Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Sehnsüchtig verführt

Unter den Sternen Roms

(3)
Die 20-jährige Elena Meyer zieht mit ihrer Familie nach Rom. Durch den Umzug muss sie sich schweren Herzens von ihrem Freund trennen. Doch Elena kommt schnell wieder auf die Beine, denn eigentlich war sie noch nie richtig verliebt. Das ändert sich, als sie ihren neuen Nachbarn, den charmanten Marco Rossi, kennenlernt. Der gutaussehende Anwalt verdreht ihr schon bei der ersten Begegnung den Kopf. Trotz vieler Warnungen vor dem Casanova lässt sie sich auf ihn ein. Doch schon bald kommen Elena Zweifel. Liebt Marco sie wirklich und ist er ihr treu? Oder ist sie für ihn nur eine unbedeutende Affäre? Und welche Rolle spielt Marcos Exfreundin Viola?
Von Eva Fay sind bei Forever in der Sehnsuchts-Reihe erschienen:
Sehnsüchtig verführt - Unter den Sternen Roms
Sehnsüchtig berührt - Heiße Küsse im Schnee (Teil 1)
Portrait
Eva Fay, geboren 1980 in einer kleinen Stadt in Österreich, wuchs mit ihren zwei Schwestern in einer Unternehmerfamilie auf. Nach ihrer Lehre übernahm sie als Gärtnerin den elterlichen Betrieb. Als ihr zweiter Sohn geboren wurde, zog sie sich aus dem Arbeitsleben zurück, um sich ganz der Familie widmen zu können. Heute lebt sie gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten, den Kindern und ihrem Hund in der Oststeiermark. Ihre Liebe zu Büchern hat sie bereits als Kind entdeckt, das Schreiben wurde jedoch erst später zu ihrer Leidenschaft. Wenn sie sich nicht gerade neue Geschichten ausdenkt, verbringt sie ihre Freizeit gern wandernd in den Bergen oder am Strand, um zu entspannen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958180994
Verlag Forever
Verkaufsrang 14.730
eBook (ePUB)
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47763356
    Sehnsüchtig berührt
    von Eva Fay
    (1)
    eBook
    3,99
  • 45266606
    Burn for You - Brennende Herzen
    von Claudia Balzer
    (2)
    eBook
    3,99
  • 47748751
    Mit dem Trauzeugen im Bett
    von Virna DePaul
    eBook
    4,99
  • 38760106
    Eisblumen zum Valentinstag
    von Ewa Aukett
    (5)
    eBook
    2,49
  • 44080889
    Verlorenes Herz
    von Lexi Ryan
    eBook
    3,99
  • 47746089
    Wollsockenwinterknistern
    von Karin Lindberg
    (3)
    eBook
    2,99
  • 44261899
    Immer nur du - Teil 2
    von Vivian Hall
    eBook
    2,99
  • 45270804
    Fighting to Breathe
    von Aurora Rose Reynolds
    eBook
    3,48
  • 46688774
    Traumhaft, Band 1: Das Erwachen
    von Johanna Lark
    (3)
    eBook
    3,99
  • 33995594
    Family Affairs: Verbotenes Verlangen
    von Vivian Hall
    (4)
    eBook
    6,99
  • 44065312
    Scarlet Cheeks: Verhängnisvolle Hingabe
    von Alexis Kay
    (3)
    eBook
    6,99
  • 46339109
    Filthy Beautiful Lies
    von Kendall Ryan
    eBook
    3,99
  • 45502169
    1000 Brücken und ein Kuss
    von Lana Rotaru
    (13)
    eBook
    3,99
  • 45245091
    Flames of Love - Erik & Olivia
    von Gina L. Maxwell
    eBook
    8,99
  • 46879784
    Todsicher Liebe
    von Andrea Bugla
    eBook
    2,99
  • 41844790
    Verbotenes Spiel
    von Kitty French
    eBook
    8,99
  • 18455637
    Nächtliche Versuchung
    von Sherrilyn Kenyon
    (1)
    eBook
    7,99
  • 39004871
    Breathe me
    von Cherrie Lynn
    (1)
    eBook
    6,99
  • 41656470
    Ungewollt
    von Adora Belle
    eBook
    2,99
  • 42734618
    Unter meinen Händen
    von Karen-Susan Fessel
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
0

Total mitreißend
von einer Kundin/einem Kunden aus Hofstätten an der Raab am 13.11.2016

Ich muss sagen, obwohl ich erst angefangen habe, bin ich so gefesselt von dem Roman, dass ich fast nicht aufhören kann zu lesen. Nach jedem Kapitel bin ich neugierig, wie es weitergeht. Ich freue mich schon, weiter zu lesen, die Spannung ist groß. Toller Roman

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Was Nettes für Zwischendurch!
von EvaMaria aus Bregenz am 25.06.2016

Zuerst einmal nochmals vielen Dank an netgalley.de für das tolle Buch! Hier lesen wir die Geschichte von Elena, die nach Rom zieht, weil ihre Mutter mal wieder einen Job gewechselt hat. Sie fühlt sich recht flott wieder wohl in der neuen Stadt und dieser Grund hat auch einen Namen... Zuerst einmal nochmals vielen Dank an netgalley.de für das tolle Buch! Hier lesen wir die Geschichte von Elena, die nach Rom zieht, weil ihre Mutter mal wieder einen Job gewechselt hat. Sie fühlt sich recht flott wieder wohl in der neuen Stadt und dieser Grund hat auch einen Namen und zwar MARCO. Leider weiß sie nicht genau an was sie bei ihm ist, weil sie einige Warnungen von Freunden erhält, ihn aber dennoch sehr gerne hat…. Mir hat die Geschichte recht gut gefallen und ich denke es liegt an der angenehmen Schreibweise der Autorin. Ich finde die Autorin hat einen sehr locker, leichten Schreibstil, der sehr passend zu dieser Geschichte passt. Sie hat hier einen sehr netten Roman geschrieben, der perfekt für Zwischendurch ist und man so einen netten Unterhaltungsroman hat. Die Erzählung über Elena, die in Rom ankommt und wie sie dort versucht einen Neuanfang zu starten, wie das ja nach einem Umzug üblich ist, war ganz nett und verspricht so einiges Gefühlschaos für den Leser. Es war auch ganz interessant zu erfahren, wie sich Elena entscheidet, obwohl sie es sich nicht so einfach macht. Ich, als Leser, hatte aber so einige Probleme mit diversen Entscheidungen von Elena. Möchte aber nicht spoilern. Die Charaktere waren für mich im Großen und Ganzen etwas oberflächlich. Leider konnte ich auf Grund diverser Entscheidungen keine wirkliche Verbindung zu Elena aufbauen. War irgendwie schade. Das Ende war dann doch überraschend, aber es war ein Happy End mit dem ich nicht gerechnet habe. Es war mir dann doch etwas zu schnell nach dem ganzen Chaos, was durch Elena, Marco und die anderen passiert ist

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein schönes Buch für zwischendurch
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 20.11.2016

Der Einstieg in das Buch fiel mir sehr leicht, was vor allem am Setting lag. Das Buch spielt in Italien und die Leichtigkeit der italienischen Lebensart war für mich wirklich spürbar. Außerdem war Eva Fays Schreibstil sehr leicht, was gut zu der Geschichte passte und wodurch man sich auch... Der Einstieg in das Buch fiel mir sehr leicht, was vor allem am Setting lag. Das Buch spielt in Italien und die Leichtigkeit der italienischen Lebensart war für mich wirklich spürbar. Außerdem war Eva Fays Schreibstil sehr leicht, was gut zu der Geschichte passte und wodurch man sich auch schnell in diese einfand. Die Protagonistin Elena war mir auch gleich zu Beginn sympathisch, auch wenn ich sie im Verlaufe der Geschichte oft gerne gepackt und geschüttelt hätte. Sie ist eigentlich ein sehr selbstbewusster, reflektierender Mensch, trifft ihre Entscheidungen jedoch völlig mit dem Herzen, was dazu führt, dass ich manche Entscheidungen nicht ganz nachvollziehen konnte. Insbesondere diese, die ihren gutaussehenden Nachbarn Marco betreffen. Ich muss gestehen, dass mir die Beziehung zwischen Elena und Marco zu schnell von statten ging. Mir wäre es lieber gewesen, die beiden hätten etwas langsamer zusammengefunden, wären dafür aber mal länger am Stück zusammengeblieben. Ohne zu viel zu verraten kann ich nur sagen, dass die Beziehung der beiden ein ständiges Auf und Ab ist. Das ist, wenn man sich Marco und seine Aktionen betrachtet, zwar durchaus nachzuvollziehen, trotzdem ging mir dieser stetige Wechsel zu schnell und war mir auch insgesamt einfach zuviel. Dadurch kam für mich auch keine richtige Chemie zwischen Elena und Marco zustande. Ich glaube, diese Chemie hätte sich bei einem langsameren Start, bei dem man die einzelnen Charaktere besser kennenlernt, eher entwickelt – zumindest hätte es dann mehr meinem Geschmack entsprochen, aber Geschmäcker sind ja (zum Glück) verschieden. Gut gefallen hat mir, dass die Geschichte auch fernab der Sexszenen einen Plot hat und Elena auch privat Hindernisse überkommen muss. Wie das Genre erahnen lässt, spielen Sexszenen keine geringere Rolle. Gegenüber anderen Werken des Genres fallen mir aber zwei Pluspunkte auf: 1. Eva Fay verwendet keine peinlichen Synonyme für Geschlechtsteile – außer an einer einzigen Stelle, die ich ihr aber verzeihe. 2. Verhütung und der Schutz vor Geschlechtskrankheiten spielen eine wichtige Rolle und das, ohne dass es die Erotik oder Romantik des Moments zerstört hätte. Das finde ich wirklich großartig und wichtig, gerade auch, da immer mehr jüngere Leser zu New Adult oder Erotikromanen greifen und mir das bei den Sexszenen im New Adult sehr oft gefehlt hat! Das Ende war meiner Meinung nach sehr abrupt und ich war über den Ausgang ehrlich gesagt ziemlich erstaunt bis schockiert (nicht unbedingt positiv), andererseits zwingt die Autorin mich so definitiv zum Weiterlesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Sehnsüchtig verführt

Sehnsüchtig verführt

von Eva Fay

(3)
eBook
3,99
+
=
Ein Offizier und Herzensbrecher

Ein Offizier und Herzensbrecher

von Tawny Weber

(3)
eBook
1,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen