Thalia.de

Shadow Falls Camp 01. Geboren um Mitternacht

Roman

(44)

Für alle Fans von ›House of Night‹: Im Shadow Falls Sommercamp lernen Werwölfe, Vampire, Hexen, Feen und Gestaltwandler mit ihren übernatürlichen Kräften umzugehen.

In Kylies Leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat Schluss gemacht, und ihre Mutter schickt sie auch noch in ein Sommercamp. Doch Shadow Falls ist anders: Hierher kommt nur, wer übernatürliche Kräfte hat – Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe. Auch Kylie soll besondere Fähigkeiten haben – wenn sie nur wüsste, welche …

Doch plötzlich wird das Camp bedroht. Nur, wenn sie alle ihre besonderen Kräfte gemeinsam einsetzen, werden sie die übermächtigen Feinde besiegen können.

Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 30.07.12
C. C. Hunter hat sich das Beste von Twilight, House of Night und True Blood abgeschaut und noch eine frische Moderne in ihre Geschichte gepackt, herausgekommen ist Shadow Falls Camp. Fans der vorgenannten Reihen, werden hier viele spannende Momente erleben. Trotz der Fantasy geht Hunter auch sehr auf die Sorgen, Wünsche und Bedürfnisse der heutigen Jungendlichen ein, damit verliert die Geschichte auch nie ihre Erdhaftung. Ob Streit mit den Eltern, frühe Schwangerschaft, sich verändernde Freundschaften, erste Liebe und die Verwicklungen die folgen, Hunter zeigt Einfühlungsvermögen. ?Shadow Falls Camp? ist anziehend wie ein Magnet. Ich bin vom Shadow Falls Camp absolut beGEISTert.
Portrait
C.C. Hunter, geboren in Alabama, ist das Pseudonym von Christie Craig. Schon als Kind liebte sie Glühwürmchen, lief am liebsten barfuß und rettete mögliche Märchenprinzen in Form von Fröschen vor ihren Brüdern. Auch wenn sie heute meist Schuhe trägt, ist sie immer noch von Glühwürmchen fasziniert. Sie rettet inzwischen nicht mehr nur Frösche, sondern auch andere Tiere, und hat einen Märchenprinz gefunden. Mit ihm, drei Katzen und einem Hund lebt sie in Texas - und wenn sie nicht gerade liest, schreibt, oder Zeit mit ihrer Familie verbringt, fotografiert sie gerne.
Sie lebt als Autorin, Lehrerin für kreatives Schreiben und Foto-Journalistin in Texas.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 503
Erscheinungsdatum 21.06.2012
Serie Shadow Falls Camp 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8414-2127-2
Verlag Fischer Fjb
Maße (L/B/H) 207/127/41 mm
Gewicht 544
Originaltitel Born at Midnight
Auflage 8
Verkaufsrang 31.291
Buch (Klappenbroschur)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39262433
    Geboren um Mitternacht / Shadow Falls Camp Bd.1
    von C. C. Hunter
    (5)
    Buch
    9,99
  • 32813614
    Shadow Falls Camp 02. Erwacht im Morgengrauen
    von C. C. Hunter
    (15)
    Buch
    14,99
  • 33793867
    Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung
    von C. C. Hunter
    (6)
    Buch
    14,99
  • 32005929
    Aller Anfang ist Hölle / Riley Blackthorne. Die Dämonenfängerin Bd.1
    von Jana Oliver
    (14)
    Buch
    9,99
  • 18370007
    House of Night 01. Gezeichnet
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (119)
    Buch
    16,95
  • 45230290
    Die Bibliothek der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.3
    von Ransom Riggs
    (1)
    Buch
    14,99
  • 45230299
    Die Stadt der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.2
    von Ransom Riggs
    (3)
    Buch
    12,99
  • 45235592
    Die Insel der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.1
    von Ransom Riggs
    (9)
    Buch
    12,00
  • 45285268
    Die Spiegelstadt / Passage Trilogie Bd. 3
    von Justin Cronin
    (3)
    Buch
    24,99
  • 20946275
    Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 1
    von George R. R. Martin
    (57)
    Buch
    15,00
  • 20946296
    Das Erbe von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 2
    von George R. R. Martin
    (18)
    Buch
    15,00
  • 26175161
    Der Thron der Sieben Königreiche / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 3
    von George R. R. Martin
    (9)
    Buch
    16,00
  • 26175151
    Die Saat des goldenen Löwen / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 4
    von George R. R. Martin
    (4)
    Buch
    15,00
  • 45008120
    Wo Rauch ist, ist auch Liebe / Black Dragons Bd.2
    von Katie MacAlister
    Buch
    10,00
  • 28852126
    Der Übergang
    von Justin Cronin
    (22)
    Buch
    9,99
  • 28852822
    Die Königin der Drachen / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 6
    von George R. R. Martin
    (8)
    Buch
    15,00
  • 28852681
    Zeit der Krähen / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 7
    von George R. R. Martin
    (5)
    Buch
    15,00
  • 28852725
    Sturm der Schwerter / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 5
    von George R. R. Martin
    (8)
    Buch
    15,00
  • 28852846
    Die dunkle Königin / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 8
    von George R. R. Martin
    (2)
    Buch
    15,00
  • 31094002
    Ein Tanz mit Drachen / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 10
    von George R. R. Martin
    (11)
    Buch
    16,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Achtung Suchtgefahr!!!“

Anna Riedl, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Auf der Suche nach ihrer wahren Identität trifft Kylie viele neue Freunde und Feinde, einen bisher unbekannten Teil ihrer Familie und die große Liebe. Zwischen Feen, Gestaltwandlern, Hexen und Vampiren, beginnt ihr Leben eine neue Richtung einzuschlagen. Auf der Suche nach ihrer wahren Identität trifft Kylie viele neue Freunde und Feinde, einen bisher unbekannten Teil ihrer Familie und die große Liebe. Zwischen Feen, Gestaltwandlern, Hexen und Vampiren, beginnt ihr Leben eine neue Richtung einzuschlagen.

„Die neue Top Serie von C. C. Hunter“

Denise Rohbeck, Thalia-Buchhandlung Werneuchen

Als Kylie in das Shadow Falls Camp muss ist sie todunglücklich.
Doch bald findet sie heraus, dass sie genau dorthin gehört.

Zwischen Liebe, neuen und alten Freundschaften finden noch genügend Aktion und Geheimnisse Platz.

Beide Daumen hoch von mir.
Als Kylie in das Shadow Falls Camp muss ist sie todunglücklich.
Doch bald findet sie heraus, dass sie genau dorthin gehört.

Zwischen Liebe, neuen und alten Freundschaften finden noch genügend Aktion und Geheimnisse Platz.

Beide Daumen hoch von mir.

„Romantasy einmal anders“

Astrid Schönberg, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Um mich an mögliche Twilight-Nachfolger heranzutasten,schnappte ich mir die "Shadow Fall Camp"-Reihe und meine sämtlichen Erwartungen wurden übertroffen.Im Internat für Übersinnliche, genannt "Shadow Fall Camp", treffen nicht nur Vampire zusammen, sondern auch Hexen, Feen, Gestaltenwandler, Werwölfe, etc. Kylie, ein 17jähriges Mädchen, Um mich an mögliche Twilight-Nachfolger heranzutasten,schnappte ich mir die "Shadow Fall Camp"-Reihe und meine sämtlichen Erwartungen wurden übertroffen.Im Internat für Übersinnliche, genannt "Shadow Fall Camp", treffen nicht nur Vampire zusammen, sondern auch Hexen, Feen, Gestaltenwandler, Werwölfe, etc. Kylie, ein 17jähriges Mädchen, ist neu auf dem Camp. Sie fühlt sich keiner Gruppe zugehörig und bis zum 5.Band bleibt ihre wahre Identität ein Rätsel. Zudem ist sie in Lucas, einem Werwolf und Derek,einer Halbfee, gleichzeitig verliebt und kann Geister sehen. So begegnet sie ihrem verstorbenen,bisher unbekannten Vater. Gerade für Jugendliche auf der Suche nach sich selbst und ihren Wurzeln ist dieser Titel toll. Und für alle, die es spannend mögen - Kylie muss sich ihrem Erzfeind Mario, der ihr nach dem Leben trachtet, stellen...

„LESEN!!!“

Mia Platen, Thalia-Buchhandlung Wiesbaden

Kylie hat wirklich Probleme... ein Freund, der mit ihr schlussmacht, weil sie es langsam angehen will, die Eltern, die sich scheiden lassen, die Oma, die gerade gestorben ist und zu allem Überfluss wird sie während einer eskalierenden Party festgenommen, obwohl sie nichts illegales getan hat - nicht einmal amüsiert hat sie sich! Als Kylie hat wirklich Probleme... ein Freund, der mit ihr schlussmacht, weil sie es langsam angehen will, die Eltern, die sich scheiden lassen, die Oma, die gerade gestorben ist und zu allem Überfluss wird sie während einer eskalierenden Party festgenommen, obwohl sie nichts illegales getan hat - nicht einmal amüsiert hat sie sich! Als Reaktion darauf wird Kylie von ihrer Mutter in ein Camp für schwer erziehbare Jugendliche geschickt, dass ihr von Kylies Psychologin empfohlen worden ist.
Doch irgendwas an Kylies "Mitcampern" ist seltsam. Warum starren die anderen sie die ganze Zeit so an? Und was hat es mit dem Soldaten auf sich, den außer Kylie niemand sehen kann?
Lesen Sie selbst!

„Camp der Übernatürlichen“

Sarah Riemenschneider, Thalia-Buchhandlung Bremen

Kylie hat den schlimmsten Sommer ihres Lebens vor sich. Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat sie verlassen und zu allem Überfluss schickt ihre Mutter sie auch noch ins Sommercamp Shadow Falls. Doch schnell merkt sie, dass etwas merkwürdig an den anderen Campusbewohnern ist. Shadow Falls Ist für alle Übernatürlichen. Kylie Kylie hat den schlimmsten Sommer ihres Lebens vor sich. Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat sie verlassen und zu allem Überfluss schickt ihre Mutter sie auch noch ins Sommercamp Shadow Falls. Doch schnell merkt sie, dass etwas merkwürdig an den anderen Campusbewohnern ist. Shadow Falls Ist für alle Übernatürlichen. Kylie ist schockiert, denn sie weiß nicht von diesen Fähigkeiten. Aich ist sie in Sachen Liebe sehr verwirrt. Wem sagt ihr Herz zu? Doch dies wird alles nebensächlich, als das Camp bedroht wird.
 
 Zu "geboren um Mitternacht" kann man nichts anderes sagen, las Auftakt gelungen. Der Roman stellt das Thema der magischen Wesen, Liebe und Freundschaft in ein perfektes Gleichgewicht. Der Autorin gelingt ein guter Balanceakt zwischen Gefühlen und Spannung Ein Must-have für alle House of Nights Fans.

„Ich freu mich auf Band 2!“

A. Fries, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Kylie hat es zurzeit schwer, ihre Oma ist gestorben, ihr Freund hat sich von ihr getrennt, ihre Eltern lassen sich scheiden und dann schickt ihre Mutter sie auch noch in ein Camp für Jugendliche Straftäter. Doch was so furchtbar beginnt entwickelt sich ins positive, denn das Camp ist nur eine Fassade für Menschen mit gewissen Fähigkeiten.

Für
Kylie hat es zurzeit schwer, ihre Oma ist gestorben, ihr Freund hat sich von ihr getrennt, ihre Eltern lassen sich scheiden und dann schickt ihre Mutter sie auch noch in ein Camp für Jugendliche Straftäter. Doch was so furchtbar beginnt entwickelt sich ins positive, denn das Camp ist nur eine Fassade für Menschen mit gewissen Fähigkeiten.

Für Fans der „House of Night“-Serie ist diese neue Reihe ein Muss! Dieses Buch bietet ein unterhaltsames Lesevergnügen und wird sie fesseln! Der Beginn einer Reihe voller dunkler Geheimnisse.

„Mitfieberfaktor“

Jacqueline Hellmann, Thalia-Buchhandlung Ibbenbüren

Für alle House of Night- und Vampire Academy-Fans. Ich konnte dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen, es fesselte mich von der ersten Seite an.
Kylies Leben hat seinen Tiefpunkt erreicht: ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund macht Schluss, die beste Freundin hat nur Partys und Jungs im Kopf und sie muss in ein Erziehungscamp.
Für alle House of Night- und Vampire Academy-Fans. Ich konnte dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen, es fesselte mich von der ersten Seite an.
Kylies Leben hat seinen Tiefpunkt erreicht: ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund macht Schluss, die beste Freundin hat nur Partys und Jungs im Kopf und sie muss in ein Erziehungscamp. Aber das ist kein normales Erziehungscamp, es ist ein Camp für magische Wesen, also was soll Kylie dort…
Warte gespannt auf Teil zwei.

„Wo ist die Fortsetzung?“

Silke Helms, Thalia-Buchhandlung Hamburg (AEZ)

Shadow Falls - ein sehr ungewöhnliches Camp. Hier werden Hexen, Vampire, Werwölfe und Gestaltswandler ausgebildet. Kylie fühlt sich total fehl am Platz - hat sie doch gar keine Gabe. Natürlich ändert sich das mit der Zeit und da sich auch attraktive Jungs im Camp befinden, wird die Zeit für sie nicht lang...
Ein toller Fantasyroman!
Shadow Falls - ein sehr ungewöhnliches Camp. Hier werden Hexen, Vampire, Werwölfe und Gestaltswandler ausgebildet. Kylie fühlt sich total fehl am Platz - hat sie doch gar keine Gabe. Natürlich ändert sich das mit der Zeit und da sich auch attraktive Jungs im Camp befinden, wird die Zeit für sie nicht lang...
Ein toller Fantasyroman!

„Ein ungewöhnliches Camp!“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Die 16 Jährige Kylie wird von ihrer Mutter in das Shadow Falls Camp. Ein "Sommercamp" für schwer erziehbare Jugendliche, um sie auf den Pfad der Normalität zurückzuführen.

Doch Shadow Falls ist anders!

Hexen, Feen, Werwölfe und viele mehr leben in diesem Camp und lernen mit ihren Fähigkeiten umzugehen!
Nur Kylie weiß nicht was
Die 16 Jährige Kylie wird von ihrer Mutter in das Shadow Falls Camp. Ein "Sommercamp" für schwer erziehbare Jugendliche, um sie auf den Pfad der Normalität zurückzuführen.

Doch Shadow Falls ist anders!

Hexen, Feen, Werwölfe und viele mehr leben in diesem Camp und lernen mit ihren Fähigkeiten umzugehen!
Nur Kylie weiß nicht was sie von der ganzen Sache halten soll. Und was hat SIE überhaupt für Fähigkeiten?

Ein spannender Auftakt zu einer wunderbaren Reihe die man gerne weiterliest!

„Wer bist du wirklich?“

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Kylie ist verzweifelt. Ihre Eltern trennen sich, ihr Freund verlässt sie und dann wird sie auch noch in ein Camp für schwererziehbare Kinder geschickt. Dort erfährt sie, dass die Jugendlichen in Wirklichkeit Übernatürliche sind, die lernen sollen, dass ihre Arten friedlich zusammen leben können. Nur Kylie fragt sich, was sie dort soll, Kylie ist verzweifelt. Ihre Eltern trennen sich, ihr Freund verlässt sie und dann wird sie auch noch in ein Camp für schwererziehbare Kinder geschickt. Dort erfährt sie, dass die Jugendlichen in Wirklichkeit Übernatürliche sind, die lernen sollen, dass ihre Arten friedlich zusammen leben können. Nur Kylie fragt sich, was sie dort soll, sie ist doch ein Mensch! Obwohl sie sich immer mehr wohlzufühlen beginnt, zweifelt sie an, dass sie anders sein soll. Erst als das Camp bedroht wird, akzeptiert sie, dass sie Fähigkeiten besitzt, die kein Mensch haben kann. Zusammen mit ihren neuen Freunden versucht sie, das Camp, dass ihr mittlerweile wie eine Zuflucht erscheint, zu retten.

Eine spannende, dichte Geschichte, die ich am liebsten in einem Schwung durchgelesen hätte. Kylies Zweifel, ob sie wirklich übernatürlich ist, sind nachvollziehbar dargestellt, sie akzeptiert es nicht einfach, so dass es realistisch wirkt. Der Auftakt einer Trilogie, die eine große Fangemeinde bekommen dürfte!

„Selbstfindung mal anders“

Kerstin Senger, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Was bin Ich? Genau dieser Frage muss sich Kyle gezwungenermaßen stellen.
Um das herauszufinden geht Kyle nicht ganz freiwillig in das „Shadow Falls Camp“ und findet dort nicht nur viele neue Freunde, Antworten, sondern auch die ein oder andere Liebe…
Also der Suchtfaktor liegt ziemlich hoch!
Nicht nur für Fans von „House of Night“
Was bin Ich? Genau dieser Frage muss sich Kyle gezwungenermaßen stellen.
Um das herauszufinden geht Kyle nicht ganz freiwillig in das „Shadow Falls Camp“ und findet dort nicht nur viele neue Freunde, Antworten, sondern auch die ein oder andere Liebe…
Also der Suchtfaktor liegt ziemlich hoch!
Nicht nur für Fans von „House of Night“ und der „Twilight Saga“.

„Sie hat keine Ahnung wer sie ist und welche Kräfte in ihr stecken“

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Kylie hat es zur Zeit nicht leid. Ihr Freund hat sie verlassen, ihre Eltern lassen sich scheiden und jetzt soll sie in ein Sommercamp für schwer erziehbare Jugendliche, weil ihre Mutter nicht mehr mit ihr klar kommt. Doch schnell wird ihr eins klar: Das Shadow Falls Camp ist kein gewöhnliches Camp und sie ist keinesfalls normal. Doch Kylie hat es zur Zeit nicht leid. Ihr Freund hat sie verlassen, ihre Eltern lassen sich scheiden und jetzt soll sie in ein Sommercamp für schwer erziehbare Jugendliche, weil ihre Mutter nicht mehr mit ihr klar kommt. Doch schnell wird ihr eins klar: Das Shadow Falls Camp ist kein gewöhnliches Camp und sie ist keinesfalls normal. Doch was ist sie? Und wieso wird das Camp plötzlich bedrohnt?
Der erste Teil ist der spannende Auftackt zu einer neuen etwas anderen Jugendfantasyreihe, in der mal nicht die Vampire die Hauptfiguren sind, sondern ein symatisches junges Mädchen, das ihren Weg erst noch finden muss. Es ist von vorne bis hinten spannend und mit einer netten Liebesgeschichte verknüpft, die einem das Herz aufgehen lässt. Einfach schön

„Die eigene Identität...“

Natalie Krone, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Die Frage "Wer bin ich eigentlich?" stellen sich wohl viele Jugendliche - Kylie umso mehr, denn sie findet heraus, dass sie eine Übernatürliche sein soll. Deswegen ist sie auch im Shadow Falls Camp, in das Jugendliche Übernatürliche geschickt werden, um ihre Gaben und die anderen Jugendlichen kennenzulernen.

Für alle Fans von House
Die Frage "Wer bin ich eigentlich?" stellen sich wohl viele Jugendliche - Kylie umso mehr, denn sie findet heraus, dass sie eine Übernatürliche sein soll. Deswegen ist sie auch im Shadow Falls Camp, in das Jugendliche Übernatürliche geschickt werden, um ihre Gaben und die anderen Jugendlichen kennenzulernen.

Für alle Fans von House of Night absolut das Richtige. Obwohl man eigentlich schon beim Lesen glaubt, das Ende zu erahnen, wird man doch noch einmal überrascht. Lassen Sie sich mitreißen in eine Welt voller Feen, Hexen, Werwölfen und Gestaltwandlern.

„Wer oder was bin ich?“

M. R., Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein wirklich gutes Buch.Kann man zügig lesen, ist bis zur letzten Seite super spannend. Unbedingt lesen! Auch für Leser, die House of Night nicht mochten. Ein wirklich gutes Buch.Kann man zügig lesen, ist bis zur letzten Seite super spannend. Unbedingt lesen! Auch für Leser, die House of Night nicht mochten.

„Spannender Beginn, der Lust auf mehr macht!!“

Bianka Greif, Thalia-Buchhandlung Wildau

Für Kylie ist gerade die Welt eingestürzt. Ihre Oma ist gestorben, ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat eine Andere und zu allem Überfluß wird sie von Alpträumen gequält und von einem Geist verfolgt, oder ist das alles nur Einbildung?
Der Ausweg für ihre Mutter ist Shadow Falls, ein Sommercamp, der etwas anderen Art. Hier
Für Kylie ist gerade die Welt eingestürzt. Ihre Oma ist gestorben, ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat eine Andere und zu allem Überfluß wird sie von Alpträumen gequält und von einem Geist verfolgt, oder ist das alles nur Einbildung?
Der Ausweg für ihre Mutter ist Shadow Falls, ein Sommercamp, der etwas anderen Art. Hier soll Kylie zur Ruhe kommen, aber das ganze Gegenteil ist der Fall.
Das Camp ist Treffpunkt für alle Arten übernatürlicher Wesen. Hier sollen sie lernen im Alltag zu bestehen und mit den Anderen auszukommen. Kylie glaubt hier völlig falsch zu sein, aber hier findet sie die Antworten, die sie immer gesucht hat, dazu neue Freunde, aber auch Feinde und natürlich darf die Liebe nicht fehlen, sie hat die Qual der Wahl.
Witzig, fesselnd, düster und geheimnisvoll - was braucht man mehr, außer den nächsten Band, um endlich zu erfahren, wie es mit Shadow Falls weiter geht.

„Mystery-Sommercamp“

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wer "House of Night" oder "Vampire Diaries" mag, wird sich auch für diese neue Serie begeistern. Teenagerprobleme führen Kylie in ein Sommercamp für Schwererziehbare. Aber was sie dort erwartet, sind kaum Erziehungsmaßnahmen, sondern die Eröffnung, daß sie genau wie die anderen Jugendlichen etwas Besonderes ist. Viel Spannung, etwas Wer "House of Night" oder "Vampire Diaries" mag, wird sich auch für diese neue Serie begeistern. Teenagerprobleme führen Kylie in ein Sommercamp für Schwererziehbare. Aber was sie dort erwartet, sind kaum Erziehungsmaßnahmen, sondern die Eröffnung, daß sie genau wie die anderen Jugendlichen etwas Besonderes ist. Viel Spannung, etwas Mystery und eine sich anbahnende Liebesgeschichte...

Jenny Kümmel, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

So ein spannendes Buch habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Und es stimmt, wer ,,House of Night´´ mochte, wird dieses Buch lieben. So ein spannendes Buch habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Und es stimmt, wer ,,House of Night´´ mochte, wird dieses Buch lieben.

Maggy Grebasch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Für Fans von House of Night! Toller Auftakt! Für Fans von House of Night! Toller Auftakt!

Laura Filoda, Thalia-Buchhandlung Münster

Kylie findet es echt doof das sie ins Sommercamp fahren muss. Und warum starrendie anderen Jugendlichen so? Sie kann es nicht glauben, dass es ein Camp für Übernatürliche ist.... Kylie findet es echt doof das sie ins Sommercamp fahren muss. Und warum starrendie anderen Jugendlichen so? Sie kann es nicht glauben, dass es ein Camp für Übernatürliche ist....

Jasmin Reinert, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Percy Jackson nur für Frauen. Alle möglichen Fantasywesen die in einem Camp vereint sind und lernen mit ihren Kräften zu hantieren. Wirklich gelungen. Percy Jackson nur für Frauen. Alle möglichen Fantasywesen die in einem Camp vereint sind und lernen mit ihren Kräften zu hantieren. Wirklich gelungen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Unheimlich spannend erzählt. Nur langsam erklärt sich ein wenig des Mysteriums um das Camp und seine Bewohner und die Neugier wächst. Unheimlich spannend erzählt. Nur langsam erklärt sich ein wenig des Mysteriums um das Camp und seine Bewohner und die Neugier wächst.

Was hat Kylie im mysteriösen Shadow Falls Camp zu suchen? Sehr gelungener Mystery-Roman für alle Fans von House of Night. Was hat Kylie im mysteriösen Shadow Falls Camp zu suchen? Sehr gelungener Mystery-Roman für alle Fans von House of Night.

A. Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Der erste von fünf Bänden: spannend, humorvoll mit vielen Charakteren. Kylie weiß weder, wen sie liebt noch was genau sie ist. Nicht nur für Teens! Der erste von fünf Bänden: spannend, humorvoll mit vielen Charakteren. Kylie weiß weder, wen sie liebt noch was genau sie ist. Nicht nur für Teens!

S. Schmidt, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Kylie hat's nicht leicht: Eltern geschieden, kein Freund mehr und jetzt auch noch der Sommer im Camp ... Doch es wartet eine RIESIGE Überraschung auf sie - und auf uns auch! Kylie hat's nicht leicht: Eltern geschieden, kein Freund mehr und jetzt auch noch der Sommer im Camp ... Doch es wartet eine RIESIGE Überraschung auf sie - und auf uns auch!

V. Harings, Thalia-Buchhandlung Bergisch-Gladbach

Seid Kylie im Shadow Falls Camp ist, ist alles anders. Hexen, Feen, Werwölfe und Gestaltwandler sind dort normal. Doch wozu gehört sie? Seid Kylie im Shadow Falls Camp ist, ist alles anders. Hexen, Feen, Werwölfe und Gestaltwandler sind dort normal. Doch wozu gehört sie?

Christopher Rebmann, Thalia-Buchhandlung Offenbach

Ein wirklich spannender und leichter Fantasyroman für zwischendurch. Ein wirklich spannender und leichter Fantasyroman für zwischendurch.

Julia Metzger, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein mysteriöses Geheimnis und eine Horde voller Teenager-Fabelwesen. Ein toller Titel für junge Leser die Fantasy und Camp-Geschichten lieben. Ein mysteriöses Geheimnis und eine Horde voller Teenager-Fabelwesen. Ein toller Titel für junge Leser die Fantasy und Camp-Geschichten lieben.

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Nette Mysterie-Reihe!
Wir Leser tappen erst mal genau so im Dunklen wie Kylie und erfahren mit ihr allmählich, was los ist.
Nette Mysterie-Reihe!
Wir Leser tappen erst mal genau so im Dunklen wie Kylie und erfahren mit ihr allmählich, was los ist.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Klasse Jugendroman für alle Vampir-und Werwolf-Fans! Klasse Jugendroman für alle Vampir-und Werwolf-Fans!

Lisa Naumann, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Endlich kommen alle Wesen zusammen.Viel Chaos,Humor und eine junge Frau die versucht ihren Platz in der Welt neu zu definieren und sich selbst zu finden. Endlich kommen alle Wesen zusammen.Viel Chaos,Humor und eine junge Frau die versucht ihren Platz in der Welt neu zu definieren und sich selbst zu finden.

Bianca Heß, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Wie für wahre Fantasy-Fans gemacht! Wer "House of the Night", "Twilight" und Co. gerne las, ist hier genau richtig! Wie für wahre Fantasy-Fans gemacht! Wer "House of the Night", "Twilight" und Co. gerne las, ist hier genau richtig!

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Spannende Fantasy-Geschichte mit der Frage: Was bin ich? Dieser Auftakt zu einer neuen Reihe hat auf jeden Fall Suchtpotential! Action, Mystik und Liebe in einem Buch! Spannende Fantasy-Geschichte mit der Frage: Was bin ich? Dieser Auftakt zu einer neuen Reihe hat auf jeden Fall Suchtpotential! Action, Mystik und Liebe in einem Buch!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung telgte

Die ersten zwei Kapitel fand ich schlecht, aber dann war das Buch voll nach meinem Geschmack. Die vielen Wesen und ihre Fähigkeiten waren umwerfend. Die ersten zwei Kapitel fand ich schlecht, aber dann war das Buch voll nach meinem Geschmack. Die vielen Wesen und ihre Fähigkeiten waren umwerfend.

„Willkommen im Camp!“

D. Knichel, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Kylie hat grad keine gute Woche: ihre Eltern lassen sich scheiden, ihre Oma ist gestorben und sie sieht immer wieder den toten Soldaten auftauchen. Nachts plagen Kylie Albträume und Panikattacken; sie wird zum Psychologen geschickt, der letztendlich dafür verantwortlich ist, dass Kylie im Sommercamp landet - mit lauter Vampiren, Wandlern, Kylie hat grad keine gute Woche: ihre Eltern lassen sich scheiden, ihre Oma ist gestorben und sie sieht immer wieder den toten Soldaten auftauchen. Nachts plagen Kylie Albträume und Panikattacken; sie wird zum Psychologen geschickt, der letztendlich dafür verantwortlich ist, dass Kylie im Sommercamp landet - mit lauter Vampiren, Wandlern, Feen und Hexen .... Willkommen im Shadow Falls Camp!

Für alle Leser von Percy Jackson und House of Night!

Angelina Henneberg, Thalia-Buchhandlung Berlin

Die Idee klang unglaublich gut, doch an einer guten Umsetzung scheitert es. Anstrengend zu lesen, da es sich um jugendliches pupertäres Gehabe handelt, wo keine Spannung entsteht. Die Idee klang unglaublich gut, doch an einer guten Umsetzung scheitert es. Anstrengend zu lesen, da es sich um jugendliches pupertäres Gehabe handelt, wo keine Spannung entsteht.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 18370007
    House of Night 01. Gezeichnet
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (119)
    Buch
    16,95
  • 14642800
    Bis(s) zum Morgengrauen / Twilight-Serie Bd.1
    von Stephenie Meyer
    (186)
    Buch
    9,99
  • 37879776
    Obsidian 01. Schattendunkel
    von Jennifer L. Armentrout
    (53)
    Buch
    18,99
  • 32005929
    Aller Anfang ist Hölle / Riley Blackthorne. Die Dämonenfängerin Bd.1
    von Jana Oliver
    (14)
    Buch
    9,99
  • 31983525
    Du darfst keinem trauen / Night School Bd.1
    von C. J. Daugherty
    (35)
    Buch
    17,95
  • 19626343
    Betrogen / House of Night Bd.2
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (70)
    Buch
    16,95
  • 30635858
    Frostkuss
    von Jennifer Estep
    (36)
    Buch
    14,99
  • 15033926
    Chroniken der Unterwelt 01. City of Bones
    von Cassandra Clare
    (78)
    Buch
    17,99
  • 35147147
    Engelsflammen / Luce & Daniel Bd.3
    von Lauren Kate
    (1)
    Buch
    8,99
  • 25852138
    Vampire Academy 6 - Schicksalsbande
    von Richelle Mead
    (17)
    Buch
    12,99
  • 33810657
    Frostherz / Mythos Academy Bd.3
    von Jennifer Estep
    (10)
    Buch
    14,99
  • 35327890
    House of Night 11. Entfesselt
    von Kristin Cast
    (6)
    Buch
    16,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
44 Bewertungen
Übersicht
31
12
0
1
0

Mitternachtskinder
von einer Kundin/einem Kunden am 27.11.2012

Kylie muss sich zwischen Vampiren, Hexen und anderen mystischen Wesen erst zu Recht finden. Ihre Eltern haben sich scheiden lassen, ihr Freund hat sie verlassen und nun muss sie sich im „Shadow Fall Camp“ behaupten. Sie muss sich also mit typischen Jungendproblemen auseinandersetzen. Sie weiß aber auch noch... Kylie muss sich zwischen Vampiren, Hexen und anderen mystischen Wesen erst zu Recht finden. Ihre Eltern haben sich scheiden lassen, ihr Freund hat sie verlassen und nun muss sie sich im „Shadow Fall Camp“ behaupten. Sie muss sich also mit typischen Jungendproblemen auseinandersetzen. Sie weiß aber auch noch nicht welche Kräfte sie hat. Das macht es ihr nicht leicht, sich im Camp zu integrieren. Gebe es da nicht schon genug Streitigkeiten zwischen den einzelnen mystischen Wesen, droht dem Camp Gefahr nun auch von außen. Wer die House of Night Serie kennt und liebt, wird „Geboren um Mitternacht“ verschlingen und nach dem nächsten Teil gieren. Im direkten Vergleich hat mir aber das erste Buch von der HON Serie nicht so gut gefallen wie dieses. Diese Geschichte vereint alles, was eine erfolgreiche junge Fantasy-Reihe braucht. Humor, spannende Handlung, sympathische Charaktere, ein oder mehrere Bösewichte und die einzig wahre Liebe. Ein paar Details in der Handlung waren unstimmig. Wahrscheinlich findet sich erst in den folgenden Büchern die Auflösung. Die einzelnen Charaktere sind toll beschrieben, auch wenn Kylie eine durchschaubare Persönlichkeit ist. Besonders gut hat mir der Humor (=Nichts ist schlimmer als ein Vampirfurz) gefallen. Erwacht im Morgengrauen ist die Fortsetzung der „Shadow Fall Camp“ Reihe. Ich kann es kaum erwarten weiter zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
diese Reihe ist echt nur zum verschlingen da :-)
von einer Kundin/einem Kunden aus Saalstadt am 22.05.2015

Diese Bücher kann man nur lieben! Ein lob an die Autorin. Ich hab mir in einer Filiale ein Buch gekauft und mir wurde eine Leseprobe von diesem Buch dazu gelegt. Ich konnte es kaum abwarten das Buch zu kaufen. 2 Tage und das Buch war durch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super Idee!
von Sabrina Kranz aus Mendig am 08.05.2014

Mir wurde die Buchrreihe von einer Freundin empfohlen und ich habe mich sofort in die Geschichte verliebt. Allein die Idee von übernatürlichen Wesen in einem Camp finde ich super. Und dass die Protagonistin dann schließlich auch noch auf den Weg ist herauszufinden, was sie für ein Wesen ist, macht die... Mir wurde die Buchrreihe von einer Freundin empfohlen und ich habe mich sofort in die Geschichte verliebt. Allein die Idee von übernatürlichen Wesen in einem Camp finde ich super. Und dass die Protagonistin dann schließlich auch noch auf den Weg ist herauszufinden, was sie für ein Wesen ist, macht die Geschichte echt spannend! Ich bin ja auch ein Fan der House of Night Bücher und muss sagen, dass Shadow Falls Camp absolut was für HoN-Fans ist! Daumen hoch für dieses Buch! <3

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super Auftakt!!!
von Nadja K. am 15.08.2013

Der erste Band dieser Serie zieht einen sofort in den Bann. Die Charaktere sind einen sofort Sympatisch und man fiebert durch und durch mit ihnen mit. Schon nach kurzer Zeit fühlt es sich an als wäre man Teil des ganzem. Ein wirklich sehr gelungenes Buch was süchtig macht!!! Ein muss für Fantasy-Fans die... Der erste Band dieser Serie zieht einen sofort in den Bann. Die Charaktere sind einen sofort Sympatisch und man fiebert durch und durch mit ihnen mit. Schon nach kurzer Zeit fühlt es sich an als wäre man Teil des ganzem. Ein wirklich sehr gelungenes Buch was süchtig macht!!! Ein muss für Fantasy-Fans die auf Gefühle und jedemenge Spannung stehen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Übernatürliches Sommercamp
von Niels Torben Kruse aus Berlin am 07.08.2013

Kylie wird von Ihren Eltern auf das Shadow Falls Camp für schwer erziehbare Kinder geschickt. Doch als sie dort ankommt merkt Kylie, dass sie es hier nicht mit Problemkindern, sondern mit Vampiren, Hexen und Gestaltwandlern zu tun hat. Nun will Kylie herausfinden ob sie auch Übernatürlich ist, doch das... Kylie wird von Ihren Eltern auf das Shadow Falls Camp für schwer erziehbare Kinder geschickt. Doch als sie dort ankommt merkt Kylie, dass sie es hier nicht mit Problemkindern, sondern mit Vampiren, Hexen und Gestaltwandlern zu tun hat. Nun will Kylie herausfinden ob sie auch Übernatürlich ist, doch das ist nicht so leicht. Ein spannender Auftakt zu einer neuen Erfolgsreihe mit gut gezeichneten Charakteren einer interessanten Story. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich freue mich bereits auf die weiteren Bände.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Magisch!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.08.2013

Im Shadow Falls Camp leben nicht nur Vampire und Werwölfe, sondern auch noch Hexen, Gestaltwandler und Feen die für jede Menge Spannung sorgen. Es ist sehr spannend herauszufinden wie Kylie in dieses Camp passt und welches Wesen sie sein könnte. Aber nicht nur das Übernatürliche muss sie meisetern, sondern... Im Shadow Falls Camp leben nicht nur Vampire und Werwölfe, sondern auch noch Hexen, Gestaltwandler und Feen die für jede Menge Spannung sorgen. Es ist sehr spannend herauszufinden wie Kylie in dieses Camp passt und welches Wesen sie sein könnte. Aber nicht nur das Übernatürliche muss sie meisetern, sondern auch noch die ganz normalen Jugendprobleme. Natürlich fehlt es in diesem Buch auch nicht an Romantik und einem Bösewicht, wodurch sich Kylies Leben noch zusätzlich verkompliziert. Die verschiedenen Charaktere sind sehr vielseitig und interessant beschrieben und sorgen für so manche witzige Dialoge. Das Buch selbst ist sehr fesselnd - ich bin froh, dass es noch weitere Bände gibt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unglaublich!
von einer Kundin/einem Kunden am 27.06.2013

Ohne zu zögern würde ich dieses Buch auf die Liste meiner Lieblingsbücher setzen. Es hat mir nicht nur unglaublich gut gefallen, es war auch eine unglaublich mitreißende Geschichte. Hinter jedem Mal umblättern, warten neue Überraschungen auf den Leser/die Leserin. Ich war sehr enttäuscht, als ich die letzte Seite fertig las und... Ohne zu zögern würde ich dieses Buch auf die Liste meiner Lieblingsbücher setzen. Es hat mir nicht nur unglaublich gut gefallen, es war auch eine unglaublich mitreißende Geschichte. Hinter jedem Mal umblättern, warten neue Überraschungen auf den Leser/die Leserin. Ich war sehr enttäuscht, als ich die letzte Seite fertig las und feststellen musste das darauf keine weiteren mehr folgten. Doch nun weiß ich, dass noch weitere Bände auf mich warten und freue mich, auf eine weitere Reise zwischen den Inhalten der Seiten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
ganz toll!
von Naturejoghurt am 11.04.2013

Ich mag dieses Buch sehr! Die Geschichte lässt einen mitfiebern und es wird nie langweilig. Wer oder was ist wohl Kylie?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach genial!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 26.02.2013

Kylie ist ein junges Mädchen. In ihrem Leben scheint alles perfekt zu sein, doch der Schein trügt. Ihre Eltern lassen sich scheiden und durch einen seltsamen Vorfall wird sie von ihrer Mutter in ein Sommercamp geschickt. Als sie im ,,Shadow Falls Camp" eintrifft, merkt sie dass etwas nicht stimmt mit... Kylie ist ein junges Mädchen. In ihrem Leben scheint alles perfekt zu sein, doch der Schein trügt. Ihre Eltern lassen sich scheiden und durch einen seltsamen Vorfall wird sie von ihrer Mutter in ein Sommercamp geschickt. Als sie im ,,Shadow Falls Camp" eintrifft, merkt sie dass etwas nicht stimmt mit diesem Camp. Wenig später erfährt sie, dass sie von Vampieren, Werwölfen, Feen, Hexen und weitere übernatürliche Gestalten umgeben ist. Kylie ist ebenfalls übernatürlich und versucht herauszufinden wer sie wirklich ist... Dieses Buch ist fesselnd und spannend zugleich und für Fantasy-Liebhaber ein MUSS!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sommercamp?
von A. Fischer aus Worms am 07.02.2013

Sommercamp? Nein, Kylies leben wird komplett auf den Kopf gestellt, als sie merkt, dass das Camp für Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten ist. Was für Kräfte hat sie? Wird sie Shadow Falls Camp retten vor dem Bösen? Ein muss zu lesen. Es fehlt nichts an Spannung, Liebe und Fantasie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Geboren um Mitternacht
von Alexandra Bessai aus Bad Zwischenahn am 31.08.2012

Kylies Leben ist aus ihrer Sicht richtig zum Kotzen. Erst lassen ihre Eltern sich scheiden, ihr Exfreund hat eine Neue, sie sieht irgendwelche Geister-Soldaten und dann schickt ihre herzlose Mutter sie auch noch in ein Camp für Schwererziehbare. Dort angekommen erfährt sie, dass es kein normales Sommercamp ist, sondern... Kylies Leben ist aus ihrer Sicht richtig zum Kotzen. Erst lassen ihre Eltern sich scheiden, ihr Exfreund hat eine Neue, sie sieht irgendwelche Geister-Soldaten und dann schickt ihre herzlose Mutter sie auch noch in ein Camp für Schwererziehbare. Dort angekommen erfährt sie, dass es kein normales Sommercamp ist, sondern ein Camp für übernatürliche Wesen wie Vampire, Hexen und Feen. Nur kann niemand Kylie erklären weswegen sie dort ist und welche Gabe sie hat. Kann ihr vielleicht der Geist helfen, den sie immer sieht? Oder vielleicht Luca, der anziehende Werwolf, der ihr bekannt vorkommt? Sie versucht zusammen mit ihren neuen Freunden eine Antwort zu finden, und gerät dabei in große Schwierigkeiten. Alle Fans von Hex Hall werden begeistert sein! Auch spannend als eBook!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Phänomenal!!
von Andrea Öller aus Braunau am 30.08.2012

Ich dachte ich müsste verzweifeln bis endlich ein neuer House of Night Roman erscheint! Doch dann fiel mir zufällig dieses Buch in die Arme! Ich nahm es in meinen Urlaub mit und konnte nicht mehr aufhören zu lesen! Es ist einfach total packend! Die Charaktere sind einmalig dargestellt und... Ich dachte ich müsste verzweifeln bis endlich ein neuer House of Night Roman erscheint! Doch dann fiel mir zufällig dieses Buch in die Arme! Ich nahm es in meinen Urlaub mit und konnte nicht mehr aufhören zu lesen! Es ist einfach total packend! Die Charaktere sind einmalig dargestellt und einfach liebenswert!Kann es kaum erwarten bis der 2 Band erscheint!!!Ein muss für alle Fantasy Vampir Fans!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Suchtgefahr!!!
von Anne Rusche aus Ibbenbüren am 29.08.2012

Geboren um Mitternacht hat mich wahnsinnig überrascht, genau das richtige für alle House of Nights Fans und alle anderen Fantasy-Liebhaber. Natürlich wieder mit viel Liebelei und spannenden Wendungen! Egal ob Feen, Vampire, Gestaltwandler, Hexen....hier ist für jeden was dabei :-) Also Lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr gut gelungen!
von Liss aus Dortmund am 15.08.2012

Kylies Schicksal lässt niemanden kalt. Von ihrer Mutter gezwungen geht sie in ein Sommercamp mit lauter Freaks. Doch diese Freaks sind anders: Feen, Hexen, Werwölfe, Gestaltwandler und Vampire. Und mittendrin: Kylie, deren Aufgabe es im Camp sein wird ihre übernatürliche Herkunft zu finden, oder ist sie doch nur ein... Kylies Schicksal lässt niemanden kalt. Von ihrer Mutter gezwungen geht sie in ein Sommercamp mit lauter Freaks. Doch diese Freaks sind anders: Feen, Hexen, Werwölfe, Gestaltwandler und Vampire. Und mittendrin: Kylie, deren Aufgabe es im Camp sein wird ihre übernatürliche Herkunft zu finden, oder ist sie doch nur ein Mensch? Wie sollte es anders auch sein, lernt sie selbstverständlich zwei Jungs kennen, die es ihr angetan haben. Lucas, ein Werwolf und Badboy, und Derek, der halb Mensch halb Fee ist. Mein erster Gedanke war, dass eine männlich Fee nicht männlich genug für ein solches Buch ist, aber da habe ich mich getäuscht. Man gerät selbst in den Zwiespalt zwischen Derek und Lucas, die beide sehr männlich, attraktiv und dennoch total unterschiedlich sind. Gebannt habe ich das Buch innerhalb 24 Stunden verschlungen und kann den zweiten Teil gar nicht abwarten! Zusammen mit Kylie dieses Camp voller Überraschungen zu erleben war einfach großartig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Sommer-camp der besonderen Art
von einer Kundin/einem Kunden am 17.07.2012

Kylie hat in letzter Zeit nicht besonders viel Glück in ihrem Leben. Zuerst stirbt ihre Oma, dann lassen sich ihre Eltern scheiden und auch ihr Freund verlässt sie für eine andere. Als würde das nicht schon genügen sieht sie auch immer wieder einen Geist und zweifelt an ihrem... Kylie hat in letzter Zeit nicht besonders viel Glück in ihrem Leben. Zuerst stirbt ihre Oma, dann lassen sich ihre Eltern scheiden und auch ihr Freund verlässt sie für eine andere. Als würde das nicht schon genügen sieht sie auch immer wieder einen Geist und zweifelt an ihrem Geisteszustand. Als ihre Psychologin ein Sommercamp für schwer erziehbare Jugendliche vorschlägt ist ihre Mutter Feuer und Flamme. Kylie ist weniger begeistert und auch ihr erster Eindruck "Alles Freaks" ist nicht so toll. Doch nach kurzer Zeit merkt sie das im Camp einiges ungewöhnlich ist. Ihre besten Freunde sind eine Hexe und ein Vampir. Auch Kylie ist ein wenig seltsam doch dies will sie nicht einsehen, denn was soll sie sein wenn nicht normal. Erst als das Camp geschlossen werden soll ändert sie ihre Meinung. Super spannend zu lesen und mitreissend bis zum Ende. Die Autorin schafft es das man sich richtig in die Figuren hinein versetzen kann. Auch für Menschen die "House of night" NICHT mögen super geeignet!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
bestes Buch seit langem
von Caroline am 13.07.2012

Eines der besten Bücher die ich je gelesen habe. Da ich es eher zufällig gekauft habe, es ist mir auf den kopf gefallen als ich ein anderes buch hervor holen wollte, muss es wohl ein Winck des Schicksals sein. Ich habe das Cover gelesen und mich sofort verliebt. Erst... Eines der besten Bücher die ich je gelesen habe. Da ich es eher zufällig gekauft habe, es ist mir auf den kopf gefallen als ich ein anderes buch hervor holen wollte, muss es wohl ein Winck des Schicksals sein. Ich habe das Cover gelesen und mich sofort verliebt. Erst hat mich die Aussage 'für alle Fans von house of night' ein wenig abgeschreckt. Ich habe von dieser Reihe zwar die ersten 3 Bücher gelesen, aber es enthielt zu viele Fragen mit fehlenden Antworten. Dies hat dazu geführt das ich den Reiz das Buch zu lesen vollkommen verloren hatte. Ich neige oft dazu weniger spannende Stellen in den Büchern nur zu überfliegen. Bei diesem Buch gab es keine einzige solche Stelle. Ich war gefesselt vom Anfang bis zum Schluss. Das Buch ist gut gegliedert und aufgebaut. Die Autorin hat alles sehr gut durchdacht. Es ist schwer zu erahnen was kommen wird und es ist voll mit überraschenden Wendungen. Man kann sich gut in die Hauptfigur hinein versetzten. Die Charaktere sind sehr Facettenreich. Das Buch beschreibt zudem aktuelle und wichtige Probleme mit denen die Jugendlichen der heutigen Zeit konfrontiert werden. Die meisten anfänglichen Fragen werden mit der Zeit gelöst. Am Ende tauchen neue Fragen auf, welche es unmöglich machen sich nicht auch noch den nächsten Band zu kaufen. Perfekt für alle die noch immer auf der Suche nach einer guten Sommerlektüre sind.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Geheimtipp!
von Florian Tebbe aus Bad Oeynhausen am 09.07.2012

Kylie verzweifelt langsam und alles scheint schiefzugehen in ihrem Leben. Dann verfrachtet ihre Mutter sie auch noch in ein Sommercamp. Doch in diesem Sommercamp versammeln sich keine normalen Jugendlichen sondern übernatürliche Wesen mit ganz besonderen Fähigkeiten. Erst ist Kylie ganz und gar nicht begeistert, doch nach und nach findet... Kylie verzweifelt langsam und alles scheint schiefzugehen in ihrem Leben. Dann verfrachtet ihre Mutter sie auch noch in ein Sommercamp. Doch in diesem Sommercamp versammeln sich keine normalen Jugendlichen sondern übernatürliche Wesen mit ganz besonderen Fähigkeiten. Erst ist Kylie ganz und gar nicht begeistert, doch nach und nach findet sie Freunde und sogar süße Jungs sind dabei. Doch ein Schatten fällt auf das Camp und es wird gefährlich. Der Beginn einer neuen Reihe und er ist mehr als gelungen. Jugendliche die Probleme sind offenbar auch bei übernatürlichen Wesen zu finden und man kann sich gut in Kylie reinversetzen. Magisch, mystisch und famos. Ein echter Tipp für Liebhaber von House of Night und ähnlichem!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gelungene Fantasygeschichte
von Michaela Aigner aus Innsbruck am 05.07.2012

Kylie leidet unter der Scheidung ihrer Eltern und Trennung von ihrem Freund. Als ihre Psychologin ihr Mutter auch noch dazu bringt, sie auf ein Sommercamp für "schwierige Jugendliche" zu schicken, bricht für sie die Welt zusammen. Schon bei der ersten Begegnung sieht sie in den anderen Teens nur Freaks... Kylie leidet unter der Scheidung ihrer Eltern und Trennung von ihrem Freund. Als ihre Psychologin ihr Mutter auch noch dazu bringt, sie auf ein Sommercamp für "schwierige Jugendliche" zu schicken, bricht für sie die Welt zusammen. Schon bei der ersten Begegnung sieht sie in den anderen Teens nur Freaks und möchte nichts lieber als wieder nach Hause fahren zu dürfen. Bis sie entdeckt warum Sie wirklich hier ist und neue Freunde findet... Eine sehr gelungene Fantasygeschichte, die wie die meisten Bücher dieses Genre beginnt, mit der Zeit aber wirklich zu einem besonderen, spannenden und faszinierendem Buch werden!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ich wollte nicht, dass es aufhört
von Pauline Gehrke aus Schwerin am 28.06.2012

Es fällt dem Leser sehr leicht in den Roman hineinzufinden. Der Schreibstil der Autorin ist äußerst flüssig, einfach zu lesen, aber dennoch nicht unterfordernd. Es wird ein sehr jugendlicher Sprachstil verwendet. Da aus der Sicht der Hauptdarstellerin erzählt wird, wirkt das Geschehen dadurch authentischer. Die Charaktere des Buches sind der... Es fällt dem Leser sehr leicht in den Roman hineinzufinden. Der Schreibstil der Autorin ist äußerst flüssig, einfach zu lesen, aber dennoch nicht unterfordernd. Es wird ein sehr jugendlicher Sprachstil verwendet. Da aus der Sicht der Hauptdarstellerin erzählt wird, wirkt das Geschehen dadurch authentischer. Die Charaktere des Buches sind der Autorin äußerst gut gelungen. Auch wenn sie manchmal etwas übertrieben erscheinen, wirken sie doch alles in allem rund und stimmig. Der Leser entdeckt immer wieder neue Facetten an den Charakteren. Da diese sich auch weiter entwickeln, macht es Spaß, den Handelnden "zuzusehen". Auch ist es dem Leser schnell möglich, sich in die einzelnen Charaktere (vor allem in die Hauptperson) hineinzuversetzen und mit ihnen mitzufühlen. Dank der liebevollen Gestaltung durch die Autorin wachsen sie ihm schnell ans Herz. Die Handlung des Buches ist nicht besonders anspruchsvoll, dafür aber äußert spannend. Der Leser taucht nach und nach die Welt der Protagonistin ein und erlebt das Geschehen mit ihr zusammen. Dabei steigert sich die Spannungskurve stetig und fällt auch in den letzten Seiten des Romans nicht vollständig ab, sodass das Ende offen bleibt, und sich der Leser auf einen spannenden zweiten Teil der Serie freuen darf. Während des gesamten Romans herrscht eine etwas düstere Grundstimmung, welche nur zum Teil durch einzelne Lichtblicke unterbrochen wird. Diese spiegelt das Befinden und die Psyche der Hauptperson sehr gut wieder und lässt das Geschehen wiederum authentischer wirken. Die Angst, dass die Lesefreude unter dieser Grundstimmung leidet ist nicht haltbar. Im Gegenteil - sie verstärkt den Reiz des Romans sogar. Auch finde ich es gut, welche Themen in dem Roman aufgegriffen werden. Scheidung der Eltern, Trennungsschmerz, Liebe, Sexualität und nicht zuletzt die Suche nach der eigenen Identität. Das alles sind Probleme, die Jugendliche belasten und daher direkt aus dem Leben gegriffen sind. Es fällt dem (jugendlichen) Leser also noch leichter sich in die Gedankenwelt der Protagonistin hineinzuversetzen. Alles in allem bin ich begeistert von diesem Buch. Eine wunderbare liebenswerte Hauptdarstellerin gekoppelt mit einer fesselnden Geschichte und einer tollen Idee!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Shadow Falls Camp 01. Geboren um Mitternacht
von Kati Wascher aus Bad Zwischenahn am 27.06.2012

Mit Kylie möchte man im Moment wirklich nicht tauschen: Ihr Freund hat gerade mir ihr Schluß gemacht und hat bereits eine neue Flamme. Ihre Eltern lassen sich scheiden und schweigen sich über die Gründe aus. Als ihrer Mutter alles zu viel wird, wird Kylie kurzerhand in ein Sommercamp für... Mit Kylie möchte man im Moment wirklich nicht tauschen: Ihr Freund hat gerade mir ihr Schluß gemacht und hat bereits eine neue Flamme. Ihre Eltern lassen sich scheiden und schweigen sich über die Gründe aus. Als ihrer Mutter alles zu viel wird, wird Kylie kurzerhand in ein Sommercamp für vermeintlich schwer erziehbare Jugendliche geschickt. Kylie fühlt sich unwohl angesichts der teils merkwürdigen Gestalten im Camp. Umso mehr als sie erfährt, wer sich dort wirklich aufhält: Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe! Auch Kylie soll eine von ihnen sein, nur kann ihr keiner sagen, was eigentlich. Während sie noch versucht, ihre wahre Identität zu entschlüsseln, wird das Camp plötzlich bedroht und alle müssen zusammen halten. "Geboren um Mitternacht" ist der Auftakt zu einer neuen spannenden Reihe für Fans von "House of Night" und/oder "Vampire Academy". Ich bin schon gespannt, welche Gaben Kylie noch entdecken wird und natürlich, was sie nun ist. Lohnt sich!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Shadow Falls Camp 01. Geboren um Mitternacht

Shadow Falls Camp 01. Geboren um Mitternacht

von C. C. Hunter

(44)
Buch
14,99
+
=
Erwacht im Morgengrauen / Shadow Falls Camp Bd.2

Erwacht im Morgengrauen / Shadow Falls Camp Bd.2

von C. C. Hunter

(2)
Buch
9,99
+
=

für

24,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Shadow Falls Camp

  • Band 1

    30468548
    Shadow Falls Camp 01. Geboren um Mitternacht
    von C. C. Hunter
    (44)
    Buch
    14,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    39262434
    Erwacht im Morgengrauen / Shadow Falls Camp Bd.2
    von C. C. Hunter
    (2)
    Buch
    9,99
  • Band 3

    33793867
    Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung
    von C. C. Hunter
    (6)
    Buch
    14,99
  • Band 4

    35327889
    Verfolgt im Mondlicht / Shadow Falls Camp Bd.4
    von C. C. Hunter
    (6)
    Buch
    14,99
  • Band 5

    40401342
    Erwählt in tiefster Nacht / Shadow Falls Camp Bd.5
    von C. C. Hunter
    (1)
    Buch
    9,99

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen