Thalia.de

Schnick, schnack, tot

(2)
Ein spannender Krimi von Mel Wallis der Vries, der niederländischen Queen of Crime. Klassenfahrt! Alle freuen sich auf das verlängerte Wochenende auf der Insel Vlieland. Doch dann wird Kiki erwürgt in den Dünen aufgefunden. Ihre Mitschüler sind im Schockzustand. Die Polizei fängt an zu ermitteln und schnell wird klar, dass fast jeder ein Motiv gehabt hätte. Dann macht die Neuigkeit die Runde, dass niemand die Insel verlassen kann, weil ein Sturm aufgezogen ist und jeglicher Schiffsverkehr eingestellt wurde. Allen ist klar, dass der Mörder mitten unter ihnen ist. Langsam aber sicher wird der Aufenthalt auf der Insel zu einem wahren Höllentrip -
Rezension
"Das Buch hat mich umgehauen! Erwartet hatte ich eine einfache Story für ältere Teenager, doch das Buch ist so klug konstruiert, dass ich die Geschichte in einem Rutsch durchlesen musste." Katrin Rave, Laviva, November 2016
Portrait

Mel Wallis de Vries, geboren 1973, gilt in den Niederlanden auch als die »queen of crime«. Ihre Bücher werden regelmäßig mit Preisen ausgezeichnet und finden sich auf Bestsellerlisten wieder. Nach Da waren´s nur noch zwei ist Tic, tac, tot der zweite Thriller der Autorin im ONE-Programm.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 285
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 09.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8466-0029-0
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 222/154/27 mm
Gewicht 491
Originaltitel Klem
Auflage 2. Auflage 2016
Verkaufsrang 19.655
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45305973
    Nur 6 Sekunden
    von Daniëlle Bakhuis
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45244807
    NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen
    von Jeanne Ryan
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35297178
    Saeculum
    von Ursula Poznanski
    (95)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 29010272
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    (136)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 3070687
    Der aus den Docks
    von Mario Giordano
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 2961384
    Damals war es Friedrich
    von Hans Peter Richter
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    6,95
  • 42354549
    Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (143)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 39260138
    Liebe oder Pflicht / Selection Storys Bd.1
    von Kiera Cass
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 45243649
    Für dich soll's tausend Tode regnen
    von Anna Pfeffer
    (21)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 44252920
    Mein bester letzter Sommer
    von Anne Freytag
    (56)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 15528719
    Der Junge im gestreiften Pyjama
    von John Boyne
    (128)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 45087501
    Wenn du mich küsst
    von Juliana Stone
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43961962
    Under Water
    von Matt de la Peña
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 31997728
    Dies ist kein Adventskalender
    von Nikki Busch
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 47093029
    Sag nie ihren Namen
    von Juno Dawson
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 43962391
    Mädchenmeute
    von Kirsten Fuchs
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45189652
    Percy Jackson: Percy-Jackson-Taschenbuchschuber
    von Rick Riordan
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 43867186
    Das Labyrinth jagt dich / Labyrinth Bd.2
    von Rainer Wekwerth
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45228562
    Wenn du vergisst / Zoe Bd.1
    von Heidrun Wagner
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 34717505
    Silber - Das erste Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (202)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Wer ist der Mörder?“

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Alle freuen sich auf die Klassenfahrt auf die holländische Insel Vlieland. Doch plötzlich wird das scheinbar beliebteste Mädchen der Klasse tot aufgefunden und jeder einzelne steht unter Verdacht. Als dann auch noch ein Sturm alle Fähren komplett lahmlegt, geraten die Schüler in Panik. Denn der Mörder ist mitten unter ihnen...

Der
Alle freuen sich auf die Klassenfahrt auf die holländische Insel Vlieland. Doch plötzlich wird das scheinbar beliebteste Mädchen der Klasse tot aufgefunden und jeder einzelne steht unter Verdacht. Als dann auch noch ein Sturm alle Fähren komplett lahmlegt, geraten die Schüler in Panik. Denn der Mörder ist mitten unter ihnen...

Der Jugendthriller wird aus vielen verschiedenen Sichten erzählt und alle hätten einen Grund der Mörder zu sein. Schon lange hat mich ein Buch nicht mehr auf so falsche Fährten gelockt. Ein erschütternder Krimi der zum mitraten einlädt

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Klassenfahrt mit einem Mörder
von Sonjalein1985 am 25.09.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Inhalt: Als die hübsche und beliebte Kiki erwürgt in den Dünen aufgefunden wird, hat die ausgelassene Klassenfahrtstimmung für ihre Mitschüler ein jähes Ende. Wer konnte dem schönen Mädchen nur so etwas antun? Als dann auch noch ein Sturm die Fähren lahmlegt und keiner mehr von der Insel Vlieland heruntergelangen... Inhalt: Als die hübsche und beliebte Kiki erwürgt in den Dünen aufgefunden wird, hat die ausgelassene Klassenfahrtstimmung für ihre Mitschüler ein jähes Ende. Wer konnte dem schönen Mädchen nur so etwas antun? Als dann auch noch ein Sturm die Fähren lahmlegt und keiner mehr von der Insel Vlieland heruntergelangen kann, wird allen klar: Der Mörder ist noch da. Und er ist mitten unter ihnen. Meinung: „Schnick, schnack, tot“ ist ein spannendes Jugendbuch, das durch seinen flüssigen und bildlichen Schreibstil glänzt. Ich konnte mir die Insel Vlieland die ganze Zeit über vorstellen, obwohl ich noch nie dort gewesen bin. Das Buch startet sehr spannend und kann die Spannung auch die ganze Zeit über halten. Erzählt wird aus den verschiedenen Blickwinkeln einiger Schüler, sowie der mitfahrenden Lehrer der Klassenfahrt. Auf diese Weise habe ich mich gut unterhalten gefühlt und war immer mitten im Geschehen drin. Allerdings fiel es mir hierdurch auch schwer eine Verbindung zu einer Figur aufzubauen und diese richtig zu mögen. Die Figuren haben zwar alle auf ihre Art was, aber richtig nahe gekommen oder richtig sympathisch gefunden habe ich eigentlich keine. Was andererseits aber sehr vorteilhaft für einen Krimi ist. So konnte ich die ganze Zeit über perfekt miträtseln wer der Mörder ist. Darauf gekommen bin ich bis zur letzten Seite allerdings nicht, was nicht sehr oft geschieht. Auf diese Weise habe ich wirklich sehr mitgefiebert und konnte die Auflösung am Schluss gar nicht erwarten. Alles in allem hat mir das Buch also sehr gut gefallen und ich empfehle es Fans von Jugendthrillern und guten Krimis. Fazit: Guter Jugendthriller, der spannend bis zum Schluss ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Schnick, schnack, tot

Schnick, schnack, tot

von Mel Wallis de Vries

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
+
=
Da waren's nur noch zwei

Da waren's nur noch zwei

von Mel Wallis de Vries

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
+
=

für

20,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen