Thalia.de

Schneewittchen

Schneewittchens Mutter ist bei der Geburt gestorben; die Stiefmutter ist eine stolze, böse Frau. Als der sprechende Spiegel ihr verkündet, Schneewittchen sei schöner als sie, befiehlt sie einem Jäger, das Mädchen zu töten. Dieser lässt es aber entkommen und es findet bei den sieben Zwergen eine neue Heimat. Doch die böse Königin erfährt davon durch ihren Spiegel und versucht dreimal, das Mädchen zu töten, das dritte Mal mit einem vergifteten Apfel. Jetzt halten die Zwerge es tatsächlich für tot und legen es in einen gläsernen Sarg. Ein vorüberreitender Prinz verliebt sich in Schneewittchen und will es mitnehmen.

Portrait
Bernadette, geboren 1942 in Northampton, England. Bernadette, mit richtigem Namen Bernadette Watts, studierte Illustration und Kunst an der "Maidstone College of Art" in Kent. Bevor sie 1968 freischaffende Illustratorin wurde, bereiste sie zahlreiche Länder - und sammelte vielseitige Eindrücke, die in ihrem illustrativen Werk zum Ausdruck kommen. Bernadette Watts ist Mutter eines Sohnes und lebt in Kent. Einige ihrer Auszeichnungen sind " The Owl Prize, Japan, 1986 und "L'octogonal de Noël", Frankreich, 1990.
Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der "Kinder- und Hausmärchen". Jacob Grimm starb 1863 in Berlin.
Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preußischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den "Kinder- und Hausmärchen", den "Sagen" und vor allem am "Deutschen Wörterbuch", das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 08.05.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-314-10321-6
Verlag NordSüd Verlag AG
Maße (L/B/H) 287/218/10 mm
Gewicht 370
Abbildungen durchgehend farbig illustriert
Auflage 12
Illustratoren Bernadette
Verkaufsrang 45.459
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39244552
    Schneewittchen
    von Svenja Nick
    Buch
    5,00
  • 28966720
    Schneewittchen
    von Jacob Grimm
    (5)
    Buch
    17,95
  • 15207661
    Ferien mit Barbapapa
    von Talus Taylor
    Buch
    9,95
  • 40445353
    Dornröschen
    von Grimm
    Buch
    5,99
  • 32150083
    Schneewittchen und andere Märchen der Brüder Grimm
    von Jacob Grimm
    (1)
    Buch
    16,95
  • 24871006
    Mein Märchen-Wimmelbuch
    von Melanie Brockamp
    Buch
    9,95
  • 42650675
    Das Märchen von der Schneekönigin
    von Manuela Adreani
    (1)
    Buch
    19,99
  • 44169400
    Schneewittchen und die Sieben Zwerge
    Buch
    9,99
  • 17632603
    Schneewittchen
    von Gertraud Kiedaisch
    Buch
    14,90
  • 35384393
    Schneewittchen
    von Brüder Grimm
    Buch
    14,95
  • 42648937
    Schneewittchen
    von Agnese Baruzzi
    Buch
    29,99
  • 21363369
    Schneewittchen
    von Eleni Zabini
    Buch
    2,95
  • 42325777
    Die Schneekönigin
    von Hans Christian Andersen
    Buch
    14,99
  • 47756188
    Schneewittchen
    von Brüder Grimm
    Buch
    14,99
  • 44429840
    Schneewittchen und die 7 Zwerge
    von Jacob Grimm
    Buch
    2,99
  • 42282321
    Märchen für Klitzekleine
    Buch
    9,99
  • 15622209
    Däumelinchen
    von Hans Christian Andersen
    (1)
    Buch
    12,95
  • 41084119
    Nutze deine Fantasie...aber pass auf, WAS du dir WÜNSCHST!
    von Nicola O'Byrne
    (2)
    Buch
    12,95
  • 21241995
    Bremer Stadtmusikanten
    von Jacob Grimm
    Buch
    13,95
  • 42437290
    Märchenstunde
    von Brüder Grimm
    Buch
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

Christina Fröhlink, Thalia-Buchhandlung Hamm

Super schöne Illustrationen von Benjamin Lacombe, ein Märchen in einem neuen Gewand mit düsteren Charme! Super schöne Illustrationen von Benjamin Lacombe, ein Märchen in einem neuen Gewand mit düsteren Charme!

„Spieglein, Spieglein an der wand ..“

Melanie Nöthen, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Für mich das schönste Bilderbuch in meiner Sammlung..
Schon etliche Male ist das wohl beliebteste Märchen der Gebrüder Grimm Illustriert
oder erzählt worden, jedoch hat meiner Meinung nach nie jemand so wunderschöne Schneewittchen
Bilder geschaffen wie Benjamine Lacombe.
Hier beängstigend und da wieder unschuldig-schön. Benjamine
Für mich das schönste Bilderbuch in meiner Sammlung..
Schon etliche Male ist das wohl beliebteste Märchen der Gebrüder Grimm Illustriert
oder erzählt worden, jedoch hat meiner Meinung nach nie jemand so wunderschöne Schneewittchen
Bilder geschaffen wie Benjamine Lacombe.
Hier beängstigend und da wieder unschuldig-schön. Benjamine Lacombe verleiht dem
Märchen mit seinen Zeichnungen Magie und unglaubliche Schönheit..
Ein echter Schatz für Jung und Alt .. !!

„Königin, dieses Buch ist tausendmal schöner als Ihr“

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Benjamin Lacombe gehört zweifelsfrei zu den außergewöhnlichsten und talentiertesten Buchillustratoren weltweit. Seine Interpretation des Grimmschen Märchenklassikers »Schneewittchen« ist eines der wunderschönsten Bilderbücher, die ich je gesehen habe. Durch seinen morbiden und gleichzeitig faszinierenden Stil gelingt es dem Künstler Benjamin Lacombe gehört zweifelsfrei zu den außergewöhnlichsten und talentiertesten Buchillustratoren weltweit. Seine Interpretation des Grimmschen Märchenklassikers »Schneewittchen« ist eines der wunderschönsten Bilderbücher, die ich je gesehen habe. Durch seinen morbiden und gleichzeitig faszinierenden Stil gelingt es dem Künstler die schauderhaften wie romantischen Elemente der Märchenfassung abzubilden. Mit einer unverwechselbaren Kombination aus Farb- und Bleistiftzeichnungen nimmt Lacombe den Betrachter mit in eine fantastische Welt voller skurriler Details, die die Bilderbuchbetrachtung zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Auch erwachsene Freunde des schönen Buches wird dieses märchenhafte Werk verzaubern.

„Wow!!“

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Dies ist das schönste Schneewittchen-Bilderbuch das ich bis jetzt in den Händen halten durfte! Wunderschöne Illustrationen harmonisieren mit den alten Texten der Gebrüder Grimm.
Ein Buch in toller Qualität und gemacht für jung und alt!
Dieses Buch ist ein absolutes Schmuckstück und meine Entdeckung im Herbst! W O W!
Dies ist das schönste Schneewittchen-Bilderbuch das ich bis jetzt in den Händen halten durfte! Wunderschöne Illustrationen harmonisieren mit den alten Texten der Gebrüder Grimm.
Ein Buch in toller Qualität und gemacht für jung und alt!
Dieses Buch ist ein absolutes Schmuckstück und meine Entdeckung im Herbst! W O W!

„schon irgendwie besonders..“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Dieses große Bilderbuch des Märchens von Schneewittchen punktet erst einmal mit Größe und Preis.
Das Format 26x39cm mag zwar für Kinderhände etwas überdimensioniert sein, aber prinzipiell scheint mir diese Märchenadaption sowieso mehr eine Ausgabe für Sammler zu sein.
Mit tapetenähnlichem Vorsatzblatt und in großformatigen Bildern,
Dieses große Bilderbuch des Märchens von Schneewittchen punktet erst einmal mit Größe und Preis.
Das Format 26x39cm mag zwar für Kinderhände etwas überdimensioniert sein, aber prinzipiell scheint mir diese Märchenadaption sowieso mehr eine Ausgabe für Sammler zu sein.
Mit tapetenähnlichem Vorsatzblatt und in großformatigen Bildern, oft über zwei Seiten hinweg ,beschreibt die Geschichte viel ausführlicher als die Gebrüder Grimm das Leben am Hof und Schneewittchens Flucht in den Wald bzw.ihre Entdeckung der Zwerge und das Leben mit ihnen.
Mit ihren manchmal an die langen Gesichter Modiglianis erinnernden, über schmale Nasen definierten Gesichtern haben die Märchenfiguren Manuela Adreanis oft einen melancholischen Ausdruck .
Die Gewänder der Frauen bei Hofe sind ornamental und erinnern mich an Stoffmuster,
anders die Zwerge, die in orangerote Streifenhosen und rote Jäckchen /Mützen daherkommen;
überhaupt sind Rottöne neben Mintgün wohl die Lieblingsfarben der italienischen Illustratorin :-)

Putzig finde ich den Einfall die Namen der Zwerge, die Schneewittchen hier "erfindet" doch sehr stark an den Disney´schen Zwerge zu orientieren. Brummbär,Chef,Seppl,Schlafmütz und Happy (neben Langbart u.Tollpatsch),das irgendwie schade,ein wenig eigene Phantasie hätte mir da mehr zugesagt.
Nichtsdestotrotz ist diese große Schneewittchen-Ausgabe durchaus reizvoll und ob sie auch Kindern gefallen könnte, bleibt auszuprobieren, nicht wahr?!?

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schneewittchen

Schneewittchen

von Jacob Grimm , Wilhelm Grimm , Bernadette Watts

Buch
14,99
+
=
Bernadette

Bernadette

von Bernadette

(1)
Buch
25,00
+
=

für

39,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen