Thalia.de

Sozialstaats-Dämmerung

Deutschland - Weltmeister der sozialen Ungerechtigkeit?


Ob Familienlastenausgleich, Kindergeld, beitragsfreie Mitversicherung in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung, Rentenversicherung oder „Fördern und Fordern“ bei Hartz IV – was der Staat als wohlwollende Gaben verpackt, ist nichts als Wortgeklingel, sagt Jürgen Borchert. Der renommierte Sozialexperte zeigt anhand harter Fakten, wie Familien vom Staat übers Ohr gehauen werden, warum Hartz IV infam, das Steuersystem zutiefst ungerecht und das bedingungslose Grundeinkommen unsozial ist. Und ausgerechnet die sogenannten Solidarsysteme bewirken eine Umverteilung von unten nach oben und produzieren Ungerechtigkeit und Not – anstatt davor zu schützen.



Portrait
Jürgen Borchert, geboren 1949, ist einer der profiliertesten Sozialexperten des Landes und Vorsitzender Richter am Hessischen Landessozialgericht. Seit über 30 Jahren ist er als (parteiloser) Berater in Fragen der Sozial- und Familienpolitik für parlamentarische Ausschüsse, in Kommissionen, für Verbände, die Hessische Landesregierung sowie vor dem Bundesverfassungsgericht wissenschaftlich tätig und war der Architekt der Verfassungsbeschwerden, die 1992 zum „Trümmerfrauenurteil“ und 2001 zum „Pflegeurteil“ des Bundesverfassungsgerichts führten. 2008 lieferte er mit seinem Senat die Vorlage zur verfassungsrechtlichen Überprüfung der Hartz-IV-Regelsätze.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 17.11.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-15844-7
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 185/118/20 mm
Gewicht 188
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41038166
    Die seltsamsten Orte der Welt
    von Alastair Bonnett
    (2)
    Buch
    19,95
  • 28942003
    Hurra, wir dürfen zahlen
    von Ulrike Herrmann
    Buch
    11,00
  • 37473522
    Die Abstiegsgesellschaft
    von Oliver Nachtwey
    Buch
    18,00
  • 45161447
    Die Frau des Zoodirektors
    von Diane Ackerman
    Buch
    19,99
  • 45154645
    Die Akte Rosenburg
    von Manfred Görtemaker
    Buch
    29,95
  • 46871498
    Adolf Hitler
    von Konrad Heiden
    Buch
    34,90
  • 45154655
    Werner von Siemens
    von Johannes Bähr
    Buch
    29,95
  • 44253034
    Der stille Putsch
    von Jürgen Roth
    Buch
    9,99
  • 45127796
    Hitlers heimliche Helfer
    von Karina Urbach
    Buch
    29,95
  • 2905083
    Kommandant in Auschwitz
    von Rudolf Höss
    (2)
    Buch
    9,90
  • 15441044
    Deutsche Kolonialgeschichte
    von Sebastian Conrad
    Buch
    8,95
  • 42432397
    Jugend 2015
    von Mathias Albert
    Buch
    19,99
  • 45154707
    Carl Duisberg
    von Werner Plumpe
    Buch
    39,95
  • 23208040
    Tagebuch eines Ostfrontkämpfers
    von Otto Will
    Buch
    25,95
  • 40329227
    Amsterdam, 11. Mai 1944
    von Eva Schloss
    (1)
    Buch
    19,95
  • 32859643
    Die erste Weltwirtschaftskrise
    von Florian Pressler
    Buch
    14,95
  • 39145504
    Geschichte der Russlanddeutschen
    von György Mit Beitr. u. a. Dalos
    (1)
    Buch
    24,95
  • 2997227
    Ich war Hitlerjunge Salomon
    von Sally Perel
    (3)
    Buch
    8,99
  • 45165392
    Volkswagen
    von Mark C. Schneider
    Buch
    22,00
  • 43855648
    Die Asyl-Industrie
    von Udo Ulfkotte
    (2)
    Buch
    19,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sozialstaats-Dämmerung

Sozialstaats-Dämmerung

von Jürgen Borchert

Buch
9,99
+
=
Bangkok Noir

Bangkok Noir

von Roger Willemsen

(1)
Buch
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen