Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Scherben

Roman

Ein junger Mann namens Ismet Prcic verlässt seine vom Krieg zerrissene Heimat. Er landet in Kalifornien, unter einem ewig blauen Himmel. Zurückgelassen hat er seine Eltern, seine erste Liebe, einen Teil von sich. Und die Gewissheit, dass die Wirklichkeit solide ist, ein fester Boden. Er schreibt Briefe an seine Mutter, doch die Wahrheit steht in seinem Tagebuch: dass er in Deckung geht, wenn ein Auto eine Fehlzündung hat, dass er eine Pistole besitzt, dass die Leute ihn meiden: ein durchgeknallter Bosnier, der nicht klarkommt und zu viel trinkt. Jemand rät ihm, alles aufzuschreiben, die Vergangenheit zu ordnen. Die Bilder der Kindheit kommen, süß und schmerzvoll. Tuzla, die belagerte Stadt. Das Sommerhaus. Doch wer ist Mustafa, dessen Geschichte sich in seine drängt wie ein nagender Widerspruch? Mustafa, der dem Krieg nicht entkommen ist und der ihn jetzt heimsucht wie ein Schatten, eine zweite Existenz. Die Erinnerungen, sie zerfallen vor seinen Augen, nichts lässt sich ordnen. Ismet hat Angst, den Verstand zu verlieren. Und Melissa, seine große Liebe. »Scherben« ist ein kraftvoller, ergreifender, zärtlicher Roman über das, was der Krieg im Menschen zerstört. Seine Klarheit und Kraft bringen eine dunkle Geschichte zum Leuchten.
Portrait
Ismet Prcic wurde 1977 in Tuzla/Bosnien-Herzegowina geboren. 1996 emigrierte er in die USA. Er studierte an der University of California in Irvine und unterrichtet heute Theater am Clark College in Portland, Oregon, wo er mit seiner Frau lebt. Scherben ist sein erster Roman, der in den USA breite Resonanz auslöste.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 445, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783518731475
Verlag Suhrkamp
Originaltitel Shards
eBook
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34667747
    Sie nannten mich "Es"
    von Dave Pelzer
    (48)
    eBook
    5,99
  • 34667640
    Der letzte Exfreund meines Lebens
    von Clodagh Murphy
    (1)
    eBook
    7,99
  • 34342253
    Ginster
    von Siegfried Kracauer
    eBook
    9,99
  • 51953266
    Der Himmel über den Black Mountains
    von Alexandra Zöbeli
    (2)
    eBook
    4,99
  • 47844357
    Mein schlimmster schönster Sommer
    von Stefanie Gregg
    (19)
    eBook
    7,99
  • 54192506
    Thereses Geheimnis
    von Verena Rabe
    (2)
    eBook
    5,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (84)
    eBook
    8,99
  • 39364607
    Das Rosenholzzimmer
    von Anna Romer
    (50)
    eBook
    8,99
  • 48311872
    New York Bastards - In deinem Schatten
    von K. C. Atkin
    (3)
    eBook
    4,99
  • 53227168
    Palace of Pleasure: Club der Millardäre
    von Bobbie Kitt
    eBook
    4,99
  • 47577377
    Der Mann, der zu träumen wagte
    von Graeme Simsion
    eBook
    16,99
  • 46111948
    Geschichte eines neuen Namens / Neapolitanische Saga Bd.2
    von Elena Ferrante
    (68)
    eBook
    21,99
  • 40931336
    Sylt oder Selters
    von Claudia Thesenfitz
    (8)
    eBook
    8,99
  • 46070933
    Das Erbe der Wintersteins
    von Carolin Rath
    (23)
    eBook
    6,99
  • 48311766
    Soulless
    von T. M. Frazier
    eBook
    6,99
  • 36921039
    Das Rosie-Projekt
    von Graeme Simsion
    (175)
    eBook
    9,99
  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (8)
    eBook
    6,99
  • 47067707
    Elefant
    von Martin Suter
    eBook
    20,99
  • 27887250
    Die hellen Tage
    von Zsuzsa Bánk
    (86)
    eBook
    4,99
  • 47577321
    Das Labyrinth der Lichter
    von Carlos Ruiz Zafón
    eBook
    19,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Wow, was für ein Buch!“

Stephan Hüllmann, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Dies ist der Roman einer Kindheit, des Erwachsenwerdens, des Liebens, des Witzes, des Leidens und der Tragödien. Die scheinbar heile jugoslawische Welt der frühen 90er (inkl. Ninja Turtles und Beavis & Butt-Head) bricht mit dem Bürgerkrieg in Scherben. Der jugendliche Held lebt trotzdem sein Leben, macht Erfahrungen (Slibowitz, zarte Dies ist der Roman einer Kindheit, des Erwachsenwerdens, des Liebens, des Witzes, des Leidens und der Tragödien. Die scheinbar heile jugoslawische Welt der frühen 90er (inkl. Ninja Turtles und Beavis & Butt-Head) bricht mit dem Bürgerkrieg in Scherben. Der jugendliche Held lebt trotzdem sein Leben, macht Erfahrungen (Slibowitz, zarte Liebe mit ewigem Knutschen) und entkommt -vor der Einberufung zur Armee- gerade noch in die USA. Berichtet wird das alles so kurzweilig, daß man sich das Grinsen nicht verkneifen kann. Auch wenn die Realität des Krieges immer wieder gewalttätig einbricht. Noch nie war man so dicht an der Historie dran, wie in diesem Buch, egal, ob das bereits 20 Jahre her ist. Beeindruckend, stark ist dieser Roman und vor allem ein Lobgesang auf "das Leben", allem Übel der Welt zum Trotz!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Scherben

Scherben

von Ismet Prcic

eBook
18,99
+
=
Die Tigerfrau

Die Tigerfrau

von Téa Obreht

(26)
eBook
9,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen