Thalia.de

Schweizer Aussenpolitik

Vom Wiener Kongress (1815) bis in die jüngste Vergangenheit führte die Schweiz eine zurückhaltende Aussenpolitik, die sich meistens von den vorherrschenden Trends in Europa abhob. Namentlich die Neutralität, ergänzt durch humanitäres Engagement, gab der schweizerischen Aussenpolitik ihre besondere Gestalt und umgrenzte deren Wirken.Paul Widmer, Historiker und Botschafter der Schweiz, zeigt am Beispiel von sieben Persönlichkeiten einerseits die Möglichkeiten eines Kleinstaates, auf das Weltgeschehen Einfluss zu nehmen, andererseits stellt er bewusst das politische Ringen dieser Persönlichkeiten um die Respektierung der Neutralität in den Mittelpunkt seiner Untersuchungen:
Pictet de Rochemont, Charles Pictet de Rochement, Johann Konrad Kern, Numa Droz, Max Huber, Giuseppe Motta, Max Petitpierre, Edouard Brunner.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 456
Erscheinungsdatum 16.05.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03823-632-0
Verlag NZZ Libro
Maße (L/B/H) 211/134/38 mm
Gewicht 596
Auflage 2. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
38,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3120092
    Strategie
    von Edward Luttwak
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • 6638396
    Weltmacht und Weltordnung
    von Klaus Schwabe
    Buch (gebundene Ausgabe)
    54,00
  • 11460526
    Wie man einen Militärputsch inszeniert
    von Ken Connor
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 18775879
    Im Namen der Anklage
    von Chuck Sudetic
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schweizer Aussenpolitik

Schweizer Aussenpolitik

von Paul Widmer

Buch (Kunststoff-Einband)
38,00
+
=
Traverse 2012/1. Kulturgeschichte in der Schweiz - eine historiografische Skizze - Histoire culturelle en Suisse: une esquisse historiographique

Traverse 2012/1. Kulturgeschichte in der Schweiz - eine historiografische Skizze - Histoire culturelle en Suisse: une esquisse historiographique

Buch (Kunststoff-Einband)
24,00
+
=

für

62,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen