Thalia.de

Skip Beat! 01

Best of Daisuki

(8)
Kyoko Mogami ist ein unauffälliges und fleißiges Mädchen. Nach dem Abschluss der Mittelschule folgt sie ihrem Freund Sho Fuwa nach Tokyo, um ihn bei seiner Popstar-Karriere zu unterstützen und in der Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft. Den gemeinsamen Lebensunterhalt finanziert sie selbstlos mit zahlreichen Jobs.
Als Kyoko eines Tages durch Zufall erfährt, dass Sho sie nur als "Dienstmädchen" benutzt, schwört sie Rache! Und was gäbe es da Besseres, als Sho im Pop-Business Konkurrenz zzu machen?! Komplett neu gestylt macht sie sich auf zum Casting bei "LME Pop-Productions".
Portrait
Geburtstag: 17. JuniBlutgruppe: BDebut: 1993 mit "Yume de au yori suteki" in Hana to Yume 9Werke: "Yume de au yori suteki", Miyuki&Ichido Series 1 "Saint Love", Miyuki&Ichido Series 2 "MVP wa yuzurenai!" (7 Bände), Miyuki&Ichido Series "Blue Wars" (2 Bände), "Tokyo Crazy Paradise" (19 Bände), "Skip Beat" laufende Serie in Hana to Yume
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum Februar 2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-76981-7
Reihe Carlsen Comics
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 175/113/17 mm
Gewicht 152
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 71.085
Buch (Taschenbuch)
5,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4598476
    Skip Beat! 02
    von Yoshiki Nakamura
    (1)
    Buch
    5,95
  • 2869620
    Dragon Ball 01. Das Geheimnis der Drachenkugeln
    von Akira Toriyama
    (6)
    Buch
    5,95
  • 39147512
    Evolution
    von Jan Paul Schutten
    (1)
    Buch
    24,95
  • 16514259
    Bausteine 3 Sprachbuch
    von Björn Bauch
    Schulbuch
    20,95
  • 17453451
    Can you hear me?
    von Hiro Kiyohara
    (4)
    Buch
    6,50
  • 14310725
    Vampire Knight 01
    von Matsuri Hino
    (9)
    Buch
    5,95
  • 45217320
    Alles Käse! / Gregs Tagebuch Bd. 11
    von Jeff Kinney
    (2)
    Buch
    14,99
  • 45047262
    Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei
    von Joanne K. Rowling
    (55)
    Buch
    19,99
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (48)
    Buch
    19,99
  • 45030181
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (8)
    Buch
    15,90
  • 46417077
    Was ich an dir liebe - Adventskalender
    von Alexandra Reinwarth
    (1)
    Kalender
    6,99
  • 46324362
    Totenfang / David Hunter Bd.5
    von Simon Beckett
    (15)
    Buch
    22,95
  • 3153490
    Lebensfreude-Kalender 2017
    von Doris Wolf
    (18)
    Kalender
    7,80
  • 45312950
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (131)
    Buch
    22,00
  • 45462653
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (5)
    Buch
    19,99
  • 45243079
    Fantastic Beasts and Where to Find Them. The Original Screenplay
    von Joanne K. Rowling
    (4)
    Buch
    14,95 bisher 16,99
  • 44806760
    Auf der Suche nach Morgen / Ostwind Bd.4
    von Lea Schmidbauer
    Buch
    14,99
  • 35278526
    Mach dieses Buch fertig
    von Keri Smith
    (8)
    Buch
    9,95
  • 45377129
    Wunder wirken Wunder
    von Eckart von Hirschhausen
    Buch
    19,95
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (53)
    Buch
    22,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Rache ist süß“

Friederike Gärtner, Thalia-Buchhandlung Wildau


Kyoko Mogami lässt die Rachegeister los, nachdem sie erfahren hat, dass ihr Kindheitsfreund Sho Fuwa sie nur benutzt hat.
Da Rache aber süß schmecken muss, beschließt sie ins Show-Geschäft einzusteigen.
Der erste Anlauf scheitert, aber sie hat Eindruck hinterlassen. Viel Eindruck!
Der etwas schräge Chef einer großen Agentur »LME

Kyoko Mogami lässt die Rachegeister los, nachdem sie erfahren hat, dass ihr Kindheitsfreund Sho Fuwa sie nur benutzt hat.
Da Rache aber süß schmecken muss, beschließt sie ins Show-Geschäft einzusteigen.
Der erste Anlauf scheitert, aber sie hat Eindruck hinterlassen. Viel Eindruck!
Der etwas schräge Chef einer großen Agentur »LME Pop-Productions« Rory Takarada nimmt sie als Praktikantin in der Love-Me-Section auf. Eine Abteilung die er nur für sie ins Leben gerufen hat.
Der Spaß kann losgehen.
Kyoko ist eine großartige Heldin, die mit jeder absurden Aufgabe ihres Chefs ein Stück mehr über sich hinaus wächst.
Mit viel Witz und einem tollen Zeichenstil entführt uns Yoshiki Nakamura in die Welt der Stars und Sternchen, vor und hinter die Kamera und vor allem in die herrlich süß schmeckende Rache von Kyoko.

„Rache serviert man am besten kalt“

Sarah Riemenschneider, Thalia-Buchhandlung Bremen

Ihr ganzes Leben hat Kyoko ihre Bedürfnisse in den Schatten gestellt, um Sho Fuwas Traum Popstar zu werden zu erfüllen. Doch erst als er am Ziel ist, merkt sie, er liebt sie nicht. Sie war nur dazu da, ihm sein Leben angenehm zu machen. Sie schwört Rache. Eine größere Berühmtheit als er möchte sie werden. Dies geht nur über Umwegen. Ihr ganzes Leben hat Kyoko ihre Bedürfnisse in den Schatten gestellt, um Sho Fuwas Traum Popstar zu werden zu erfüllen. Doch erst als er am Ziel ist, merkt sie, er liebt sie nicht. Sie war nur dazu da, ihm sein Leben angenehm zu machen. Sie schwört Rache. Eine größere Berühmtheit als er möchte sie werden. Dies geht nur über Umwegen. Sie ist gezwungen mit Ren Tsuruga zusammen zu arbeiten, Shos Erzfeind, mit dem sie am Anfang überhaupt nicht klarkommt.
Skip Beat! ist ein lustiger teils bewegender Manga, bei dem man mit Kyoko mitfiebert und bemerkt, wie man sich manchmal selbst in einen Rachedämon verwandelt.

„Skip Beat“

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Nachdem Kyoko ein Gespräch zwischen Sho und seiner Managerin belauscht hat, indem Sho sie als Dienstmädchen bezeichnet ist sie am Boden zerstört. Doch dann kommen sämtliche unterdrückten negativen Gefühle aus Kyokos innerem hervor. Voller Hass auf Shos Verrat beschließt sie ihr Leben zu verändern. Neues Outfit neues Styling - sie Nachdem Kyoko ein Gespräch zwischen Sho und seiner Managerin belauscht hat, indem Sho sie als Dienstmädchen bezeichnet ist sie am Boden zerstört. Doch dann kommen sämtliche unterdrückten negativen Gefühle aus Kyokos innerem hervor. Voller Hass auf Shos Verrat beschließt sie ihr Leben zu verändern. Neues Outfit neues Styling - sie ist fest entschlossen, ein Star zu werden, und sich an Sho zu rächen. Sie bekommt die Chance, am Casting der führenden Künstleragentur LME-Pop-Produktion teilzunehmen, zu der auch der charismatische Schauspieler Ren Tsuruga hört. Doch der Weg zum Star ist lang. Wird es Kyoko gelingen von der Agentur aufgenommen zu werden?
Kann sie ein Star werden?

Jasmin Reinert, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Verrückt und unterhaltsam. Ein wirklich besonderer Romance Manga, über Kyoko die an ihrem Ex Freund Rache nehmen will. Verrückt und unterhaltsam. Ein wirklich besonderer Romance Manga, über Kyoko die an ihrem Ex Freund Rache nehmen will.

Yentl Heinrich, Thalia-Buchhandlung Ulm

Frech, witzig und romantisch! Obwohl es den Manga nun schon seit langer Zeit gibt, bin ich doch jetzt erst dazu gekommen ihn zu lesen und nun will ich alle haben! Einfach ein MUSS! Frech, witzig und romantisch! Obwohl es den Manga nun schon seit langer Zeit gibt, bin ich doch jetzt erst dazu gekommen ihn zu lesen und nun will ich alle haben! Einfach ein MUSS!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37947766
    Auge um Auge
    von Jenny Han
    (2)
    Buch
    14,90
  • 40517707
    Beast Boyfriend 01
    von Saki Aikawa
    (2)
    Buch
    7,00
  • 41195413
    Sommer der Glühwürmchen 01
    von Nana Haruta
    (2)
    Buch
    6,50
  • 11455215
    Shinshi Doumei Cross 01
    von Arina Tanemura
    (6)
    Buch
    6,50
  • 39100813
    Programm: 100% Liebe 01
    von Kayoru
    Buch
    6,50
  • 40517706
    Beast Boyfriend 02
    von Saki Aikawa
    Buch
    7,00
  • 33960529
    Ballerina Star
    von Kayoru
    Buch
    6,50
  • 35327149
    ENT. 02
    von Eu Young Kang
    Buch
    6,95
  • 15537671
    Maid-sama 01
    von Hiro Fujiwara
    (6)
    Buch
    5,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
0
0

Klasse
von ChrisYo aus Lutherstadt Wittenberg am 27.09.2016

Kyoko ist ein unscheinbares Mädchen, welches sich mit Hilfe eines Jobs eine Wohnung finanziert. Sie ist wie ihre Kolleginnen Fan von Sho, einem aufstrebenden Stern am Popsternhimmel. Was aber niemand weiß, sie hat ein Geheimnis. Denn sie ist eine Jugendfreundin des erfolgreichen Stars und lebt mit ihm zusammen in... Kyoko ist ein unscheinbares Mädchen, welches sich mit Hilfe eines Jobs eine Wohnung finanziert. Sie ist wie ihre Kolleginnen Fan von Sho, einem aufstrebenden Stern am Popsternhimmel. Was aber niemand weiß, sie hat ein Geheimnis. Denn sie ist eine Jugendfreundin des erfolgreichen Stars und lebt mit ihm zusammen in einer kleinen Wohnung in der Stadt, wenn er denn da ist. Als er sich damals entschloss von zu Hause fort zu gehen und ein Star zu werden, fragte er sie, ob sie ihm folgen würde. Verliebt sagte Kyoko zu und nahm Jobs an, um sich und Sho über Wasser zu halten. Als Kyoko an diesem Tag heim kehrt, brennt Licht in ihrer Wohnung und sie findet Sho vor, der ein paar Sachen abholt. Während sie gemeinsam Pudding essen, Sho von seinen Erfolgen erzählt und Kyoko ihn anhimmelt, kommt im Fernsehen ein Beitrag über den Megastar Ren, den Sho als seinen persönlichen Fein auserkoren hat. Aufgebracht über den Bericht verlässt Sho die Wohnung und Kyoko hasst Ren dafür, dass er ihren Sho schon wieder vergrault hat. Als sie einen Tag später beschließt Sho ein paar Leckereien von Arbeit vorbei zu bringen, hört sie, wie abfällig Sho über sie spricht und dass er sie nur mit sich genommen hat, damit er jemanden hat, der sich um ihn kümmert. Kurz Kyoko war nie mehr als sein Dienstmädchen. Wütend schwört Kyoko Rache, doch das kann sie nur erreichen, wenn sie etwas grundlegend an sich ändert und selbst ein Star wird. Oder? Ich liebe diesen Manga. Ich lese ihn schon seitdem der erste Band heraus gekommen ist und mittlerweile hat er schon 35 Teile! Die Geschichte von Kyoko besticht mit Witz, aber auch ernsten Themen wie eben z.B. dass Menschen zu sehr ausgenutzt werden oder Menschen, die Erfolg haben, oft vergessen, wem sie es zu verdanken haben. Kyoko´s Reaktion ist für den Leser nur zu verständlich und es ist interessant zu lesen, wie sie sich fühlt und was sie unternehmen will. Der Leser hasst Sho quasi ab dem ersten Moment, das geht gar nicht anders. Das hat die Autorin wirklich sehr gut gemacht. Die Zeichnungen bestechen durch Details und auch Witz. Die unscheinbare Kyoko wird richtig gut dargestellt und vermittelt so richtig das Bild des kleinen Mauerblümchens. Empfehlen möchte ich diesen Manga vor allem Mädchen die Spaß an einer witzigen, aber auch traurigen Liebesgeschichte haben und vor allem auch Menschen, die viel Geduld haben ;-) 35 Bände sind schließlich nicht ohne, aber es lohnt sich auf jeden Fall!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
tolle Reihe!
von einer Kundin/einem Kunden am 12.01.2012

Die brave 16-jährige Kyoko lebt mir ihrem Freund, dem berühmten Sänger Sho Fuwa, zusammen in Tokyo. Während er Karriere macht, verzichtet Kyoko auf schulische Bildung, hat dafür aber mehrere Jobs und führt den Haushalt. Als Kyoko eines Tages ein Gespräch zwischen Sho und seiner Betreuerin belauscht, in dem er... Die brave 16-jährige Kyoko lebt mir ihrem Freund, dem berühmten Sänger Sho Fuwa, zusammen in Tokyo. Während er Karriere macht, verzichtet Kyoko auf schulische Bildung, hat dafür aber mehrere Jobs und führt den Haushalt. Als Kyoko eines Tages ein Gespräch zwischen Sho und seiner Betreuerin belauscht, in dem er Kyoko als „Dienstmädchen“ bezeichnet, schwört sie Rache. Voller Rachegefühle macht sie sich auf, um bei einem Casting bei „LME Pop-Productions“ mitzumachen, denn, was gäbe es Schöneres als Sho auf seinem eigenen Gebiet zu schlagen? Skip Beat! ist einer der lustigsten Mangas die Ich jemals gelesen habe. Ich kann diese Reihe nur wärmstens weiterempfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Skip Beat!
von Stephanie aus Dortmund am 11.10.2011

Ich habe den Manga das erste mal bei meiner Freundin gelesen und war hin und weg. Aus meiner Sicht ein einzigartiger und starker Charakter da sie nicht das "Typische" gefühlvolle Mädchen ist, was mir persöhnlich sehr gut gefällt. Der Humor kommt nicht zu kurz und die Aktionen von Kyoko... Ich habe den Manga das erste mal bei meiner Freundin gelesen und war hin und weg. Aus meiner Sicht ein einzigartiger und starker Charakter da sie nicht das "Typische" gefühlvolle Mädchen ist, was mir persöhnlich sehr gut gefällt. Der Humor kommt nicht zu kurz und die Aktionen von Kyoko meist überraschend. Dennoch ist die Geschichte sehr realitätsnah aufgebaut. Empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 11.11.2008

eine tolle Story zum mitfiebern, interessante Figuren in die man sich locker hineinversetzen kann, ein genialer Humor (sei es durch erstklassige Zeichnungen oder per Sprechblase) habe alle bisher erschienenen Bände und kann kaum den Nächsten abwarten (lese Daisuki nur wegen dieser Geschichte)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Von Anfang an begeistert
von Tamara Hahn am 23.04.2008

Als ich zum ersten mal Skip Beat gelesen hatte war ich schon von Anfang an begeister davon.Die Zeichnung sind richtig schön sowie die Handlung. Es macht Spaß Kyoko´s weg zum Ziel mit zuverfolgen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Skip Beat! 01

Skip Beat! 01

von Yoshiki Nakamura

(8)
Buch
5,95
+
=
Skip Beat! 04

Skip Beat! 04

von Yoshiki Nakamura

Buch
5,95
+
=

für

11,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen