Thalia.de

Schnelles Denken, langsames Denken

Wie treffen wir unsere Entscheidungen? Warum ist Zögern ein überlebensnotwendiger Reflex, und warum ist es so schwer zu wissen, was uns in der Zukunft glücklich macht? Daniel Kahneman, Nobelpreisträger und einer der einflussreichsten Wissenschaftler unserer Zeit, zeigt anhand ebenso nachvollziehbarer wie verblüffender Beispiele, welchen mentalen Mustern wir folgen und wie wir uns gegen verhängnisvolle Fehlentscheidungen wappnen können.



Portrait
Daniel Kahneman, geboren 1934 in Tel-Aviv, ist einer der weltweit einflussreichsten Kognitionspsychologen. Nach Stationen an der Hebrew University in Jerusalem und der University of British Columbia war er bis 1994 Professor an der University of California in Berkeley und hält seither die Eugene-Higgins-Professur für Psychologie an der Woodrow Wilson School der Princeton University. Kahnemann revolutionierte die Wissenschaft vom menschlichen Verhalten, indem er die Erkenntnisse der Hirnforschung und der Verhaltensbiologie zusammenführt und auf die Wirtschaftswissenschaften anwendet. Für seine Arbeit erhielt Kahneman zahlreiche Ehrenpreise namhafter Universitäten und wurde 2002 als erster Nicht-Ökonom mit dem Wirtschaftsnobelpreis ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 624
Erscheinungsdatum 14.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-328-10034-8
Verlag Penguin Verlag
Maße (L/B/H) 216/135/45 mm
Gewicht 645
Originaltitel Thinking, Fast and Slow
Verkaufsrang 504
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

Katrin Kramer, Thalia-Buchhandlung Weimar

Dieses Buch gibt einen Überblick zu Kahnemanns jahrzehntelanger Forschungsarbeit zum Thema Sythematik unserer Denkstrukturen. Keine leichte Kost, aber lehr- und aufschlussreich. Dieses Buch gibt einen Überblick zu Kahnemanns jahrzehntelanger Forschungsarbeit zum Thema Sythematik unserer Denkstrukturen. Keine leichte Kost, aber lehr- und aufschlussreich.

Daniel Thiele, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Kaum eine Veröffentlichung dürfte die Sozialwissenschaften in den letzten 10 Jahren so beeinflusst haben wie dieses Werk Kaum eine Veröffentlichung dürfte die Sozialwissenschaften in den letzten 10 Jahren so beeinflusst haben wie dieses Werk

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Wie denken wir? Wie treffen wir Urteile und nach welchen Kriterien entscheiden wir uns? Sehr kluge und unterhaltsame Antworten, die unser Leben verändern können. Hochspannend! Wie denken wir? Wie treffen wir Urteile und nach welchen Kriterien entscheiden wir uns? Sehr kluge und unterhaltsame Antworten, die unser Leben verändern können. Hochspannend!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Tolles Buch, sehr gute Unterhaltung. Tolles Buch, sehr gute Unterhaltung.

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Mit Nobelpreis gekürtes Buch über Bauch- und Kopfentscheidungen. Anspruchsvolle Lektüre Mit Nobelpreis gekürtes Buch über Bauch- und Kopfentscheidungen. Anspruchsvolle Lektüre

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Wie denken wir? Nach der Lektüre dieses Buches werden Sie sicher anderes über ihr Denken denken ;-) Ein hochinteressantes (wenn auch nicht immer ganz leicht verständliches) Buch! Wie denken wir? Nach der Lektüre dieses Buches werden Sie sicher anderes über ihr Denken denken ;-) Ein hochinteressantes (wenn auch nicht immer ganz leicht verständliches) Buch!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.