Thalia.de

Sandor 01. Fledermaus mit Köpfchen

Buch von Dorothea Flechsig mit 29 farbigen Zeichnungen von Christian Puille

(2)
Sandor ist ein großer Abendsegler aus Transsilvanien. Eine sprechende
Fledermaus mit einem Knick im linken Ohr. Ganz alleine wohnt Sandor in der hintersten
Ecke des Klassenzimmers in einem alten Rollokasten. Genau unter ihm sitzt der Junge
Jendrik. Er ist kein guter Schüler und wird oft von seinen Klassenkameraden gehänselt. – Mit
ihm freundet Sandor sich an. Gemeinsam lüften sie gleich ein großes Geheimnis. Ein Dieb
hat bei der Burgruine eine glitzernde Truhe vergraben! Sandor und Jendrik finden den
Schatz und erleben ein turbulentes Abenteuer!
Hardcover-Ausgabe, veredelt
112 Seiten, Fadenheftung,
Lesebändchen
reicht illustriert mit 29
farbigen Abbildungen von
Christian Puille
Portrait

Viele Jahre arbeitete Dorothea Flechsig als freie Journalistin für verschiedene Zeitungen und Magazine. Inzwischen veröffentlicht sie Geschichten für Kinder. Sie absolvierte ihre Ausbildung zur Drehbuchautorin an der Master School Drehbuch und unterrichtet Erwachsene und Kinder im Kreativen Schreiben. Für die Umsetzung von Kinderfilmen mit Schülern gründete sie HappyKreativ / Film- & Kulturprojekte.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 112
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 19.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-943030-00-6
Verlag Glückschuh-Verlag
Maße (L/B/H) 198/134/15 mm
Gewicht 221
Abbildungen Lesebändchen, über 29 farbige Abbildungen
Auflage 1
Illustratoren Christian Puille
Verkaufsrang 67.418
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39664018
    Fledermaus mit Köpfchen / Sandor Bd. 1
    von Dorothea Flechsig
    (1)
    Buch
    5,95
  • 32067536
    Sandor 02. Abenteuer in Transsilvanien
    von Dorothea Flechsig
    (2)
    Buch
    12,95
  • 44185458
    Rufus die farbige Fledermaus
    von Tomi Ungerer
    Buch
    18,00
  • 18716008
    Fledermäuse
    von Heiderose Fischer-Nagel
    (1)
    Buch
    5,95
  • 26431626
    Cornelia Funke erzählt von Bücherfressern, Dachbodengespenstern und anderen Helden
    von Cornelia Funke
    (3)
    Buch
    7,95
  • 44260933
    Frag doch mal ... die Maus! 2017 Abreißkalender / Kalender
    Kalender
    9,99
  • 35300292
    Weihnachten mit Astrid Lindgren
    von Astrid Lindgren
    (2)
    Buch
    22,95
  • 45026021
    Trolls - Das große Buch zum Film
    von DreamWorks
    Buch
    7,99
  • 13872251
    Der kleine Drache Kokosnuss besucht den Weihnachtsmann
    von Ingo Siegner
    (1)
    Buch
    8,99
  • 46298902
    Der kleine Drache Kokosnuss - Geschenkschuber
    von Ingo Siegner
    Buch
    29,99
  • 42452153
    Dragons: Der große Drachenführer
    (1)
    Buch
    9,99
  • 34177955
    Tiptoi® Grundschulwörterbuch Englisch
    von Kirstin Jebautzke
    Buch
    19,99
  • 18494860
    Leserabe mit Mildenberger. Leichter lesen lernen mit der Silbenmethode: Der verhexte Schulranzen
    von Katja Königsberg
    (4)
    Buch
    4,99
  • 30932240
    Leserabe: Zauberhafte Geschichten für Erstleser. Ponys, Feen und Prinzessinnen
    von Cornelia Neudert
    (1)
    Buch
    5,00
  • 45189682
    LESEMAUS zum Lesenlernen Sammelbände: Conni Silben-Geschichten zum Lesenlernen
    von Julia Boehme
    Buch
    5,00
  • 35146703
    Ritter Tobi und der kleine Drache Hoppla / Ritter Tobi Bd.1
    von Frauke Nahrgang
    (1)
    SPECIAL
    2,99 bisher 7,99
  • 45268865
    Wenn der geheime Park erwacht, nehmt euch vor Schabalu in Acht
    von Oliver Scherz
    (5)
    Buch
    12,99
  • 29974091
    Leserabe: Spannende Detektivgeschichten
    von Katja Reider
    (1)
    Buch
    5,00
  • 44252724
    Vulkan-Alarm auf der Dracheninsel / Die Abenteuer des kleinen Drachen Kokosnuss Bd.24
    von Ingo Siegner
    Buch
    8,99
  • 3013815
    Morgen, Findus, wird's was geben
    von Sven Nordqvist
    (4)
    Buch
    14,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Eine gebildete Fledermaus namens Sandor
von Katzenpersonal Kleeblatt aus Berlin am 02.06.2014

Sandor ist eine Fledermaus, genauer gesagt, ein Großer Abendsegler. Er ist allein und hat es sich in der Schule im alten Rollokasten, genau über der Schulbank von Jendrik, gemütlich gemacht. Er lebt schon sehr lange dort und hatte während dieser Zeit genug Gelegenheit, gemeinsam mit den Kindern zu lernen. Das... Sandor ist eine Fledermaus, genauer gesagt, ein Großer Abendsegler. Er ist allein und hat es sich in der Schule im alten Rollokasten, genau über der Schulbank von Jendrik, gemütlich gemacht. Er lebt schon sehr lange dort und hatte während dieser Zeit genug Gelegenheit, gemeinsam mit den Kindern zu lernen. Das heißt, Sandor ist eine Fledermaus, die lesen kann. Jendrik weiß nichts von der Fledermaus, die da über seinem Kopf sitzt, lernt ihn aber eines Abends kennen, als Sandor ihm nach Hause gefolgt ist. Während Jendrik über einer Strafarbeit sitzt, gibt ihm Sandor Hilfe. Erstaunlicherweise kann Sandor auch sprechen, aber wie sich herausstellen wird, kann nur Jendrik ihn hören. Eines Nachts beobachtet Sandor einen Dieb dabei, wie er seine Beute versteckt und gibt Jendrik Bescheid. Ob das allerdings gut gehen kann? ... Was für eine schöne Geschichte. Die Freundschaft zwischen Sandor und Jendrik ist nicht nur für Jendrik hilfreich. Er wird dank Sandor von einem anfänglich ruhigen Schüler einer, der sich verbessert und der Spaß am Lernen findet. Sandor genießt die Freundschaft, denn er ist nun nicht mehr allein. Jendriks Mutter ist allein erziehend, sein Bruder Tom noch ein Kindergartenkind. Als er seiner Mutter von seinem besten Freund Sandor erzählt, nimmt sie ihn nicht ernst, nachdem sie erfahren hat, dass Sandor nur eine Fledermaus ist. Kritisch wird es, als er nach dem Schatzfund behauptet, Sandor hätte ihm den Fundort verraten. Was macht man da als Mutter, wenn man das Gefühl hat, der Junge ist nicht mehr ganz richtig im Kopf ... richtig, man sucht sich einen Kinderpsychologen. Klar, dass für Jendrik nunmehr feststeht, dass er Sandor verschweigen muss. Ein wirklich tolles Buch für Leseanfänger. Die Altersklasse ist mit 6 - 8 Jahren angegeben und ich denke, dass das passt. Der Schreibstil ist der Altersklasse angepasst, ebenso die Größe der Schrift und der Zeilenabstand. Ausgestattet ist das Buch mit Lesebändchen. Im Anhang gibt es vom Fledermausschutz Wissenswertes über die Fledermaus zu lesen. Humorvoll geschrieben ist dieses Buch eine Bereicherung für das anvisierte Lesealter. Eine tolle Geschichte zum Vorlesen bzw. zum selber lesen. Ich hatte Spaß mit Jendrik und Sandor und freue mich, dass die Geschichte der ungewöhnlichen Freundschaft weiter geht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
tz tz klick klick
von einer Kundin/einem Kunden aus Malsch am 17.01.2013

Jendrik hat es nicht leicht. Seine Mutter Fraya ist alleinerziehend mit ihren beiden Kindern Jendrik und Tom, und manchmal etwas schusselig und leicht überfordert. Die Lehrerin Frau Schmidt mag Jendrik auch nicht besonders und von seinen Klassenkameraden wird er ständig geärgert. Der einzige "Lichtblick" in der Schule ist Lilly,... Jendrik hat es nicht leicht. Seine Mutter Fraya ist alleinerziehend mit ihren beiden Kindern Jendrik und Tom, und manchmal etwas schusselig und leicht überfordert. Die Lehrerin Frau Schmidt mag Jendrik auch nicht besonders und von seinen Klassenkameraden wird er ständig geärgert. Der einzige "Lichtblick" in der Schule ist Lilly, das Mädchen das vor Jendrik sitzt. doch eines Tages entdeckt Jendrik im Rollokasten über seinem Platz die kleine Fledermaus Sandor. Schnell werden die beiden zu guten Freunden und erleben spannende Abenteuer, denn die kleine Fledermaus kann nicht nur sprechen, nein sie kann auch lesen und schreiben! Und so "stolpert" Jendrik in kleine und große Schlamassel und findet sogar einen richtigen Schatz! Meinen Kindern und mir hat das Buch sehr gut gefallen. Die Bilder sind wunderschön und ansprechend gezeichnet. Die Abschnitte leider manchmal etwas arg lang, bzw. sehr unterschiedlich von der Länge. Informationen über Sandor und seine Spezies werden auch genannt, was für die Kinder recht interessant war. Nach Lassi, Flipper, Fury und Co. kommen nun Sandor und Jendrik! Wir sind gespannt, ob noch weitere Bände folgen, denn den zweiten haben wir auch schon fast fertig gelesen! :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
niedliches Kinderbuch - nicht nur für kleine Leser ;-)
von Kerstin1975 aus Crailsheim am 26.12.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Buchinhalt: Im alten Rollokasten einer Grundschule lebt Sandor, eine Fledermaus der Gattung „Großer Abendsegler“. Zusammen mit den Schulkindern lernt Sandor tagein-, tagaus, ohne dass jemand von ihm Notiz nimmt. Eines Tages schießt die Fledermaus Freundschaft mit dem Jungen Jendrick, der genau unter Sandors Versteck sitzt. Zusammen erleben sie ein spannendes... Buchinhalt: Im alten Rollokasten einer Grundschule lebt Sandor, eine Fledermaus der Gattung „Großer Abendsegler“. Zusammen mit den Schulkindern lernt Sandor tagein-, tagaus, ohne dass jemand von ihm Notiz nimmt. Eines Tages schießt die Fledermaus Freundschaft mit dem Jungen Jendrick, der genau unter Sandors Versteck sitzt. Zusammen erleben sie ein spannendes Abenteuer – doch niemand will dem Jungen glauben, dass er sich mit Sandor verständigen kann, wie mit einem Menschen… Persönlicher Eindruck: Was für ein niedliches Kinderbuch! Fledermäuse habe ich schon immer gemocht und so nimmt es nicht Wunder, dass ich mich zusammen mit Sandor und Jendrick auf ein spannendes Abenteuer aufgemacht habe. Diese zauberhafte Geschichte ist wirklich für alle Altersgruppen niedlich zu lesen! Sandor als Hauptfigur hat Tiefgang und Profil. Der Abendsegler mit dem Knick im Ohr flattert schon auf den ersten Seiten in die Herzen der Leser, denn man muß ihn einfach mögen. Zusammen mit seinem menschlichen Freund Jannik lernt man beim Lesen so einiges über diese wunderbaren Tiere und auch der Humor kommt dabei nicht zu kurz. Wunderbar dazu sind die kleinen Illustrationen, die Szenen aus dem Gelesenen zeigen. Auch Jendricks Mutter, sein Bruder Tom und das Umfeld, in dem Sandor und Jendrick sich bewegen, wird dadurch plastisch und erlebbar. Die Geschichte mit dem gefundenen Schatz war etwas oberflächlich erzählt, hier hätte ich mir ein bisschen mehr dazu gewünscht, wie (und ob) der Dieb gefasst wurde. Auch die Sache mit dem Kinderpsychologen fand ich etwas kurz abgehandelt. Dieser macht einen sehr sympathischen Eindruck, auch wenn er nur am Rand vorkommt: was mich in Bezug auf ihn etwas gestört hat, ist die Vertrauensseligkeit von Jendrick, der den Arzt gleich mit in den Familienurlaub einlädt – obwohl die beiden sich erst einmal gesehen haben. Das war nicht so wirklich nachvollziehbar. Alles in allem schmälert das aber nicht den Lesegenuss – ich kann Sandors Abenteuer jedem jungen und junggebliebenen Leser von Herzen weiter empfehlen. Zum Glück gibt’s da noch mehr Geschichten, man darf also gespannt sein! --- Zu erwähnen wäre an dieser Stelle auch noch das dazugehörende Lehrerbegleitheft mit zahlreichen Unterrichtsvorschlägen für Grundschulkinder ab der 2. Klasse. Lieder, Schreibübungen und andere Unterrichtsthemen rund um die kleine Fledermaus runden diese kindgerechten Lernmaterialien gekonnt ab.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Sandor 01. Fledermaus mit Köpfchen

Sandor 01. Fledermaus mit Köpfchen

von Dorothea Flechsig

(2)
Buch
12,95
+
=
Not macht erfinderisch / Sandor Bd. 3

Not macht erfinderisch / Sandor Bd. 3

von Dorothea Flechsig

(2)
Buch
12,95
+
=

für

25,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen