Thalia.de

Selbst

Roman

Rezension
"Bekanntlich ist die Realität eben manchmal aberwitziger als jede Komödie. Und doch wohnt dieser Ironie ein revolutionärer Kern inne, der Meineckes Werk eine ungeheure Schlagkraft verleiht. Dieser Wucht sollte man nicht ausweichen. Sie gehört zum gewaltigsten, was die Gegenwartsliteratur zu bieten hat."
Björn Hayer, Berliner Zeitung 15.10.2016
Portrait

Thomas Meinecke wurde 1955 in Hamburg geboren, lebte ab 1977 in München und zog 1994 mit seiner Familie in ein oberbayrisches Dorf. Von 1978 bis 1986 war er Mitherausgeber und Redakteur der Avantgarde-Zeitschrift Mode & Verzweiflung, in den Achtzigerjahren schrieb er Kolumnen für die ZEIT, ab 1986 veröffentlichte er Erzählungen und zahlreiche Romane, zuletzt den Roman Lookalikes (2011) im Suhrkamp Verlag. Außerdem war er von 2007 bis 2013 Kolumnist für das Berliner Magazin Groove. Sein Werk wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Düsseldorfer Literaturpreis (2003) und dem Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel als Radiokunst (2008). Im Wintersemester 2012 hatte er die Poetikdozentur an der Goethe-Universität Frankfurt inne, 2014 war er Writer in Residence an der Queen Mary University in London und 2016 Fellow am IFK in Wien. Die Frankfurter Vorlesungsreihe mit dem Titel Ich als Text ist anschließend in der edition suhrkamp erschienen. Thomas Meinecke ist außerdem Musiker und Texter in der 1980 von ihm mitgegründeten Band Freiwillige Selbstkontrolle (FSK), Radio-DJ in seiner Sendung Zündfunk Nachtmix (BR 2) und hat auch als Solokünstler Platten aufgenommen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 472
Erscheinungsdatum 10.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-42548-0
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 213/133/32 mm
Gewicht 577
Auflage 1
Verkaufsrang 34.625
Buch (gebundene Ausgabe)
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45300241
    Lippen abwischen und lächeln
    von Max Goldt
    Buch
    24,95
  • 45230268
    Das verborgene Leben meiner Mutter
    von Adriaan van Dis
    (1)
    Buch
    19,99
  • 45344450
    Oh Schimmi
    von Teresa Präauer
    Buch
    19,90
  • 45255210
    Ich hasse dieses Internet. Ein nützlicher Roman
    von Jarett Kobek
    (2)
    Buch
    20,00
  • 45165429
    Etwas bleibt immer
    von Edgar Rai
    Buch
    18,00
  • 45244932
    Das Amerika der Seele
    von Karl Ove Knausgard
    Buch
    24,00
  • 45165090
    Die himmlische Tafel
    von Donald Ray Pollock
    (1)
    Buch
    22,00
  • 42354570
    Die Interessanten
    von Meg Wolitzer
    (1)
    Buch
    9,99
  • 45119436
    Hool
    von Philipp Winkler
    (9)
    Buch
    19,95
  • 14239553
    Resturlaub
    von Tommy Jaud
    (40)
    Buch
    7,99
  • 45244938
    Wie alle anderen
    von John Burnside
    (1)
    Buch
    19,99
  • 42466044
    3000 Euro
    von Thomas Melle
    Buch
    9,99
  • 45298977
    Auch Miststücke können einem leidtun
    von Viktorija Tokarjewa
    (1)
    Buch
    22,00
  • 45300296
    Ein Zimmer im Hotel
    von David Wagner
    Buch
    18,95
  • 44009251
    Wunder kommen leise
    von Paula Roose
    (1)
    Buch
    5,99
  • 45243819
    Ein ordentlicher Ritt
    von Irvine Welsh
    (2)
    Buch
    16,99
  • 45165126
    Jenseits des Weges
    von Sonja Yoerg
    (7)
    Buch
    15,00
  • 44948488
    Nachtsendung
    von Kathrin Röggla
    Buch
    22,00
  • 45161431
    Alte Schule
    von Charles Hodges
    (4)
    Buch
    14,99
  • 46299290
    Der Turbo von Marrakesch
    von Atze Schröder
    Buch
    16,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Selbst

Selbst

von Thomas Meinecke

Buch
25,00
+
=
Tycho Brahes Weg zu Gott

Tycho Brahes Weg zu Gott

von Max Brod

Buch
29,90
+
=

für

54,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen