Thalia.de

Schnelles Brotbacken für Eilige

(3)

Ofenfrisches Brot und Gebäck ganz schnell selber machen: alles in eine Schüssel, umrühren, fertig ist der Teig. So schnell ging Brotbacken noch nie! Gutes, gesundes Brot in Bioqualität ist oft schwer zu bekommen und verhältnismäßig teuer. Die Alternative: Selbstgebackenes aus dem eigenen Ofen! Die erprobten Rezepte von Ernährungsexpertin und Bestsellerautorin Angelika Kirchmaier sind rasch auf dem Tisch und auch für Ungeübte leicht umsetzbar. Die Brote schmecken trotz Vollkornanteil wunderbar saftig und locker, krümeln kaum und halten problemlos mehrere Tage. Möglich wird das durch eine einfache, zeitsparende Zubereitungstechnik. Sie müssen nicht einmal die Rührstäbe auspacken, es genügt ein Umrühren mit der Gabel. Schritt-für-Schritt-Abbildungen zu jedem Kapitel und viele praktische Tipps und Tricks erleichtern das Nachbacken. Mithilfe von genauen Nährwertangaben und Symbolen für ei- und milchfreie Rezepte finden auch Diabetiker, Nahrungsmittelallergiker und Schlankheitsbewusste auf einen Blick für sie geeignete Rezeptvarianten.

Portrait
Angelika Kirchmaier, Diaetologin, ist durch die wöchentlichen Ernährungs- und Kochtipps auf Radio Tirol seit 2001 und ihre Bücher bekannt. Die Autorin veranstaltet Vorträge und Seminare für professionelle wie private Anwender im In- und Ausland und gibt ihr Wissen in Ausbildung und Lehre (u.a. an der Fachhochschule für Diaetologie, der Europaakademie for health professionals an der privaten Universität Hall und am WIFI) weiter.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 16.05.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85431-639-8
Verlag Pichler
Maße (L/B/H) 249/202/22 mm
Gewicht 936
Abbildungen mit Farbfotos
Auflage 2.
Fotografen Thomas Trinkl
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21405792
    Brot backen - leicht und schnell
    von Carola Ruff
    (1)
    Buch
    5,00
  • 41102067
    Blechkuchen ohne Schnickschnack
    von Elisabeth Bangert
    Buch
    5,00
  • 39638734
    Brotbackbuch Nr. 2
    von Lutz Geissler
    (2)
    Buch
    29,90
  • 2984365
    Das kleine Buch vom Brotbacken
    von Ursula Calis
    Buch
    5,95
  • 41022365
    Brot & Gebäck selber backen
    von Johanna Sederl
    Buch
    16,99
  • 39761622
    LowCarb Brote & Co
    von Daniela Pfeifer
    (2)
    Buch
    24,90
  • 42404655
    Natürlich Brot backen
    von Werner Kräling
    (13)
    Buch
    29,90
  • 42642699
    Brot backen wie es nur noch wenige können
    von Christine Metzger
    (2)
    Buch
    24,95
  • 6162347
    Das Bäuerinnen Mehlspeisen Kochbuch
    Buch
    19,90
  • 41007681
    Low Carb High Fat
    von Jane Faerber
    Buch
    19,99
  • 35311280
    Backideen zum Verlieben
    Buch
    14,99
  • 23242291
    Kleine Blechkuchen plus Backblech
    (4)
    Buch
    9,99
  • 38654263
    Italien vegetarisch
    von Claudio Del Principe
    (14)
    Buch
    34,90
  • 27537975
    100 Rezepte Blechkuchen
    Buch
    3,99
  • 33855318
    Brot-Zeit!
    von Annelie Wagenstaller
    Buch
    19,99
  • 31163759
    Brötchen statt Brot
    von Ute-Marion Wilkesmann
    Buch
    11,40
  • 42463227
    300 Tipps, Tricks und Techniken Tortendekoration
    von Carol Deacon
    (1)
    Buch
    19,99
  • 41036613
    Low-Carb-Suppen
    von Manuela Oehninger Suter
    Buch
    8,99
  • 35371005
    Das Low-Carb-Backbuch
    von Marion Carrington
    Buch
    14,99
  • 18748090
    Kochen mit Leila
    von Leila Lindholm
    (3)
    Buch
    22,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Lecker Brot ohne Ende
von Katzenpersonal Kleeblatt aus Berlin am 16.12.2013

Brotbacken gehörte früher zum täglichen Leben dazu. Dass man dazu übergegangen ist, fertiges Brot zu kaufen, ist unter anderem auch der Bequemlichkeit geschuldet. Zurück zur Nostalgie oder dem Althergebrachten mag sich die Autorin des Buches Angelika Kirchmaier gesagt haben. Sie stellt hier viele Brote und Brötchen vor, die nicht nur einfach... Brotbacken gehörte früher zum täglichen Leben dazu. Dass man dazu übergegangen ist, fertiges Brot zu kaufen, ist unter anderem auch der Bequemlichkeit geschuldet. Zurück zur Nostalgie oder dem Althergebrachten mag sich die Autorin des Buches Angelika Kirchmaier gesagt haben. Sie stellt hier viele Brote und Brötchen vor, die nicht nur einfach herzustellen sind, sie sind auch mit wenig Zeit herzustellen. Das Buch ist unterteilt in folgende Abschnitte: - Getreidesorten im Überblick - Vorwort - Einleitung - Rezepte - Brot ohne Backtriebmittel - Brot aus Backpulverteig - Brot aus Hefeteig - Brotgugelhupf aus Hefeteig - Brotgewürze - Anhang Die Autorin geht in ihrem Buch auch auf die unterschiedlichen Backformen ein. Da ist es egal, ob die Backform aus Silikon, Keramik oder Glas ist. Ich fand verwunderlich, dass sie sogar Muffinformen oder auch Tassen für Brötchen nimmt, auf diese Idee, die eigentlich genial ist, wäre ich zum Beispiel gar nicht gekommen.) Ebenso gibt sie Tipps zum Einfrieren des Brotes, der Aufbewahrung oder sogar der Resteverwertung. Alles rund ums Brot. Die Zutaten für die Brote sind einfach und im allgemeinen auch nicht sehr umfangreich. So hat man schnell ein Brot zusammengerührt, wenn man nur Mehl, Salz und Hefe im Haus hat. Ein paar Körner oder Joghurt vervollkommnen das ganze dann und bringen eine weitere Variante zum Vorschein. Weitere Varianten entstehen, nimmt man Mohn, Buttermilch oder auch Kartoffeln mit dazu. Der Vielfalt sind hier keine Grenzen gesetzt. Das Schönste an der ganzen Sache ist, man kann die Rezepte wirklich leicht nachmachen und benötigt nicht mal einen Mixer dazu. Es reichen eine Schüssel, die Zutaten und eine Gabel. Ich hätte es nicht geglaubt, wenn ich es nicht ausprobiert hätte. Es ist kinderleicht und macht auch noch obendrein Spaß. Auch möchte ich nicht vergessen zu erwähnen, dass das Brot beim Backen unheimlich gut duftet. Es gehört schon eine Portion Selbstbeherrschung dazu, es nicht gleich aufzuschneiden. Ich hatte einige Brote ausprobiert und habe mein absolutes Lieblingsbrot gefunden. Mein Favorit ist definitiv das Joghurt-Dinkel-Sonnenblumenkern-Brot. Seit ich das Buch habe und mich mit ihm angefreundet habe, kann ich mich schwer dazu durchringen und Brot kaufen. Ich versuche schon, mein Brot jetzt immer selbst zu machen. Wer mal etwas anderes versuchen will, der sollte sich einmal mit dem Brot backen beschäftigen. Es hat auch den Vorteil, dass man ganz genau weiß, was sich im Brot befindet. Den Gedanken finde ich schon sehr beruhigend. Ich kann dieses Buch guten Gewissens weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Für eine gelungene Brotzeit
von Belinda Wiesbauer aus Steyr am 27.08.2013

Mit diesem Backbuch gelingt es wirklich jedem sein eigenes Brot zu backen. Die Rezepte sind superübersichtlich und einfach und deshalb auch ganz leicht selbst umzusetzen. So kann man seine Freunde und Familie mit Brot aus der Eigenproduktion verwöhnen. Besonders viel Spaß, finde ich, macht es mit Kindern Kleingebäck zu machen,... Mit diesem Backbuch gelingt es wirklich jedem sein eigenes Brot zu backen. Die Rezepte sind superübersichtlich und einfach und deshalb auch ganz leicht selbst umzusetzen. So kann man seine Freunde und Familie mit Brot aus der Eigenproduktion verwöhnen. Besonders viel Spaß, finde ich, macht es mit Kindern Kleingebäck zu machen, das findet bei denen großen Anklang und plötzlich schmecken gesunde Weckerl selbst den wählerischsten Minigourmets. Topp Titel!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zwischen Tür und Angel
von einer Kundin/einem Kunden am 23.01.2014

Also, zwischen Tür und Angel, ist es nicht zu schaffen, das selber gemachte Brot. Aber dank Frau Kirchvater, und der von ihr erfundenen Brotbacktechniken, Zubereitungstricks geht´s schon ziemlich schnell. Und das Ganze ohne Rührstäbe. Eine simple Gabel tut es auch. Falls Sie noch immer misstrauisch sind, mit den Bildanleitungen... Also, zwischen Tür und Angel, ist es nicht zu schaffen, das selber gemachte Brot. Aber dank Frau Kirchvater, und der von ihr erfundenen Brotbacktechniken, Zubereitungstricks geht´s schon ziemlich schnell. Und das Ganze ohne Rührstäbe. Eine simple Gabel tut es auch. Falls Sie noch immer misstrauisch sind, mit den Bildanleitungen kann es ganz einfach nicht schief gehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Schnelles Brotbacken für Eilige

Schnelles Brotbacken für Eilige

von Angelika Kirchmaier

(3)
Buch
19,99
+
=
Xunde Blitzgerichte!

Xunde Blitzgerichte!

von Angelika Kirchmaier

(1)
Buch
19,95
+
=

für

39,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen