Thalia.de

Sex mit Gysi

Roman

(1)
Was läuft da im Bundestag? Der Student Ronen Wellmer jobbt als Barkeeper in der Kneipe des ARD-Hauptstadtstudios, wo er beim kaffeeschlürfenden Gregor Gysi anrüchige Gesprächsfetzen aufschnappt: von einer Orgie ist die Rede und von abwegigen Sexpraktiken. Das ist die Story, auf die Ronen gewartet hat, damit wird er als investigativer Journalist groß rauskommen. Mit Hilfe seines Hacker-Kumpels Mo, Angestellter in der IT-Abteilung der Bundestagsfraktion der Linken, dringt er nach und nach zu den Abgründen des deutschen Parlamentarismus vor. Von den dunklen Machenschaften ahnt Syana Wasserbrink, Mitarbeiterin im »Ostbüro« der Linken, zunächst nichts. Bis sie für den Parteivorsitz kandidiert und in ein Macht- und Intrigenspiel gigantischen Ausmaßes gerät. Ein Drama? Ein Polit-Krimi? Eine Persiflage? All das und mehr: Dieser Roman ist ein Kabinettstück über die politische Kultur Deutschlands.
Portrait
Sarah Waterfeld, 1981 in Berlin geboren, wuchs im Wedding in einer 68er-Familie auf. Sie studierte Neuere deutsche Literatur und Politik an der FU Berlin sowie Medienwissenschaften an der Universität Potsdam und ist Mutter von zwei Kindern. 2012 trat sie eine Stelle im Deutschen Bundestag an und arbeitete dort als wissenschaftliche Mitarbeiterin für Abgeordnete der Linksfraktion. Heute ist sie Lehrbeauftragte der Europäischen Medienwissenschaft an der Universität Potsdam und lehrt über transmediale Strategien politischer Intervention.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 08.06.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-359-02481-1
Verlag Eulenspiegel Verlag
Maße (L/B/H) 211/131/32 mm
Gewicht 440
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Satire
von Fredhel am 28.07.2015

Von einem Verlag, der sich Eulenspiegel nennt, erwartet man genau so ein Buch wie das hier erschienene" Sex mit Gysi" von Sarah Waterfeld. Der Student Ronen ist auf der Suche nach der ultimativen Story, um im Journalismus Fuß zu fassen. Er belauscht in einem Szenelokal ein Telefongespräch von Gregor Gysi... Von einem Verlag, der sich Eulenspiegel nennt, erwartet man genau so ein Buch wie das hier erschienene" Sex mit Gysi" von Sarah Waterfeld. Der Student Ronen ist auf der Suche nach der ultimativen Story, um im Journalismus Fuß zu fassen. Er belauscht in einem Szenelokal ein Telefongespräch von Gregor Gysi und wittert schon den ganz großen Coup, nichtahnend, daß es sich nicht um wilde Sexspiele handelt, sondern um einen quasi von Gysi selbst entwickelten Geheimcode, der ihn vor ebensolchen Lauschangriffen schützen soll. Das Buch liest sich einfach witzig und gut, gibt satirische Einblicke in den alltäglichen Politbetrieb ohne jedoch böse und anzüglich zu werden. Es ist allerdings kein Buch, das man in einem Rutsch durchliest, sondern man führt es sich eher kapitelweise zu Gemüte, denn es ist doch recht anspruchsvoll.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Sex mit Gysi

Sex mit Gysi

von Sarah Waterfeld

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=
Allein um die Welt segeln

Allein um die Welt segeln

von Joshua Slocum

Buch (gebundene Ausgabe)
22,95
+
=

für

42,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen