Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

SehnSucht | Erotischer Roman

Sex, Leidenschaft, Erotik und Lust

(1)
SehnSucht In The City
Über den Tod ihres Manneströstet sich Muriel mit SexAbenteuern. Mal allein, oft zu zweit, aber auch zu dritt.
Eine neue Beziehung lehnt sie kategorisch ab. Sie will nur noch Lust, nie wieder Liebe.
Bei einem ihrer OneNightStands "stolpert" sie jedoch über einen Mann, der ihr nicht mehr aus dem Sinn geht ...
Leseprobe:
Die Bar im Foyer war leer, die beiden Barkeeper polierten Gläser und unterhielten sich. Sie durchquerte die Halle und bog an den bereits geschlossenen Ticketverkaufstresen zu den Toiletten ab.
Mit vor der Brust verschränkten Armen und überkreuzten Beinen lehnte er an den Waschbecken. Sie schloss und verriegelte die Tür, warf ihre Jacke zwischen zwei Becken und trat zu ihm.
Wie er sich aufrichtete und dicht vor ihr stand, war er einen ganzen Kopf größer als sie. Er legte die Hand in ihren Nacken und brachte seinen Mund nahe vor ihren, doch rückte er, als sie ihm entgegenkommen wollte, wiederum wenige Millimeter von ihr ab. Sein Grinsen verlor an Spott, als sie seine Bewegung imitierte, sobald er sich ihr abermals näherte. Statt ihren Mund küsste er ihren Hals und säte mal federleichte, mal fordernde Küsse darauf aus, die ihren Atem antrieben.
"Das war einer der besten Filme überhaupt", murmelte er und ließ seine Hände ihren Rücken hinabwandern. Fest legten sie sich auf ihren Po.
"Bis eben war ich davon überzeugt, dass wir im gleichen Kinosaal gesessen haben", entgegnete sie, doch war zu erregt, um wirklich überrascht zu sein.
"Diesen Film meine ich nicht." Er zog die Bluse aus dem Bund ihrer Hose, um ihre Haut zu berühren und sie durch die Intensität seiner Berührungen wissen zu lassen, wie genau es um seine Lust auf sie bestellt war. "Sondern den in meinem Kopf. Genauer gesagt, war es eine Aneinanderreihung vieler Episoden." Mit einem Finger strich er über ihren Bauch. "Bei jeder ach so zufälligen Berührung hatte ich eine neue Episode vor Augen."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 01.07.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783862770687
Verlag Blue panther books
Verkaufsrang 21.070
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 27626733
    Tabu - Spiel mit dem Feuer
    von Lora Leigh
    (2)
    eBook
    6,99
  • 27586501
    Nimm mich!
    von Cherry Adair
    (1)
    eBook
    5,99
  • 27586488
    Dirty
    von Megan Hart
    (2)
    eBook
    8,49
  • 24606594
    Aurelia - Nymphe der Lust | Historischer Erotik-Roman
    von Maria Bertani
    eBook
    9,99
  • 32403264
    Vertrauen und Unterwerfung
    von Linda Mignani
    (4)
    eBook
    6,99
  • 20937617
    Die Feuerbraut
    von Iny Lorentz
    (2)
    eBook
    9,99
  • 20422831
    Die Schule des Gehorsams
    von Ruth Fox
    eBook
    8,49
  • 20423018
    Der Kuss des Satyrs
    von Elizabeth Amber
    (2)
    eBook
    7,99
  • 24478316
    Best of Erotic
    von Lisa Cohen
    (1)
    eBook
    7,99
  • 33180777
    80 Days - Die Farbe der Begierde
    von Vina Jackson
    (2)
    eBook
    9,99
  • 29132257
    Das Haus der Freude
    von Daria Charon
    eBook
    6,49
  • 20423281
    Ostfriesengrab
    von Klaus-Peter Wolf
    (8)
    eBook
    9,99
  • 32175857
    Breeds 01. Callans Schicksal
    von Lora Leigh
    (3)
    eBook
    8,99
  • 29190851
    Firmenhure
    von Robin G. Nightingale
    (1)
    eBook
    9,99
  • 27348078
    Ekstase - Verbotene Träume
    von Vicky Flame
    eBook
    6,99
  • 32359480
    Berühr mich! Erotische Geschichten
    von Laura Young
    eBook
    9,99
  • 36163776
    Undercover Lover
    von Jazz Winter
    (5)
    eBook
    6,99
  • 28592849
    Schlampen-Internat | Erotischer Roman
    von Mandy Fox
    eBook
    9,99
  • 31183850
    Lass mich kommen! Erotischer Roman
    von Julia Hope
    eBook
    9,99
  • 44185319
    Süße Qual
    von Zoe Held
    eBook
    7,49

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Erotisch und sehr einfühlsam
von Katja aus Essen am 14.12.2012

Dies ist wirklich mal ein Erotikroman mit Niveau und nicht nur sinnloses gepoppe. Es macht wirklich Spaß das Buch zu lesen. Es geht um Muriel die mit einer neuen Stadt, einen neuen Job und endlosen Onenightstand versucht über den Tod ihres Mannes hinweg zu kommen. Sie arbeitet bei einer Zeitschrift unter... Dies ist wirklich mal ein Erotikroman mit Niveau und nicht nur sinnloses gepoppe. Es macht wirklich Spaß das Buch zu lesen. Es geht um Muriel die mit einer neuen Stadt, einen neuen Job und endlosen Onenightstand versucht über den Tod ihres Mannes hinweg zu kommen. Sie arbeitet bei einer Zeitschrift unter einem Chef der zum Lachen in den Keller geht, sie zieht mit ihren Freundinnen um die Häuser und gabelt die Männer da auf, wo sie sie findet und läßt sich weder Namen, noch sonst etwas von ihnen geben, da sie keine neue Beziehung aufbauen will und die Männer auch gar nicht an sich heran lassen möchte, sie baut einfach einen Emotionalemauer auf und vergnügt sich nur körperlich. Doch bei einem dieser Abenteuer gewinnt ein Mann ihr Interesse, den sie noch nicht mal gesehen hat, aber irgend was ist da, das ihr keine Ruhe läßt. Das Buch ist sehr einfühlsam geschrieben, man leidet mit Muriel, wenn sie wieder die Trauer über ihren verstorbenen Ehemann überkommt und man fühlt mit ihr, wenn sie sich den Männern hingibt bzw. das nimmt was sie braucht. Dieses Buch spricht wirklich alle Sinne an von ein wenig Melancholie über pure Erotik. Eine gelungene Mischung, wirklich sehr zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sehnsucht
von Sabrina am 17.08.2012
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Über den Tod ihres Mannes tröstet sich Muriel mit SexAbenteuern. Mal allein, oft zu zweit, aber auch zu dritt. Eine neue Beziehung lehnt sie kategorisch ab. Sie will nur noch Lust, nie wieder Liebe. Bei einem ihrer OneNightStands »stolpert« sie jedoch über einen Mann, der ihr nicht mehr aus... Über den Tod ihres Mannes tröstet sich Muriel mit SexAbenteuern. Mal allein, oft zu zweit, aber auch zu dritt. Eine neue Beziehung lehnt sie kategorisch ab. Sie will nur noch Lust, nie wieder Liebe. Bei einem ihrer OneNightStands »stolpert« sie jedoch über einen Mann, der ihr nicht mehr aus dem Sinn geht … Das Buch ist super geschrieben und man ist schnell im Geschehen drin. Muriel und ihre Abenteuer sind gut beschrieben und ich habe die einzelnen Szenen gerne gelesen. Auch die Mischung zwischen Geschichte und Sex finde ich sehr gut getroffen, sodass die Handlung gut verfolgt werden konnte! ;) Die Nebenfiguren sind auch gut dargestellt und waren mir auf Anhieb sympathisch. Leider kamen mir die Gefühle aber am Ende doch ein wenig zu kurz, das könnte aber auch daran liegen das ich eher der romantische Typ bin und es deshalb meist doch etwas kitschiger sein darf ;) Fazit: Am Ende war es ein tolles Buch und jedem der gerne Erotik-Bücher liest nur zu empfehlen! :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein erotisch, prickelndes Leseerlebnis
von Lielan am 04.12.2012
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Alexa McNight hat einen sehr ausführlichen Beschreibungstil, sodass der Leser sich sehr gut in bestimmte Situationen einfühlen kann. Ihr Schreibstil fasziniert mich, denn die Handlung beinhaltet eine Mischung aus Liebe, Schmerz, Freundschaft und natürlich erotischen Liebesspielen, die kreativ gestaltet worden sind. Die Autorin beschreibt so kreativ, dass ich sogar... Alexa McNight hat einen sehr ausführlichen Beschreibungstil, sodass der Leser sich sehr gut in bestimmte Situationen einfühlen kann. Ihr Schreibstil fasziniert mich, denn die Handlung beinhaltet eine Mischung aus Liebe, Schmerz, Freundschaft und natürlich erotischen Liebesspielen, die kreativ gestaltet worden sind. Die Autorin beschreibt so kreativ, dass ich sogar selbst schon einen Artikel für Chef von "KINGz"-Magazin schreiben wollte. Sie verschafft dem Leser ein prickelndes Leseerlebnis, dass diesen so manchmal in Extase versetzen wird. Aber der Roman handelt nicht nur von Sex, ganz im Gegenteil er hat eine wunderschöne Handlung, die noch dazu sehr mitreißend ist. Die Handlung ist durchweg spannungsvoll und fesselnd, sodass der Roman zur Droge wird und ein Kapitel nach dem anderen verschlungen wird. Die knapp 250 Seiten sind super schnell verschlungen und der Leser verlangt nach MEHR. Mit und mit lernt der Leser die Protagonistin Muriel immer besser kennen. Wir dürfen erleben, wie sie ihren Alltag beschreitet und ihre kleinen erotischen Abenteuer miterleben. So Mancher wird da wohl rot anlaufen, weil man sich fast wie ein kleiner Spanner vorkommt. Sie ist eine erfolgreiche, extrovertierte, junge Frau, die absolut weiß was sie will. Der Leser versteht nach einer Weile auch wieso Muriel so viel Sex mit verschiedenen Männern hat und ja ich konnte ihren Schmerz nachvollziehen. Da ich sehr nah am Wasser gebaut bin, hat mich diese Handlung so sehr berührt, dass mir auch die Tränen kamen. In ihren Chef Leander habe ich mich direkt verliebt. Seine scheinbar abweisende Art, wirkt irgendwie anziehend, zumindest auf mich, Muriel sieht das scheinbar anders, denn Leander wird regelmäßig als Ungeheuer bezeichnet. Aber was sich neckt das liebt sich ja bekanntlich. Ich liebe die Freundinnen von Muriel. Irgendwie erinnern mich ihre Partys, Brunches und Cocktailnächte an die Mädels aus Sex and the City. Sie haben allesamt Humor und unterstützen sich gegenseitig, sobald eine von ihnen Hilfe benötigt. Besonders angetan war ich von Emma. Sie ist sehr aufgeschlossen, unterhaltsam und sie ist die Freundin, die sich jedes Mädchen nur wünschen kann, außerdem kann sie sehr gut kochen, was natürlich der größte Pluspunkt ist. Emma hat Muriel den Job bei "KINGz" besorgt, womit sie ihr unglaublich geholfen hat, was sich aber erst im Nachhinein heraus stellt. Ich war richtig enttäuscht als ich auf der letzten Buchseite angekommen war, ich möchte noch so viel mehr von den beiden Protagonisten lesen, irgendwie habe ich mich sehr in sie verliebt und es fällt mir schwer mit der Handlung abzuschließen, so sehr hat sie mich gepackt. Mit einem wunderschönen Ende rundet die Autorin ihr gelungenes Wekt ab. Aber ein Glück gibt es für die Leser die ebenfalls wie ich traurig sind, dass der Roman schon ausgelesen ist, eine kleine Zusatzgeschichte: Die Internet-Story "ZusammenStoss". In dieser findet auch schließlich Muriels beste Freundin Emma ihre Erfüllung. Eine wirklich schöne Kurzgeschichte. Hoffentlich wird man noch ganz viel von der Autorin hören.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Stilvolle Erotik
von ZeilenZauber aus Hamburg am 19.08.2012
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

*************************** Klappentext ********************** SehnSucht in the City Über den Tod ihres Mannes tröstet sich Muriel mit Sexabenteuern. Mal allein, oft zu zweit, aber auch zu dritt. Eine neue Beziehung lehnt sie kategorisch ab. Sie will nur noch Lust, nie wieder Liebe. Bei einem ihrer Onenightstands „stolpert“ sie jedoch über einen Mann,... *************************** Klappentext ********************** SehnSucht in the City Über den Tod ihres Mannes tröstet sich Muriel mit Sexabenteuern. Mal allein, oft zu zweit, aber auch zu dritt. Eine neue Beziehung lehnt sie kategorisch ab. Sie will nur noch Lust, nie wieder Liebe. Bei einem ihrer Onenightstands „stolpert“ sie jedoch über einen Mann, der ihr nicht mehr aus dem Sinn geht ... ************************ Meine Meinung ********************* Puh, das Buch ist echt mitreißend. Vorab sei gesagt, für unter 18-jährige ist das Buch definitiv nicht geeignet. Es ist faszinierend, wie Alexa McNight in die Handlung die erotischen Szenen einbettet, so dass beides zu einer Einheit verschmilzt. So wird dem Sex, den die Hauptperson Muriel erlebt, der Tribut gezollt, den er meiner Meinung nach auch verdiente. Es wird geschmackvoll beschrieben, wie die Lust erlebt wird. Da gibt es keine Aneinanderreihung von billigem, primitivem Sex. Nein, die Gefühle und Gedanken Muriels spielen eine Rolle und man kann als Leserin ihren Schmerz ob des Verlustes ihres geliebten Ehemannes und den verzweifelten Versuch, mit dem schnellen „F***-and-Go-Sex“ (Zitat) ihre Gefühle zu betäuben, nachvollziehen. Wobei man auch Muriels Lust nachempfinden kann. Überhaupt wird die Hauptperson Muriel sehr lebendig und echt präsentiert. Die Schreibweise McKnights ist flüssig und locker-leicht zu lesen. Man kann nicht sagen, dass das Buch spannend im herkömmlichen Sinne ist, aber ich konnte es nicht aus der Hand legen. Ich wollte wissen, wie es mit Muriel und ihrem Leben weiter geht und was ist mit dem Typen, der ihr nicht aus dem Sinn geht? Diese Mischung aus Handlung und Sex, dem Natürlichsten der Welt, ist McKnight fantastisch gelungen und ich freue mich schon auf das nächste Buch von ihr. Also gibt es auch volle Punktzahl von mir.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
erotische Begegnungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Barsinghausen am 22.07.2013
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Muriel ist vor zwei Jahren von New Orleans nach Chicago gezogen und arbeitet dort bei einem Männermagazin als erfolgreiche Kolumnistin. Sie ist in ihrer Freizeit an diversen Sexabenteuern interessiert. Wie beim Klappentext zu lesen ist, sie will nur noch Lust, nie wieder Liebe. Denn Muriel ist aus New Orleans... Muriel ist vor zwei Jahren von New Orleans nach Chicago gezogen und arbeitet dort bei einem Männermagazin als erfolgreiche Kolumnistin. Sie ist in ihrer Freizeit an diversen Sexabenteuern interessiert. Wie beim Klappentext zu lesen ist, sie will nur noch Lust, nie wieder Liebe. Denn Muriel ist aus New Orleans fort gegangen, nachdem ihre große Liebe gestorben ist. Doch bei einem ihrer Lustabendteuer, zu Dritt, ist ein Mann dabei, der ihr nicht mehr aus dem Sinn geht, auch wenn sie nur seinen Kettenanhänger gesehen hat. Dazwischen gibt es noch nette Szenen mit Muriels Freundinnen, z.b. der Besuch eines ganz besonderen Etablissements, wo sie ihre Freundin beim Ausleben ihrer eigenen Fantasie beobachten kann. Neben anderen, gut geschilderten Szenen, hat mich diese besonders angesprochen. Und die Erwähnung des Buches "Der Alchimist" und dessen Beurteilung in der Geschichte von Sehnsucht fand ich einfach nur gut. Ich bin da mit der Autorin einer Meinung, und fand es in der gelungenen Geschichte mit heißem Sex und einer guten Handlung ein klasse Highlight. Die Geschichte ist gut aufgebaut und die Abendteuer von Muriel ansprechend geschildert. Ein schöner erotischer Roman, der sich wirklich gut lesen lässt und ohne das klischeehafte Drumherum auskommt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Erotische Dates
von Everett am 22.07.2013
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Muriel ist vor zwei Jahren von New Orleans nach Chicago gezogen und arbeitet dort bei einem Männermagazin als erfolgreiche Kolumnistin. Sie ist in ihrer Freizeit an diversen Sexabenteuern interessiert. Wie beim Klappentext zu lesen ist, sie will nur noch Lust, nie wieder Liebe. Denn Muriel ist aus New Orleans... Muriel ist vor zwei Jahren von New Orleans nach Chicago gezogen und arbeitet dort bei einem Männermagazin als erfolgreiche Kolumnistin. Sie ist in ihrer Freizeit an diversen Sexabenteuern interessiert. Wie beim Klappentext zu lesen ist, sie will nur noch Lust, nie wieder Liebe. Denn Muriel ist aus New Orleans fort gegangen, nachdem ihre große Liebe gestorben ist. Doch bei einem ihrer Lustabendteuer, zu Dritt, ist ein Mann dabei, der ihr nicht mehr aus dem Sinn geht, auch wenn sie nur seinen Kettenanhänger gesehen hat. Dazwischen gibt es noch nette Szenen mit Muriels Freundinnen, z.b. der Besuch eines ganz besonderen Etablissements, wo sie ihre Freundin beim Ausleben ihrer eigenen Fantasie beobachten kann. Neben anderen, gut geschilderten Szenen, hat mich diese besonders angesprochen. Und die Erwähnung des Buches "Der Alchimist" und dessen Beurteilung in der Geschichte von Sehnsucht fand ich einfach nur gut. Ich bin da mit der Autorin einer Meinung, und fand es in der gelungenen Geschichte mit heißem Sex und einer guten Handlung ein klasse Highlight. Die Geschichte ist gut aufgebaut und die Abendteuer von Muriel ansprechend geschildert. Ein schöner erotischer Roman, der sich wirklich gut lesen lässt und ohne das klischeehafte Drumherum auskommt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Erotisch, sinnlich, spannend
von Cora Lein aus Berlin am 21.11.2012
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch beinhaltet 2 Geschichten, eine im Buch (siehe Klappentext) die andere, eine Kurzgeschichte, zum Downloaden auf der Verlagswebseite. Ich habe, als ich das Buch erhielt, mit der Kurzgeschichte angefangen und war nicht sonderlich begeistert. Auf 10 Seiten wird ein "Zusammenstoß" (dies ist auch der Name der Kurzgeschichte) zwischen... Dieses Buch beinhaltet 2 Geschichten, eine im Buch (siehe Klappentext) die andere, eine Kurzgeschichte, zum Downloaden auf der Verlagswebseite. Ich habe, als ich das Buch erhielt, mit der Kurzgeschichte angefangen und war nicht sonderlich begeistert. Auf 10 Seiten wird ein "Zusammenstoß" (dies ist auch der Name der Kurzgeschichte) zwischen Emma und einem Skater erzählt. Im wahrsten Sinne des Wortes stürzt der Skater im Park und fällt dann mit Emma, die vor dem fallenden Inliner nicht ausgewichen ist, um. Was wohl danach passiert? So gruselig sich diese Zusammenfassung liest, war auch die Geschichte, nicht sonderlich aufregend und leider auch Plump. Dies lies mich dann doch sehr lange zögern ob ich SehnSucht überhaupt lesen wollte. Ich bin nun doch sehr froh es getan zu haben, denn das Buch ist einfach toll! Inhalt: Muriel, die den Tod ihres Mannes nach 2 Jahren immer noch nicht verarbeitet hat, will sich nicht mehr verlieben und tobt sich aus. Egal wie, egal wo, Hauptsache sie gelangt an ihr Ziel - in ihr Lala-Land, wie sie es so schön beschreibt. Doch als Muriel bei einem one-night-stand auf einen Mann trifft, der ihr nicht mehr aus dem Kopf geht, wird sie nachdenklich. Aber warum? Stil: Der Schreibstil von Alexa McNight ist im Buch ganz anders als in der Kurzgeschichte - warum auch immer. Der Ausdruck ist sinnlich, erotisch und die Geschichte drum herum ist sogar richtig aufregend und spannend. Das Buch sowie der Stil hat mich wirklich überzeugt und mich sehr schnell in Beschlag genommen. Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen und war doch sehr traurig, dass das Buch nur so dünn war. Charaktere: Muriel ist eine tolle eigenständige Persönlichkeit, die eine Menge zu tragen hat, sich aber nicht unterkriegen lässt und das beste aus ihrer Situation macht. Sie arbeitet als Kolumnistin für das Männermagazin KINGz genau wie ihre Freundin Emma. Emma ist eine liebe und verrückte Freundin, genau wie Anna und Janis. Zusammen sind die 4 Mädels ein tolles Team und erleben sehr interessante Abende. Auch als die Freundinnen für eine ganz besondere Überraschung Flaschendrehen spielen bin ich doch sehr überrascht was es nicht alles gibt :D Cover: Das Cover ist sehr sinnlich und weckt bestimmt bei dem ein oder anderen Leser ein paar Fantasien, welche, dass muss wohl jeder für sich entscheiden. Fazit: Von der Kurzgeschichte schwer enttäuscht, dafür vom Buch wirklich angetan vergebe ich 4 Sterne für SehnSucht. Zu empfehlen an Frauen sowie Männer, die eine schöne und spannende Geschichte mit erotischem Flair genießen möchten. Mit interessanten Ideen und spaßigen Unternehmungen sorgt der Inhalt für viel Abwechslung und, wer mag, auch für Lust ;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

SehnSucht | Erotischer Roman

SehnSucht | Erotischer Roman

von Alexa McNight

(1)
eBook
9,99
+
=
NeuGier | Erotischer Roman

NeuGier | Erotischer Roman

von Alexa McNight

(1)
eBook
9,49
+
=

für

19,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen