Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Schachnovelle

Ein Meisterwerk der Literatur: Stefan Zweigs letztes und zugleich bekanntestes Werk

Weitere Formate

Schachnovelle ist eine Novelle von Stefan Zweig, die er zwischen 1938 und 1941 im brasilianischen Exil schrieb. Es ist sein letztes und zugleich bekanntestes Werk. Im Zentrum stehen die Charaktere, insbesondere die missverstehende Konfrontation verschiedener Lebenswelten: Ausführlich werden die psychischen Abgründe dargestellt, die ein Gefangener der Gestapo erlebt, und durch die Rahmenhandlung mit der oberflächlichen Lebenswelt wohlhabender Reisender konfrontiert. Obwohl die Novelle offenbar noch während der Zeit des Nationalsozialismus spielt und der Ich-Erzähler Österreicher ist, wird die Existenz des Nationalsozialismus erst in der Erzählung eines früheren Gefangenen angesprochen. Auch das Schachspiel spielt anfangs nur die Rolle einer oberflächlichen Unterhaltung, bzw. eines einträglichen Sports, und erhält erst durch die Figur des Gefangenen Dr. B., der sich während seiner Haftzeit intensiv, gleichsam manisch, mit Schach beschäftigt hat, seine wirkliche Bedeutung.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 115, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9788087664667
Verlag E-artnow
Verkaufsrang 58.644
eBook
0,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38990602
    Krähenmädchen
    von Erik Axl Sund
    (122)
    eBook
    9,99
  • 33591961
    1913
    von Florian Illies
    (56)
    eBook
    9,99
  • 46379034
    Rock my Heart
    von Jamie Shaw
    (13)
    eBook
    9,99
  • 44904765
    Groß, blond, Rockstar! Traummann?
    von Sandra Helinski
    (24)
    eBook
    4,99
  • 45769161
    Liebe auf den ersten Schlag / Baseball-Love Reihe Bd. 1
    von Saskia Louis
    (43)
    eBook
    4,99
  • 30934436
    Die Teerose
    von Jennifer Donnelly
    (65)
    eBook
    9,99
  • 36508620
    Schöne Neue Welt
    von Aldous Huxley
    (20)
    eBook
    9,99
  • 33074394
    Farm der Tiere
    von George Orwell
    eBook
    6,99
  • 20422605
    Der Zauberberg
    von Thomas Mann
    (15)
    eBook
    11,99
  • 42749131
    Gefangen in den Highlands
    von Julianne MacLean
    eBook
    5,99
  • 42949982
    Im Liebesbann der schönen Hexe
    von Julianne MacLean
    eBook
    5,99
  • 42045508
    Verführt in den Highlands
    von Diana Cosby
    eBook
    5,99
  • 42749124
    Der Earl ihres Verlangens
    von Christina Brooke
    eBook
    5,99
  • 32440325
    Das Haus der vergessenen Träume
    von Katherine Webb
    (10)
    eBook
    8,99
  • 44191134
    Kleiner Mann – was nun?
    von Hans Fallada
    eBook
    14,99
  • 20423041
    Das Spiel des Engels
    von Carlos Ruiz Zafón
    (44)
    eBook
    9,99
  • 20422535
    Buddenbrooks
    von Thomas Mann
    (33)
    eBook
    9,99
  • 27629431
    Kleiner Mann – was nun?
    von Hans Fallada
    eBook
    8,99
  • 28796153
    Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone
    von Mark Haddon
    eBook
    6,99
  • 51110871
    Die Strudlhofstiege
    von Heimito von Doderer
    eBook
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

Jan Krause, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Spannung und Intensität vereint! Ein literarisches Werk mit dem Spannungsbogen eines guten Krimis. Empfehlenswert für alle die mal Literatur ausprobieren möchten. Spannung und Intensität vereint! Ein literarisches Werk mit dem Spannungsbogen eines guten Krimis. Empfehlenswert für alle die mal Literatur ausprobieren möchten.

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Über die Begegnung mit einem Schachweltmeister auf einem Passagierdampfer. Erinnerungen werden wach. Tolles Buch. Über die Begegnung mit einem Schachweltmeister auf einem Passagierdampfer. Erinnerungen werden wach. Tolles Buch.

Thomas Neumann, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Durchweg berührend mit imposanten Stil. Durchweg berührend mit imposanten Stil.

Denise Rohbeck, Thalia-Buchhandlung Werneuchen

Eine kurze Erzählung mit einer einschlägigen Wirkung! Eine kurze Erzählung mit einer einschlägigen Wirkung!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Sprachlich ganz toll, als Klassiker zu empfehlen. Sprachlich ganz toll, als Klassiker zu empfehlen.

Dirk Bluhm, Thalia-Buchhandlung Lünen

Man muss nichts von Schach verstehen, um sich von diesem kleinen Meisterwerk für einige Stunden in seinen Bann schlagen zu lassen. Man muss nichts von Schach verstehen, um sich von diesem kleinen Meisterwerk für einige Stunden in seinen Bann schlagen zu lassen.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Verfasst zu Beginn des zweiten Weltkrieges im Exil beschreibt "Schachnovelle" eine intensive Partie und ist gleichzeitig eine Warnung vor den Grauen des Nazi-Regimes. Verfasst zu Beginn des zweiten Weltkrieges im Exil beschreibt "Schachnovelle" eine intensive Partie und ist gleichzeitig eine Warnung vor den Grauen des Nazi-Regimes.

„Wahnsinnig genial! “

Maike Hiltmann, Thalia-Buchhandlung Jena

Stefan Zweig zeigt auf, wie schmal der Grad zwischen Genialität und Wahnsinn doch sein kann. Des Weiteren wird in dem kurzen Werk eine äußerst subtile Art der Folter detailgenau beschrieben: die Isolation, die völlige Abschottung von der Außenwelt. Zudem lehrt der Autor den Leser auch auf so wenigen Seiten die Faszination des Schachspielens Stefan Zweig zeigt auf, wie schmal der Grad zwischen Genialität und Wahnsinn doch sein kann. Des Weiteren wird in dem kurzen Werk eine äußerst subtile Art der Folter detailgenau beschrieben: die Isolation, die völlige Abschottung von der Außenwelt. Zudem lehrt der Autor den Leser auch auf so wenigen Seiten die Faszination des Schachspielens zu würdigen. Nicht umsonst zählt dieses Werk zu den großen Klassikern der deutschsprachigen Literatur.

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Ein Klassiker. Was bleibt nach dem Krieg in der Psyche des Menschen zurück? Verstörend, aber toll. Ein Klassiker. Was bleibt nach dem Krieg in der Psyche des Menschen zurück? Verstörend, aber toll.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37905886
    Ostende
    von Volker Weidermann
    (22)
    eBook
    8,99
  • 35379363
    Die Spieluhr
    von Ulrich Tukur
    (11)
    eBook
    9,99
  • 33591961
    1913
    von Florian Illies
    (56)
    eBook
    9,99
  • 36173619
    Das siebte Kreuz
    von Anna Seghers
    eBook
    6,99
  • 40942250
    Als der Himmel uns gehörte
    von Charlotte Roth
    (51)
    eBook
    9,99
  • 45656846
    Der Tod in Venedig
    von Thomas Mann
    eBook
    0,99
  • 20423433
    Die Vermessung der Welt
    von Daniel Kehlmann
    (82)
    eBook
    9,99
  • 33133862
    Deutschstunde
    von Siegfried Lenz
    (10)
    eBook
    8,99
  • 33074332
    Sansibar oder der letzte Grund
    von Alfred Andersch
    eBook
    7,99
  • 42778008
    Das Geheimnis der schwarzen Dame
    von Arturo Perez-Reverte
    eBook
    9,99
  • 2843925
    Der Richter und sein Henker. Der Verdacht
    von Friedrich Dürrenmatt
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 20937628
    Sternstunden der Menschheit
    von Stefan Zweig
    (11)
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schachnovelle

Schachnovelle

von Stefan Zweig

eBook
0,49
+
=
Ein Mann namens Ove

Ein Mann namens Ove

von Fredrik Backman

(178)
eBook
9,99
+
=

für

10,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen