Thalia.de

Sonnensturm

Roman. Ausgezeichnet mit dem schwedischen Krimipreis

(7)
Ein hochspannender psychologischer Krimi vor der winterlichen Kulisse Lapplands. Ausgezeichnet mit dem Schwedischen Krimipreis.


Winter in Nordschweden: Zwischen Schnee und Eis und ewiger Nacht geschieht ein schreckliches Verbrechen: Viktor Stråndgard liegt tot in der Kirche vor dem Altar, brutal ermordet. Die hochschwangere Kriminalinspektorin Anna-Maria Mella nimmt die Ermittlungen auf. Und auch die Anwältin Rebecka Martinsson, eine alte Freundin des Toten, kehrt kurz entschlossen in ihre ehemalige Heimat zurück, um Viktors Schwester beizustehen. Sie ahnt nicht, dass auch ihr die Vergangenheit gefährlich werden kann ...





Portrait
Åsa Larsson, 1966 geboren, verbrachte ihre Kindheit und Jugend in Kiruna. Sie arbeitete als Steueranwältin, bis sie beschloss, Autorin zu werden. Mit ihrem ersten Krimi »Sonnensturm« machte sie in Schweden sofort Furore (ausgezeichnet als bestes Krimi-Debüt). Inzwischen gibt es bereits vier Bücher mit den beiden sympathischen Ermittlerinnen Rebecka Martinsson und Anna-Maria Mella. Åsa Larsson lebt mit ihren beiden Kindern in Südschweden, in der Nähe von Gripsholm.

Dr. Gabriele Haefs studierte in Bonn und Hamburg Sprachwissenschaft. Seit 25 Jahren übersetzt sie u.a. aus dem Dänischen, Englischen, Niederländischen und Walisischen. Sie wurde dafür u.a. mit dem Gustav- Heinemann-Friedenspreis und dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet, zuletzt 2008 mit dem Sonderpreis für ihr übersetzerisches Gesamtwerk. Sie hat u.a. Werke von Jostein Gaarder, Håkan Nesser und Anne Holt übersetzt. Zusammen mit Dagmar Mißfeldt und Christel Hildebrandt hat sie schon mehrere Anthologien skandinavischer Schriftsteller herausgegeben.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 348
Erscheinungsdatum 06.12.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-73600-3
Verlag btb
Maße (L/B/H) 185/118/30 mm
Gewicht 328
Originaltitel Solstorm
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 28.205
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16345920
    Sonnensturm
    von Åsa Larsson
    (3)
    Buch
    9,00
  • 15442540
    Der schwarze Steg
    von Åsa Larsson
    (3)
    Buch
    9,99
  • 32174315
    Todesschiff
    von Yrsa Sigurdardottir
    (6)
    Buch
    9,99
  • 30625532
    Tage der Toten
    von Don Winslow
    (9)
    Buch
    10,99
  • 39188764
    Intrige
    von Robert Harris
    (2)
    Buch
    10,99
  • 33790375
    Bis dein Zorn sich legt
    von Åsa Larsson
    Buch
    9,99
  • 40430363
    Der elfte Gast
    von Arne Dahl
    Buch
    9,99
  • 33718394
    Schwarzer Schmetterling
    von Bernard Minier
    (10)
    Buch
    9,99
  • 2832830
    Eins, zwei, drei und du bist frei
    von Janet Evanovich
    (17)
    Buch
    8,99
  • 28852801
    Wunderbare Weihnachtsmorde
    Buch
    8,99
  • 39192649
    Kind 44
    von Tom Rob Smith
    (2)
    Buch
    9,99
  • 38721072
    Weißer Schatten
    von Deon Meyer
    (1)
    Buch
    9,99
  • 40409416
    Cry Baby - Scharfe Schnitte
    von Gillian Flynn
    (3)
    Buch
    9,99
  • 35327680
    Schattenstill
    von Tana French
    (4)
    Buch
    9,99
  • 35146974
    Der Blinde von Sevilla
    von Robert Wilson
    Buch
    9,99
  • 15527897
    Das glühende Grab
    von Yrsa Sigurdardottir
    (7)
    Buch
    8,95
  • 15174183
    Die Tote im Götakanal
    von Maj Sjöwall
    (2)
    Buch
    9,99
  • 17438466
    Die Rückkehr des Tanzlehrers
    von Henning Mankell
    (3)
    Buch
    9,95
  • 3012890
    Die Häupter meiner Lieben
    von Ingrid Noll
    (8)
    Buch
    12,00
  • 42344962
    Bretonischer Stolz / Kommissar Dupin Bd.4
    von Jean-Luc Bannalec
    (7)
    Buch
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Eiskalter Mord“

Verena Gwosdz, Thalia-Buchhandlung Offenbach

Åsa Larssons erster Krimi um die Anwältin Rebecka Martinsson und die Polizistin Anna-Maria Mella hat mich wirklich von Anfang an gefesselt. Alles beginnt mit einem abscheulichen Mord hoch im Norden Schwedens, in Kiruna - begleitet von der immerwährenden klirrenden Kälte.
Atmosphärisch sehr gut gelungen (es fröstelt einen dauerhaft
Åsa Larssons erster Krimi um die Anwältin Rebecka Martinsson und die Polizistin Anna-Maria Mella hat mich wirklich von Anfang an gefesselt. Alles beginnt mit einem abscheulichen Mord hoch im Norden Schwedens, in Kiruna - begleitet von der immerwährenden klirrenden Kälte.
Atmosphärisch sehr gut gelungen (es fröstelt einen dauerhaft mit!), düster und unglaublich spannend.
Larsson hat damals verdientermaßen den schwedischen Krimipreis für "Sonnensturm" bekommen.

Ulrike Müller, Thalia-Buchhandlung Fulda

Sehr sehr spannend und sehr weit im Norden...tolle Reihe! Sehr sehr spannend und sehr weit im Norden...tolle Reihe!

Kerstin Brummack, Thalia-Buchhandlung Berlin

Sperrige Hauptfigur am Rand von sich selbst, im Bruch mit ihrer bisherigen Existenz, auf Spuren der Vergangenheit irgendwo im provinziellen schwedischen Grenzland + Krimi. Lesen! Sperrige Hauptfigur am Rand von sich selbst, im Bruch mit ihrer bisherigen Existenz, auf Spuren der Vergangenheit irgendwo im provinziellen schwedischen Grenzland + Krimi. Lesen!

Katrin Grünwald, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Asa Larsson steht für nordisch kühle Spannung wie kaum eine Andere. Asa Larsson steht für nordisch kühle Spannung wie kaum eine Andere.

V. Huttner, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Der Auftakt der Serie um Rebecka Martinsson. Spannender Kriminalroman im Norden Schwedens. Der Auftakt der Serie um Rebecka Martinsson. Spannender Kriminalroman im Norden Schwedens.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 18748417
    Die Totgesagten
    von Camilla Läckberg
    (18)
    Buch
    9,99
  • 1536863
    Der zweite Mord
    von Helene Tursten
    (3)
    Buch
    9,00
  • 27766025
    Engel aus Eis / Erica Falck & Patrik Hedström Bd.5
    von Camilla Läckberg
    (12)
    Buch
    9,99
  • 28941688
    Gotteszahl / Yngvar Stubø Bd. 4
    von Anne Holt
    (2)
    Buch
    9,99
  • 44232101
    Tod in stiller Nacht
    von Viveca Sten
    (1)
    Buch
    9,99
  • 35146595
    Im Schutz der Schatten / Kriminalinspektorin Irene Huss Bd.10
    von Helene Tursten
    (1)
    Buch
    9,99
  • 35146613
    Die Therapeutin / Siri Bergmann Bd.1
    von Camilla Grebe
    (1)
    Buch
    9,99
  • 18607512
    Mittsommermord
    von Henning Mankell
    (3)
    Buch
    9,95
  • 40931250
    Die Eisprinzessin schläft / Erica Falck & Patrik Hedström Bd.1
    von Camilla Läckberg
    (1)
    Buch
    9,99
  • 4176626
    Die Tätowierung
    von Helene Tursten
    (2)
    Buch
    10,00
  • 29050096
    Geisterfjord / Island-Thriller Bd.1
    von Yrsa Sigurdardottir
    (18)
    Buch
    9,99
  • 33658868
    Eine undankbare Frau / Kommissar Sejer Bd.10
    von Karin Fossum
    (2)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
3
0
0
0

Unter Gottesgläubigen
von Polar aus Aachen am 09.08.2007

Wie verliert man seinen Gott? Indem die Menschen, die Gott vor sich hertragen, ihn einem austreiben. Sei es durch Geschäftemacherei, sexuellen Mißbrauch, Machtgier, religiösen Eifer und Blendung. Asa Larsson hat die Fallstricke, die ein solches Thema in sich birgt, nicht nur gekonnt umschifft, sie hat auch zwei Frauen in... Wie verliert man seinen Gott? Indem die Menschen, die Gott vor sich hertragen, ihn einem austreiben. Sei es durch Geschäftemacherei, sexuellen Mißbrauch, Machtgier, religiösen Eifer und Blendung. Asa Larsson hat die Fallstricke, die ein solches Thema in sich birgt, nicht nur gekonnt umschifft, sie hat auch zwei Frauen in Rebecka Martinsson und Anna-Maria Mella in die Krimi-Literatur eingeführt, deren Leben und Kampf um die Aufklärung viele Facetten bieten. Der Plot ist gut gestrickt, nicht so leicht vorhersehbar und gegen Ende, stehen eigentlich alle als Verlierer da, obwohl der Strich zwischen Gut und Böse klar gezogen ist. Das Verdienst der Autorin besteht darin, ein Thema gefunden zu haben, das nicht so oft in Angriff genommen wird, und Kiruna eine Sprache zu leihen, die Land wie Leute treffend zeichnet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Erster Roman von Asa Larsson
von einer Kundin/einem Kunden am 02.05.2007

Eigentlich bin ich ein Fan von Helene Tursten, ließ mich aber zum Kauf dieses Romanes hinreißen, nach dem er beim Stöbern empfohlen wurde. Ich kann ihn auch nur wärmstens weiterempfehlen. Weiterverkaufen werde ich ihn aber nicht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Hoch im Norden
von einer Kundin/einem Kunden aus Heiligenhaus am 04.01.2007

Ein erstklassiges Krimidebut! Hoch im Norden von Schweden passiert ein grausamer Mord in einer Kirche. Die Vorgänge hinter den Kulissen der ach so christlichen Gemeinde sind für die Polizei schwer zu durchschauen. Die Heldin Rebecka kommt aus dem Ort und war früher Mitglied der Glaubensgemeinschaft, sie findet einen Zugang...Unbedingt... Ein erstklassiges Krimidebut! Hoch im Norden von Schweden passiert ein grausamer Mord in einer Kirche. Die Vorgänge hinter den Kulissen der ach so christlichen Gemeinde sind für die Polizei schwer zu durchschauen. Die Heldin Rebecka kommt aus dem Ort und war früher Mitglied der Glaubensgemeinschaft, sie findet einen Zugang...Unbedingt lesenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Auftakt einer 6-bändiggen Krimireihe
von Maria Leisibach aus Basel am 29.01.2011

Rebecka Martinsson - ein neuer Stern am Krimihimmel ist erschienen! Kiruna, die nördlichste Stadt Nordschwedens im Winter, mit Nordlicht und allem Drum und Dran kann herrlich sein. Nicht aber, wenn das Aushängeschild der Freikirche erstochen und übelst zugerichtet im Altarraum liegt und den blauen Teppichboden verblutet. Anna-Maria Mella und Sven-Erik... Rebecka Martinsson - ein neuer Stern am Krimihimmel ist erschienen! Kiruna, die nördlichste Stadt Nordschwedens im Winter, mit Nordlicht und allem Drum und Dran kann herrlich sein. Nicht aber, wenn das Aushängeschild der Freikirche erstochen und übelst zugerichtet im Altarraum liegt und den blauen Teppichboden verblutet. Anna-Maria Mella und Sven-Erik Stalnake werden hinzugezogen, Sanna (die Schwester des Ermordeten) unter Tatverdacht gestellt und Rebecka Martinsson eilt ihrer alten Freundin zuhilfe. Im Verlauf der Geschichte gerät sie auch in Schwierigkeiten aus denen sie aber als Siegerin hervor geht. Jede Seite des Krimis ist voller Spannung und bebt vor Geschichte und Ungeschriebenem. Ein Genuss! Empfehlenswert ist es, auch die weiteren Bände zu "konsumieren". (Vor allem für Fans von Tursten, Läckberg, Lehtolainen und Co.)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Krimipreis: Zurecht!!!
von Corinna aus der Nähe von Bremen am 21.06.2008

Wow, ich bin restlos begeistert von diesem Buch. Asa Larsson hat ein für mich perfektes Buch geschrieben, bei dem ich das Problem hatte nicht aufhören zu können. Ich kann nur jedem dieses Buch empfehlen, der auf nordische Krimis steht. Die Charaktere sind meiner Meinung nach so ausgearbeitet, dass man sie... Wow, ich bin restlos begeistert von diesem Buch. Asa Larsson hat ein für mich perfektes Buch geschrieben, bei dem ich das Problem hatte nicht aufhören zu können. Ich kann nur jedem dieses Buch empfehlen, der auf nordische Krimis steht. Die Charaktere sind meiner Meinung nach so ausgearbeitet, dass man sie sofort "vor Augen" hat und auch die Story lässt keine Wünsche übrig. Ich mache mich auf jeden Fall auf die Suche nach neuem Lesestoff von Asa Larsson!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Religiöser Fanatismus in der nördlichsten Stadt Schwedens
von sabatayn76 aus Deutschland am 09.01.2010

Inhalt: Victor Strandgård wird tot in der Kirche der Kraftquelle gefunden - die Augen ausgestochen, die Hände abgehackt. Nicht nur die hochschwangere Kriminalinspektorin Anna-Maria Mella sucht nach dem Täter und nach Antworten, sondern auch die Anwältin Rebecka Martinsson, eine frühere Bekannte des Opfers, kehrt zurück in die ehemalige Heimat, um... Inhalt: Victor Strandgård wird tot in der Kirche der Kraftquelle gefunden - die Augen ausgestochen, die Hände abgehackt. Nicht nur die hochschwangere Kriminalinspektorin Anna-Maria Mella sucht nach dem Täter und nach Antworten, sondern auch die Anwältin Rebecka Martinsson, eine frühere Bekannte des Opfers, kehrt zurück in die ehemalige Heimat, um Victors Schwester beizustehen und den gewaltsamen Tod aufzuklären. Mein Eindruck: Larssons Kriminalroman ist spannend, obwohl er einem beim Lesen nicht 'das Blut in den Adern stocken' lässt, wie es im Klappentext steht. Dennoch wird der Leser gut unterhalten und 'Sonnensturm' bietet eine in sich konsistente Handlung mit einem stark religiösen Einschlag und glaubwürdigen Charakteren. Mein Resümee: Gute Unterhaltung für Zwischendurch und genau das Richtige für verschneite Winterabende.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Frommes Übel
von Fredhel am 16.10.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Den Titel "Sonnensturm" kann ich zwar so gar nicht mit dem Inhalt in Verbindung bringen, doch insgesamt konnte mich der Krimi überzeugen: Rebecka Martinsson ist in Stockholm eine erfolgreiche, wenn auch ausgebeutete Rechtsanwältin im Steuerrecht. Mitten im Winter erreicht sie aus Kiruna in Nordschweden der Hilferuf ihrer ehemals besten Freundin... Den Titel "Sonnensturm" kann ich zwar so gar nicht mit dem Inhalt in Verbindung bringen, doch insgesamt konnte mich der Krimi überzeugen: Rebecka Martinsson ist in Stockholm eine erfolgreiche, wenn auch ausgebeutete Rechtsanwältin im Steuerrecht. Mitten im Winter erreicht sie aus Kiruna in Nordschweden der Hilferuf ihrer ehemals besten Freundin Sanna, die ihren Bruder tot aufgefunden hat. Rebecka hat Kiruna schon lange hinter sich gelassen, weil sie dort üble Erfahrungen mit der fanatischen Freikirche gemacht hat, und um den gleichen Personenkreis dreht es sich wieder, als sie Nachforschungen anstellt um Sanna, die mittlerweile zur Haupttatverdächtigen geworden ist, zu entlasten. Es sind die üblichen Zutaten eines erfolgreichen Skandinavienkrimis: verschlossene Menschen, die alle ein düsteres Geheimnis mit sich herumzutragen scheinen, sowie verschneite, einsame Landschaften und dann ein plötzlicher Gewaltexzess. Die Mischung geht wie immer auf und der Leser empfindet Hochspannung von der ersten bis zur letzten Seite. Gerade die Gedankengänge von Rebecka sind sehr interessant, sie kann lange die Hintergründe nicht aufdecken und ihre Vergangenheit wirkt sich hinderlich auf ihre Objektivität aus. Mir kommt es fast so vor, als wäre die Situation, in der sie in Lebensgefahr ist, fast so etwas wie ein Katalysator, so dass sie endlich klar sieht, eine Schlussstrich unter die Erinnerungen ziehen kann und endlich tut, was nötig ist. Das Buch konnte mich so fesseln, dass ich mir nun auch die anderen Romane der Autorin vornehmen werde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Absolut überzeugend!
von MissRichardParker am 16.01.2013
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Anfangs war ich etwas unsicher ob mir das Buch gefallen wird obwohl ich noch gar nicht zu lesen begonnen habe. Immer wieder habe ich andere Bücher vorgezogen und dann doch endlich danach gegriffen und es gelesen. Ich wurde nicht enttäuscht! Das Buch ist sehr gut geschrieben, geschickt, spannend, fesselnd, düster. Man... Anfangs war ich etwas unsicher ob mir das Buch gefallen wird obwohl ich noch gar nicht zu lesen begonnen habe. Immer wieder habe ich andere Bücher vorgezogen und dann doch endlich danach gegriffen und es gelesen. Ich wurde nicht enttäuscht! Das Buch ist sehr gut geschrieben, geschickt, spannend, fesselnd, düster. Man ist sich nie so sicher wer eigentlich genau was weis und getan hat und so liest man immer wieder weiter. Ausserdem wird die nordische Stimmung fantastisch beschrieben. Der Schluss hat mich überrascht, denn dies wird nicht das letzte Buch von Åsa Larsson gewesen sein, welches ich lese. Rebecka kommt wieder!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
religiöser Wahn in einer kleinen Gemeinde
von einer Kundin/einem Kunden am 11.01.2011
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Von seiner Schwester Sanna wurde der Pastor Viktor Strandgard brutal in der Kirche von Kiruna ermordet aufgefunden. Rebecka Martinsson, Staatsanwältin in Stockholm und die Polizeiinspektorin Anna Maria Mella und ihre Kollegen suchen nach Antworten auf die Frage "Warum, kam der Pastor so gewaltsam zu Tode?" Nina Petri liest dieses... Von seiner Schwester Sanna wurde der Pastor Viktor Strandgard brutal in der Kirche von Kiruna ermordet aufgefunden. Rebecka Martinsson, Staatsanwältin in Stockholm und die Polizeiinspektorin Anna Maria Mella und ihre Kollegen suchen nach Antworten auf die Frage "Warum, kam der Pastor so gewaltsam zu Tode?" Nina Petri liest dieses Hörbuch ansprechend. Genau das richtige für kalte Winterabende!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Christlicher Wahn einer Gemeinde mit tödlichem Ausgang
von Bellexr aus Mainz am 19.04.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

In ihrem Debütroman beleuchtet Asa Larsson den christlichen Wahn einer Gemeinde. Der Ermordete Victor hatte als Jugendlicher eine Nahtoderfahrung, bei der er angeblich von Gott wieder auf Erden zurückgeschickt wurde. Geschickt und mit Hilfe eines ausgeprägten Charismas war es ihm gelungen, die drei bereits bestehenden Kirchen zur großen "Kirche... In ihrem Debütroman beleuchtet Asa Larsson den christlichen Wahn einer Gemeinde. Der Ermordete Victor hatte als Jugendlicher eine Nahtoderfahrung, bei der er angeblich von Gott wieder auf Erden zurückgeschickt wurde. Geschickt und mit Hilfe eines ausgeprägten Charismas war es ihm gelungen, die drei bereits bestehenden Kirchen zur großen "Kirche der Kraftquelle" zu vereinen, um die Botschaft Gottes zu verkünden. In Kiruna wird er fast schon als Heiliger verehrt und so ist es für viele unvorstellbar, wer seinen Tod wollte. Aus diesem Glaubenswahn war vor vielen Jahren die Anwältin Rebecka Martinsson nach Stockholm geflohen. Sie war als Jugendliche eng mit der Kirchengemeinde und auch mit Sanna und Victor verbunden und so lässt sie auch sofort alles stehen, als der Hilferuf ihrer Freundin kommt. Sanna selbst hat es nie geschafft, ein eigenverantwortliches Leben zu führen und ist anfangs froh, tatkräftige Unterstützung von Rebecka zu erhalten und sich somit auch jeglicher Verantwortung entziehen kann. Beklemmend, düster und melancholisch hat die Autorin ihren Psychothriller angelegt. In Rückblenden erfährt man nach und nach die Beweggründe für Rebeckas Wegzug aus Kiruna und erhält auch ein Gefühl davon, wie dieses sektenhafte Verhalten und die Macht der Freikirche sich über Jahre hinweg in Kiruna verbreiten und halten konnte. Obwohl die Autorin ihren Roman sofort mit dem Mord an Victor beginnt, baut sich doch die Spannung eher langsam auf. Allerdings zieht sie zum Ende hin sehr an, auch wenn man etwa ab der Mitte des Buches eine Ahnung vom Mörder und seinem Motiv erhält. Allerdings so ganz sicher kann man sich eigentlich bis zum Schluss hierüber auch nicht sein, da doch immer mal wieder kleine Hinweise oder geschickt gelegte Wendungen die Geschichte in einem anderen Licht erscheinen lassen. Ihre beiden Protagonistinnen Anna-Maria und Rebecka zeichnet die Autorin vielschichtig und lebendig. Besonders der Charakter von Rebecka ist anfangs etwas spröde und undurchsichtig beschrieben, erst so nach und nach erfährt man mehr über ihre Gefühle und auch die Rückblenden in ihre Jugend lassen einem ihr Verhalten mit der Zeit immer besser verstehen. Anna-Marias Charakter ist hier weniger überraschend, dafür aber sympathisch angelegt. Sie, verheiratet und Mutter von drei Halbwüchsigen, ist eine mutige, couragierte Frau, die momentan eine Gratwanderung zwischen Schwangerschaft, Beruf und Familie zu bewältigen hat und öfter mal nicht mehr weiß, um was sie sich zuerst kümmern soll. Die weiteren Mitwirkenden, besonders die Prediger der Kristallkirche, sind stellenweise doch recht mysteriös und undurchsichtig beschrieben, was sehr gut zur ganzen Stimmung des Thrillers passt. Fazit: Mit ihrem Debütroman ist Asa Larsson ein spannender und düsterer Psychothriller gelungen, der sehr gut die Stimmung eines Spätwinters in Nordschweden zu vermitteln versteht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Sonnensturm

Sonnensturm

von Åsa Larsson

(7)
Buch
9,99
+
=
Weiße Nacht

Weiße Nacht

von Åsa Larsson

(2)
Buch
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen