Thalia.de

Schiffsmeldungen

Roman. Ausgezeichnet mit dem Pulitzer Preis

(12)
Eine unvergessliche, tragikomische Geschichte, erzählt von der mehrfach preisgekrönten Autorin Annie Proulx, in deren herb-poetischer Sprache jene fremde Gegend zum Sehnsuchtsland wird.


„Schiffsmeldungen“ fürs Lokalblatt soll Quoyle jetzt schreiben. Quoyle, der ewige Versager und Pechvogel, den es aus dem Staat New York auf die Felseninsel Neufundland im Osten Kanadas verschlagen hat. Quoyle, der immer schon panische Angst vor dem Wasser hatte. Und doch findet er hier in dieser kargen Landschaft, wo seine Vorfahren siedelten, so etwas wie Glück und für sich und seine beiden Töchter so etwas wie ein Zuhause …


Der Roman, der Annie Proulx berühmt machte!





Rezension
"Mit "Schiffsmeldungen" ist Annie Proulx ein kapitaler Fang gelungen." Focus
Portrait
Annie Proulx, 1935 in Connecticut geboren, lebt heute in der Nähe von Seattle. Für ihre Romane und Erzählungen wurde sie mit allen wichtigen Literaturpreisen Amerikas ausgezeichnet, dem PEN/Faulkner Award, dem Pulitzerpreis, dem National Book Award, sowie dem Irish Times International Fiction Prize. Außerdem wurde sie in die American Academy of Arts and Letters aufgenommen. Die Verfilmung ihrer Kurzgeschichte »Brokeback Mountain« wurde 2005 mit drei Oscars ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 415
Erscheinungsdatum 05.03.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-73611-9
Verlag btb
Maße (L/B/H) 185/116/32 mm
Gewicht 334
Originaltitel The Shipping News
Auflage 3. Auflage
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30570653
    Schiffsmeldungen
    von Annie Proulx
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 37256240
    Kanada
    von Richard Ford
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 39180851
    Das Licht zwischen den Meeren
    von M. L. Stedman
    (48)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 20961059
    Mitsukos Restaurant
    von Christoph Peters
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15442482
    Das Lügenhaus
    von Anne B. Ragde
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 26979236
    Mit Blick aufs Meer
    von Elizabeth Strout
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39145375
    Schnee, der auf Zedern fällt
    von David Guterson
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 30567131
    Der Sommer ohne Männer
    von Siri Hustvedt
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 21383059
    Die unsichtbaren Stimmen
    von Carolina De Robertis
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 13713036
    Hundert Jahre Einsamkeit
    von Gabriel García Márquez
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 14224253
    Geschichte machen
    von Stephen Fry
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 5722791
    Die Glasglocke
    von Sylvia Plath
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 33683257
    Die Glasglocke
    von Sylvia Plath
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 40974136
    Das Gewicht des Himmels
    von Tracy Guzeman
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 18708020
    Das Matratzenhaus
    von Paulus Hochgatterer
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 47093248
    Paper Princess / Paper-Trilogie Bd.1
    von Erin Watt
    (102)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (54)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 47093070
    Paper Prince / Paper-Trilogie Bd.2
    von Erin Watt
    (16)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 46318984
    Tödliche Liebe / Trinity Bd.3
    von Audrey Carlan
    (7)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 46318423
    Verzehrende Leidenschaft / Trinity Bd.1
    von Audrey Carlan
    (107)
    Buch (Paperback)
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Schiffsmeldungen“

Marko Rose, Thalia-Buchhandlung Bremerhaven

Der etwas tumbe aber unglaublich liebenswerte Ouolye erlebt innerhalb kürzester Zeit
mehrere Schicksalsschläge. Zusätzlich redet man Ihm immer ein er sei der geborene Versager und Taugenichts.
Daher ergreift er die Möglichkeit und zieht mit seinem beiden Kindern an den Ort seiner Vorfahren.
Dort an der rauhen Küste Neufundlands bekommt
Der etwas tumbe aber unglaublich liebenswerte Ouolye erlebt innerhalb kürzester Zeit
mehrere Schicksalsschläge. Zusätzlich redet man Ihm immer ein er sei der geborene Versager und Taugenichts.
Daher ergreift er die Möglichkeit und zieht mit seinem beiden Kindern an den Ort seiner Vorfahren.
Dort an der rauhen Küste Neufundlands bekommt Quolye die Möglichkeit für eine kleine Zeitung
die täglichen Schiffsmeldungen zu verfassen. Hier sind die Menschen meistens sehr wortkarg und
von der Landschaft geprägt. Trotz der ganzen Schwierigkeiten versucht er hier für sich und seine
Kinder einen neuen Anfang zu wagen.
Der Roman ist eine Wucht in Worten und man sich kann die Personen und Landschaften bildlich vorstellen.
Sehr schön eingeflochten in dem Roman sind Bilder und Erklärungen zu Knoten aus dem Ashley-Buch der Knoten.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Großartiger, ruhiger Roman mit einem Loser als Protagonisten, dem Leser und er selbst eine Chance geben müssen! Man riecht und schmeckt Neufundland beinahe und Quoyle mag man auch. Großartiger, ruhiger Roman mit einem Loser als Protagonisten, dem Leser und er selbst eine Chance geben müssen! Man riecht und schmeckt Neufundland beinahe und Quoyle mag man auch.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Sprachgewaltig und finster -- dabei lebensnah und doch voller Hoffnung. Skurille Typen, wuchtige Landschaften, außergewöhnliche Schicksale: Ein ganz großer Roman über das Leben. Sprachgewaltig und finster -- dabei lebensnah und doch voller Hoffnung. Skurille Typen, wuchtige Landschaften, außergewöhnliche Schicksale: Ein ganz großer Roman über das Leben.

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Eine tolle Geschichte voller Tragik und Komik und sehr liebevoll geschrieben über einen Großstädter, der ans andere Ende Amerikas aufs Land zieht. Tolles Buch. Gute Verfilmung. Eine tolle Geschichte voller Tragik und Komik und sehr liebevoll geschrieben über einen Großstädter, der ans andere Ende Amerikas aufs Land zieht. Tolles Buch. Gute Verfilmung.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein unglaublich bewegendes Buch, welches auf jeden Kitsch verzichtet und in einem derart schmucklosen Stil geschrieben ist, dass es gerade deshalb bleibenden Eindruck hinterlässt. Ein unglaublich bewegendes Buch, welches auf jeden Kitsch verzichtet und in einem derart schmucklosen Stil geschrieben ist, dass es gerade deshalb bleibenden Eindruck hinterlässt.

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Ausgezeichneter Roman vom Ende der Welt, rau, herb, ursprünglich, aber wunderbar! Ausgezeichneter Roman vom Ende der Welt, rau, herb, ursprünglich, aber wunderbar!

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein kantige poetischer Roman über die Erkenntnisfindung, fürs eigene Glück kämpfen zu müssen... Hinfallen & Aufstehen inkl. Tipp: sehr sehenswerte Verfilmung mit Kevin Spacey! Ein kantige poetischer Roman über die Erkenntnisfindung, fürs eigene Glück kämpfen zu müssen... Hinfallen & Aufstehen inkl. Tipp: sehr sehenswerte Verfilmung mit Kevin Spacey!

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Sehr spannend !! Sehr spannend !!

Dirk Bluhm, Thalia-Buchhandlung Lünen

Karge Landschaft, karge Sprache, karge Charaktere ergeben einen unvergesslichen Roman. Karge Landschaft, karge Sprache, karge Charaktere ergeben einen unvergesslichen Roman.

„Neufundland??“

Ingrid Böhmer-Pietersma, Thalia-Buchhandlung Kleve

Quoyle lebt im Staate New York, er ist nicht gerade ein Glückspilz. Petal, seine Ehefrau, war ihm nicht lange treu; beruflich läuft es auch nicht gut; mit seinen beiden Töchtern Bunny und Sunshine steht er schließlich alleine da - vor dem Nichts. Zögernd lässt Quoyle sich auf das unerwartete Angebot seiner Tante Agnis ein und startet Quoyle lebt im Staate New York, er ist nicht gerade ein Glückspilz. Petal, seine Ehefrau, war ihm nicht lange treu; beruflich läuft es auch nicht gut; mit seinen beiden Töchtern Bunny und Sunshine steht er schließlich alleine da - vor dem Nichts. Zögernd lässt Quoyle sich auf das unerwartete Angebot seiner Tante Agnis ein und startet mit Kindern, Tante und Hund in Richtung Neufundland, um im Land seiner Vorfahren ein neues Leben anzufangen.
Sympathisch schräge Charaktere geben Quoyle in seiner rauhen, neuen Heimat mehr und mehr Halt; spröde erzählt und doch warmherzig; es gibt Rückschläge und Erfolge, Komisches und Schönes, ein besonderer Roman mit einer ganz eigenen Atmosphäre!!!

Dr. Andreas Schmidt, Thalia-Buchhandlung Gießen

Roman mit viel Seefahrerromantik und Schwermut. Roman mit viel Seefahrerromantik und Schwermut.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 26979236
    Mit Blick aufs Meer
    von Elizabeth Strout
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15442482
    Das Lügenhaus
    von Anne B. Ragde
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 11431552
    Schloss aus Glas
    von Jeannette Walls
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 13834054
    Stille
    von Tim Parks
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 39180851
    Das Licht zwischen den Meeren
    von M. L. Stedman
    (48)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 40891101
    Liebe ist ein Meer aus Träumen
    von Kathleen MacMahon
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39145375
    Schnee, der auf Zedern fällt
    von David Guterson
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 885253
    Into the Wild
    von Jon Krakauer
    Buch (Taschenbuch)
    7,89 bisher 8,99
  • 42435538
    Eis
    von Ulla-Lena Lundberg
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45243922
    Die Schneekönigin
    von Michael Cunningham
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 5722791
    Die Glasglocke
    von Sylvia Plath
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 39145391
    San Miguel
    von T. C. Boyle
    Buch (Taschenbuch)
    10,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
10
1
1
0
0

Vom Glück
von Polar aus Aachen am 01.08.2007

Kann man die Tragik des Lebens besser darstellen, als sie mit einem traurigen, aber weisen Lächeln auszustatten? Proulx schafft es in Schiffsmeldungen uns die Trauer einer Familie auf teils schreckliche Weise, teils in einem selbstironischem Ton zu erzählen, der wie bei stürmischer See in Landnähe das Licht eines Leuchtturms... Kann man die Tragik des Lebens besser darstellen, als sie mit einem traurigen, aber weisen Lächeln auszustatten? Proulx schafft es in Schiffsmeldungen uns die Trauer einer Familie auf teils schreckliche Weise, teils in einem selbstironischem Ton zu erzählen, der wie bei stürmischer See in Landnähe das Licht eines Leuchtturms auf uns wirft. Irgendwo an Land hat das Menschliche überlebt. Es lohnt sich also, in sich zu suchen, auch wenn das bedeutet, daß man wie Quoyle seine Zelte irgendwo abbauen muß, um sich an einer rauen Küste sich selbst zu stellen. Ein wundervoller Roman über das Versagen, das Pech und eine Liebe, die unspektakulär daherkommt und vielleicht deswegen mehr Bestand hat als jegliche Dramatik. Manchmal reicht die Beschaulichkeit eines Beobachters für Schiffsmeldungen aus, um in ruhigere See zu gelangen und die Dämonen der Vergangenheit zu besiegen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Schiffsmeldungen

Schiffsmeldungen

von Annie Proulx

(12)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Das grüne Akkordeon

Das grüne Akkordeon

von Annie Proulx

(3)
Buch (Taschenbuch)
11,00
+
=

für

21,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen