Thalia.de

So kann Inklusion gelingen: Zusammen spielen und singen in der Kita - noch mehr tolle Ideen

Noch mehr tolle Ideen

Praxisratgeber für ErzieherInnen, Kita-LeiterInnen und pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten, Altersgruppe 2–4 Jahre +++ Der Begriff Inklusion ist in aller Munde. Auch von Erzieherinnen und Erziehern in Kindertagesstätten wird gefordert, dass sie nach dem Prinzip der inklusiven Pädagogik alle Kinder gemeinsam fördern. Aber wie kann eine Förderung aller Kinder mit verschiedenen Förderbedarfen in einer Kita-Gruppe in der Praxis gelingen? Wie kann unter Berücksichtigung der Bedürfnisse, Stärken und Schwächen eines jeden Kindes eine Förderung stattfinden? Dieses Buch gibt eine kleine Einführung in das Thema Inklusion und bietet Tipps zur Umsetzung von Aktivitäten in inklusiven Kita-Gruppen. Schwerpunkte des Buches sind Sprachförderung, feinmotorische sowie grobmotorische Förderung, musikalisch-rhythmische Förderung und Entspannung.
Für jede Aktivität gibt es außerdem verschiedene didaktische Hinweise, wie die Spiele, Lieder, Tänze etc. für Kinder mit bestimmten Förderbedarfen umgesetzt werden können. Dabei wird besonders auf visuelle, auditive, taktile, motorische, kognitive Beeinträchtigungen sowie Konzentrationsstörungen eingegangen. Anhand eines Farbcodes erkennen Sie immer auf einen Blick, wie Sie die Aktivität für Ihre besonderen Kinder anpassen können.
Ziel des Buches ist es, jedes Kind mit seinen Möglichkeiten in den Gruppenalltag Ihrer Kita und in das gemeinsame Spiel mit einzubinden, Erfolgserlebnisse zu schaffen und ein positives Selbstbild zu erhalten oder zu verbessern.
Mit „Zusammen spielen und singen in der Kita – noch mehr tolle Ideen“ bekommen Sie weitere Aktivitäten in der bewährten Form des ersten Bandes.
Portrait

Miriam Kaykusuz begann ihre berufliche Laufbahn als Erzieherin und schloss eine Weiterqualifikation zur staatlich anerkannten Heilpädagogin an. Während der Anstellung seit 2005 in einem evangelischen integrativen Kindergarten nahm sie noch berufliche Nebentätigkeiten als Sprachförderkraft für fremdsprachige Kinder wahr und bot integrative Musikschulkurse für Kinder im Vorschulalter an. Fortbildungen im Bereich Heilpädagogische Musik-Rhythmik und Psychomotorik prägten zusätzlich ihre praktische Arbeit und Verständnis für Integration. Derzeit befindet sich Miriam Kaykusuz mit ihrem zweiten Kind in der Elternzeit.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 10.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8346-2893-0
Reihe So kann Inklusion gelingen
Verlag Verlag an der Ruhr
Maße (L/B/H) 297/120/7 mm
Gewicht 304
Abbildungen farbige Abbildungen
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.