Thalia.de

Serviert

Die Wahrheit über die besten Köche der Welt. Ein Insider berichtet

(1)

Einmal Mäuschen spielen in den Gourmetküchen dieser Welt. Einmal die Techniken und Ideen der Spitzenköche - und derer, die sich dafür halten - kennenlernen und den Celebrities der Sternerestaurants ganz nah kommen: Der Südtiroler Sternekoch Roland Trettl eröffnet den Blick hinter die Kulissen der Spitzengastronomie. Dabei nimmt er kein Blatt vor den Mund und zeigt, wie und was internationale Spitzenköche denken, kochen und anrichten. Er sagt seine Meinung über Machenschaften, über Selbstmarketing, über Frauen in der Spitzengastronomie - und das kompetent, klug und immer amüsant. In dem Buch eines Kochs dürfen Rezepte nicht fehlen: Roland Trettl verrät seine 10 Lieblingsrezepte, die er aus mehr als 100 der besten Küchen herausgepickt hat. Eine Streitschrift mit Lese- und Genussfreude.

Portrait
Roland Trettl hat den Ruf eines Enfant terrible der Kochkunst. Ein Ruf, den der Executive Chef des 'Ikarus' als hohe Auszeichnung sieht, steht er doch für das kreative und innovative Arbeiten einer neuen Kochgeneration. Roland Trettl gilt als Meisterschüler des Jahrhundertkochs Eckart Witzigmann.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum Oktober 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89883-493-3
Verlag ZS Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 211/144/20 mm
Gewicht 358
Abbildungen farbige Abbildungen
Verkaufsrang 23.684
Buch (gebundene Ausgabe)
22,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Die Lust am Genuss gesteigert untermalt mit den Geschichten hinter den Geschichten
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 08.11.2015

Am Freitag erstanden, Sonntag Morgen fertig gelesen. Ich habe es verschlungen, allerdings bin ich ein Fan von guten Geschichten hinter den Geschichten, denn genau diese schreibt das Leben am liebsten. RT denkt über den Tellerrand, hat viele Ideen und Ansichten, sowie Eier in der Hose diese auch zu vertreten.... Am Freitag erstanden, Sonntag Morgen fertig gelesen. Ich habe es verschlungen, allerdings bin ich ein Fan von guten Geschichten hinter den Geschichten, denn genau diese schreibt das Leben am liebsten. RT denkt über den Tellerrand, hat viele Ideen und Ansichten, sowie Eier in der Hose diese auch zu vertreten. Sein Werk ist nicht nur für Profis, wie er einer ist, sondern auch für kulinarische Analphabeten, den die pointierten Geschichten, könnten genauso Manager, Führungskräfte jeglicher Kolleur dazu verhelfen, den Blick über den Tellerrand zu wagen, ebenso anwendbar für's Leben ansich. Eine Reise durch gr.Küchen, von Ursache und Wirkung sowie Irrtümern, die schon mal zum Trend wurden und keiner weiß warum. Mir hat es FReude bereitet RTs Streitschrift zu lesen und auch den einen oder anderen Blickwinkel meinerseits neu zu überdenken. DANKE!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0