Thalia.de

Schwäbisch-alemannische Fastnacht

Kulturerbe und lebendige Tradition

Fasnacht - grandioses Schauspiel aus Farben und Formen, unerschöpfliche Vielfalt an wertvollen Masken und Narrenkleidern. Städte verwandeln sich in Narrennester, tausende schlüpfen in Häs und Larve, Zehntausende feiern mit. Dieses Buch entfaltet den gesamten kulturellen Reichtum des größten Brauchereignisses in Südwestdeutschland und der angrenzenden Schweiz.
Faszinierend bebildert, unterhaltsam geschrieben und wissenschaftlich fundiert schildert es die Geschichte der Fasnacht von ihren Anfängen bis heute. Es erklärt die Bedeutung der vermummten Gestalten - Narren, Teufel, Hansel, Butzen, Hexen - , entschlüsselt den Sinn ihrer Attribute von den Schellen bis zur Schweinsblase und erläutert die närrischen Bräuche in ihrer jeweiligen regionalen Besonderheit. Eine einmalige Reise zu allen wichtigen Schauplätzen der schwäbisch-alemannischen Fasnacht.

Rezension
"...ein opulentes Nachschlagewerk über die 'Schwäbisch-alemannische Fastnacht' (...), das schon beim Erscheinen das Zeug zum Klassiker hat." Stuttgarter Zeitung
"Volkskundler Werner Mezger legt im Theiss-Verlag ein neues Grundsatzwerk vor (...). Prächtige Fotos von Ralf Siegele sowie historische Motive ergänzen das lehrreiche und lesenswerte Werk, das auch eine Liebeserklärung an die Fasnet ist." Heilbronner Stimme
"Es hat die Klasse eines künftigen Standardwerks." suedkurier.de
"Durchweg hohe Qualität. Darin unterscheidet sich der Band wohltuend von vielen anderen Angeboten." Neue Rottweiler Zeitung
"Mezgers 'Schwäbisch-alemanische Fastnacht' ist ein unschätzbarer, ein unverzichtbarer und verständlich geschriebener Führer zur südwestdeutschen Variante der Narrenzeit." Fränkische Nachrichten
"... legt Mezger ein fulminantes Buch vor, das alle Facetten und Aspekte dieser komplexen Tradition aufgreift und anschaulich, spannend durchleuchtet. Die Fotografien von Ralf Siegele, so wie die historischen Illustrationen ergänzen Mezgers umfassende und tiefgreifende Ausführungen in beeindruckender Weise." Hohenzollerische Zeitung
"Mit dem Buch 'Schwäbisch-alemanische Fastnacht' (...) legt Mezger ein fulminantes Buch vor, dass alle Facetten und Aspekte dieser komplexen Tradition aufgreift und anschaulich spannend durchleuchtet." Feuerbacher Sonntag
"Ein gutes Buch ist dem Autor hier gelungen. Selten verstand es jemand, den kulturellen Reichtum einer Region so anschaulich darzustellen." Preußische Allgemeine Zeitung
"Werner Mezger taucht in seinem Buch einerseits tief in die Geschichte der Fasnet ein, ohne andererseits die Frische eines sich permanent ändernden Brauchtums zu vergessen. Sein Werk ist sowohl ein wissenschaftliches Nachschlagewerk auf höchstem Niveau, als auch ein prächtiger Bildband, der die Schönheit der Fasnet zu vermitteln weiß." Zollern-Alb Kurier
Portrait
Prof. Dr. Werner Mezger, geb. 1951 in Rottweil. Studium der Germanistik, Geschichte und Empirischen Kulturwissenschaft/Volkskunde an der Universität Tübingen. 1975 Staatsexamen und Promotion. Von 1976-96 Schuldienst, zuletzt Studiendirektor am Gymnasium Hechingen. Daneben Lehrtätigkeiten in Volkskunde an den Universitäten Augsburg, Bamberg, Freiburg, Tübingen und Zürich. 1989 Habilitation. Seit 1996 ordentlicher Professor für Europäische Ethnologie/Volkskunde an der Universität Freiburg und Direktor des Freiburger Johannes-Künzig-Instituts für ostdeutsche Volkskunde.
Für sein volks- und landeskundliches Medienschaffen, seine Arbeiten zur Ideengeschichte der Fastnacht und seine vergleichenden Forschungen zur europäischen Folklore wurde Werner Mezger u.a. mit dem Kulturpreis der deutschen Fastnacht (1993), mit der Verdienstmedaille des Landes Baden-Württemberg (2000) und mit dem Bodensee-Literaturpreis (2001) ausgezeichnet.
Ralf Siegele ist Berufsfotograf und lebt in Karlsruhe. Er liefert brillante Motive und erfasst Augenblicke voller Dynamik.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 251
Erscheinungsdatum Januar 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8062-2947-9
Verlag Theiss, Konrad
Maße (L/B/H) 327/160/32 mm
Gewicht 2020
Abbildungen 190 farbige Fotos
Auflage 1. Auflage
Fotografen Ralf Siegele
Verkaufsrang 39.020
Buch (gebundene Ausgabe)
49,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42492180
    Neuland
    von Ildikó von Kürthy
    (9)
    Buch
    19,95
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (3)
    Buch
    9,99
  • 6608031
    Masken im Alpenraum
    von Clemens Zerling
    Buch
    29,90
  • 43962942
    Karneval zwischen Tradition und Kommerz
    von Günter Schenk
    Buch
    12,95
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    24,99
  • 45368529
    Aufwachen!
    von Friedrich Orter
    (1)
    Buch
    20,00
  • 45303534
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Carel P. van Schaik
    Buch
    24,95
  • 46021635
    Die Akte Trump
    von David Cay Johnston
    Buch
    24,00
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (2)
    Buch
    22,99
  • 45255188
    Der Mensch Martin Luther
    von Lyndal Roper
    Buch
    28,00
  • 45244499
    Höllensturz
    von Ian Kershaw
    (2)
    Buch
    34,99
  • 40735419
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (9)
    Buch
    14,95
  • 45336153
    Hinter verschlossenen Türen
    von Georg Markus
    Buch
    25,00
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    (1)
    Buch
    12,00
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (4)
    Buch
    14,99
  • 45244641
    "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Manfred Lütz
    (1)
    Buch
    16,99
  • 45368531
    Ich bin für Dich da
    von Andreas Salcher
    Buch
    24,00
  • 45165225
    Rettet das Spiel!
    von Gerald Hüther
    Buch
    20,00
  • 45235589
    Wir Kassettenkinder
    von Stefan Bonner
    (10)
    Buch
    16,99
  • 44232181
    Als unser Deutsch erfunden wurde
    von Bruno Preisendörfer
    Buch
    24,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schwäbisch-alemannische Fastnacht

Schwäbisch-alemannische Fastnacht

von Werner Mezger

Buch
49,95
+
=
Illegale Kriege

Illegale Kriege

von Daniele Ganser

(2)
Buch
24,95
+
=

für

74,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen