Thalia.de

Mein Bett ist halbvoll

Aus dem turbulenten Leben der Singlefrau

(2)

Sie ist Mitte 30, seit drei Jahren Single und genießt das Leben alleine in vollen Zügen. Sie ist frei und unabhängig und steigt die Karriereleiter hoch. Es gibt absolut keine Notwendigkeit, diesen Zustand zu ändern, findet sie. Doch ständig kommt die Frage nach ihrem Status: Da ist ihre Mutter, die ihr rät, ihre Ansprüche mal herunterzuschrauben. Sie will doch endlich Oma werden. Oder ihre Freunde, die sie zu Dinnerpartys einladen und neben Männer setzen, die »total nett« sind. Nur leider so gar nicht zu ihr passen.
Die Singlefrau erzählt einfühlsam, witzig und pointiert von ihren guten und schlechten Tagen und spricht dabei allen Frauen aus der Seele, die gerade keinen festen Partner wollen.

Rezension
Anja Menne, Literatur-Expertin Thalia:
"Kein Roman, aber dennoch eine vergnügliche Lektüre für alle Singlefrauen und solche, die es mal waren, vielleicht wieder sein werden, eine oder mehrere kennen ... Die anonyme Autorin, sie nennt sich einfach „Singlefrau“, fächert hier vieles von dem auf, was ein Leben als Singlefrau ausmacht. Endlose Fragen von Mama und der lieben Verwandtschaft natürlich, ob man denn nun immer noch niemanden gefunden hätte, doofe Dates, tolle Dates, Sinnkrisen, die leidliche Kinderfrage, beste Freundinnen (und Freunde) und wie wichtig sie sind, Glücksbegegnungen an der Bar, die Schmerzen nach der Trennung vom Ex, Schmetterlinge im Bauch, Typen mit Angst vor Nähe und die große Frage, ob einer Singlefrau nicht doch etwas fehlt ... z. B. jemand, der die Schraube so in die Wand dübelt, dass der Garderobenhaken nicht auf halb acht hängt, oder jemand, der am Sonntagmorgen als Erster aufsteht, Brötchen holt und Kaffee kocht ... „Nein!“, sagt dazu natürlich unsere „Singlefrau“, für die eine Beziehung momentan „mehr Einschränkung als Lebensglück“ bedeutet. Kann sich das ändern? Klar. Muss aber nicht. Denn „Singlefrau“ fühlt sich wohl: „Nennt es Egoismus. Ich nenne es Zufriedenheit und Glück.“"
Portrait
Die Singlefrau ist 1978 geboren und längst in dem Alter, in dem andere heiraten, Kinder kriegen und aufs Land ziehen. Sie wohnt noch in Hamburg und zieht demnächst nach Süddeutschland – und nicht wegen der Liebe.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 02.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-78828-8
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 210/125/22 mm
Gewicht 347
Abbildungen 4 schwarzweisse Abbildungen
Verkaufsrang 28.854
Buch (Paperback)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33718451
    Splitterfasernackt
    von Lilly Lindner
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37822282
    Das große Los
    von Meike Winnemuth
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35058856
    Die Schakkeline ist voll hochbegabt, ey
    von Sophie Seeberg
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43966296
    Mein Gewicht und ich
    von Elena Uhlig
    (1)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 43764976
    Stoppt die Welt, ich will aussteigen!
    von Martin Krengel
    (1)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45230279
    Der Maik-Tylor verträgt kein Bio
    von Sophie Seeberg
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42541527
    Die beste Entscheidung unseres Lebens
    von Friederike Achilles
    (4)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 28967492
    Als ich unsichtbar war
    von Martin Pistorius
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47016087
    Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen
    von Margot Lee Shetterly
    (10)
    Buch (Klappenbroschur)
    14,00
  • 32159930
    Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend
    von Andreas Altmann
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47662237
    Die Irren mit dem Messer
    von Verena Lugert
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47577694
    Der Junge, der nicht hassen wollte
    von Shlomo Graber
    (2)
    Buch (Paperback)
    19,90
  • 45230335
    Killerfrauen
    von Stephan Harbort
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33748448
    Bob, der Streuner
    von James Bowen
    (90)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 42381266
    Bob, der Streuner / Bob und wie er die Welt sieht: Zwei Bestseller in einem Band
    von James Bowen
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44147371
    Du nanntest mich Teufelskind
    von Victoria Spry
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47737002
    Der letzte Überlebende
    von Sam Pivnik
    (39)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 40926972
    Morgen ist leider auch noch ein Tag
    von Tobi Katze
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45228709
    Bob, der Streuner
    von James Bowen
    (90)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 42546391
    Und ich habe nichts geahnt
    von Andrea Micus
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Witzige Lektüre für die andere Betthälfte“

Verena Flor, Thalia-Buchhandlung Lüdenscheid

Ich habe das Buch schon vor einiger Zeit gelesen und ich finde, dass hier unglaublich stark die Singles von heute beschrieben werden. Das Buch ist unglaublich ehrlich, witzig und es zeigt sich, dass man das Leben manchmal nicht zu ernst nehmen sollte. Ich habe das Buch schon vor einiger Zeit gelesen und ich finde, dass hier unglaublich stark die Singles von heute beschrieben werden. Das Buch ist unglaublich ehrlich, witzig und es zeigt sich, dass man das Leben manchmal nicht zu ernst nehmen sollte.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
1

Nicht empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 05.08.2016

Leider bin ich sehr enttäuscht von diesem Buch. Möchte das Buch gerne umtauschen!!! Hatte mir von dem Titel mehr Emotionen erhofft. Die Story handelt von der egozentrischen Art einer Single Frau, die sich nicht authentisch darstellt. Singlefrau scheint auch nicht genau zu wissen, wer sie eigentlich ist oder wer... Leider bin ich sehr enttäuscht von diesem Buch. Möchte das Buch gerne umtauschen!!! Hatte mir von dem Titel mehr Emotionen erhofft. Die Story handelt von der egozentrischen Art einer Single Frau, die sich nicht authentisch darstellt. Singlefrau scheint auch nicht genau zu wissen, wer sie eigentlich ist oder wer sie eigentlich sein will?!? Sehr oberflächliche Handlungen. Bin selbst jahrelange Singlefrau und finde gar keine Parallelen! Langweilige und umspannende Story...leider nicht mehr zeitgemäßer Schreibstil...schade!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Mein Bett ist halbvoll

Mein Bett ist halbvoll

von Singlefrau

(2)
Buch (Paperback)
12,99
+
=
Tausche Alltag gegen Leben

Tausche Alltag gegen Leben

von Franziska Schmitt

(4)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen