Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Schönheit: Eine Wissenschaft für sich

Das Standardwerk zur Attraktivitätsforschung
Schon ein hübsches Baby erfährt mehr Zuwendung als ein weniger hübsches. Die schöne Kellnerin bekommt mehr Trinkgeld als ihre weniger ansehnliche Kollegin, der attraktivere Bewerber ein höheres Gehaltsangebot, der besser aussehende Politiker mehr Stimmen.
Schönheit ist ein Skandal.
Warum hat Schönheit so viel Macht über uns? Warum beschäftigt sich unsere Kultur so besessen mit dem Aussehen?
Doch was heißt hier eigentlich "schön"? Was zieht uns an einem schönen Gesicht so magisch an? Und überhaupt: Ist Schönheit nicht relativ?
Ulrich Renz nimmt seine Leser mit auf eine Entdeckungsreise in eines der spannendsten Felder, das die Wissenschaft zu bieten hat: die Attraktivitätsforschung. Schönheit. Eine Wissenschaft für sich ist nicht nur ein packender Wissenschaftsreport, sondern auch die Geschichte einer schwierigen Liebe, die uns Menschen seit jeher bezaubert und irritiert.
Portrait
Ulrich Renz, Jahrgang 1960, arbeitete zunächst als Arzt, ehe er für zehn Jahre einen Wissenschaftsverlag leitete. Seit 1998 ist er freier Autor. Zuletzt erschienen von ihm Die Kunst, weniger zu arbeiten (2001), Was ich mir wünsche, ist ein Clown (2003) sowie der Kinderkrimi Auf der Spur der Erpresser (2005). Ulrich Renz lebt mit seiner Familie in Lübeck.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 340, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783945090008
Verlag Sefa Verlag
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37192721
    Ärzte der Kultur statt Manager in der Kultur - Die heillose Kultur - Band 1.2
    von Phil. Monika Eichenauer
    eBook
    29,99
  • 37192943
    Für ein Leben unter den Flügeln der Seele - Die heillose Kultur - Band 1
    von Phil. Monika Eichenauer
    eBook
    27,99
  • 43896006
    Scheiß auf die anderen
    von Rebecca Niazi-Shahabi
    eBook
    8,99
  • 40942192
    Warum Einstein niemals Socken trug
    von Christian Ankowitsch
    eBook
    9,99
  • 33170163
    Face the Facts
    von Barry L. Eppley
    eBook
    15,99
  • 38574717
    Erfolgreich gegen Depression und Angst
    von Dietmar Hansch
    eBook
    6,99
  • 33735146
    Körpersprache der Liebe
    von Monika Matschnig
    eBook
    16,99
  • 51389896
    Du kannst schlank sein, wenn du willst
    von Jan Becker
    eBook
    12,99
  • 48779845
    Die Entschlüsselung des Alterns
    von Elissa Epel
    eBook
    18,99
  • 43791198
    Du kannst schaffen, was du willst
    von Jan Becker
    eBook
    12,99
  • 53402958
    Das kleine Buch von der Seele
    von Achim Haug
    eBook
    13,99
  • 47844342
    Wie wir lieben
    von Friedemann Karig
    eBook
    14,99
  • 34301222
    5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen
    von Bronnie Ware
    (35)
    eBook
    8,99
  • 45192599
    Sind Tote immer leichenblass?
    von Michael Tsokos
    eBook
    12,99
  • 48779008
    Mutti baut ab
    von Kester Schlenz
    eBook
    9,99
  • 45303603
    Ein Arschloch kommt selten allein
    von Claudia Hochbrunn
    eBook
    9,99
  • 25604585
    Ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst
    von Dean C. Delis
    (2)
    eBook
    8,99
  • 37909593
    Das Geheimnis der Intuition
    von Jan Becker
    eBook
    10,99
  • 42502310
    Die Welt, die ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentrale
    von Claudia Hochbrunn
    eBook
    9,99
  • 46196572
    Leben bis zuletzt
    von Lars Amend
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schönheit: Eine Wissenschaft für sich

Schönheit: Eine Wissenschaft für sich

von Ulrich Renz

eBook
6,99
+
=
Die Tyrannei der Arbeit

Die Tyrannei der Arbeit

von Ulrich Renz

eBook
13,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen