Thalia.de

Saturday. 6 CDs

Autorisierte gekürzte Lesefassung

Henry Perowne, 48, ist ein zufriedener Mann: erfolgreich als Neurochirurg, glücklich verheiratet, zwei begabte Kinder. Das einzige, was ihn leicht beunruhigt, ist der Zustand der Welt. Es ist Samstag, und er freut sich auf sein Squashspiel. Doch an diesem speziellen Samstag, dem 15. Februar 2003, ist nicht nur die größte Friedensdemonstration aller Zeiten in London. Perowne hat unversehens eine Begegnung, die ihm jeden Frieden raubt …
Rezension
"Jan Josef Liefers: eine großartige Stimme." (brigitte.de)
Portrait
Ian McEwan, geboren 1948, lebt in London. Schon seine ersten Erzählungen wurden 1976 mit dem Somerset-Maugham-Award ausgezeichnet. 1999 erhielt er den Shakespeare-Preis der Alfred-Toepfer-Stiftung für das Gesamtwerk und 2011 wurde er mit dem Jerusalem Preis für Literatur ausgezeichnet. Ian McEwan ist Ehrenmitglied der American Academy of Arts and Sciences.
Bernhard Robben, geboren 1955, war nach dem Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie als Deutschlehrer in Nordirland tätig. Seit 1986 arbeitet der Spezialist für irische und angelsächsische Literatur als freier Übersetzer und Journalist. Nebenbei ist er ehrenamtlicher Bürgermeister von Brunne, wo er seit 1992 mit seiner Familie lebt. 2003 wurde er für die Übersetzung des Romans "Abbitte" von Ian McEwan und für sein Lebenswerk mit dem Übersetzerpreis der Stiftung Kunst und Kultur des Landes NRW ausgezeichnet. 2013 wurde Bernhard Robben mit dem "Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Preis" für sein literarisches Lebenswerk auf dem Gebiet der Übersetzung aus dem Englischen gewürdigt.
Jan Josef Liefers, 1964 in Dresden geboren, ging nach einer Tischlerlehre an der Semperoper 1983 an die Ernst-Busch-Schauspielschule nach Berlin. Danach spielte er drei jahre am Deutschen Theater. Nach der Wende wechselte er ans Thalie Theater Hamburg. Seinen Durchbruch beim Film schaffte er 1996 mit seiner Rolle in "Rossini". Viele weitere Kinofilme wie "Knockin' on Heaven's Door", "Jack's Baby" oder "Der Baader Meinhof Komplex" folgten. Seit 2002 begeistert er reglmäßig ein Millionenpublikum als Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne im "Tatort".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Jan J. Liefers
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 30.06.2006
Sprache Deutsch
EAN 9783257800036
Verlag Diogenes
Auflage 3. Auflage
Spieldauer 401 Minuten
Hörbuch (CD)
23,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

15% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: ALAAF15HELAU



Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14369599
    Psychopolis. CD
    von Ian McEwan
    Hörbuch (CD)
    2,99
  • 45260538
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    Hörbuch (CD)
    13,99 bisher 15,99
  • 28875054
    Schmid, T: Wilden Küken - Es spukt! (3 CD)
    von Thomas Schmid
    (1)
    SPECIAL
    2,99 bisher 13,99
  • 47736140
    Die drei ??? (185) und der Mann ohne Augen
    Hörbuch (CD)
    8,09 bisher 9,99
  • 32144928
    Die Känguru-Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (127)
    Hörbuch (CD)
    11,99 bisher 13,99
  • 46299036
    Der König der Tiere
    von Jürgen von der Lippe
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 47946018
    Bibi & Tina Hörspiel 4.Kinofilm: Tohuwabohu total
    Hörbuch (CD)
    7,99
  • 45161229
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (131)
    Hörbuch (CD)
    14,99 bisher 18,99
  • 42420695
    Ein Mann namens Ove (Hörbestseller)
    von Fredrik Backman
    (178)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 37906008
    Stronk, C: Giraffenaffen 4 - Die Riesenspur (CD)
    von Cally Stronk
    SPECIAL
    2,99 bisher 12,99
  • 37906007
    Stronk, C: Giraffenaffen 3 - Die Mondreise (CD)
    von Cally Stronk
    SPECIAL
    2,99 bisher 12,99
  • 26003114
    Das Känguru-Manifest
    von Marc-Uwe Kling
    (39)
    Hörbuch (CD)
    11,99 bisher 13,99
  • 44409874
    Fitzek, S: Passagier 23/6CDs
    von Sebastian Fitzek
    Hörbuch (CD)
    8,24 bisher 11,99
  • 51336201
    Insel des Vergessens / Die drei ??? Bd.186
    Hörbuch (CD)
    8,09
  • 45712893
    Wunder wirken Wunder
    von Eckart von Hirschhausen
    (17)
    Hörbuch (CD)
    11,99 bisher 13,99
  • 35332429
    Die Känguru-Offenbarung
    von Marc-Uwe Kling
    (32)
    Hörbuch (CD)
    11,99 bisher 13,99
  • 14592352
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (162)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 45255385
    Der Glasmurmelsammler
    von Cecelia Ahern
    Hörbuch (CD)
    7,19 bisher 9,99
  • 45472519
    Minus 18 Grad
    von Stefan Ahnhem
    (99)
    Hörbuch (MP3-CD)
    15,99 bisher 17,99
  • 35152669
    Harry Potter (Gesamtausgabe)
    von Joanne K. Rowling
    (16)
    Hörbuch (MP3-CD)
    75,32 bisher 92,99

Buchhändler-Empfehlungen

Klaus Neumann, Thalia-Buchhandlung Solingen

Bücher über Hirnchirurgen kann nicht jeder schreiben! Bei Ian McEwan klappt es! Bücher über Hirnchirurgen kann nicht jeder schreiben! Bei Ian McEwan klappt es!

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Allein der grandiose Stil McEwans ist Grund genug, diesen Roman zu lesen. Die Handlung selbst entfaltet sich fließend und bezieht ihren Reiz aus der Normalität des Protagonisten. Allein der grandiose Stil McEwans ist Grund genug, diesen Roman zu lesen. Die Handlung selbst entfaltet sich fließend und bezieht ihren Reiz aus der Normalität des Protagonisten.

Dirk Bluhm, Thalia-Buchhandlung Lünen

Alles beginnt mit einem Bagatellunfall. Innerhalb weniger Stunden gerät das Leben völlig aus den Fugen. Virtuos geschrieben. Alles beginnt mit einem Bagatellunfall. Innerhalb weniger Stunden gerät das Leben völlig aus den Fugen. Virtuos geschrieben.

„A day in the life...“

D. Dräger, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Ein ganz normaler Tag soll es werden für Henry Perowne, einen Londoner Neurochirurgen, angefüllt mit ein bisschen Wochenendroutine und einem abendlichen Dinner im Familienkreis. Doch Samstag, der 15. Februar 2003, ist kein gewöhnlicher Tag, es ist der Tag, an dem Millionen von Menschen in hunderten Städten der Welt gegen den geplanten Ein ganz normaler Tag soll es werden für Henry Perowne, einen Londoner Neurochirurgen, angefüllt mit ein bisschen Wochenendroutine und einem abendlichen Dinner im Familienkreis. Doch Samstag, der 15. Februar 2003, ist kein gewöhnlicher Tag, es ist der Tag, an dem Millionen von Menschen in hunderten Städten der Welt gegen den geplanten Irak-Krieg demonstrieren. Dieser Tag, den Henry Perowne damit beginnt zu sehen wie ein brennendes Flugzeug Kurs auf London nimmt, lässt sich nicht mehr in gewohnte Bahnen zurücklenken. Aufgewühlt von diesem Ereignis und dessen möglichen Implikationen, sowie von seinen Reflexionen über den Terror, der in unsere Welt Einzug gehalten hat, den außenpolitischen Konsequenzen und deren Gefahren, verbringt er den Tag rastlos und wie in ständiger Alarmbereitschaft. Dass seine Vorahnung Recht behalten soll, zeigt sich spätestens bei Henry Perownes Zusammentreffen mit Baxter, einem Kleinkriminellen, mit dem er in einen Autounfall verwickelt wird. Ein schicksalhaftes Zusammentreffen das, zumindest vorübergehend, Perownes Leben aus der Bahn werfen soll… /

Langsam und sorgfältig konstruiert McEwan den Roman um das Erleben und die Wahrnehmung seines Protagonisten herum und baut so Stück für Stück ein beeindruckend präzises Charakterportait auf. Das Portait eines Mannes, der im Leben viel erreicht hat und das Erreichte auch genießt, der es sich in seiner kleinen Ecke der Welt annehmlich eingerichtet hat, glücklich verheiratet, stolzer Vater und beruflich renommiert ist. Doch die Welt lässt sich nicht auf Distanz halten, das Wesen der Menschheit und Fragen der Politik, die im Roman wiederholt angesprochen werden, hauptsächlich im Bezug auf den Irakkrieg, verstören Perowne zwar nicht ernsthaft, lassen ihn und den Leser jedoch latent beunruhigt zurück. /

McEwans meisterhaftes Können und seine unglaubliche Beobachtungsgabe kommen im Detail zum Vorschein, in den wundervoll effizienten und präzisen Beschreibungen dessen, was Perowne denkt, erlebt oder erinnert, sei es eine Erkenntnis seine Vergangenheit oder seine Familie betreffend oder eine klinische Diagnose. Als zugleich kluger und beunruhigender politischer Kommentar zur Zeit seit dem 11. September und introspektiver, charakterfixierter Roman liest sich „Saturday“ fast wie eine zeitgenössische Variante von Virginia Woolfs „Mrs Dalloway“.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35301467
    Abbitte
    von Ian McEwan
    Hörbuch (CD)
    23,99
  • 30583759
    Vom Ende einer Geschichte
    von Julian Barnes
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 39429179
    Kindeswohl
    von Ian McEwan
    Hörbuch (CD)
    29,99
  • 16472526
    Empörung
    von Philip Roth
    (14)
    Hörbuch (CD)
    31,99
  • 20888079
    Das war ich nicht
    von Kristof Magnusson
    (29)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 32487744
    Ein plötzlicher Todesfall
    von Joanne K. Rowling
    (55)
    Hörbuch (MP3-CD)
    39,99
  • 35146797
    Liebe und andere Parasiten
    von James Meek
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Saturday. 6 CDs

Saturday. 6 CDs

von Ian McEwan

Hörbuch (CD)
23,99
+
=
Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8

Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8

von Rita Falk

(15)
Hörbuch (CD)
14,99
bisher 17,99
+
=

für

37,81

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen