Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Simon

Roman

Marianne Fredriksson erzählt auf wunderbar einfühlsame und sensible Weise die zugleich gewöhnliche und zutiefst außergewöhnliche Lebensgeschichte eines Jungen und seiner Familie in einer schicksalsschweren Zeit. Als der Zweite Weltkrieg seine Schatten auch auf die Küste vor Göteborg wirft, ist Simon noch ein kleiner Junge, und er ist jüdischer Abstammung. Karin und Erik, seine Adoptiveltern, verschweigen ihm seine Herkunft, um ihn zu schützen. So begibt sich der sensible Junge selbst auf die Suche nach seinen Ursprüngen. ›Simon‹ ist in seiner erzählerischen Kraft und Eindringlichkeit ebenso einzigartig dircht und ergreifend wie ›Hannas Töchter‹
Portrait
Marianne Fredriksson wurde 1927 in Göteborg geboren. Als Journalistin arbeitete sie lange für bekannte schwedische Zeitungen und Zeitschriften. Im Jahre 1980 veröffentlichte sie ihr erstes Buch. Sämtliche Romane der Autorin wurden in Deutschland große Bestsellererfolge. Die Autorin starb am 12. Februar 2007.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 416, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.08.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783104013848
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 26.145
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29237088
    Geliebte Tochter
    von Marianne Fredriksson
    eBook
    8,99
  • 29237079
    Lillemors Rätsel
    von Marianne Fredriksson
    eBook
    8,99
  • 33594375
    Die italienischen Schuhe
    von Henning Mankell
    eBook
    9,99
  • 24414251
    Der Übergang
    von Justin Cronin
    (14)
    eBook
    8,99
  • 29237076
    Stinas Entscheidung
    von Marianne Fredriksson
    eBook
    8,99
  • 38892027
    28 Tage lang
    von David Safier
    (9)
    eBook
    9,99
  • 29237082
    Die Jahre mit Jan
    von Marianne Fredriksson
    eBook
    8,99
  • 30701642
    Der Junge, der Träume schenkte
    von Luca Di Fulvio
    (33)
    eBook
    8,49
  • 43928526
    Das dramatische Leben des Christopher M
    von Felix Demant-Eue
    eBook
    12,99
  • 39423755
    Silber - Das zweite Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (10)
    eBook
    17,99
  • 38238040
    Das siebte Kind
    von Erik Valeur
    (2)
    eBook
    8,99
  • 18455375
    Die Töchter der Familie Faraday
    von Monica McInerney
    eBook
    8,99
  • 43549212
    Tödliche Habsucht
    von Martin J. Fredrikson
    eBook
    4,99
  • 30656536
    Ist meine Hose noch bei euch?
    (4)
    eBook
    8,99
  • 39457722
    Traumfrau mit Lackschäden
    von Amelie Fried
    (1)
    eBook
    8,99
  • 38204367
    Die Welt der Schlümpfe 1. Gargamel und die Schlümpfe
    von Peyo
    eBook
    4,99
  • 40942464
    Ein Grab mit deinem Namen
    von Stephan M. Rother
    eBook
    9,99
  • 20422838
    Die Asche meines Vaters
    von Uli Franz
    (1)
    eBook
    16,99
  • 30179353
    Die Macht der guten Gefühle
    von Barbara L. Fredrickson
    eBook
    20,99
  • 34137139
    Guide Nelles Afrique du Sud
    von Marianne Fries
    eBook
    11,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Beeindruckende Familiengeschichte“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Es ist schon länger her, dass ich dieses Buch gelesen habe, aber es hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Simon ist ein jüdischer Junge. Er wächst bei Adoptiveltern in Schweden auf. Da wir an der Schwelle zum Zweiten Weltkrieg sind, wird ihm, aus Sicherheitsgründen, seine Herkunft verschwiegen.
Doch die bedrückte Stimmung
Es ist schon länger her, dass ich dieses Buch gelesen habe, aber es hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Simon ist ein jüdischer Junge. Er wächst bei Adoptiveltern in Schweden auf. Da wir an der Schwelle zum Zweiten Weltkrieg sind, wird ihm, aus Sicherheitsgründen, seine Herkunft verschwiegen.
Doch die bedrückte Stimmung verstört ihn sehr und er macht sich auf der Suche nach seinen Wurzeln.

Marianne Fredriksson hat eine beeindruckende Familiengeschichte geschrieben, die sich sowohl mit dem Gedankengut des Nationalsozialismus befasst, wie auch mit moralischen Grundsätzen und den Wert der Familie.

Es ist einfühlsam geschrieben, sehr fesselnd und absolut lesenswert.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Simon

Simon

von Marianne Fredriksson

eBook
9,99
+
=
Hannas Töchter

Hannas Töchter

von Marianne Fredriksson

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen