Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Schwarze Orangen

Roman

»Sie wollte eigentlich das Gute, hantierte aber fortan mit Obst.«
Maulheim, eine kleine Stadt am Fuße der Berge. Ein Ort, wie man ihn sich friedlicher nicht vorstellen kann. Keiner der Bewohner dieses Fleckens ahnt, welche unheilbringende Saat hier keimt. Nicht Frau Jasmin aus dem Laden am Waldrand, nicht der Bademeister des Freibads, nicht der Graf und nicht die lange Blonde aus der Großstadt. Denn sie wissen nicht, dass Gemüse harmlos ist und Obst verschlagen …

»Spritziger als Martina Brandl kann man die Provinz nicht versaften.« Brigitte

»Der Leser kommt aus dem fröhlich-gruseligen Staunen selten heraus: ein herrlich mysteriöser Provinzkrimi.« Kieler Nachrichten

»Während das Dorfidyll in Maulheim durch einen seltsamen Fund aus den Fugen gerät, lehrt Martina Brandl mit gekonntem Augenzwinkern das Fürchten vor Früchten. ›Schwarze Orangen‹ überrascht auf jeder Seite und sorgt für gute Laune.« Freundin

»Martina Brandl schreibt originell und witzig. Mit einem Augenzwinkern erzählt sie, dass gesundes Obst gefährlich werden kann und auch unsere Mitmenschen nicht so harmlos sind, wie sie erscheinen. Als genaue Beobachterin der kleinstädtischen Szene weiß sie ihre Leser amüsant an der Nase herumzuführen.« Ingrid Noll

Portrait
Martina Brandl, Komikerin und Sängerin, trat zunächst als musikalischer Gast auf Lesebühnen auf und schrieb dann selbst Kurzgeschichten. Ihre Romane ›Halbnackte Bauarbeiter‹, ›Glatte runde Dinger‹ und ›Schwarze Orangen‹ sind Bestseller. Seit 1995 tourt sie mit ihren Programmen in ganz Deutschland, tritt im Fernsehen auf und spricht die Kanzlerinnen-Soap ›Angie und die Westerwelle‹. Martina Brandl wurde für ihr Werk mehrfach ausgezeichnet. Nach zwanzig Jahren Berlin lebt sie jetzt wieder in Schwaben.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 240, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.02.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783104011813
Verlag Fischer E-Books
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35461697
    Hipster wird's nicht
    von Uli Hannemann
    eBook
    9,99
  • 47374651
    Stadtrandphilosophen
    von Sabine Brandenburg
    eBook
    5,49
  • 40328273
    SMS Französisch - 5.-10. Klasse
    von Veronika Kirschstein
    eBook
    4,99
  • 26925337
    Doing it
    von Melvin Burgess
    eBook
    7,99
  • 38648471
    Das richtige Leben
    von Norbert Bolz
    eBook
    15,99
  • 27887253
    Jeden Tag, jede Stunde
    von Nataša Dragnić
    (32)
    eBook
    8,99
  • 29339062
    Der Sommer ohne Männer
    von Siri Hustvedt
    (61)
    eBook
    9,99
  • 47511913
    Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild
    von Pierre Martin
    (1)
    eBook
    9,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (216)
    eBook
    14,99
  • 47792666
    Ostseejagd
    von Eva Almstädt
    eBook
    8,49
  • 42465700
    Und am Morgen waren sie tot
    von Linus Geschke
    (9)
    eBook
    8,99
  • 20422262
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (161)
    eBook
    9,99
  • 48782121
    Das Buch der Spiegel
    von E.O. Chirovici
    (112)
    eBook
    15,99
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (45)
    eBook
    19,99
  • 48052127
    Der zweite Tod - Der erste Fall für Kommissar Cederström
    von Daniel Scholten
    (6)
    eBook
    5,99
  • 47005090
    Schlaflied
    von Rolf Börjlind
    (51)
    eBook
    11,99
  • 22146932
    OstfriesenKiller / Ann Kathrin Klaasen Bd.1
    von Klaus-Peter Wolf
    (41)
    eBook
    9,99
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (222)
    eBook
    9,99
  • 37430234
    Totenfrau
    von Bernhard Aichner
    (95)
    eBook
    8,99
  • 47005079
    Totenrausch
    von Bernhard Aichner
    (66)
    eBook
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

„was letzlich zählt , ist Zuckerguss“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Eine skurille Gesellschaft , die sich da versammelt, in dem kleinen Maulheim...und ebenso merkwürdig, was da so vor sich geht ! Eine antike Spieluhr, die im Schwimmbad vergraben ist und an die der selbsternannte Erbe Sebastian jetzt herankommen möchte . dem steht der Bademeister des Freibades allerdings im Weg ! Dann gibt es noch den Eine skurille Gesellschaft , die sich da versammelt, in dem kleinen Maulheim...und ebenso merkwürdig, was da so vor sich geht ! Eine antike Spieluhr, die im Schwimmbad vergraben ist und an die der selbsternannte Erbe Sebastian jetzt herankommen möchte . dem steht der Bademeister des Freibades allerdings im Weg ! Dann gibt es noch den Grafen , der gar keiner ist, Obsthändlerin Frau Jasmin, deren alkoholkranke Freundin Frau Berg, Frau Klemmroth , Yvonne, die leider verunglückt - ja und der Kommissar mit dem rosa Notebook, der sich in die Frau des Bademeisters verliebt und mit ihr durchbrennt....turbulent, witzig und schräg geht es hier zu ! Wer weiß, wie unsere Mitmenschen und Nachbarn denn nun wirklich sind ???

„Obst und Gemüse“

Doris Krischer, Thalia-Buchhandlung Ahrensfelde

Bezeichnet man jemanden als Kohlkopf, meint man einen ungefährlichen Trottel. Was aber aus einem kleinen Früchtchen werden kann, ist viel beunruhigender.
Dieser Theorie folgend betreten wir das Zentrum des Geschehens, einen kleinen Obst und Gemüseladen, nahe Maulheim.
Der Laden wird von Frau Jasmin geführt. Die Ware ist frisch und
Bezeichnet man jemanden als Kohlkopf, meint man einen ungefährlichen Trottel. Was aber aus einem kleinen Früchtchen werden kann, ist viel beunruhigender.
Dieser Theorie folgend betreten wir das Zentrum des Geschehens, einen kleinen Obst und Gemüseladen, nahe Maulheim.
Der Laden wird von Frau Jasmin geführt. Die Ware ist frisch und angeschaut wird sie mit den Augen, rumgrapschen, drehen und wenden ist verboten.
Seit einiger Zeit wird Frau Jasmin von Sebastian unterstützt. Der ist ihr zugelaufen, wie ein streunender Hund und verrichtet seine Arbeit in wortloser Anhänglichkeit.
Alles ist sehr beschaulich und vertraut in Maulheim und bei den Zugereisten muss man mal sehen, ob es ein braves Gemüse oder ein faules Früchtchen ist.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schwarze Orangen

Schwarze Orangen

von Martina Brandl

eBook
8,99
+
=
Sechseläuten

Sechseläuten

von Michael Theurillat

eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen