Thalia.de

Schneemann / Harry Hole Bd.7

Harry Holes siebter Fall. Kriminalroman

(59)
Ein Serienmörder tötet auf bestialische Art und Weise. Seine Opfer: junge Mütter. Auf der fieberhaften Jagd nach dem unheimlichen »Schneemann« kämpft sich Kommissar Harry Hole durch ein Labyrinth aus Verdächtigungen und falschen Spuren. Immer neue Morde geschehen. Als Hole selbst ins Visier des Killers gerät, entwickelt sich ein gnadenloses Duell.
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: Der Norweger Jo Nesbo ist ohne Frage einer der besten skandinavischen Krimiautoren. Mit "Schneemann" untermauert er dies. Er schreibt schnell wie angloamerikanische Autoren und verbindet es mit der Tiefe der europäischen Autoren. Und seinem melancholischen Kommissar Harry Hole folgt man gierig auf Schritt und Tritt.
Portrait
Jo Nesbø, 1960 geboren, ist Ökonom, Schriftsteller und Musiker. Er gehört zu den renommiertesten und erfolgreichsten Krimiautoren weltweit. Die Hollywood-Verfilmung seines Romans Schneemann wird von Martin Scorsese produziert. Jo Nesbø lebt in Oslo.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 09.09.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28123-0
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 189/121/34 mm
Gewicht 372
Originaltitel Snømannen
Auflage 16. Auflage
Verkaufsrang 8.380
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32173169
    Die Larve / Harry Hole Bd.9
    von Jo Nesbo
    (9)
    Buch
    10,99
  • 39981236
    Leopard / Harry Hole Bd.8
    von Jo Nesbo
    (2)
    Buch
    10,99
  • 26017948
    Schneemann
    von Jo Nesbo
    (2)
    Buch
    9,99
  • 18748420
    Das fünfte Zeichen
    von Jo Nesbo
    (2)
    Buch
    9,95
  • 26017945
    Leopard
    von Jo Nesbo
    (27)
    Buch
    10,99
  • 16332669
    Das Kind
    von Sebastian Fitzek
    (32)
    Buch
    9,99
  • 21239771
    Der Erlöser
    von Jo Nesbo
    Buch
    9,95
  • 40952655
    Der Schneeleopard / Jane Rizzoli Bd.11
    von Tess Gerritsen
    (8)
    Buch
    19,99
  • 42758787
    Das Versteck / Blood on snow Bd.2
    von Jo Nesbo
    (4)
    Buch
    12,99
  • 4592946
    Rotkehlchen
    von Jo Nesbo
    (10)
    Buch
    9,95
  • 45030181
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (8)
    Buch
    15,90
  • 39981238
    Engel aus Eis / Falck und Hedström Krimis Bd. 5
    von Camilla Läckberg
    (2)
    Buch
    9,99
  • 32719886
    Kakerlaken
    von Jo Nesbo
    (1)
    Buch
    9,99
  • 15175463
    Rotkehlchen / Harry Hole Bd.3
    von Jo Nesbo
    Buch
    9,95
  • 33804779
    Der Fledermausmann
    von Jo Nesbo
    (1)
    Buch
    9,95
  • 14269601
    Das fünfte Zeichen / Harry Hole Bd.5
    von Jo Nesbo
    (6)
    Buch
    9,95
  • 32430944
    Denn die Gier wird euch verderben
    von Åsa Larsson
    Buch
    9,99
  • 41924189
    Der Sohn
    von Jo Nesbo
    (4)
    Buch
    10,99
  • 17442879
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (4)
    Buch
    9,99
  • 1868308
    Der Fledermausmann / Harry Hole Bd.1
    von Jo Nesbo
    (16)
    Buch
    9,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Harry Holes siebter Fall“

Christian Oertel, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf




Spätherbst, der Tag an dem der erste Schnee fällt. Ein variables Datum, seit elf Jahren, an dem er seine Opfer holt, Hausfrauen und Mütter. Der Schneemann.
Während sie sich noch über den Schneemann wundern, den keines der Kinder gebaut haben will, und sich über die riesigen, nassen Stiefelabdrücke im Haus ärgern, ist es bereits



Spätherbst, der Tag an dem der erste Schnee fällt. Ein variables Datum, seit elf Jahren, an dem er seine Opfer holt, Hausfrauen und Mütter. Der Schneemann.
Während sie sich noch über den Schneemann wundern, den keines der Kinder gebaut haben will, und sich über die riesigen, nassen Stiefelabdrücke im Haus ärgern, ist es bereits zu spät. Allen aktuellen Schönheitsidealen zum Trotz, richtet er seine Beute zu entsetzlichen Arrangements, gestellten Konstrukten aus Schnee und Körperteilen.

"Hier steht ein Schneemann." -
"Ja und?" -
"Der Kopf gehört Sylvia Ottersen."

Harry Hole, der einsame Wolf in Doc Martens, immer auf der Jagd, wird um Haaresbreite einem Mordanschlag entkommen, die Liebe seines Lebens verlieren, den schrecklichsten Fall seines Lebens abschließen - vorerst.

Harry Hole, Hauptkommissar im Dezernat für Gewaltverbrechen Oslo. Man sagt ihm nach, er sei mit einem extra langen Mittelfinger auf die Welt gekommen, der ständig hochstehe. Hole ist anders und präziser als der Rest der Krimi-Kommissare. Sollte so etwas wie ein sechster Sinn existieren, dann besitzt er ihn ohne Zweifel.

Die Verwinklungen in Nesbøs Büchern bieten immer die eine oder andere parallele Unmöglichkeit als Kontrast zu der nicht sonderlich kreativen Linie des aktuellen Whodunnit-Breis.

Hole hört mit Vorliebe Franz Ferdinand und genau so sind Nesbøs Bücher: schnell, schrammelig, laut und hart.

„Der Schneemann“

Julia Starke, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Kommissar Harry Hole ist wieder unterwegs,
diesmal auf der Jagd nach einem Serienmörder der es bevorzugt auf junge Mütter abgesehen hat. Wenn der erste Schnee in Norwegen fällt, sucht der gerissene und brutale Killer seine Opfer heim. Alles was er dabei hinterlässt sind die grausam entstellten Opfer und Schneemänner, jedoch kaum verwendbare
Kommissar Harry Hole ist wieder unterwegs,
diesmal auf der Jagd nach einem Serienmörder der es bevorzugt auf junge Mütter abgesehen hat. Wenn der erste Schnee in Norwegen fällt, sucht der gerissene und brutale Killer seine Opfer heim. Alles was er dabei hinterlässt sind die grausam entstellten Opfer und Schneemänner, jedoch kaum verwendbare Spuren.

Schneemann ist ein bis ins Detail ausgefeiltes und über die gesamte Länge sehr spannendes Buch. Es ist der siebte spektakuläre Fall von Kommissar Harry Hole. Ein wirklich gelungener Krimi der jedoch nichts für schwache Nerven ist.

Wer mit diesem Krimi allein ins Bett geht sollte seine Taschenlampe nicht vergessen!

„Vorsicht! Schneemann im Vorgarten!“

Birgit Menzel, Thalia-Buchhandlung Löbau










Harry Hole ist nicht gerade ein einfacher Charakter. Er ist eigentlich ein super Ermittler, zwar manchmal etwas eigenwillig doch mit genialem Scharfsinn und Engagement. Wären da nicht seine

Alkoholprobleme, auch die Beziehung zu seiner großen Liebe Rakel steht auf tönernen Füßen.

Da werden junge Mütter Ziel









Harry Hole ist nicht gerade ein einfacher Charakter. Er ist eigentlich ein super Ermittler, zwar manchmal etwas eigenwillig doch mit genialem Scharfsinn und Engagement. Wären da nicht seine

Alkoholprobleme, auch die Beziehung zu seiner großen Liebe Rakel steht auf tönernen Füßen.

Da werden junge Mütter Ziel eines Serienmörders. Der Täter hinterlässt als Zeichen einen Schneemann. Hole muss ermitteln und klären, was die verschwundenen Frauen verbindet und was sie mit geheimen Laboruntersuchungen zu tun haben. Seine unkonventionellen Methoden bringen ihm fast die Suspendierung ein. Der Leser glaubt mehrmals kurz vor der Lösung des Falls zu stehen ….. bis sich am Ende die Ereignisse überschlagen, und es buchstäblich die Rettung in letzter Sekunde gibt.

Keine Angst, wischen Sie die nassen Schuhabdrücke in Ihrer Diele einfach weg und lassen sich ganz von der Spannung gefangen nehmen.






„gruselig“

Lina Rehschuh, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Wenn der erste Schnee im Jahr fällt, tauchen auch die ersten Leichen auf. Ein Serienmörder tötet Jahr für Jahr junge Mütter in Oslo und stellt für jeden Mord symbolisch einen Schneemann auf. Hauptermittler Harry Hole versucht mit allen Mitteln den Täter zu stellen, bevor noch mehr Frauen sterben müssen. Dabei wird er immer wieder auf Wenn der erste Schnee im Jahr fällt, tauchen auch die ersten Leichen auf. Ein Serienmörder tötet Jahr für Jahr junge Mütter in Oslo und stellt für jeden Mord symbolisch einen Schneemann auf. Hauptermittler Harry Hole versucht mit allen Mitteln den Täter zu stellen, bevor noch mehr Frauen sterben müssen. Dabei wird er immer wieder auf falsche Fährten gelockt. Als sich endlich das Netz zuzuziehen scheint, ist der Mörder bereits näher, als man jemals zu fürchten gewagt hätte.
Harry Hole gewinnt durch seine atypische Rolle als Ermittler. Seine gescheiterte Beziehung und die Alkoholsucht, die ihn immer im falschen Moment einzuholen scheinen, machen ihn für den Leser menschlich und greifbar.
Ein skandinavisches Lesevergnügen mit absolutem Gänsehautfaktor.

„Spannend!!!“

Stefanie Gabelt, Thalia-Buchhandlung Bad Salzuflen

Für mich ein perfekter Thriller - fesselnd, überraschend und sprachlich raffiniert. Man wird von Jo Nesbo in die Irre geführt und getäuscht, so dass man auf jede falsche Fährte reinfällt, auf die man auf so geschickte Art und Weise geführt wird - inhaltlich wie sprachlich. Auch der Ermittler Harry Hole zieht einen in seinen Bann. Auf Für mich ein perfekter Thriller - fesselnd, überraschend und sprachlich raffiniert. Man wird von Jo Nesbo in die Irre geführt und getäuscht, so dass man auf jede falsche Fährte reinfällt, auf die man auf so geschickte Art und Weise geführt wird - inhaltlich wie sprachlich. Auch der Ermittler Harry Hole zieht einen in seinen Bann. Auf der einen Seite ist er ein genialer Ermittler und auf der anderen ein gebrochener Mann. Und das macht ihn so faszinierend...Für dieses Buch sollte man sich unbedingt ein Wochenende Zeit nehmen, denn man kann es einfach nicht aus der Hand legen...

„Wenn der erste Schnee fällt...“

Kathrin Leibrock, Thalia-Buchhandlung Jena

Norwegen-Krimi, düstere Atmosphäre, versoffener Kommissar Harry Hole - die Zutaten für einen packenden Thriller. Anfangs glaubt nur der Kommissar, es handele sich um einen Serienmörder, als junge Mütter die Opfer von Kapitalverbrechen sind. Doch nach und nach gibt auch der letzte Zweifler sein idealistisches Bild von der heilen Welt Norwegen-Krimi, düstere Atmosphäre, versoffener Kommissar Harry Hole - die Zutaten für einen packenden Thriller. Anfangs glaubt nur der Kommissar, es handele sich um einen Serienmörder, als junge Mütter die Opfer von Kapitalverbrechen sind. Doch nach und nach gibt auch der letzte Zweifler sein idealistisches Bild von der heilen Welt Norwegens auf: Es gibt ihn, den Killer, der es am Schluss auch mit dem Kommissar selbst aufnimmt, um weiter sein Unwesen treiben zu können. Warum nur mordet er Frauen, und ausgerechnet immer dann, wenn der erste Schnee fällt? Warum baut er jeweils einen Schneemann im Garten seiner Opfer? Lesen, lesen, man kann nicht aufhören. Packende Lektüre für kalte Winterabende. Nicht vergessen: Beruhigungstee aufkochen!

„Harry Hole in Hochform“

A. Rauh

Im Schneemann läuft Harry Hole, Kultkommissar aus Oslo mit fatalem Hang zum Alkohol, zu Hochform auf. Diesmal geht es für ihn ums Äußerste , denn Rakel ist in Todesgefahr.
Hochspannung vom Feinsten,absolut empfehlenswert.
Im Schneemann läuft Harry Hole, Kultkommissar aus Oslo mit fatalem Hang zum Alkohol, zu Hochform auf. Diesmal geht es für ihn ums Äußerste , denn Rakel ist in Todesgefahr.
Hochspannung vom Feinsten,absolut empfehlenswert.

„Pageturner vom Besten“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Dieser Krimi hat mir den Schlaf geraubt.
Man kann nicht aufhören zu lesen. Dieses Mal geht es Harry Hole richtig an den Kragen und man zittert bis zur letzten Seite mit. Großartig! Der beste Nesbö!
Dieser Krimi hat mir den Schlaf geraubt.
Man kann nicht aufhören zu lesen. Dieses Mal geht es Harry Hole richtig an den Kragen und man zittert bis zur letzten Seite mit. Großartig! Der beste Nesbö!

„Eisige Gesellen“

Ursula Kallipke, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Ein Muss für alle Freunde skandinavischer Krimis! Danch sieht man Schneemänner mit ganz anderen Augen, fröstel... Spannend, frostig, überraschend- genau die richtige Lektüre für den bevorstehenden Winter! Ein Muss für alle Freunde skandinavischer Krimis! Danch sieht man Schneemänner mit ganz anderen Augen, fröstel... Spannend, frostig, überraschend- genau die richtige Lektüre für den bevorstehenden Winter!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Es handelt sich um eine unglaublich spannende und außergewöhnliche Geschichte. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen! Es handelt sich um eine unglaublich spannende und außergewöhnliche Geschichte. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen!

Alina Hopf, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Sofort spannend ab dem ersten Kapitel. Der Ermittler Hole ist sehr sympathisch und Nesbø schafft es immer wieder, den Leser zu überraschen! Sofort spannend ab dem ersten Kapitel. Der Ermittler Hole ist sehr sympathisch und Nesbø schafft es immer wieder, den Leser zu überraschen!

Die Beschreibung "spannend bis zur letzten Seite" hat dieser Krimi mehr als verdient! Die Beschreibung "spannend bis zur letzten Seite" hat dieser Krimi mehr als verdient!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Intelligente Spannung. Intelligente Spannung.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Beste Thriller Unterhaltung von einem der besten Krimiautoren unserer Zeit - spannend ohne Ende Beste Thriller Unterhaltung von einem der besten Krimiautoren unserer Zeit - spannend ohne Ende

Petra Kriegel, Thalia-Buchhandlung Görlitz

Nesbø zeigt in "Schneemann", dass er einer der besten skandinavischen Krimiautoren ist. Das Buch ist sehr komplex und intensiv, dramatisch und fesselnd. Einfach Klasse! Nesbø zeigt in "Schneemann", dass er einer der besten skandinavischen Krimiautoren ist. Das Buch ist sehr komplex und intensiv, dramatisch und fesselnd. Einfach Klasse!

Kathrin Regel, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Wow, was für ein Thriller. Nesbø steigert sich von Mal zu Mal, und der "Schneemann" ist spannend vom Anfang bis zur letzten Seite! Top! Wow, was für ein Thriller. Nesbø steigert sich von Mal zu Mal, und der "Schneemann" ist spannend vom Anfang bis zur letzten Seite! Top!

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Harry Hole ist Kult. Eine Figur mit Ecken und Kanten. Für Stieg Larsson Leser eine tolle Alternative. Harry Hole ist Kult. Eine Figur mit Ecken und Kanten. Für Stieg Larsson Leser eine tolle Alternative.

V. Huttner, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Der siebte Fall von Harry Hole. Ein nervenraubender Kriminalroman. Immer wieder falsche Fährten. Hochspannung bis zur letzten Seite. Ein Muss für alle Krimileser. Der siebte Fall von Harry Hole. Ein nervenraubender Kriminalroman. Immer wieder falsche Fährten. Hochspannung bis zur letzten Seite. Ein Muss für alle Krimileser.

Jens Budde, Thalia-Buchhandlung Lünen

Ein neuer Fall für Harry Hole. Für mich einer der besten Fälle für den etwas unorthodoxen Kommissar. Ein neuer Fall für Harry Hole. Für mich einer der besten Fälle für den etwas unorthodoxen Kommissar.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 30501168
    Der Hypnotiseur / Kommissar Linna Bd.1
    von Lars Kepler
    (10)
    Buch
    9,99
  • 6576601
    Die Fährte / Harry Hole Bd.4
    von Jo Nesbo
    (8)
    Buch
    9,95
  • 4194618
    Misterioso / A-Gruppe Bd.1
    von Arne Dahl
    (3)
    Buch
    11,00
  • 17443010
    Verdammnis
    von Stieg Larsson
    Buch
    9,95
  • 18607512
    Mittsommermord
    von Henning Mankell
    (3)
    Buch
    9,95
  • 37429836
    Bußestunde / A-Gruppe Bd.10
    von Arne Dahl
    Buch
    9,99
  • 13875611
    Schwesternmord / Jane Rizzoli Bd.4
    von Tess Gerritsen
    (30)
    Buch
    9,99
  • 33752203
    Paganinis Fluch / Kommissar Linna Bd.2
    von Lars Kepler
    (8)
    Buch
    9,99
  • 20946344
    Nachtschrei
    von Jeffery Deaver
    (18)
    Buch
    9,99
  • 32017578
    Sterblich / Henning Juul Bd.1
    von Thomas Enger
    (7)
    Buch
    8,99
  • 38935616
    Narbenkind / Victoria Bergman Trilogie Bd.2
    von Erik Axl Sund
    (13)
    Buch
    12,99
  • 17442879
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (4)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
59 Bewertungen
Übersicht
43
6
9
1
0

Immer beim ersten Sch. nee
von Asti am 16.10.2010

Jahr für Jahr verschwinden Frauen. Die Leichen werden nie gefunden. Doch keiner erkennt anfangs die Verbindung zwischen diesen Fällen. Nur zufällig suchen Harry Hole und sein Team nach Gemeinsamkeiten. Und finden prompt auch eine Gemeinsamkeit bei den letzten beiden verschwundenen Frauen. Die Jagd auf den Schneemann beginnt. Wieder ein Krimi,... Jahr für Jahr verschwinden Frauen. Die Leichen werden nie gefunden. Doch keiner erkennt anfangs die Verbindung zwischen diesen Fällen. Nur zufällig suchen Harry Hole und sein Team nach Gemeinsamkeiten. Und finden prompt auch eine Gemeinsamkeit bei den letzten beiden verschwundenen Frauen. Die Jagd auf den Schneemann beginnt. Wieder ein Krimi, in dem der Autor ziemliche viele Verstrickungen einbaut. Anfangs ist auch alles etwas verwirren, aber wenn sich der Nebel lichtet, beginnt die Spannung.......

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Der Fall "Schneemann"
von Avathea am 11.10.2009

Immer wenn der erste Schnee fällt verschwinden Frauen und nur ein Schneemann bleibt zurück, der so etwas wie die Visitenkarte des Mörders zu sein scheint. Kommissar Harry Hole übernimmt, gemeinsam mit seiner neuen Kollegin Katrine Bratt, die Fälle und glaubt schon früh den Serienmörder im Visier zu haben. Nach... Immer wenn der erste Schnee fällt verschwinden Frauen und nur ein Schneemann bleibt zurück, der so etwas wie die Visitenkarte des Mörders zu sein scheint. Kommissar Harry Hole übernimmt, gemeinsam mit seiner neuen Kollegin Katrine Bratt, die Fälle und glaubt schon früh den Serienmörder im Visier zu haben. Nach dessen vermeintlichen Selbstmord gilt der Fall als abgeschlossen, nur Hole gefällt die Sache nicht und recherchiert weiter, was letztlich auch als klug anzusehen ist, da der wahre Täter immer noch auf freiem Fuß ist, da die Morde nicht enden. Der Fall "Schneemann" wird wieder aufgenommen und erst am Ende fügt sich die Wahrheit zusammen. Harry Hole stellt einen lebensechten Kommissar dar, der mit menschlichen Problemen, wie z.B. dem Alkoholismus, zu kämpfen hat. Dennoch ist er einer der besten Ermittler und läuft zu Hochformen auf, wenn er die Witterung bei einem Fall aufgenommen hat. Unterstützt wird er von Katrine Bratt, die nicht leicht zu durchschauen ist, aber dennoch eine große Hilfe für Hole darstellt. Gemeinsam ein unschlagbares Team, das das Rätsel um den Schneemann lösen wird. Dies hier war mein erstes Buch von Jo Nesbø und es hat mir gut gefallen. Eine höhere Bewertung vermag ich nicht zu geben, da dieser Krimi doch erst gegen Ende an Spannung zunimmt und seine Intelligenz offenbart. Die erste Hälfte hat sich bei mir sehr hingezogen, weil es zum Teil so viele Informationen gab, die das Lesen und auch das Verstehen der Zusammenhänge erschwert haben. Dennoch handelt es sich hierbei um einen lesenwerten Krimi, der die Fans dieses Genres und von Harry Hole sicherlich begeistern wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Klasse Krimi-Thriller
von Xirxe aus Hannover am 01.09.2013

'Schneemann', der siebte Fall mit Harry Hole, ist spannend bis zum Schluss wie auch schon die anderen Bände dieser Reihe. Mit seiner neuen Kollegin Kathrine Bratt ist Harry Hole auf der Suche nach einem Serienmörder, der seit Jahren unerkannt Mütter verschwinden lässt und am Ort seiner Tat immer einen... 'Schneemann', der siebte Fall mit Harry Hole, ist spannend bis zum Schluss wie auch schon die anderen Bände dieser Reihe. Mit seiner neuen Kollegin Kathrine Bratt ist Harry Hole auf der Suche nach einem Serienmörder, der seit Jahren unerkannt Mütter verschwinden lässt und am Ort seiner Tat immer einen Schneemann hinterlässt. Einen Verdächtigen gibt es schnell - zu schnell, wie man anhand der Dicke des Buches sofort erkennen kann. Und so darf man auf's Neue wieder Nesbøs Fähigkeiten bestaunen, eine unerwartete Wendung nach der nächsten zu präsentieren bis zum grandiosen Finale kurz vor dem Ende, das sich ebenso logisch klar präsentiert wie bei seinen anderen Harry-Hole-Romanen. Harry hält sich trotz aller Rückschläge dieses Mal erstaunlich gut, denn der Griff zum Alkohol kommt vergleichsweise selten vor. So schöpft man Hoffnung für ihn... Endlich habe ich nun alle Bände dieser Serie gelesen (wenn auch nicht in der richtigen Reihenfolge) und freue mich bereits auf den im November erscheinenden neuen Harry Hole. Und irgendwann, wenn ich mal richtig viiiel Zeit habe, lese ich alles noch einmal. Denn auch bei dieser Lektüre passierte es mir wie schon früher: Vieles im Buch Geschriebene versteht man erst im Zusammenhang mit der Lösung. So wird das 'Zweit-Lesen' zu einem Aha-Erlebnis :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
spannend bis zum Schluß
von einer Kundin/einem Kunden aus Linnich am 22.03.2013

Ein Serienmörder macht Jagd auf Mütter und lässt als Visitenkarte einen Schneemann zurück. Der Klappentext weist schon die Richtung, trotzdem bleibt das Buch bis zum Ende spannend. Der leichte und flüssig lesbare Schreibstil ließ mich das Buch locker herunterlesen. Durch das Stilmittel der Sprünge zwischen den Zeiten und verschiedenen... Ein Serienmörder macht Jagd auf Mütter und lässt als Visitenkarte einen Schneemann zurück. Der Klappentext weist schon die Richtung, trotzdem bleibt das Buch bis zum Ende spannend. Der leichte und flüssig lesbare Schreibstil ließ mich das Buch locker herunterlesen. Durch das Stilmittel der Sprünge zwischen den Zeiten und verschiedenen Personen ist sehr gut gelungen. Das Buch beginnt, natürlich nicht ganz von ungefähr, 1980 und geht dann 2004 weiter. Harry Hole ist ein sehr sympathischer Ermittler, auch wenn er - wie viele skandinavische "Kollegen" von ihm - Alkohol- und Beziehungsprobleme hat. Ich habe schon sehr früh Vermutungen angestellt, wer der "Schneemann" sein könnte und war dann jedes Mal verunsichert, wenn wieder ein neuer Verdächtiger aufgetaucht und auch wieder "entlastet" wurde. Aber genau diese Irrungen haben dafür gesorgt, dass ich ständig weiterlesen wollte bis zum spannenden Finale. Gut fand ich den letzten Teil, der teilweise aus der Sicht des Mörders geschrieben ist. Auch wenn dies nicht der erste Fall von Harry Hole ist, hatte ich keine Probleme, hier in die Reihe einzusteigen. Die verschiedenen Hinweise auf frühere Ereignisse haben das erforderliche Hintergrundwissen geliefert. Ein Krimi, der mich bis zur letzten Seite gefesselt hat und den ich jederzeit weiterempfehlen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Winterthriller
von ZeilenZauber aus Hamburg am 07.01.2013

*** Klappentext *** Ein Serienmörder tötet auf bestialische Art und Weise. Seine Opfer: junge Mütter. Auf der fieberhaften Jagd nach dem unheimlichen »Schneemann« kämpft sich Kommissar Harry Hole durch ein Labyrinth aus Verdächtigungen und falschen Spuren. Immer neue Morde geschehen. Als Hole selbst ins Visier des Killers gerät, entwickelt sich... *** Klappentext *** Ein Serienmörder tötet auf bestialische Art und Weise. Seine Opfer: junge Mütter. Auf der fieberhaften Jagd nach dem unheimlichen »Schneemann« kämpft sich Kommissar Harry Hole durch ein Labyrinth aus Verdächtigungen und falschen Spuren. Immer neue Morde geschehen. Als Hole selbst ins Visier des Killers gerät, entwickelt sich ein gnadenloses Duell. *** Meine Meinung *** Schon von Anfang an hat mich dieses Buch gefesselt. Der Spannungsaufbau ist sehr subtil und fesselte mich schon nach einigen Seiten. Immer wieder ließ ich mich auf die falsche Spur locken und die lebendigen Figuren taten ihr Übriges, dass ich das Buch nicht aus den Händen legen konnte. Die Schreibweise Nesbos ist locker und flüssig lesbar und trägt ihren Teil zur Spannung bei. Es handelt sich meiner Meinung nach um einen echten Pageturner, der seine volle Punktzahl verdient hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Klasse!
von einer Kundin/einem Kunden am 07.04.2012

Wahnsinnig spannender Krimi..Man will dieses Buch überhaupt nicht mehr aus der Hand legen!! Ich habe bereits mehrere Krimis von Jo Nesbo gelesen - dieser ist mein absoluter Top-Favorit!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein tolles Buch
von BellaE aus ... am 05.02.2012

Zuerst mein Fazit: Ich werde definitiv mehr von Jo Nesbo lesen, denn das Buch hat mir richtig gut gefallen. Spannend, fesselnd und mit vielen unerwarteten Wendungen. Obwohl ich mir von Anfang an denken konnte, wer der 'Schneemann' ist, war es dennoch nicht langweilig weiterzulesen. Im Gegenteil. Die Spannung hat... Zuerst mein Fazit: Ich werde definitiv mehr von Jo Nesbo lesen, denn das Buch hat mir richtig gut gefallen. Spannend, fesselnd und mit vielen unerwarteten Wendungen. Obwohl ich mir von Anfang an denken konnte, wer der 'Schneemann' ist, war es dennoch nicht langweilig weiterzulesen. Im Gegenteil. Die Spannung hat sich zum Ende hin richtig gut aufgebaut. Ein wenig zum Inhalt: Er tötet Frauen, aber aus welchem Grund? Der Mörder hat es auf verheiratete Frauen mit Kindern abgesehen und versteht es seine Spuren geschickt zu verbergen und falsche Fährten für die Polizei zu legen. So gelingt es ihm Harry Hole in eine Falle tappen zu lassen. Es geht um Leben und Tod. Wird er es schaffen seine Ex-Frau vor dem Schneemann zu schützen? Das Cover des Buches ist sehr minimalistisch gehalten aber dennoch sehr ansprechend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Grandios
von tomtom aus Hamburg am 11.01.2012

Der Schneemann mein erstes Nesbo Buch - es wird sicher nicht das letzte sein. Obwohl das Buch für einen modernen Thriller recht lang geraten ist, jagt es von einem Spannungshöhepunkt zum nächsten. Die Charaktere sind glaubhaft und interessant, wenn auch tw. etwas überzeichnet.Der Erzählstil ist angenehm süffig, ohne platt oder... Der Schneemann mein erstes Nesbo Buch - es wird sicher nicht das letzte sein. Obwohl das Buch für einen modernen Thriller recht lang geraten ist, jagt es von einem Spannungshöhepunkt zum nächsten. Die Charaktere sind glaubhaft und interessant, wenn auch tw. etwas überzeichnet.Der Erzählstil ist angenehm süffig, ohne platt oder einfach zu wirken. Im Gegensatz zur Thrillerdurchschnittskost bleibt das Böse hier keine nebulöse Unbekannte; vielmehr zeigt Nesbo immer wieder geschickt Verdachtsmomente gegen und Tatmotive von Handlungsprotagonisten auf. Die Jagd bleibt bis zum Ende ungewöhnlich spannend. Grandios!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ab jetzt Nesbo - Fan
von einer Kundin/einem Kunden aus Eckersdorf am 27.11.2011

Dies war das dritte Buch das ich von Jo Nesbo las. Danach hab ich sie alle gelesen. Die Figur des Hauptkomissars "Harry Hole" aus Oslo hat sich in der Zeit etwas geändert, ist aber immer noch toll. Eins bleibt jedoch immer: Jo Nesbo ist immer für eine Überraschung gut.... Dies war das dritte Buch das ich von Jo Nesbo las. Danach hab ich sie alle gelesen. Die Figur des Hauptkomissars "Harry Hole" aus Oslo hat sich in der Zeit etwas geändert, ist aber immer noch toll. Eins bleibt jedoch immer: Jo Nesbo ist immer für eine Überraschung gut.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hochspannend!
von einer Kundin/einem Kunden am 08.08.2011

Der Schneemann ist ein Krimihighlight! Ich habe dieses Buch verschlungen. Die Idee zur Geschichte fand ich fantastisch. Man leidet mit Harry Hole mit und rätselt ständig, wer nun der Schneemann ist. Auch das Showdown war beeindruckend. Absolut lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schnee Mörder Mann
von einer Kundin/einem Kunden am 27.07.2011

Insgesamt mal wieder ein sehr gelungener Krimi von Jo Nesbo! Die Bücher von Jo Nesbo lese ich unheimlich gerne. Auch hier wickelte mich der Autor wieder schnell "um den Finger" und ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen. Durch seine einzigartige, sehr spannende und detaillierte Schreibweise steckt der Leser sofort... Insgesamt mal wieder ein sehr gelungener Krimi von Jo Nesbo! Die Bücher von Jo Nesbo lese ich unheimlich gerne. Auch hier wickelte mich der Autor wieder schnell "um den Finger" und ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen. Durch seine einzigartige, sehr spannende und detaillierte Schreibweise steckt der Leser sofort in der Geschichte. Nesbo hält sich nicht mit großem Geplänkel auf, sondern kommt sofort zu großer Spannung. Die Erzählweise seiner Morde, die Art der Beschreibung dieser und die Detalliertheit faszinieren mich. Die Hauptprotagonisten, sondern den Kommissar Hole, beschreibt er sehr sympatisch, menschlich und nett, sodass man sich sofort in dessen Handlungen, Gefühle und Ängste hineinversetzen kann. Die Geschichte lebt mit diesem Kommissar. Super! Auch wie Hole dem Mörder langsam auch die Spur gekommen ist, gefiel mir. Langsam, aber nie langweuilig geschrieben, kommt er auf seine Spur. Auch langsam, nach und nach, werden alle Personen in dieser Geschichte vorgestellt, was leider die Spannung an gewissen Stellen etwas nimmt, aber auch nicht zu ausschweifend ist. Schließlich möchte man als Leser auch wissen, mit dem man es in dem Buch zu tun hat. Auch interessant finde ich die Darstellung des Privatleben des Kommissares. In manchen Büchern wird es langweilig und am Rande dargestellt. Hier ist die Darstellung dieses außerordentlich gut gewählt und fügt sich super in die Geschichte ein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mit jedem Fall wird es noch spannender und fesselnder!
von bookorpc aus Kumhausen am 28.05.2011

Siebter Fall für Harry Hole. Das Buch Schneemann spielt sich wie bereits einige andere Fälle im Geburtsland des Autors Jo Nesbø Norwegen ab. Harry ist einem Serienmörder auf der Spur, der Schneemann genannt wird. Bei jedem seiner Opfer - verheiratete Frauen mit Kinder - würde ein solches Exemplar gefunden.... Siebter Fall für Harry Hole. Das Buch Schneemann spielt sich wie bereits einige andere Fälle im Geburtsland des Autors Jo Nesbø Norwegen ab. Harry ist einem Serienmörder auf der Spur, der Schneemann genannt wird. Bei jedem seiner Opfer - verheiratete Frauen mit Kinder - würde ein solches Exemplar gefunden. Bei diesem Fall bekommt er Unterstützung von Katrine Bratt. Die junge Kollegin ist ihm sehr ähnlich und doch gibt sie ihm Rätsel auf. Neben dem Fall versucht er auch über dem Verlust von Rakel hinwegzukommen, da sie einen neuen Partner in ihrem Leben hat. Ein spannender Fall, in dem man ständig meint, man wüsste den nächsten Schritt und hätte den Täter enttarnt und wird dann stets eines besseren belehrt. Bei der Hälfte dachte ich mir noch, was kommt da noch alles, ich will endlich wissen wer es ist, aber wie in den vorherigen Büchern folgten noch viele ereignisreiche und fesselnde Irrfahrten bis sich die Puzzelstücke zusammensetzten. Harry Hole ist mit seinem Alkoholproblem, typischen Charakter und speziellen Arbeitsmethoden nicht der vorzeige Kommissar, aber gerade diese Details machen ihn so sympathisch. Fazit: Für alle Fans von Harry Hole eine Pflichtlektüre, da es mit jedem Fall erneut fesselndes Lesevergnügen gibt. Für alle Krimifans ein Buch das so viele Fragen über die vorhanden Personen aufwirft, dass man vielleicht zum besseren Verstehen beim Ersten anfangen sollte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr spannende Charakterstudie
von einer Kundin/einem Kunden aus Göttingen am 09.03.2011

„Schneemann“ (OT: Snømannen) ist der siebte Harry Hole-Kriminalroman des norwegischen Autots Jo Nesbø. Inhaltsangabe: Harry Hole ist körperlich und geistig ein Wrack: abgemagert, erschöpft, kämpft er mit seiner Alkoholsucht und trauert seiner Ex Rakel nach. Außerdem erinnert er sich ständig an „den Club der toten Polizisten“, die im Dienst starben. Seine... „Schneemann“ (OT: Snømannen) ist der siebte Harry Hole-Kriminalroman des norwegischen Autots Jo Nesbø. Inhaltsangabe: Harry Hole ist körperlich und geistig ein Wrack: abgemagert, erschöpft, kämpft er mit seiner Alkoholsucht und trauert seiner Ex Rakel nach. Außerdem erinnert er sich ständig an „den Club der toten Polizisten“, die im Dienst starben. Seine Kollegen fragen sich, ob er noch tauglich ist, wird er doch mit jedem Tag exzentrischer. Doch als sich bizarre Mordfälle ereignen, muss er wieder ermitteln. Junge Mütter verschwinden spurlos, dann wird eine Leiche gefunden, oder besser der Kopf: auf einem Schneemanntorso. Harry soll Recht behalten: Norwegen erlebt seinen ersten echten Serienkiller. Doch obwohl sich das Ermittlungsnetz immer enger knüpft und Harry langsam die Zusammenhäng versteht, schafft es der wahre Täter immer wieder ihn auf eine falsche Spur zu locken. Erst im letzten Augenblick erkennt er die Wahrheit, doch kann er das nächste Opfer noch rechtzeitig retten… Mein Fazit: Schneemann war mein erster Norwegen-Krimi und auch nach langer Zeit mein erster Krimimalroman überhaupt. Der Einstieg zog sich etwas, da ich die vorherigen Bücher nichtkenne, doch schon nach wenigen Kapiteln war ich positiv überrascht. Nesbø schafft überaus glaubhafte und auch glaubwürdig agierende Charaktere. Sie sind keine Superhelden, aber auch nicht überspitzt voller Fehler dargestellt. Die Fallabwicklung war sehr spannend und faszinierend zu lesen: die medizinischen Hintergründe wurden ausführlich, aber nicht erschöpfend geschildert und haben dem Fall die richtige Portion Glaubwürdigkeit verliehen, ebenso wie die psychologischen Charakterbilder, die im Laufe der Handlung entworfen wurden. Der Fall wurde durch akribische Arbeit und nachvollziehbare Ermittlungen gelöst, und jedes Mal wenn man dachte, dem Ermittler einen kleinen Schritt voraus zu sein, hat der Autor wieder eine überraschende Wende eingelegt. Zum Schluß war zwar im Ausschlußverfahren erkennbar, wer denn nun der Täter sein musste (denn alle anderen vorgestellten Charaktere waren in der einen oder anderen Form außer Gefecht gesetzt…), dies tat dem Lesevergnügen aber keinen Abbruch. Das Motiv war in meinen Augen zwar nicht hundertprozentig überzeugend, der Charakter in seinem Wahn und auch seiner Selbstanalyse hingegen schon. Insgesamt mein erster, aber bestimmt nicht mein letzter Hole-Roman.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Immer wieder gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Ganderkesee am 12.02.2011

Wie immer ein spannendes Buch um den Kommisar Hole. Man kennt seine Höhen und Tiefen aus den früheren Büchern und ich habe länger überlegt, ob ich die teilweise deprimierenden Bücher (es gibt immer einen "Opfertoten") weiter lesen will. Aber letztendlich kann man sich der Spannung nicht entziehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 14.01.2011

fängt zwar etwas schleppend an, steigert sich aber stetig und ist dann vor Spannung kaum zu übertreffen. Sehr empfehlenswert, habe mir direkt die Fortsetzung "Leopard" geholt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Harry Hole jagt den Schneemann
von fritste am 10.11.2010

Harry Hole, ein abgehalfterter Polizist mit Alkohol- und Beziehungsproblemen, jagt einen Serienmörder, der junge Mütter auf bestialische Art und Weise umbringt und als Visitenkarte einen Schneemann hinterlässt. Fast zu spät erkennt Harry, dass dieser Fall sein persönlichster geworden ist, denn er muss um die Frau kämpfen, die er liebt... Harry Hole, ein abgehalfterter Polizist mit Alkohol- und Beziehungsproblemen, jagt einen Serienmörder, der junge Mütter auf bestialische Art und Weise umbringt und als Visitenkarte einen Schneemann hinterlässt. Fast zu spät erkennt Harry, dass dieser Fall sein persönlichster geworden ist, denn er muss um die Frau kämpfen, die er liebt und in großer Gefahr schwebt... Der Schneemann von Jo Nesbø hat mich von Kapitel 1 bis zum atemberaubenden Finale total gefesselt. Das Buch hat alles, was einen spannenden Krimi für mich ausmacht, Charaktere mit Ecken und Kanten, überraschende Wendungen und eine Auflösung, die nachvollziehbar ist. Neben der Jagd auf den Schneemann wird der Ermittler Harry Hole auch von seiner privaten Seite gezeigt und es werden all seine Stärken und Schwächen offengelegt. Durch die Suche nach dem Schneemann gerät er an seine Grenzen und darüber hinaus, weil seine große Liebe Rakel in tödliche Gefahr gerät. Ich finde das Beziehungsgeflecht, dass Nesbø hier aufgebaut und inszeniert hat, sehr spannend und gut konstruiert. Ich konnte mir zwar schon recht schnell denken, wer der Täter ist, aber das hat hier der Spannung keinen Abbruch getan, denn man fiebert auf den finalen Showdown hin, der den Täter ja zum Handeln zwingen muss. Jo Nesbø hat eine angenehme Art zu schreiben, spannend und flüssig, lässt er sich super lesen. Auch unabhängig von den Vorgängern findet man sofort einen Einstieg ins Buch und in das oftmals nervenaufreibende Leben von Harry Hole. Ein klasse Krimi mit Spannung, Anspruch und einem kantigen Harry Hole.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Perfekter Nervenkitzel!
von Nicole Laquai-Hammam aus Limburg am 21.09.2010

Vielen Dank, Herr Nesbo, für diese großartige Unterhaltung, diese bis zum Ende unglaublich spannende Geschichte, die glaubhaft ausgearbeiteten Charaktere, die schmerzende Gänsehaut, das spürbar schneller klopfende Herz und meine nun wohl dauerhaft vorhandene Furcht vor Schneemännern!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Typisch skandinavisch und sehr gut
von Corinna Müller aus Langenfeld (Rheinland) am 13.09.2010

Jeden Winter macht ein brutaler Serienmörder die Gegend unsicher. Seine Opfer: junge Mütter! Sein Markenzeichen ist ein Schneemann, den er am Ort des Verbrechens hinterlässt. Wieder einmal begibt sich Harry Hole auf die Suche nach Spuren, die ihn zum Täter führen sollen und gerät dabei selber ins Visier. Ein spannendes... Jeden Winter macht ein brutaler Serienmörder die Gegend unsicher. Seine Opfer: junge Mütter! Sein Markenzeichen ist ein Schneemann, den er am Ort des Verbrechens hinterlässt. Wieder einmal begibt sich Harry Hole auf die Suche nach Spuren, die ihn zum Täter führen sollen und gerät dabei selber ins Visier. Ein spannendes Katz- und Mausspiel entfacht zwischen Hole und dem Mörder. Dies war der erste Krimi, den ich gelesen habe und der meine Leidenschaft für dieses Genre geweckt hat. Einmal angefangen konnte ich dieses Buch nicht mehr zur Seite legen, so gefesselt war ich von der spannenden Geschichte und die Art und Weise, wie NesbØ diese zu Papier bringt. Ein genialer Kriminalroman in der typisch düsteren skandinavischen Art.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eiskalter Thriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Greifswald, Hansestadt am 19.08.2010

Ein anonymer Zettel wird Harry Hole, einem norwegischen Kriminalbeamten, zugespielt. Er enthält einige mysteriöse Sätze wie „Wer baut Schneemänner“ und einige Andeutungen über einen australischen Serientäter, an dessen Fahndung Harry maßgeblich beteiligt war. Harry hebt diesen Zettel zwar auf, misst ihm aber wenig Bedeutung bei. Das ändert sich, als er... Ein anonymer Zettel wird Harry Hole, einem norwegischen Kriminalbeamten, zugespielt. Er enthält einige mysteriöse Sätze wie „Wer baut Schneemänner“ und einige Andeutungen über einen australischen Serientäter, an dessen Fahndung Harry maßgeblich beteiligt war. Harry hebt diesen Zettel zwar auf, misst ihm aber wenig Bedeutung bei. Das ändert sich, als er mit seiner neuen Kollegin Katrine Bratt den Vermisstenfall einer jungen Mutter untersuchen soll. Der Fall liegt schon ein Jahr zurück, die zuständige Vermisstenstelle konnte aber über deren Verbleib nichts feststellen. Als zeitgleich mit den Ermittlungen Leichenteile von mindestens zwei weiblichen Opfern gefunden werden, und sich herausstellt, dass es sich hierbei ebenfalls um junge Frauen mit Kindern handelt, bringen Harry und Katrine die Fälle miteinander in Verbindung. Den an allen Wohnorten standen Schneemänner, die von einer unbekannten Person erbaut wurden. Harry Hole, der immer wieder mit seiner Alkoholsucht und der Trennung von seiner Ex-Freundin zu kämpfen hat, und die geheimnisvolle Katrine folgen den Spuren der Schneemänner und werden dabei immer wieder auf die falsche Fährte gelockt. Es dauert eine ganze Zeit, bis sie das Netz aus Lügen , Intrigen und Sex durchschauen. Jo Nesbo liefert uns mit dem „Schneemann“ einen coolen Thriller. Die Jagd nach dem ersten norwegischen Serientäter stellt er extrem spannend dar. Der Leser wird ebenso wie die Ermittler ständig, zwar mit leichten Zweifeln, auf die falsche Spur geschickt. Die Lösung des Falls gipfelt dann aber in einem packenden Showdown.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Krimireihe mit Suchtgefahr!
von einer Kundin/einem Kunden am 07.08.2010

Der perfekte Thriller! Megaspannend und überraschend. Rür Ermittler Harry Hole ist es mit Abstand sein schwerster Fall!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Schneemann / Harry Hole Bd.7

Schneemann / Harry Hole Bd.7

von Jo Nesbo

(59)
Buch
9,95
+
=
Der Erlöser / Harry Hole Bd.6

Der Erlöser / Harry Hole Bd.6

von Jo Nesbo

(7)
Buch
9,95
+
=

für

19,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen