Thalia.de

Schön trinken

Betrachtungen eines Weinliebhabers

Was schreibt einer, der sich nicht für einen önologischen Experten, sondern für einen passionierten Dilettanten und bestenfalls für einen Liebhaber hält, über das Thema Wein? Er schreibt darüber, was ihm auf der stetigen Suche nach der passenden Weinbegleitung fürs Erdendasein und nach einem Paradies, in dem nicht Milch und Honig sondern u. a. Rieslinge fließen, im Laufe der Zeit so begegnet: betrunkene Fische in piemontesischen Flüssen, Chaos im Kellerkosmos, enthemmte Vielzujungweintrinker, die Gier, die manchmal ein Hund ist, und das Dingsbums im Blaufränkischen, önologisch geschulte Barockbasilisken, das Geheimnis der Vatikanischen Zwillingsformel sowie die Erkenntnis, dass Schweinsbraten famos veltlinert, ein Roter hingegen selten schweinisch ist.
Betrachtungen, Bemerkungen und Bekenntnisse eines Jüngers der Vielfalt - aus der Zeitschrift "wein.pur".
Portrait
Rupert Henning, geboren 1967 in Klagenfurt, Studium und Theaterausbildung in Wien. Mehrfach preisgekrönte Arbeiten als Dramatiker, Drehbuchautor für europäische Kino- und TV-Produktionen („Vier Frauen und ein Todesfall“, Film-Trilogie „Brüder“, „Freundschaft“), Satiriker, Schauspieler, Übersetzer und Regisseur.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 151
Erscheinungsdatum 15.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8000-7658-1
Verlag Ueberreuter Verlag
Maße (L/B/H) 195/126/20 mm
Gewicht 276
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.