Thalia.de

Sonja Mataré Erinnerungen

Erinnerungen. Hrsg.: Freundeskreis Museum Kurhaus und Koekkoek-Haus Kleve

Sonja Mataré (geb. 1926) hat durch die wechselvolle Geschichte ihres Vaters, des Künstlers Ewald Mataré, eine bewegte Lebensgeschichte zu erzählen. In dem liebevoll gestalteten Erinnerungsband nimmt sie den Leser mit auf eine Reise durch ihr an Geschichten, Erlebnissen und Freundschaften reiches Leben. In den entbehrungsreichen und harten Jahren, nach der Verfemung des Vaters durch die Nationalsozialisten, lernt Sonja Mataré insbesondere den Wert der Freundschaft durch die Unterstützer ihres Vaters und ihrer Familie kennen und schätzen. Sie selbst entscheidet sich für eine Ausbildung als Goldschmiedin und findet früh Kunden für ihre außergewöhnlichen Stücke. Nach dem Tod Ewald Matarés nimmt sie sich der Bewahrung und Verwaltung seines Œuvres an und verhilft seinem Werk damit bis heute zu Verbreitung und Anerkennung.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 168
Erscheinungsdatum Januar 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86832-312-2
Verlag Wienand
Maße (L/B/H) 231/164/20 mm
Gewicht 415
Abbildungen 9 farbige und 67 schwarzweisse Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
22,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30614454
    Ewald Mataré
    von Ewald Matare
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,80

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.