Thalia.de

Säk'sche Balladen

(2)
Lene Voigt beherrscht die sächsische Mundart in Vollendung. Sie wird auch mit der säChsischen Schriftsprache in einer Weise fertig, daß jeder Sachse seine helle Freude hat. Lene Voigt hat dem «Volk aufs Maul geschaut› wie weiland Martin Luther, und sammelte so Begebenheiten, die sich eben nur in Leipzig oder Dresden, in Zwickau oder Pfauen ereignen können, die aber auch jeden tAuswärdchent ansprechen, der sich noch einen Funken Humor im Herzen bewahrt hat.
Rezension
Lene Voigt beherrscht die sächsische Mundart in Vollendung. Sie wird auch mit der säChsischen Schriftsprache in einer Weise fertig, daß jeder Sachse seine helle Freude hat. Lene Voigt hat dem "Volk aufs Maul geschaut' wie weiland Martin Luther, und sammelte so Begebenheiten, die sich eben nur in Leipzig oder Dresden, in Zwickau oder Pfauen ereignen können, die aber auch jeden tAuswärdchent ansprechen, der sich noch einen Funken Humor im Herzen bewahrt hat. Weser-Kurier, Bremen
Portrait
Lene Voigt, geboren am z. Mai 1891 in Leipzig, war in den zwanziger Jahren Mitarbeiterin der Zeitschrift «Der Gemütliche Sachse» und veröffentlichte ihre ersten Balladen. Nach 1933 bekam sie Schwierigkeiten mit den damaligen Machthabern, und 1936 verbot der Reichsstatthalter ihre sämtlichen Mundartbücher. Nach vorübergehendem Aufenthalt in München («In München wimmelts jetzt von Sachsen / un alle sächseln quietschvergniecht. / Im Hofbreihaus bei Bier und Haxen / hat Braxis Deorie besiecht») kehrte sie nach Leipzig zurück, wo sie jedoch wieder in die Fänge der Gestapo geriet. Am 16. Juli 1962 starb sie in ihrer Heimatstadt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 151
Erscheinungsdatum 04.08.1978
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-14242-0
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 210/134/12 mm
Gewicht 120
Abbildungen 10 schwarzweisse Abbildungen
Auflage 28. Auflage
Illustratoren Walter Rosch
Buch (Taschenbuch)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15274599
    Gemeine Antworten auf Kinderfragen
    von Andrea Senzel
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 42435922
    Ab in die Kiste
    von Kathy Benjamin
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 42546233
    Helene Fischer
    von Conrad Lerchenfeldt
    Buch (Taschenbuch)
    5,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein Muss für alle Sachsen!
von einer Kundin aus Luzern am 01.05.2011

Wer zu seinen Wurzeln steht, auch selber mal über den Sächsischen Dialekt lachen kann und "anderssprechende" Menschen verblüffen möchte, für den ist dieses Buch ein echter Schatz. Oder haben Sie sich schon einmal die Mühe gemacht, den "Zauberlehrling" ins Sächsische zu übersetzen? Sehr lustige Gedichte, ganz nach dem Motto: "Mir... Wer zu seinen Wurzeln steht, auch selber mal über den Sächsischen Dialekt lachen kann und "anderssprechende" Menschen verblüffen möchte, für den ist dieses Buch ein echter Schatz. Oder haben Sie sich schon einmal die Mühe gemacht, den "Zauberlehrling" ins Sächsische zu übersetzen? Sehr lustige Gedichte, ganz nach dem Motto: "Mir Sachsen, mir sin helle, das wees de ganze Weld, und simmor ma ni helle, dann hammor uns verschdelld!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
ein Lehrbuch auch für Nichtsachsen
von einer Kundin/einem Kunden aus Thale am 24.11.2015

Lene Voigt hat hier in sehr netter Weise bekannte Balladen umgeschrieben, dass sie jeder lesen kann, als wäre er ein echter Sachse. Der Leser muss sich nur der Vielfalt der Buchstaben hingeben und den Salat aussprechen können. Manchmal ein echter Spaß!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Säk'sche Balladen

Säk'sche Balladen

von Lene Voigt

(2)
Buch (Taschenbuch)
7,99
+
=
Säk'sche Glassigger

Säk'sche Glassigger

von Lene Voigt

Buch (Taschenbuch)
7,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen