Thalia.de

Schubert

Rezension
Rund 500 Klaviertänze hat Franz Schubert geschrieben, die er unter anderem bei seinen geselligen "Schubertiaden" vortrug. Eine Auswahl dieser Werke, dazu die "Impromptu Nr. 2, 3 und 4" sowie den "Diabelli-Walzer", den Schubert nach dem Aufruf des Wiener Komponisten und Verlegers 1819 schrieb, nahm die Pianistin Olga Scheps nun für ihr drittes Album auf. Bereits für ihr Debüt mit Werken von Frédérik Chopin erlangte die 1986 in Moskau geborene Musikerin einen Echo Klassik, und auch der Nachfolger, "Russian Album", erntete international Lorbeeren. Das romantische Repertoire liegt der Pianistin, verfügt sie doch über ein breites Spektrum teils an überschwänglichen Emotionen, die sie jedoch mit dem nötigen Fingerspitzengefühl wohl dosieren kann. Diese Begabung kommt ihr in den in sich geschlossenen Schubert-Stücken entgegen. Denn die heiteren Miniaturen, von denen Schubert selbst sagte, "ich mag so gern Tanzmusik", entfaltet Olga Scheps mit eigenen Ideen und überraschenden Betonungen zu subtilen Klanggebilden. Dabei kann sie schon mal in die Vollen greifen, ohne die Wirkung der Werke zu sehr zu strapazieren, gleich darauf gelingt ihr ein zarter Anschlag mit einer natürlichen Verspieltheit. Durch diese Wandelbarkeit versteht sie es vortrefflich, aus den Tanzstücken von Schubert eine kurzweilige und erfreulich frische Einspielung zu machen, vor allem das "Impromtu Nr. 2", der "Deutsche Tanz Nr. 1" und die "Valses Nobles" eignen sich als Anspieltipps. Birgit Schlinger (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
Portrait
Franz Schubert gilt vielen Menschen als Inbegriff einer biedermeierlichen, beschaulichen Musikkultur. Seine berühmtesten Werke werden gern als Paradestücke für die Hausmusik des gehobenen Bürgertums angesehen. Doch das tradierte Bild des liebenswerten "Liederfürsten" verdient längst eine kritische Revision. Franz Schubert war eine höchst eigenwillige Persönlichkeit - und ein experimentierfreudiger, vielseitiger Künstler, in dessen Musik klassische Formprinzipien und romantische Ideen eine neue, unerhörte Synthese eingingen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 17.08.2012
EAN 0886919631821
Genre Soloinstrumente ohne Orchester
Hersteller Sony Music Entertainment
Komponist Olga Scheps, Franz Schubert
Verkaufsrang 6.028
Musik (CD)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14269703
    Best Of Philip Glass
    von Philip Glass
    Musik
    7,99 bisher 11,99
  • 30585111
    Jupiter Jones (Deluxe Edition)
    Musik
    9,99
  • 18577519
    Chopin
    von Olga Scheps
    (1)
    Musik
    7,99
  • 26020461
    Russian Album
    von Olga Scheps
    Musik
    7,99
  • 46381833
    So Wonderful
    von Emilia Mitiku
    (1)
    Musik
    19,99
  • 42477833
    Vocalise
    von Olga Scheps
    Musik
    9,99
  • 44795393
    Satie
    von Olga Scheps
    Musik
    12,99
  • 32544121
    Glenn Gould - Musik und Leben eines Genies
    von Glenn Gould
    (2)
    Musik
    11,99
  • 43864219
    Sinfonien 5 & 8-die Unvollendete
    von F.-Karajan Schubert
    Musik
    9,79
  • 46578569
    Christmas With Pavarotti
    von Various Artists
    Musik
    17,99
  • 44177791
    Sokolov: Schubert/Beethoven
    von Grigory Sokolov
    Musik
    18,99
  • 45490281
    Fritz Wunderlich: The 50 Greatest Tracks
    von Fritz Wunderlich
    Musik
    17,99
  • 41065578
    Schubert-Winterreise (Classical Choice)
    von Dietrich Fischer-Dieskau
    Musik
    4,99
  • 17407404
    Best Of Ave Maria
    von Studer
    Musik
    3,99 bisher 4,99
  • 47204054
    Mutterissimo-The Art Of Anne-Sophie Mutter
    von Anne-Sophie Mutter
    Musik
    17,99
  • 41138510
    Geh Aus,Mein Herz
    von Jay Alexander
    Musik
    16,99
  • 38755024
    Winterreise
    von Jonas Kaufmann
    Musik
    6,99
  • 47204024
    Musikalisches Forellenmenü
    von M. Gläser
    Musik
    12,99
  • 15176088
    Liebestraum-Romantische Klaviermusik (cc)
    von Ugorski
    Musik
    4,99
  • 40093992
    Die Winterreise
    von Charles Spencer
    Musik
    4,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schubert

Schubert

von Olga Scheps

Musik
7,99
+
=
Klavierkonzert 1 & Solowerke

Klavierkonzert 1 & Solowerke

von Martin Stadtfeld

Musik
11,99
+
=

für

19,38

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen