Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Sonne, Meer und Wolkenbruch

(2)
Kann man sich zweimal in denselben Mann verlieben?
Diese Frage wirbelt das Leben von Lea gehörig durcheinander. Ihre erste Liebe Robin hat sie nie vergessen - den englischen Musiker, in den sie sich in einem heißen Sommer in Südfrankreich unsterblich verliebte. Damals hatte er sie ohne Erklärung verlassen. 30 Jahre später entdeckt sie ihn zufällig im Internet wieder. Als sie den gefühlvollen Songs auf seiner Website lauscht, überwältigen sie die Erinnerungen. Doch Robin lebt zurückgezogen mit seinen beiden Border Collies in einem Cottage bei Nottingham und Lea als Fotografin in Berlin. Darf sie ihre Ehe für eine ungewisse Zukunft mit ihrer Jugendliebe aufs Spiel setzen? Und wer ist dieser Mann mit den sanften blauen Augen inzwischen? Die Mails, die bald regelmäßig hin- und hergehen, lassen Lea im Ungewissen. Erwidert Robin ihre Gefühle oder wird er sie ein zweites Mal enttäuschen? Ihre wiedererwachte Liebe reißt Lea in einen Strudel aus Sehnsucht, Leidenschaft und Verzweiflung.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 312, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783741259975
Verlag Books on Demand
eBook (ePUB)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41137911
    Elsas Erbe
    von Tania Schlie
    (1)
    eBook
    6,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (20)
    eBook
    8,99
  • 45973512
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (2)
    eBook
    12,99
  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (3)
    eBook
    6,99
  • 45069808
    Der Klang deines Lächelns
    von Dani Atkins
    (2)
    eBook
    9,99
  • 45245087
    Crazy, Sexy, Love
    von Kylie Scott
    eBook
    9,99
  • 44872454
    Crossfire. Vollendung
    von Sylvia Day
    (7)
    eBook
    8,99
  • 45244995
    Perfect Gentlemen - Ein One-Night-Stand ist nicht genug
    von Lexi Blake
    (1)
    eBook
    8,99
  • 44509814
    Im Schatten unserer Wünsche
    von Jeffrey Archer
    (2)
    eBook
    8,99
  • 35069878
    Ich koch dich tot
    von Ellen Berg
    (5)
    eBook
    7,99
  • 44244532
    Hardline - verfallen
    von Meredith Wild
    (1)
    eBook
    9,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester
    von Lucinda Riley
    (12)
    eBook
    15,99
  • 38966528
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (75)
    eBook
    4,99
  • 44108851
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (2)
    eBook
    9,99
  • 46070933
    Das Erbe der Wintersteins
    von Carolin Rath
    (19)
    eBook
    6,99
  • 45069774
    Dornenkleid
    von Karen Rose
    eBook
    14,99
  • 46475303
    The Chemist - Die Spezialistin
    von Stephenie Meyer
    eBook
    19,99
  • 45345204
    Der Für-immer-Mann
    von Susan Mallery
    eBook
    9,99
  • 45594755
    Verlobung wider Willen
    von Sophia Farago
    eBook
    6,99
  • 46339113
    Easy Love - Ein Pitch für die Liebe
    von Kristen Proby
    (1)
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Kann man die erste große Liebe neuaufleben lassen?
von janaka aus Rendsburg am 24.09.2016

*Inhalt* Diese Frage stellt sich gerade die Fotografin Melanie genannt Lea. Auch nach 30 Jahren kann sie den Engländer Robin nicht vergessen. Das Leben mit ihrem Ehemann Stephan ist ziemlich eingefahren, bei ihrer neuen Berufswahl, Fotografin zu werden, unterstützt er sie absolut nicht. Er kommt sogar noch nicht mal zu... *Inhalt* Diese Frage stellt sich gerade die Fotografin Melanie genannt Lea. Auch nach 30 Jahren kann sie den Engländer Robin nicht vergessen. Das Leben mit ihrem Ehemann Stephan ist ziemlich eingefahren, bei ihrer neuen Berufswahl, Fotografin zu werden, unterstützt er sie absolut nicht. Er kommt sogar noch nicht mal zu ihrer Ausstellungseröffnung. In dieser Situation sucht Lea mal wieder im Netz nach Robin und wird fündig. Sie schreibt ihm eine Mail. Es kommt zum Mailaustausch und auch zu Schmetterlinge im Bauch bei Lea. Kann das gutgehen, obwohl sie verheiratet ist? Welche Gefühle entwickelt Robin? Soll Lea trotz diese Unsicherheiten ihre Ehe auf Spiel setzen? *Meine Meinung* "Sonne, Meer und Wolkenbruch" von bibo Loebnau ist eine wunderschöne Geschichte über das Wiederfinden der ersten großen Liebe. Mit ihren emotionalen aber auch lockeren Schreibstil schafft es die Autorin mich sofort in den Bann zu ziehen. Die Frage, für wen entscheidet sich Lea, lässt mich nur so durchs Buch fliegen. Die Charaktere sind mit viel Liebe ins Leben gerufen worden, sie sind lebendig und authentisch. Am liebsten ist mir Robin, er ist ein Mann, der ziemlich viel erlebt hat und nicht nur Gutes. Als Lea ihn zu sehr bedrängt, kappt er die Verbindung erneut. Er ist ziemlich konsequent, das mag ich an Menschen. Lea dagegen hat manchmal meine Nerven ziemlich strapaziert. Sie steigert sich in den Mailkontakt zu Robin so sehr rein, dass sie ihn damit in die Enge drängt. Aber auch die Nebencharaktere sind mit Ecken und Kanten ausstaffiert, es gibt sympathische, wie Benny und Jane oder auch unsympathische wie Stephan. *Fazit* Dieses grandiose Buch kann ich nur 5 Sterne geben, es hat mir amüsante aber auch nachdenkliche Stunden beschert. Würde ich Kontakt zu meiner ersten großen Liebe aufnehmen? Also wenn es sich um einen Robin handeln würde, dann vielleicht ja. Also, wer einen sommerlichen und wunderschönen Roman über Liebe und Freundschaft lesen möchte, der sollte dieses Buch lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wiedergefundene Jugendliebe
von Niknak am 25.08.2016

Inhalt: Lea kann ihre Jugendliebe Robin einfach nicht vergesssen. Sie ist zwar inzwischen mit Stephan verheiratet, aber trotzdem baut sie den Kontakt zu Robin wieder auf, der sie damals ohne Grund verlassen hat. Sie schreiben sich viele Mails und erzählen von der Vergangenheit und Gegenwart. Bis Robin den Kontakt erneut... Inhalt: Lea kann ihre Jugendliebe Robin einfach nicht vergesssen. Sie ist zwar inzwischen mit Stephan verheiratet, aber trotzdem baut sie den Kontakt zu Robin wieder auf, der sie damals ohne Grund verlassen hat. Sie schreiben sich viele Mails und erzählen von der Vergangenheit und Gegenwart. Bis Robin den Kontakt erneut abbricht. Mein Kommentar: Das Buch ist von der ersten Seite an leicht und verständlich geschrieben. Man kommt sofort in das Buch hinein und wird sofort von der Geschichte gefangen genommen. Man fiebert mit Lea mit wie es in ihrem Leben weitergeht. Zuerst erfährt man einiges über ihre Ehe mit Stephan und wie sehr sie ihre Jugendliebe Robin vermisst. Dann baut sie plötzlich den Kontakt mit Robin wieder auf und liest die Mails die sie sich gegenseitig schreiben. Es ist sehr interessant zu erfahren, was sie noch füreinander empfinden. Es war auch spannend zu erfahren, wie sich ihre Ehe mit Stephan entwickeln wird und ob Lea sich für Robin oder Stephan entscheiden wird. Für mich hielt das Buch einige Überraschungen bereit, da sich die Geschichte anders entwickelte, als man zuerst glaubte. Das macht das Buch bis zur letzten Seite spannend, da man als Leser nie genau weiß, was als Nächstes passiert. Die Hauptpersonen lernte man erst im Laufe des Buches so richtig kennen und erfuhr ihre wahren Gefühle und Gedanken. So war ich erstaunt, was Robin wirklich für Lea empfindet. Es war alles im allem ein super Buch, welches ich nur allen wärmstens empfehlen kann. Mein Fazit: Ein wirklich fesselndes und spannendes Buch über die Liebe. Ich kann dieses Buch allen empfehlen, die eine leichte Sommerlektüre wollen. Es ist romantisch und überraschend geschrieben und hält den Leser von der ersten Seite an gefangen, da man immer wissen will wie es weitergeht. Ganz liebe Grüße, Niknak

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wie wird sich Lea entscheiden?
von Anyah Fredriksson aus Hannover am 17.08.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Robin ist Leas erste große Liebe. In einem Urlaub in Südfrankreich stiehlt sich die 16jährigeaus dem Zelt, als ihre Eltern bereits schlafen und geht allein in die Disko des Zeltplatzes. Dort trifft sie ihn, er gefällt ihr gleich, sie tanzt nur für und tatsächlich wird der fünf Jahre ältere... Robin ist Leas erste große Liebe. In einem Urlaub in Südfrankreich stiehlt sich die 16jährigeaus dem Zelt, als ihre Eltern bereits schlafen und geht allein in die Disko des Zeltplatzes. Dort trifft sie ihn, er gefällt ihr gleich, sie tanzt nur für und tatsächlich wird der fünf Jahre ältere Robin auf sie aufmerksam. Sie verbringen eine wunderschöne Zeit. Doch es kommt, wie es kommen muss, Robin kommt aus England, Lea aus dem norddeutschen Oldenburg. Er verlässt sie. Doch auch jetzt 30 Jahre später denkt Lea hin und wieder an ihn. Dieses Mal entschließt sie sich, ihn zu googeln. Tatsächlich hat sie Erfolg, sie findet Robin aus Nottingham, den Musiker, den sie nicht vergessen kann. Sie entschließt sich, ihm zu mailen. Ein intensiver Austausch beginnt, in dieser Zeit vernachlässigt Lea alles andere um sich herum. Wie wird es weiter gehen und vor allem, wie wird Lea, die verheiratet ist, sich entscheiden? Der Autorin bibo Loebnau ist mit „Sonne, Meer und Wolkenbruch“ ein Buch der ganz großen Emotionen geglückt, von der ersten bis zur letzten Zeile kann sie mich mitreißen und gefangen nehmen mit ihrer Geschichte um Lea und Robin. Bibo Loebnau schreibt in einem fantastischen Schreibstil, ihre Sprache ist frisch und einzigartig, sie versteht es, Wendungen, die ich als Leserin so nicht erwarte, einzubauen. Ihre Charaktere, die beiden Hauptfiguren und auch Nebencharaktere wie Benny oder Jane sind grandios, spielen perfekt miteinander. Dies alles zusätzlich mit den großartigen Dialogen ergibt ein prachtvolles Buch mit einer berührenden, zauberhaften Geschichte. Voller Freude vergebe ich diesem herrlichen Buch seine wohlverdienten fünf von fünf möglichen Sternen und empfehle es unbedingt weiter. Seit ich den Klappentext kannte, habe ich darüber nachgegrübelt, ob ich mit meiner ersten großen Liebe erneut in Kontakt treten würde, wenn ich es denn könnte. Nach der Lektüre muss ich sagen, dass ich, wäre ich in Leas Situation, ähnlich, wenn nicht gar genauso, agiert hätte. Ein Buch, das mich noch lange beschäftigen wird und an das ich gerne zurück denken werde – durch und durch perfekt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine, schöne, kurzweilige Geschichte mit sehr netten Protagonisten
von einer Kundin/einem Kunden aus Altdorf am 16.08.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Inhalt: Mit 16 Jahren erlebt Lea ihre erste große Liebe im Urlaub in Südfrankreich. Sie konnte Robin jedoch nie vergessen, obwohl er sich von heute auf morgen nicht mehr bei ihr gemeldet hat. Nach 30 Jahren findet sie ihn zufällig im Internet wieder und schreibt ihm eine Mail. Robin freut sich ebenfalls... Inhalt: Mit 16 Jahren erlebt Lea ihre erste große Liebe im Urlaub in Südfrankreich. Sie konnte Robin jedoch nie vergessen, obwohl er sich von heute auf morgen nicht mehr bei ihr gemeldet hat. Nach 30 Jahren findet sie ihn zufällig im Internet wieder und schreibt ihm eine Mail. Robin freut sich ebenfalls und sie schreiben sich wieder regelmäßig. Lea läßt durchblicken, dass sie sich durchaus wieder eine Beziehung vorstellen könnte. Doch darauf reagiert Robin ganz anders als sie erwartet hat. Meine Meinung: Mir hat die Geschichte richtig gut gefallen. Man will natürlich wissen, entscheidet sich Lea für Robin oder bleibt sie bei ihrem Mann? Daher habe ich das Buch fast in einem Rutsch durchgelesen, es war wie ein Sog. Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und man merkt gar nicht, wie die Seiten dahinfliegen und schon ist man am Ende. Bibo Loebnau hat sehr schöne Charaktere erschaffen, die auch Ecken und Kanten haben. So wollte ich Lea manchmal schütteln, weil ich finde, dass sie Robin einfach zu sehr bedrängt hat. Das hat dann aber für mich mein Lieblingsprotagonist Benny übernommen, der Lea genau das sagte, was ich dachte. Und genau das macht auch die Geschichte aus, man kann so richtig schön mit den Protagonisten mitgehen. Auch Robins verhalten konnte ich total nachvollziehen und es ehrt ihn sehr. Für so eine schöne kurzweilige Geschichte, mit tollen Charakteren und einem spannenden Plot vergebe ich sehr gerne 5 Sterne und werde die Geschichte weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sonne, Meer und Wolkenbruch
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Sobernheim am 30.08.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Inhalt: Kann man sich zweimal in denselben Mann verlieben? Diese Frage wirbelt das Leben von Lea gehörig durcheinander. Ihre erste Liebe Robin hat sie nie vergessen – den englischen Musiker, in den sie sich in einem heißen Sommer in Südfrankreich unsterblich verliebte. Damals hatte er sie ohne Erklärung verlassen. 30... Inhalt: Kann man sich zweimal in denselben Mann verlieben? Diese Frage wirbelt das Leben von Lea gehörig durcheinander. Ihre erste Liebe Robin hat sie nie vergessen – den englischen Musiker, in den sie sich in einem heißen Sommer in Südfrankreich unsterblich verliebte. Damals hatte er sie ohne Erklärung verlassen. 30 Jahre später entdeckt sie ihn zufällig im Internet wieder. Als sie den gefühlvollen Songs auf seiner Website lauscht, überwältigen sie die Erinnerungen. Doch Robin lebt zurückgezogen mit seinen beiden Border Collies in einem Cottage bei Nottingham und Lea als Fotografin in Berlin. Darf sie ihre Ehe für eine ungewisse Zukunft mit ihrer Jugendliebe aufs Spiel setzen? Und wer ist dieser Mann mit den sanften blauen Augen inzwischen? Die Mails, die bald regelmäßig hin- und hergehen, lassen Lea im Ungewissen. Erwidert Robin ihre Gefühle oder wird er sie ein zweites Mal enttäuschen? Ihre wiedererwachte Liebe reißt Lea in einen Strudel aus Sehnsucht, Leidenschaft und Verzweiflung. Meine Meinung: Die Autorin schafft es durch ihren flüssigen, anschaulichen Schreibstil sofort, dass der Leser ins Geschehen eintauchen kann. Die Protagonisten werden sehr authentisch und realistisch dargestellt, auch wenn mit keiner davon sonderlich sympathisch war. Lea war vollkommen naiv, Robin etwas zu verträumt und Stephan spielt ja hier sowieso der Böse. Aber das sind für mich absolute Pluspunkte in diesem Roman, dass die absolut verschiedenen Charaktere so anschaulich beschrieben werden. Fand ich noch anfangs der ständige email-Verkehr zwischen Lea und Robin als nervig und teils auch langweilig, nahm das Buch ab der Hälfte etwas Fahrt auf und war auch flüssiger zu lesen. Vielleicht gerade weil hier kaum noch emails kamen. Endlich konnte ich einmal Handlung erkennen . Das natürlich nicht überraschende Happy End macht das Buch trotzdem zu einem Leseerlebnis und einer herrlichen Sommerlektüre, die ich bedingt weiterempfehlen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Sonne, Meer und Wolkenbruch

Sonne, Meer und Wolkenbruch

von Bibo Loebnau

(2)
eBook
6,99
+
=
Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3

Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3

von Lucinda Riley

eBook
15,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen