Thalia.de

S3-Leitlinie Screening, Diagnose und Behandlung alkoholbezogener Störungen

Herausgeber: DGPPN - Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde und DG Sucht. Extras Online

Diese S3-Leitlinie gibt Ärzten und Therapeuten detaillierte Handlungsanweisungen und Therapieempfehlungen für alle alkoholbezogenen Erkrankungen.

Rezension
"... richtet sich an Ärzte und Psychologen in Praxis und Klinik, Mitarbeiter in Beratungsstellen sowie Betroffene und ihre Angehörigen ..." (in: Konturen online, konturen.de, 30. November 2016)
Portrait
Professor Dr. Karl Mann ist Ärztlicher Direktor der Klinik für Abhängiges Verhalten und Suchtmedizin am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim. Dr. rer. nat. Eva Hoch (Dipl.-Psych.) ist Koordinatiorin des S3-Leitlinienprogrammes „Substanzbezogene Störungen“ im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft Wissenschaftlich Medizinischer Fachgesellschaften (AWMF) und arbeitet an der Klinik für Abhängiges Verhalten und Suchtmedizin am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim. Professor Anil Batra ist Leiter der Suchtforschung an der psychiatrischen Universitätsklinik in Tübingen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Anil Batra, Eva Hoch, Karl Mann
Seitenzahl 210
Erscheinungsdatum 16.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-662-47085-5
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 240/168/17 mm
Gewicht 401
Abbildungen 12 schwarzweisse Abbildungen, 2 Tabellen
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
34,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.