Thalia.de

Serious Moonlight

Deutsch; Englisch; Italienisch; Französisch; Spanisch; Portugiesisch

1983 war ohne Zweifel DAVID BOWIEs Jahr. Zweieinhalb Jahre nach seinem letzten Album "Scary Monsters" und fünf Jahre nach seiner letzten Tournee meldete sich der damals 36-jährige mit einem Album zurück, das alle seine bisherigen Erfolge in den Schatten stellte. Vor 1983 war "der Mann mit den tausend Gesichtern", wie er von der Presse wegen seiner vielen Image- und Stilwechsel gern bezeichnet wurde, eine Kultfigur mit ganz anständigem aber keineswegs exorbitantem kommerziellen Erfolg. Mit "Let's Dance", seinem ersten Album für EMI, avancierte der britische Sänger endgültig zum Superstar und einem der populärsten Entertainer der Welt. Die rundum ausverkaufte "Serious Moonlight"-Tournee, deren Motto aus einer Textzeile von "Let's Dance" stammt, begann am 18. Mai 1983 in Brüssel und endete am 8. Dezember im Coliseum von Hongkong. Aus der zunächst geplanten Hallentournee wurde wegen der immensen Ticketnachfrage eine Reise durch die größten Stadien und Sportarenen. In sieben Monaten gab David Bowie 98 Konzerte auf vier Kontinenten vor mehr als zweieinhalb Millionen Zuschauern. Der Sänger und seine formidable Band (laut Time Magazine "die beste Band diesseits der E-Street") präsentierten den Fans eine grandiose Show, die klangtechnisch, musikalisch und optisch das Beste darstellte, was die damalige Zeit zu bieten hatte. Und genau das dokumentiert eindrucksvoll das seinerzeit für ein TV-Special aufgezeichnete Konzert aus Vancouver. Bei allen optischen Kabinettstücken stehen die Songs und ihre atemberaubenden Interpretationen im Mittelpunkt der "Serious Moonlight"-DVD, die für den perfekten Klang sowohl mit einer Dolby Digital als auch mit einer 5.1 DTS und einer Dolby Digital Stereo Tonspur ausgestattet ist.

Rezension
Mit der "Serious Moonlight"-Tour fing für David Bowie 1983 eine neue Ära an. Denn damit wurde der bisherige Avantgardist zum Massenphänomen. Als 1964 die ersten Singles von einem gewissen David Bowie erschienen, verursachte dies musikalisch noch wenig Aufsehen. Denn damals kopierte der stilbewusste Londoner den angesagten R&B-Sound aus Amerika. Erst in den 70er-Jahren wurde Bowie zum Trendsetter, der sich an die Spitze der musikalischen Entwicklungen setzte - mal den Glamrock miterfand, mal den Soulrock entdeckte und mal mit Elektronik experimentierte. Dabei war er zwar sehr erfolgreich, aber immer nur in der jeweiligen Nische. Erst als Bowie 1982 sein Pop-Album "Let's Dance" veröffentlichte, dessen ausgekoppelte Singles wie der Titelsong, "China Girl" oder "Modern Love" zu Welthits wurden, gelang ihm ein Crossover-Erfolg in den Massenmarkt. Seine damalige Welttournee umfasste in sieben Monaten 98 Konzerte auf vier Kontinenten, die meisten mussten von Hallen in Stadien verlegt werden. Nicht mehr geändert werden konnte allerdings ein Auftritt, der am 12. September 1983 im Pacific National Exhibition Coliseum im kanadischen Vancouver angesetzt war. Denn für diesen Tag hatte sich das Fernsehen angemeldet, um ein Konzert für ein TV-Special mitzuschneiden. Diese 19 Songs bilden 23 Jahre später die Basis für die DVD, die das farbenfrohe und begeisternde Konzert in voller Länge enthält und noch mehr bietet. Sehr sehenswert ist etwa eine Dokumentation über den asiatischen Teil der Tournee, bei der man den Künstler auch hinter den Kulissen erleben kann. Zwei Audiotracks, die nun im 5.1-Sound erklingen, gehören ebenfalls noch zur Ausstattung der DVD. (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 09.03.2006
Sprache Englisch
EAN 0094634153997
Genre Musik
Hersteller Warner Music
Spieldauer 170 Minuten
Komponist David Bowie
Musik (DVD)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28725141
    Road To The Railway
    von David Bowie
    Musik
    9,99
  • 29795383
    37 Days (CD+DVD)
    von Beth Hart
    Musik
    14,99
  • 16451917
    Viren des Geistes
    von Vera F. Birkenbihl
    Musik
    7,99
  • 14896457
    The Buddha Of Suburbia
    von David Bowie
    Musik
    12,99
  • 32902807
    The Document
    von David Bowie
    Musik
    8,99
  • 15473624
    A Reality Tour
    von David Bowie
    (1)
    Musik
    9,99
  • 14421555
    Best Of Bowie
    von David Bowie
    (1)
    Musik
    14,99
  • 14539158
    Black Tie White Noise
    von David Bowie
    Musik
    12,99
  • 43476766
    Whats Going On-Live At The Isle Of Wight 1970
    von Taste
    Musik
    19,99
  • 7784914
    Ziggy Stardust And The Spiders From Mars
    von Ost
    Musik
    14,99
  • 32910835
    MUSIKLADEN: Folge 1-Das Beste aus dem Musikladen
    von Various Artists
    Musik
    9,99
  • 18494405
    Only By The Night-Live At The O2 Arena,London
    von Kings Of Leon
    Musik
    11,99
  • 14668479
    Our Love To Admire
    von Interpol
    Musik
    7,99
  • 44032830
    25
    von Adele
    (7)
    Musik
    12,99
  • 43686115
    Great Western Valkyrie (Ltd.Tour Edition)
    von Rival Sons
    Musik
    12,99
  • 29160225
    Manchester Manifesto
    von Roxy Music
    Musik
    17,99
  • 46779
    The Very Best Of Donovan
    von Donovan
    Musik
    3,99 bisher 5,99
  • 42420309
    Secret Lounge 5
    von Various Artists
    Musik
    24,99
  • 16473942
    Dumbo (Englisch)
    von Ost
    Musik
    7,99
  • 31515996
    Seeing Is Believing
    von Believe
    Musik
    21,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Serious Moonlight

Serious Moonlight

von David Bowie

Musik
14,99
+
=
Glass Spider

Glass Spider

von David Bowie

Musik
18,99
+
=

für

32,96

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen