Thalia.de

So wie ich will

Mein Leben zwischen Moschee und Minirock

(7)
Der beeindruckende Bericht einer 18-jährigen türkischstämmigen Deutschen zwischen westlichen Werten und türkischer Familientradition


Sie ist 17, lebt als Deutsch-Türkin in Berlin, engagiert sich als Schülerin und ihr größter Wunsch ist ein selbstbestimmtes Leben: Melda Akbas bezweifelt, dass viele Deutsche wissen, was es heißt, ein Migrantenkind zu sein. Vorurteile und Desinteresse bestimmen das Bild. Eloquent und selbstbewusst setzt sie ihre Momentaufnahme dagegen ein und versucht den Spagat zwischen Respekt vor ihren muslimischen Wurzeln und ihrer Entschlossenheit, sich einzumischen, mitzubauen an einer friedlichen Welt vieler Kulturen und als Frau selbständig zu leben.



Portrait
Melda Akbas, geboren 1991, engagierte sich neben der Schule, die sie 2010 mit dem Abitur abschloss, als stellvertretende Schulsprecherin, im Bezirksschülerausschuss und arbeitete für die Türkische Gemeinde Deutschland. Über ihr Engagement berichtete u.a. der „Spiegel“, die „taz“ und der „Tagesspiegel“. Im März 2009 wurde ihr Projekt „l.o.s. – let's organize somethin'“ von der Deutschen Bank und der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ ausgezeichnet.
Zitat
"Der Text liest sich authentisch. Er wirkt, als ob Melda vor den Lesenden sitzen und erzählen würde."
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 236
Altersempfehlung 13 - 16
Erscheinungsdatum 09.04.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-30809-7
Verlag Cbt
Maße (L/B/H) 183/125/22 mm
Gewicht 234
Buch (Taschenbuch)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28852984
    Ich würde dich so gerne küssen
    von Patrycja Spychalski
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 869972
    Warum haben wir nichts gesagt?
    von Jan de Zanger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    6,95
  • 40405101
    Drei kleine Wörter
    von Sarah N. Harvey
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 18744283
    Harry Potter 6 und der Halbblutprinz
    von Joanne K. Rowling
    (167)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 29873025
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (172)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35300278
    Ewiglich die Liebe
    von Brodi Ashton
    (16)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99 bisher 17,95
  • 31983513
    Ewiglich die Hoffnung
    von Brodi Ashton
    (19)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99 bisher 17,95
  • 28875051
    Die Sehnsucht / Ewiglich Trilogie Bd.1
    von Brodi Ashton
    (54)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99 bisher 17,95
  • 45047262
    Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei
    von Jack Thorne
    (135)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47366042
    Nächstes Jahr am selben Tag
    von Colleen Hoover
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 15574848
    Löcher
    von Louis Sachar
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 3025984
    Die Welle
    von Morton Rhue
    (72)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 26924092
    City of Bones / Chroniken der Unterwelt Bd.1
    von Cassandra Clare
    (204)
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 47361670
    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch
    von Joanne K. Rowling
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 28861937
    City of Ashes / Chroniken der Unterwelt Bd.2
    von Cassandra Clare
    (95)
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 15528719
    Der Junge im gestreiften Pyjama
    von John Boyne
    (128)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 47749868
    Die Chroniken der Verbliebenen / Der Kuss der Lüge
    von Mary E. Pearson
    (56)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 30701975
    City of Glass / Chroniken der Unterwelt Bd.3
    von Cassandra Clare
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 15408036
    Krabat
    von Otfried Preußler
    (83)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 28966119
    Vision / Tatuaje Trilogie Bd. 1
    von Ana Alonso
    (9)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
1
1
1
0

Eine Frau mit Mut und Power!
von einer Kundin/einem Kunden am 03.07.2012

Das Leben von Melda hat mich sehr beeindruckt. Sie lebt zwischen zwei Kulturen, möchte ihre Eltern nicht enttäuschen aber trotzdem auch ihre Freiheit genießen und berufliche Ziele anstreben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unglaublich für eine 18-jährige junge Frau
von Stefan Bohnenberger aus Saarbrücken am 14.11.2010
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich zappte im TV, sah Melda Akbas in einer Talkshow, bestellte mir ihr Buch, las es - und war begeistert... UNGLAUBLICH! Also für mich gibt sie - mit der Erfahrung von gerade mal 18 Lebensjahren! - DIE Antworten, die dieses Land dringend benötigt. Demgegenüber stehen: Herr Sarrazin (Probleme benennen... Ich zappte im TV, sah Melda Akbas in einer Talkshow, bestellte mir ihr Buch, las es - und war begeistert... UNGLAUBLICH! Also für mich gibt sie - mit der Erfahrung von gerade mal 18 Lebensjahren! - DIE Antworten, die dieses Land dringend benötigt. Demgegenüber stehen: Herr Sarrazin (Probleme benennen ok., Schlussfolgerungen lächerlich bis rassistisch oder gar krank), sowie die derzeitige Regierung (Merkel weiß, worum es geht, tut aber aus egoistischer Machterhaltungslogik nichts, Seehofer ist ein unverantwortlicher DUMM-Schwätzer im übelsten Sinne, Westerwelle weiß, glaube ich, NICHT, worum es geht). Alles Gute wünsche ich und meine Empfehlung geht an Melda Akbas!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sehr authentisch und bereichernd
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 19.12.2011
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch hat mich mitgerissen, an einer Seite starke kulturelle/traditionelle Werte, an der anderen das moderne Leben in einer großen europäischen Stadt. Am Beispiel der Migrationsfamilien wird es mehr ausgeprägt, da noch die Herkunftsländer mit ihren Kulturen dazu beitragen. Faszinierend, wie kann so viel unterschiedliches in einem Menschen zusammen... Das Buch hat mich mitgerissen, an einer Seite starke kulturelle/traditionelle Werte, an der anderen das moderne Leben in einer großen europäischen Stadt. Am Beispiel der Migrationsfamilien wird es mehr ausgeprägt, da noch die Herkunftsländer mit ihren Kulturen dazu beitragen. Faszinierend, wie kann so viel unterschiedliches in einem Menschen zusammen kommen und authentisch im Alltag umgesetzt werden. Solche Leute sind stark, tolerant, erfahrungsreich, und dienen meiner Meinung nach als gute Vorbilder. Ich bin sehr froh, dass es euch gibt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Plädoyer für Integration
von Ivonne Wiese aus Berlin am 11.06.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine junge Türkin in Berlin zwischen Tradition der Eltern und dem deutschen Leben. Biografisch, authentisch. Ein durchaus wichtiges Thema nicht nur für die Deutschen sondern auch die Migranten. Mit ihren 19 Jahren hat sie als Türkin in einer deutschen Gesellschaft schon einiges geschafft, trotzdem kann das Buch nur ein... Eine junge Türkin in Berlin zwischen Tradition der Eltern und dem deutschen Leben. Biografisch, authentisch. Ein durchaus wichtiges Thema nicht nur für die Deutschen sondern auch die Migranten. Mit ihren 19 Jahren hat sie als Türkin in einer deutschen Gesellschaft schon einiges geschafft, trotzdem kann das Buch nur ein Anfang ihrer Lebenserfahrungen sein. Es interessiert wie es ihr in den nächsten 10 oder 20 Jahren ergeht. Und wie sich die Migranten-Gesellschaft allgemein entwickelt. Gelungen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ausbaufähig...
von einer Kundin/einem Kunden aus Goch am 18.08.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Grundidee des Buches hat mich sehr interessiert. Ich war sehr gespannt wie Melda Akbas ihr Leben als Deutschtürkin schildern würde. Leider hat mich das Buch aber nicht überzeugt. Das Buch zieht sich unnötig in die Länge, Spannung wird leider kaum aufgebaut und die Motivation weiterzulesen fehlt auf ganzer Linie. Die... Die Grundidee des Buches hat mich sehr interessiert. Ich war sehr gespannt wie Melda Akbas ihr Leben als Deutschtürkin schildern würde. Leider hat mich das Buch aber nicht überzeugt. Das Buch zieht sich unnötig in die Länge, Spannung wird leider kaum aufgebaut und die Motivation weiterzulesen fehlt auf ganzer Linie. Die Autorin erzählt viele Dinge, die für den Leser einfach unwichtig sind und meiner Meinung nach auch thematisch keine Relevanz haben. Ich würde nicht sagen, dass das Buch völlig schlecht ist, aber ich würde sagen man muss es einfach mögen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
der moderne Islam?
von Céline Tapis aus Basel am 24.08.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie sieht der moderne Islam aus? Welchen Vorurteilen und Problemen muss sich eine junge Türkin in Deutschland stellen? Ist ein Leben zwischen Moschee und Minirock wirklich möglich? Was zunächst als spannender und tiefschürfender Bericht erscheint, geht mit jeder Seite stärker in Richtung "Bend it like Beckham". Melda schreibt gut für... Wie sieht der moderne Islam aus? Welchen Vorurteilen und Problemen muss sich eine junge Türkin in Deutschland stellen? Ist ein Leben zwischen Moschee und Minirock wirklich möglich? Was zunächst als spannender und tiefschürfender Bericht erscheint, geht mit jeder Seite stärker in Richtung "Bend it like Beckham". Melda schreibt gut für eine 18-jährige und und doch erinnert der Aufbau des Buches eher an ein Tagebuch, was den Text zwar persönlich, in diesem Fall aber eher zur Unterhaltungs- als zur Informationsquelle macht. Kurzum: ein gutes Buch, um sich auf eine lockere Art mit dem Thema Islam auseinanderzusetzen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

So wie ich will

So wie ich will

von Melda Akbas

(7)
Buch (Taschenbuch)
7,99
+
=
Ich, die Andere

Ich, die Andere

von Jana Frey

(4)
Buch (Taschenbuch)
7,95
+
=

für

15,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen