Thalia.de

Slow Sex

Zeit finden für die Liebe

(1)
Sexfrust? Slow down!


Stress und Hektik prägen unser Leben – und mittlerweile auch das Kostbarste und Intimste, was wir haben: unsere Sexualität. Die Folge: In immer mehr Partnerschaften ist Sex alles andere als befriedigend und erfüllend.


„Slow Sex” eröffnet einen Weg für alle Liebenden, um ihre Sexualität dauerhaft spannend und intensiv, auch bis ins hohe Alter, zu erleben: sich Zeit für die Liebe nehmen, den Körper spüren, sich mit dem Partner verbinden, jeden Moment und jede Berührung bewusst wahrnehmen und genießen. So wird die heilende und spirituelle Kraft der Erotik freigesetzt und Sex zu einem wirklichen Akt der Liebe. Mit praktischen Übungen und Illustrationen zeigt die Autorin, wie die Partnerschaft transformiert werden kann: Entspannung statt Leistungsdruck, Kreativität statt Wiederholung, liebevolles Geben und Nehmen statt Sexgymnastik mit alleiniger Fixierung auf den Orgasmus.



Portrait
Die Südafrikanerin ist ausgebildete Körpertherapeutin und Tantra-Lehrerin. Inspiriert von ihren Lehrern Osho und Barry Long bietet sie zusammen mit ihrem Mann weltweit Seminare für Paare an. Diana Richardson ist die Autorin der beiden Bestseller Zeit für Liebe und Zeit für Weiblichkeit.

Karin Weingart war unter anderem als Hörfunk- und Fernsehmoderatorin, Übersetzerin und Autorin tätig. Seit vielen Jahren liest sie hauptberuflich - Hör- und andere Bücher.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 239
Erscheinungsdatum 03.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7787-9230-8
Verlag Integral
Maße (L/B/H) 205/136/25 mm
Gewicht 342
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 17.743
Buch (Klappenbroschur)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42459600
    Think Love
    von Ulrich Clement
    Buch
    17,95
  • 14615894
    Die fünf Sprachen der Liebe
    von Gary Chapman
    (4)
    Buch
    12,95
  • 17437710
    Best hot Sex
    von Samantha Taylor
    Buch
    9,99
  • 2953525
    Die perfekte Liebhaberin
    von Lou Paget
    (19)
    Buch
    8,99
  • 17607340
    Zeit für Männlichkeit
    von Diana Richardson
    Buch
    16,95
  • 39182941
    Besserer Sex mit Kamasutra
    von Eleanor McKenzie
    Buch
    9,99
  • 42908122
    Grey - Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt
    von E L James
    (34)
    Buch
    14,99
  • 42490363
    Cooler Sex
    von Wendy Doeleman
    Buch
    15,95
  • 39192689
    Erotische Massagegeheimnisse
    von Andrew Stanway
    Buch
    14,99
  • 39253127
    Ratgeber Sexualität
    von Paul Kochenstein
    Buch
    17,90
  • 14071121
    Sex für Fortgeschrittene
    von Arne Hoffmann
    (2)
    Buch
    19,50
  • 14254641
    Liebesspiele
    von Hugh de Beer
    (1)
    Buch
    5,00
  • 4186419
    Tantra - Eintauchen in die absolute Liebe
    von Daniel Odier
    (1)
    Buch
    12,80
  • 20940936
    Partnermassage heiß und erotisch
    von Nicole Bailey
    (1)
    Buch
    8,99
  • 36918343
    Silver Sex
    von Franziska Hildebrandt
    (1)
    Buch
    9,95
  • 20901234
    Vertraute Gefahr / Detective Jay Hunter Bd.1
    von Michelle Raven
    (9)
    Buch
    9,95
  • 32017502
    Liebe dich selbst und entdecke, was dich stark macht
    von Eva Maria Zurhorst
    (1)
    Buch
    12,99
  • 42436301
    Kamasutra
    von Kalashatra Govinda
    (1)
    Buch
    24,99
  • 32017509
    Der perfekte Orgasmus
    von Lou Paget
    (1)
    Buch
    8,99
  • 33720112
    Janson, C: Lust auf Tantra
    von Christine Janson
    SPECIAL
    4,99 bisher 19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Nichts sonderlich Neues
von Michael Lehmann-Pape am 29.10.2011

Ratgeber, gerade auch, was die erotischen Freuden des Lebens angeht, gibt es wie Sand am Meer. Schaut man sich die Pole der sexuellen Möglichkeiten an, könnte man sagen, dass dieses Buch das Gegenteil „harter“ Sexualpraktiken darstellt, vielfältige Impulse der erotisch-sexuellen Seite des Tantra aufnimmt, im Gesamten auf der Welle... Ratgeber, gerade auch, was die erotischen Freuden des Lebens angeht, gibt es wie Sand am Meer. Schaut man sich die Pole der sexuellen Möglichkeiten an, könnte man sagen, dass dieses Buch das Gegenteil „harter“ Sexualpraktiken darstellt, vielfältige Impulse der erotisch-sexuellen Seite des Tantra aufnimmt, im Gesamten auf der Welle der „Achtsamkeit“ für sich und für den anderen mitschwimmt und durchaus auch Elemente eines „Downshifting“ eben auch im Blick auf den sexuellen Bereich mitschwingen lässt. In erster Linie richtet sich das Buch von Richardson dabei an bereits miteinander lebende Paare. Hier findet sich kein Ratgeber der neuesten Stellungen oder der kreativen Verführungsstrategien, sondern zum einen eine „Entschleunigung“ der körperlichen Nähe hin zu bewusster Wahrnehmung, langsamer Annäherung und zärtlicher Verbindung für all jene, die im Temporausch der Tage auch die intimsten Momente mit Hektik zu überziehen drohen, zum anderen (und das ist ein durchaus gelungener Teil des Buches) wendet sich Richardson auch jenen Paaren zu, die langfristig bereits miteinander das Leben teilen und auf diesem Weg feststellen, dass die körperliche Nähe „irgendwo“ auf der Strecke geblieben ist. Was Richardson hier an Hinweisen für eine quasi „Neuentdeckung“ des Partners in ganz anderer, ruhiger und achtsamer Weise mit auf den Weg gibt, ist durchaus hilfreich und in Grafik und Sprache nachvollziehbar dargestellt. Sich Zeit für den Sex nehmen bedeutet letztendlich, eine wesentliche Qualität menschlichen Miteinanders mit Tiefe zu gestalten und damit sich selbst natürlich (und ebenso dem beteiligten Partner) für Genuss, Bewusstsein und Qualität zu öffnen. In dieser Hinsicht sind viele Gedanken, Hinweise und praktische Anleitungen der Autorin durchaus bedenkenswert in einer Zeit, die Sexualität zumeist in höchst oberflächlicher Weise nur öffentlich darstellt und zugänglich gestaltet. Was die konkrete Praktiken angeht, die im Buch beschrieben werden, liegt hier kein neues „Kamasutra“ vor, alle „Stellungen“ und Annäherungsweisen sind durchaus gängig, der Unterschied liegt, wie der Titel des Buches bereits vermuten lässt, in der Geschwindigkeit der Annäherung und, eben, der „Bewusstheit“ der gemeinsamen Zeit. Die spirituelle „Überhöhung“ der Sexualität im Buch steht sicherlich in einer Reihe auch fernöstlicher Traditionen, wirkt im Buch auch in sich stimmig im Rahmen des Gesamtkonzeptes, ist aber letztlich für den spirituell nicht geneigten Leser durchaus zu vernachlässigen. Um in den Genuss einer anderen, langsamen, bedachten und durchaus erfüllten Sexualität zu gelangen (oder neu nach Jahren einander wieder zu entdecken), braucht es kein Bewusstsein des Sexes als „heiligen Raum“, ebenso kann man die Grundgedanken des Buches durchaus praktisch erproben, ohne im Vorfeld unbedingt noch meditative Techniken vorschalten zu müssen Das Buch bietet einen ungewohnten, anderen, im Kern in Philosophie und Techniken allerdings nicht neuen, aber immer wieder bedenkens- und erprobungswerten Weg zu einem „Mehr“ an Nähe und einem bewusst langsamen, intensiven sexuell einander annähern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Slow Sex

Slow Sex

von Diana Richardson

(1)
Buch
16,99
+
=
Zeit für Weiblichkeit

Zeit für Weiblichkeit

von Diana Richardson

(3)
Buch
17,95
+
=

für

34,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen