Thalia.de

Sei mir ein Vater

(gekürzte Lesung)

Als Lilie erfährt, dass der Vater ihrer Freundin Hanna schwer erkrankt ist, will sie sich umgehend auf den Weg an den Niederrhein machen, zu den beiden Menschen, die sie vor vielen Jahren zu ihrer Ersatzfamilie erkoren hat. Doch in ihrer Pariser Wohnung erwischt sie einen Einbrecher, der ausgerechnet ein altes Bild stehlen will, das bislang nur sentimentalen Wert für sie besaß. Der Eindringling entkommt, und Lilie findet im Bilderrahmen den mysteriösen Brief einer Frau namens Georgette Agutte. Voller Neugier taucht Lilie ein in das faszinierende Leben ihrer Ururgroßtante...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-Download
Sprecher Doris Wolters
Anzahl Dateien 76
Erscheinungsdatum 26.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783732414406
Verlag Argon
Spieldauer 421 Minuten
Format & Qualität MP3, 192 kbit/s, 420 Minuten, 274.27 MB
Hörbuch-Download (MP3-Download)
0,99
im Spartarif / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
im Spartarif kaufen
3 Monate lang für je 0,99 EUR testen, danach 9,95 EUR im Monat
1 Hörbuch-Download pro Monat, monatlich kündbar
Hörbuch-Download (MP3-Download)
15,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47723238
    Sei mir ein Vater (Ungekürzte Lesung)
    von Anne Gesthuysen
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    20,95
  • 47068066
    Drachenreiter - Die Feder des Greifs
    von Cornelia Funke
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    19,99
  • 43027672
    Ein ganzes halbes Jahr (Ungekürzte Lesung)
    von Jojo Moyes
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    13,99 bisher 15,99
  • 43712712
    Postskriptum
    von Alain Claude Sulzer
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    19,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine Geschichte, die berührt und bewegt“

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

"Sei mir ein Vater" ist eine Roman, der von der ersten Seite berührt und bewegt. Da ist zum Einen die Geschichte von Lilli, Hanna und deren schwerkrankem Vater und gleichzeitig geht es um die spannende Lebensgeschichte der Malerin Georgette Agutte. Beide Geschichten sind mit einander verwoben und Anne Gesthuysen gelingt es die Geschichte "Sei mir ein Vater" ist eine Roman, der von der ersten Seite berührt und bewegt. Da ist zum Einen die Geschichte von Lilli, Hanna und deren schwerkrankem Vater und gleichzeitig geht es um die spannende Lebensgeschichte der Malerin Georgette Agutte. Beide Geschichten sind mit einander verwoben und Anne Gesthuysen gelingt es die Geschichte einem Film gleich zu erzählen. Ein mysteriöser Raubversuch führt die drei im tragischen Moment des bevorstehenden Todes des leiblichen und des "Wahl"-Vaters zusammen. Die Freundschaft der beiden Frauen wird noch tiefer und beide Handlungen laden ein dran zu bleiben und in die Geschichte einzutauchen. Nebenbei erfährt man auch einiges über die Malerei und die Künstler rund um Matisse und Pissarro. Es gibt wenig Autoren, die es schaffen Geschichten so spannend zu verweben und gleichzeitig unterschiedliche Empfindungen auszulösen. Ich wünsche diesem Buch viele Leserinnen.

„ Wunderbarer Vater - wunderbare Töchter“

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Die in Paris lebende Lilie erfährt, dass ihr "Wahlvater vom Niederrhein" unheilbar erkrankt ist, macht sie sich sofort auf den Weg dorthin. Am Tag vor ihrer Abreise wird sie in ihrer Wohnung überfallen, der Einbrecher hat es auf altes Bild abgesehen. Kurzerhand rollt Lilie dies zusammen und nimmt es mit an den Niederrhein. Als dort Die in Paris lebende Lilie erfährt, dass ihr "Wahlvater vom Niederrhein" unheilbar erkrankt ist, macht sie sich sofort auf den Weg dorthin. Am Tag vor ihrer Abreise wird sie in ihrer Wohnung überfallen, der Einbrecher hat es auf altes Bild abgesehen. Kurzerhand rollt Lilie dies zusammen und nimmt es mit an den Niederrhein. Als dort ein Restaurator weitere Entdeckungen macht, drängt der kranke Vater auf eine letzte gemeinsame Reise. Gemeinsam mit seiner leiblichen Tochter Hanna begeben sich die drei auf Spurensuche. Hierbei recherchieren sie in Frankreich und der Karibik und erfahren viel über das glamouröse und faszinierende Leben der Malerin Georgette Agutte, einer in Vergessenheit geratenen Malerin aus der Zeit der Kunstszene des beginnenden 20. Jahrhunderts. Diese auf zwei Zeitebenen geschriebene ungewöhnliche Familiengeschichte basiert auf autobiographischem Hintergrund. Genau das macht ihn so lesenswert und lebhaft. Ich mochte das Buch kaum aus der Hand legen. Lachen und Weinen liegen nah beieinander. Einfach wunderbar! So einen Vater bräuchte jedes Kind.

„Wunderschön!“

Annegrit Fehringer, Thalia-Buchhandlung Kassel

Eine wahre wunderschön erzählte Geschichte über die Freundschaft zweier Mädchen, entstanden durch einen Schüleraustausch mit Frankreich. Im Mittelpunkt steht ein geheimnisvolles Gemälde der Belle-Époque. Eine wahre wunderschön erzählte Geschichte über die Freundschaft zweier Mädchen, entstanden durch einen Schüleraustausch mit Frankreich. Im Mittelpunkt steht ein geheimnisvolles Gemälde der Belle-Époque.

„Ein geheimnisvolles Bild!“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Lilie Agutte wird in ihrer Wohnung überfallen, der Dieb hat es auf ein Bild abgesehen, dass schon lange in Familienbesitz ist und von einem Vorfahr gemalt wurde. Als Lilie erfährt, dass ihr Wahlvater, Herrmann, aus Xanten todkrank ist, reist sie nach Deutschland und nimmt das Bild mit. Herrmann, seine Tochter Hannah und Lilie beschließen Lilie Agutte wird in ihrer Wohnung überfallen, der Dieb hat es auf ein Bild abgesehen, dass schon lange in Familienbesitz ist und von einem Vorfahr gemalt wurde. Als Lilie erfährt, dass ihr Wahlvater, Herrmann, aus Xanten todkrank ist, reist sie nach Deutschland und nimmt das Bild mit. Herrmann, seine Tochter Hannah und Lilie beschließen auf den Spuren des Bildes zu reisen und das Geheimnis der ersten Besitzerin zu lüften. Georgette Agutte, die Tochter des Malers und erste Besitzerin des Bildes war eine schillernde Figur der pariser Kunstszene des beginnenden 20. Jahrhundert und mit Marcel Sembat, sozialistischer Politiker verheiratet. Beide haben die neuen Künstler des Jahrhunderts tatkräftig unterstützt und sogar den begnadeten Matisse entdeckt.

Spannende Geschichte auf zwei Zeitebenen. Es geht um Kunst, Kultur und Politik am Anfang des 20. Jahrhundert aber auch um Familie und Freundschaft.

Doris Wolters liest diese Geschichte so gut und mit so viel Charme und Gefühl, dass man am Ende richtig traurig ist, dass es vorbei ist.

Ein echter Hörgenuss!

Stefanie Willaredt, Thalia-Buchhandlung Bonn

Spannende Geschichte, in der ein geheimnisvolles Bild eine ganz wichtige Rolle spielt. Spannende Geschichte, in der ein geheimnisvolles Bild eine ganz wichtige Rolle spielt.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Leuna

Ein Gemälde offenbart die bisher unbekannte Familiengeschichte. Spannend, bewegend und rührend. Ein Gemälde offenbart die bisher unbekannte Familiengeschichte. Spannend, bewegend und rührend.

„Berührend und lesenswert“

Heidrun Kruschel, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

In ihrem neuen Roman verwebt Anne Gesthuysen eine ungewöhnliche Familiengeschichte mit dem spektakulären Leben der französischen Malerin Georgette Agutte. - Berührend und sehr lesenswert!

In ihrem neuen Roman verwebt Anne Gesthuysen eine ungewöhnliche Familiengeschichte mit dem spektakulären Leben der französischen Malerin Georgette Agutte. - Berührend und sehr lesenswert!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 48778754
    Wir sind doch Schwestern (Gekürzte Lesung)
    von Anne Gesthuysen
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    9,95
  • 44879483
    Honigtot
    von Hanni Münzer
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    9,59 bisher 10,99
  • 41797411
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    8,79 bisher 9,99
  • 37354424
    Als wir unsterblich waren
    von Charlotte Roth
    (56)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 45312922
    Schwestern bleiben wir immer
    von Barbara Kunrath
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46680828
    Töchter einer neuen Zeit / Jahrhundert-Trilogie Bd.1
    von Carmen Korn
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    13,95
  • 30570853
    Während die Welt schlief
    von Susan Abulhawa
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42436560
    Glück und Glas
    von Lilli Beck
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 43964478
    Fieber am Morgen
    von Péter Gárdos
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    14,99
  • 45865599
    Die Fotografin
    von William Boyd
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    14,99 bisher 19,99
  • 40467921
    Nachtauge
    von Titus Müller
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    16,95
  • 40666175
    Zusammen ist man weniger allein
    von Anna Gavalda
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    10,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen