Thalia.de

Santana IV (2LP)

Rezension
Wunder gibt es immer wieder: Denn das neue Santana-Album, "IV", knüpft da an, wo "III" im Jahr 1971 aufgehört hat. Dafür hat Bandleader Carlos Santana mit Ausnahme des im Jahr 2000 verstorbenen Bassisten David Brown die Kerntruppe der drei ersten Alben wieder zusammengetrommelt und mit Gregg Rolie (Keyboards, Gesang), Neal Schon (Gitarre), Michael Carabello (Percussion) und Michael Shrieve (Drums) Musik ganz im Geiste des ursprünglichen Santana-Sounds aufgenommen: frei, wild und verführerisch. "IV" ist dabei alles andere als ein Retroalbum geworden, das lediglich alte Glanzleistungen aufwärmt. Stattdessen hört man den Musikern die Erfahrungen an, die sie in den vergangenen 45 Jahren gesammelt haben - aber eben auch den Spaß, den sie mit der Wiederbelebung ihrer Vergangenheit hatten. Von daher ist "IV" zugleich eine Reise in die eigene Bandgeschichte wie auch eine Beschäftigung mit der Gegenwart. Allein am modernen, klaren Klang hört man sofort, dass diese Aufnahmen in den Zehner Jahren des 21. Jahrhunderts und eben nicht in den 70ern des 20. Jahrhunderts entstanden sind. Musikalisch gesehen aber spielten jene einflussreichen, ersten drei Alben eine große Rolle. Dabei haben sich die Musiker bemüht, keine Kopien der damaligen Songs aufzunehmen (auch wenn man bisweilen das eine oder andere Zitat zu hören glaubt), wohl aber haben sie sich von der innovativen Experimentierlust, dem radikalen Forschergeist und der tabulosen Offenheit jener Jahre inspirieren lassen. Denn mit Alben wie "Supernatural" (1999) oder "Shaman" (2002) waren Carlos Santana und seine Mitmusiker zwar kommerziell gesehen so erfolgreich wie nie zuvor, aber sie hatten sich unter der Ägide von Clive Davis auch stark dem Mainstream-Pop angenähert. Was manche Alt-Fans damals als kommerziellen Ausverkauf kritisierten, war allerdings immer auch Ausdruck des Drangs eines Künstlers wie Carlos Santana, immer weiter zu gehen, Neues auszuprobieren. Und live waren Santana auch selbst zu Zeiten dieser Erfolgsalben immer eine Jam-Band, die viel improvisierte und auch immer wieder auf die alten Schlachtrösser der ersten drei Alben zurückkam. Gerade bei den jüngsten Tourneen bekamen die älteren Songs noch mehr Raum und der Geist der frühen Santana-Jahre lebte regelrecht wieder auf. Von daher lag ein Album wie "Santana IV" wohl einfach nahe. Und man spürt, dass sich die Musiker - unterstützt von Gästen wie Ronald Isley von den Isley Brothers und den aktuellen Santana-Mitgliedern Karl Perazzo (Percussion) und Benny Rietveld (Bass) - keine Zwänge auferlegt haben. In den 75 fesselnden Albumminuten findet man nun lange psychedelische Exkursionen, die miteinander verwobene Gitarrenarbeit von Carlos Santana und Neil Schon, treibende Percussion-Teppiche, klassische Latin-Grooves, jazzige Harmonien, die warmen Orgelsounds von Gregg Rolie - kurz: all das was schon immer die Santana-Magie ausgemacht hat. Dietmar Schwenger (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium Vinyl
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 15.04.2016
EAN 0696859969669
Genre Rock
Hersteller Alive Ag
Musik (Vinyl)
32,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

17% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: OSTERN17

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46202540
    HardwiredTo Self-Destruct (Doppel-CD)
    von Metallica
    Musik (CD)
    14,99 bisher 16,99
  • 46512781
    MTV Unplugged (Limited Digi)
    von Westernhagen
    Musik (CD)
    19,99
  • 44706658
    Santana IV
    von Carlos Santana
    Musik (CD)
    16,59
  • 45258190
    A/B
    von Kaleo
    Musik (CD)
    16,99
  • 49859549
    Tabaluga-Es lebe die Freundschaft! Live
    von Peter Maffay
    Musik (DVD)
    22,99
  • 46049714
    Von Mensch Zu Mensch
    von Unheilig
    (1)
    Musik (CD)
    16,99
  • 56875113
    The Joshua Tree (30th Anniversary) (LTD 7LP Set)
    von U2
    Musik (Vinyl)
    144,99
  • 66554
    Greatest Hits
    von Bruce Springsteen
    (1)
    Musik (CD)
    5,99 bisher 6,99
  • 29970395
    The Best Of 25 Years
    von Sting
    (1)
    Musik (CD)
    6,99 bisher 19,99
  • 45616206
    The Sound Of Silence
    von Disturbed
    Musik (Maxi-CD)
    5,99
  • 47731072
    (sic!)
    von Broilers
    Musik (CD)
    17,99
  • 55303123
    One More Light
    von Linkin Park
    Musik (CD)
    17,99
  • 45267971
    Silberhochzeit (Best Of)
    von Brings
    Musik (CD)
    17,99
  • 44840898
    Stärker Als Die Zeit
    von Udo Lindenberg
    (1)
    Musik (CD)
    15,99
  • 49859519
    Tabaluga-Es lebe die Freundschaft! Live
    von Peter Maffay
    Musik (Blu-ray)
    22,99
  • 52519658
    Blossom (Limited Digipak)
    von Milky Chance
    Musik (CD)
    16,99
  • 47349313
    MTV Unplugged
    von Andreas Gabalier
    Musik (CD)
    19,99
  • 48052229
    Blue & Lonesome (Jewel Box)
    von The Rolling Stones
    (3)
    Musik (CD)
    16,99
  • 168668
    Light Years: The Very Best Of
    von Electric Light Orchestra
    (1)
    Musik (CD)
    6,99 bisher 8,99
  • 32418747
    Two Sides: The Very Best Of Mike Oldfield
    von Mike Oldfield
    (1)
    Musik (CD)
    5,99 bisher 6,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Santana IV (2LP)

Santana IV (2LP)

von Carlos Santana

Musik (Vinyl)
32,99
+
=
Take Me To The Alley

Take Me To The Alley

von Gregory Porter

Musik (Vinyl)
29,19
+
=

für

60,31

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen