Thalia.de

Sinn und Existenz

Eine realistische Ontologie

Die neuzeitliche Ontologie nimmt seit Kant und Frege an, Existenz sei keine (gewöhnliche) Eigenschaft. Damit wird die alte Frage nach dem Sinn von Sein in einem veränderten Rahmen neu formuliert. Allerdings wird dabei vorausgesetzt, die Bedeutung von »Existenz« ließe sich ohne Rekurs auf Sinnkategorien verständlich machen, gleichzeitig wird Existenz an logische Funktionen wie den Existenzquantor oder den Mengenbegriff zurückgebunden. Gegen diese Annahmen vertritt Markus Gabriel in seinem originellen neuen Buch eine Ontologie der Sinnfelder: Zu existieren heißt, in einem Sinnfeld zu erscheinen. Überraschenderweise spricht laut Gabriel genau dies für einen neuen Realismus in der Ontologie.

Portrait

Markus Gabriel ist Professor für Philosophie an der Universität Bonn, wo er gemeinsam mit Michael Forster das Internationale Zentrum für Philosophie leitet. Im Suhrkamp Verlag erschien von ihm Skeptizismus und Idealismus in der Antike (stw 1919).

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 507
Erscheinungsdatum 07.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-29716-2
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 177/106/30 mm
Gewicht 301
Auflage 1. Deutsche Erstausgabe
Buch (Taschenbuch)
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44239834
    Superintelligenz
    von Nick Bostrom
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sinn und Existenz

Sinn und Existenz

von Markus Gabriel

Buch (Taschenbuch)
22,00
+
=
Der Neue Realismus

Der Neue Realismus

Buch (Taschenbuch)
18,00
+
=

für

40,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen