Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Schwarzes Erbe

(Thriller, Krimi)

(4)
Ein Psychothriller der unter die Haut geht - Jetzt als überarbeite Neuauflage erhältlich!
Leserstimmen
"Dramatisch! Packend! Anders!"
"Eine düstere Vergangenheit, umgeben von einer Mauer des Schweigens"
"Mit seinem Thriller arbeitet der Autor Jens Lossau auf 355 Seiten eine erschreckende Wahrheit der NS-Zeit auf."
"Zum Ende hin flog ich nur so durch das ebook. Und das Finale hat gepasst."
Über "Schwarzes Erbe"
Lina weiß, dass sie sterben wird: Ohne Ausweg, eingeschlossen von Feuer, beschließt sie ihre Geschichte niederzuschreiben. Die von Ben, ihr und der „Rabenwelt“
Wer in Alzey aufwächst, wird unweigerlich mit der Doppelmoral seiner Einwohner konfrontiert: Nichts sehen, nichts hören und schon gar nichts sagen. Das ist nicht nur heute der Fall, sondern war es schon damals, 1945. Um diesen Panzer des Schweigens zu durchbrechen, veröffentlichen Lina und Ben den Comic „Rabenwelt“ – mit ungeahntem Erfolg.
Doch dann beginnen die Geheimnisse, das Morden und nichts ist mehr, wie es war. Sogar zwischen Lina und Ben verändert sich etwas: Jeder scheint eine Maske zu tragen – auch Ben?
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 254, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960871293
Verlag Dp Digital Publishers GmbH
Verkaufsrang 3.362
eBook (ePUB)
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43068975
    Faule Marillen
    von Lisa Lercher
    eBook
    9,99
  • 47186633
    Zauberkätzchen - Zauberei im Zirkus
    von Sue Bentley
    eBook
    5,99
  • 43239979
    Die Macht der Küchenfee
    von Annegrit Arens
    eBook
    4,99
  • 47777991
    Sex Zwerge und einer dazu
    von Romy van Mader (Autorin)
    (5)
    eBook
    6,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (3)
    eBook
    14,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (10)
    eBook
    16,99
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    eBook
    13,99
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (4)
    eBook
    19,99
  • 44114204
    Todesmärchen
    von Andreas Gruber
    (14)
    eBook
    8,99
  • 45289272
    Blutige Fesseln
    von Karin Slaughter
    (2)
    eBook
    18,99
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (7)
    eBook
    19,99
  • 45060650
    Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt - Der erste Fall
    von Ole Hansen
    (10)
    eBook
    4,99
  • 45069817
    Himmelhorn
    von Volker Klüpfel
    (7)
    eBook
    14,99
  • 45244995
    Perfect Gentlemen - Ein One-Night-Stand ist nicht genug
    von Lexi Blake
    (1)
    eBook
    8,99
  • 42378879
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (12)
    eBook
    8,49
  • 45069774
    Dornenkleid
    von Karen Rose
    eBook
    14,99
  • 46475303
    The Chemist - Die Spezialistin
    von Stephenie Meyer
    eBook
    19,99
  • 45208321
    Die Petrusmünze
    von Daniel Josef Holbe
    (1)
    eBook
    7,99
  • 39272213
    Und morgen du
    von Stefan Ahnhem
    (4)
    eBook
    8,99
  • 46338843
    Das Einstein-Papier
    von Lennart Ramberg
    (4)
    eBook
    5,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
1
0
0

Spannend bis zum Schluß...
von Julia aus Graz am 06.12.2016

Inhalt: Lina weiß, dass sie sterben wird: Ohne Ausweg, eingeschlossen von Feuer, beschließt sie ihre Geschichte niederzuschreiben. Die von Ben, ihr und der „Rabenwelt“. Wer in Alzey aufwächst, wird unweigerlich mit der Doppelmoral seiner Einwohner konfrontiert: Nichts sehen, nichts hören und schon gar nichts sagen. Das ist nicht nur heute der... Inhalt: Lina weiß, dass sie sterben wird: Ohne Ausweg, eingeschlossen von Feuer, beschließt sie ihre Geschichte niederzuschreiben. Die von Ben, ihr und der „Rabenwelt“. Wer in Alzey aufwächst, wird unweigerlich mit der Doppelmoral seiner Einwohner konfrontiert: Nichts sehen, nichts hören und schon gar nichts sagen. Das ist nicht nur heute der Fall, sondern war es schon damals, 1945. Um diesen Panzer des Schweigens zu durchbrechen, veröffentlichen Lina und Ben den Comic „Rabenwelt“ – mit ungeahntem Erfolg. Doch dann beginnen die Geheimnisse, das Morden und nichts ist mehr, wie es war. Sogar zwischen Lina und Ben verändert sich etwas: Jeder scheint eine Maske zu tragen – auch Ben? Fazit: Wahnsinn!! Ich bin so begeistert! Es ist so schön flüssig geschrieben, dass mir gar nicht aufgefallen ist wie schnell die Zeit vergangen ist und schwups war ich auch schon wieder fertig. Was sehr schade ist, da das Buch echt Spaß gemacht hat!! Spaß ist vielleicht das falsche Wort :). Es war spannend bis zum Schluß ein richtiger Nervenkitzel! Der Aufbau der Geschichte und die einzelnen Charaktere, einfach traumhaft!! Gerne mehr von Jens Lossau! Meine absolute Leseempfehlung!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Was geschah wirklich?
von einer Kundin/einem Kunden aus Magdeburg am 06.12.2016

"Schwarzes Erbe" ist mein erstes Buch von Jens Lossau, ein Thriller, der unter die Haut geht. Jens Lossau, geboren in Mainz, hat "einen charakteristischen Mix aus Horror, Krimi und Spannung entwickelt, der seine Werke zu einem besonderen Leseerlebnis macht." (Digital Publishers). Spannend und flüssig beschreibt Jens Lossau die Geschichte von Lina... "Schwarzes Erbe" ist mein erstes Buch von Jens Lossau, ein Thriller, der unter die Haut geht. Jens Lossau, geboren in Mainz, hat "einen charakteristischen Mix aus Horror, Krimi und Spannung entwickelt, der seine Werke zu einem besonderen Leseerlebnis macht." (Digital Publishers). Spannend und flüssig beschreibt Jens Lossau die Geschichte von Lina und Ben, die mit ihrem Comic "Rabenwelt" Dinge als Licht bringen, die von den Einwohnern Alzeys unter den Teppich gekehrt werden. Der Schreibstil ist abwechslungsreich und gut lesbar. Der Thriller spielt auf zwei Ebenen, Gegenwart und Vergangenheit. Mit diesem Mittel wird die Spannung bis zum unerwarteten Ende aufrecht gehalten. Die beiden Protagonisten werden detailreich beschrieben. Dennoch kann ich mit ihnen nicht warm werden. Sie leben in einer anderen, abgeschotteten Welt, was einen Teil der Spannung ausmacht. Der Thriller packt einen von Beginn an. Er greift ein Thema der NS-Zeit auf, das eher weniger behandelt wird, auch wenn es dazu zahlreiche Veröffentlichungen gibt. Und er zeigt, das mit dem Ende des Zweiten Weltkriegs keineswegs überall völlig neu angefangen wurde, sondern die alten Strukturen nachwirken. Das schwarz-weiß-rote Cover zeigt einen blutenden, abstürzenden Raben, der Titel ist blutrot. Es passt ausgezeichnet zum Inhalt. Fazit: eine unbedingte Leseempfehlung für einen emotionalen und düsteren Thriller.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
beeindruckender Thriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Eschbach am 30.11.2016

Schwarzes Erbe von Jens Lossau In der Halle über Lina heulen die Flammen, tobt sich das Feuer aus und bald schon kann es... Schwarzes Erbe von Jens Lossau In der Halle über Lina heulen die Flammen, tobt sich das Feuer aus und bald schon kann es auch sie einholen und vernichten. Im letzten Lichterflackern sitzt sie in der Falle und schreibt ihre Geschichte, ihre Erinnerungen nieder. Alles begann mit der Veröffentlichung ihres Comichefts Rabenwelt. Schlafende Dämonen wurden dadurch geweckt und krochen aus ihren Höhlen. Ben war Linas Freund, sie waren ein Paar und er vertraute ihr sein Geheimnis an. Seine Mutter war als kleines Mädchen im KZ-Lager, hilflos ihren Peinigern ausgeliefert, und hat es doch überlebt, doch ihre Dämonen und Peiniger holten sie ein und sie beging Selbstmord. Um die fortwährende Trauer von Ben zu verarbeiten, gefielen Lina und ihm die Idee, die Geschichte in einem Comicheft in Gestalt von 3 schwarzen Raben fest zu halten. Rabenwelt wurde ein grandioser Erfolg, hatte aber zur Folge, dass es Geister entfesselte und totgeschwiegene Gräuel der Vergangenheit ans Licht brachte, das grauenvolle Ende war eingeleitet. Ein beeindruckender Thriller mit einer fesselnden, traurigen und sehr beklemmenden Handlung. Geheimnisvoll bis zum zerstörerischen Ende. Auf eindrucksvolle Art wurde mir wieder ein Teil unserer Geschichte vor Augen geführt. Der Thriller ist unblutig und nachvollziehbar geschrieben, nachdenklich stimmend und nachhaltig in den Gedanken. Linas Gefühlswelt und Besorgnis ist sehr realistisch und spricht mich an, doch die Oberflächlichkeit der Mutter – ja auch das gibt es. Zeitweise hatte ich auch kleine Zweifel an Bens Aufrichtigkeit, die aber unbegründet waren. Die abwechselnden Schilderungen: Linas Kerker, ihre Erfahrung und Erlebnisse mit Ben und die Szenen aus Rabenwelt ergeben eine sehr lebhafte und packende Handlung. Dies ist mein zweiter Thriller von Jens Lossau und seine Schreibweise hat mich wieder überzeugt. In Schwarzes Erbe habe ich mich zügig eingelesen, war gut unterhalten und gefangen von einem Thema, das nicht oft in einem Thriller zur Sprache kommt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schwarzes Erbe
von Mel aus Hiddenhausen am 29.11.2016

Es fällt mir nicht leicht, meine Gedanken zum schwarzen Erbe wieder zu geben. Zum einen ist dieser Roman sicherlich sehr aussergewöhnlich und gerade die Thematik "NS-Zeit"wird in diesem Buch gekonnt aufgegriffen und in die Geschichte miteingewebt. Dabei haben mir die Einblicke in den Comic "Rabenwelt" gut, wenn nicht sogar am... Es fällt mir nicht leicht, meine Gedanken zum schwarzen Erbe wieder zu geben. Zum einen ist dieser Roman sicherlich sehr aussergewöhnlich und gerade die Thematik "NS-Zeit"wird in diesem Buch gekonnt aufgegriffen und in die Geschichte miteingewebt. Dabei haben mir die Einblicke in den Comic "Rabenwelt" gut, wenn nicht sogar am besten gefallen. Jetzt komme ich aber zu den Hauptprotagonisten Lena und Ben und da scheiden sich wahrscheinlich die Geister, denn ich habe noch nie im Leben anstrengendere Charaktere als die beiden erlebt. Die Welt und jede lebende Person scheint gegen die 2, speziell wohl gegen Lena zu sein, denn fast jede Person wird von ihr in eine bestimmte Sparte gesteckt oder ist am besten gleich doof. Die Stimmungsschwankungen und Unsicherheiten der guten Lena waren wirklich kaum auszuhalten und auch wenn sie eine sehr verunsicherte Person darstellen soll, war mir das oft eine Spur zuviel. Leider wurden auch andere Charaktere überzeichnet und klischeehaft dargestellt, etwa die graue, vom Leben gezeichnete und resignierte Mutter oder die Blondine, deren Sprachschatz anscheinend kaum über ein und dasselbe Wort hinausgeht. Mein Fazit Vom Grundthema her wirklich interessant, die Umsetzung konnte mich aber nicht vollends begeistern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Schwarzes Erbe

Schwarzes Erbe

von Jens Lossau

(4)
eBook
3,99
+
=
Die Schuld der Toten

Die Schuld der Toten

von L.C. Frey

eBook
6,99
+
=

für

10,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen