Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Sophienlust 70 - Liebesroman

Andi, der Försterbub

Diese beliebte Romanserie der großartigen Schriftstellerin Patricia Vandenberg überzeugt durch ihr klares Konzept und seine beiden Identifikationsfiguren: Denise von Schoenecker verwaltet das Erbe ihres Sohnes Nick, dem später einmal, das Kinderheim Sophienlust gehören wird.
Der folgende Tag war für das junge Paar noch recht anstrengend. Viele Gratulanten kamen ins Forsthaus. Darunter auch die Waldarbeiter und der Baggerführer. Sabine bewirtete sie mit Wein und Gebäck. Dann erschienen Alfred Klinger und seine Frau, um die jungen Leute zum Mittagessen abzuholen. Am Frühnachmittag brachten sie Sabine, Klaus und Andi wieder zurück ins Forsthaus und fuhren dann auf dem direkten Weg zur Autobahn.
Kurz darauf erschien der Tierpfleger und brachte die beiden Dachse. Klaus hatte bereits einen bauähnlichen Flecken für sie errichtet in dem Freigehege beim Forsthaus, in dem sich auch ein Reh befand. Dieses zahme Reh war schon viele, viele Jahre da und von den Kindern von Sophienlust oft bewundert worden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783959796217
Verlag Martin Kelter Verlag
Verkaufsrang 54.286
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.