Thalia.de

Shirley

Roman

Nach Jane Eyre der zweite große Frauenroman Charlotte Brontes


Der Schauplatz des Romans ist Yorkshire – Brontës Heimat – zur Zeit der Kontinentalsperre Napoleons und der Arbeiterunruhen im Jahre 1812. Vor diesem historischen Hintergrund wird die Geschichte des zielstrebigen jungen Tuchfabrikanten Robert Moore und seines Bruders Louis sowie der Titelheldin Shirley Keeldar und der Pfarrersnichte Caroline Helstone erzählt. Die zarte Caroline beweist im Laufe des Romans auf ihre Art nicht weniger Lebenskraft und Unbeugsamkeit, etwa in ihrem Ringen um Robert Moores echte Liebe zu ihr, als die finanziell unabhängige, eigenwillige Shirley, die ihre geldgierigen Verehrer abweist, sich über das Standesdenken hinwegsetzt und ungeachtet der gesellschaftlichen Stellung ihrer Neigung folgt und sich zur Ehe mit dem unscheinbaren, aber gebildeteren Louis entschließt.


Nach ihrem Roman ›Jane Eyre‹, mit dem Charlotte Brontë über Nacht weltberühmt wurde, ist auch ›Shirley‹ ein von viktorianischen Konventionen erstaunlich unberührtes Buch, das sich mit großer Offenheit und Kühnheit über verkrustete Vorstellungen hinwegsetzt.



Portrait
Charlotte Brontë (1816 - 1855) ist die älteste der drei außergewöhnlichen Schriftsteller-Schwestern. Sie wurde am 21. April 1816 als dritte Tochter eines irischen Methodistenpfarrers im britischen District Yorkshire geboren. Sie hatte vier Schwestern und einen Bruder. Als Charlotte fünf Jahre alt war, starb ihre Mutter. Auch ihre beiden älteren Schwestern starben. Charlotte unterrichtete ihre jüngeren Schwestern Emily und Anne zu Hause und arbeitete zeitweise in zwei anderen Haushalten als Gouvernante. 1847 veröffentlicht Charlotte ihren Roman "Jane Eyre", in dem sie vom Schicksal einer Gouvernante erzählt. Die Bekanntgabe der Identität der "Brüder Bell" beim Londoner Verleger sorgte für einen Skandal. Charlotte schrieb "Shirley", reiste nach London und fand Kontakt zu literarischen Kreisen um William M. Thackeray. 1854 heiratete sie den Hilfspfarrer A.B. Nicholls, für den sie Bewunderung, aber keine Liebe empfand. Im selben Jahr erwartete sie ein Kind und bekam eine schwere Lungenentzündung, von der sie sich nicht mehr erholte: sie hatte ihre jüngeren Schwestern überlebt, starb jedoch in Haworth, drei Wochen vor ihrem 39. Geburtstag.
Andrea Ott, geboren 1949 in München, nach fruchtbaren Umwegen über Bibliothek, Theater und Programmkino seit 1986 Übersetzerin aus dem Englischen, u.a. von Jane Austen, Charlotte Brontë, Thomas Hardy und Anthony Trollope.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 954
Erscheinungsdatum 01.03.1989
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7175-1766-5
Reihe Manesse Bibliothek der Weltliteratur
Verlag Manesse Verlag
Maße (L/B/H) 159/103/45 mm
Gewicht 425
Auflage 2. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
26,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29022059
    Oliver Twist, oder: Der Werdegang eines Jungen aus dem Armenhaus
    von Charles Dickens
    Buch
    29,95
  • 39304049
    Der Professor
    von Charlotte Brontë
    Buch
    10,00
  • 3078929
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    (6)
    Buch
    9,90
  • 26240715
    Shirley
    von Charlotte Brontë
    Buch
    7,95
  • 42457951
    Shirley
    von Charlotte Brontë
    Buch
    14,00
  • 39145390
    Agnes Grey
    von Anne Bronte
    Buch
    9,90
  • 44194008
    Der Professor
    von Charlotte Brontë
    Buch
    20,90
  • 39289566
    Verlorene Illusionen
    von Honore de Balzac
    Buch
    39,90
  • 2943338
    Anne Elliot
    von Jane Austen
    (1)
    Buch
    22,90
  • 42540866
    Tod in Hollywood
    von Evelyn Waugh
    Buch
    20,00
  • 45526287
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (5)
    Buch
    8,00
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (63)
    Buch
    19,95
  • 45298318
    Nussschale
    von Ian McEwan
    (1)
    Buch
    22,00
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (35)
    Buch
    9,99
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (17)
    Buch
    7,95
  • 44455741
    Im Schatten unserer Wünsche
    von Jeffrey Archer
    (3)
    Buch
    9,99
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (1)
    Buch
    14,99
  • 44199740
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (20)
    Buch
    14,99
  • 44466765
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (9)
    Buch
    9,99
  • 40977309
    Das Vermächtnis des Vaters
    von Jeffrey Archer
    (11)
    Buch
    9,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 38040076
    Emma - Vollständige Fassung
    von Jane Austen
    (2)
    eBook
    0,99
  • 31350886
    Sturmhöhe - Wuthering Heights - Vollständige Deutsche Fassung
    von Emily Bronte
    (9)
    eBook
    0,99
  • 32173917
    Anne Elliot oder Die Kunst der Überredung
    von Jane Austen
    Buch
    8,95
  • 2983003
    Mansfield Park
    von Jane Austen
    Buch
    24,90
  • 2909072
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    Buch
    18,00
  • 15571505
    Das Leben der Brontës
    von Elsemarie Maletzke
    Buch
    15,00
  • 2970898
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    Buch
    44,90
  • 3019772
    Der Professor
    von Charlotte Brontë
    Buch
    17,50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Shirley

Shirley

von Charlotte Brontë

Buch
26,90
+
=
Alt, aber Polt

Alt, aber Polt

von Alfred Komarek

(2)
Buch
19,90
+
=

für

46,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen