Thalia.de

Sozialwirtschaft und Sozialmanagement in der Entwicklung ihrer Theorie

Beiträge zum wissenschaftlichen Diskurs

Beide Autoren tragen mit ihren Publikationen zu Themen der Sozialwirtschaft und des Sozialmanagements seit Jahren innovative Denkanstöße zur theoretischen Klärung des Selbstverständnisses Sozialer Arbeit zwischen einer sich ausbreitenden „Ökonomisierung“ einerseits und einem technokratisch sich verstehenden „Managerialism“ bei.
W. R. Wendt geht es in seinem Beitrag um eine konstruktive und sozialverträgliche Verknüpfung von „Effizienz der privaten Wirtschaft mit der Gemeinwohlorientierung und Verantwortlichkeit der öffentlichen Hand“. Was er skizziert, liest sich als ein Konzept von Sozialwirtschaft zur Behebung des „Marktversagens“ der Wirtschafts- und Sozialpolitik einerseits (mangelnde Bedarfsdeckung von kollektiven Gütern), des „Staatsversagens“ (soziale Ungleichheit/Ungerechtigkeit in der Güter- und Chancenverteilung) andererseits und des „Philantropieversagens“ der Gesellschaft als Ergebnis einer philosophisch-ethisch und politisch unzureichend entwickelten privaten Wohltätigkeit in Deutschland.
A. Wöhrle geht in seinen Darlegungen von dem Faktum aus, dass in der Praxis ein wachsender Bedarf an Konzepten, Methoden und Instrumenten zur Verbesserung der Rahmenbedingungen und Optimierung der Prozesse professioneller sozialer Arbeit besteht. Dieser umfasst unter dem Begriffsdach des Sozialmanagements ein Bündel von Funktionen und Maßnahmen, denen es allerdings – so die zentrale These seiner Ausführungen – an theoretischer Reflexion, an kritischer Auseinandersetzung und „Verortung“ im Bezugssystem der benachbarten Wissenschaftsdisziplinen fehle. In seinem Beitrag entwickelt er Gedanken und Argumentationslinien, wie diese Defizite in einem theoretischen Diskurs überwunden werden können.
Portrait
Prof. Dr. Wolf Rainer Wendt
Dipl.-Psychologe, seit 1972 Leiter der Abteilung Sozialpädagogische Heime im Stuttgarter Jugendamt. Von 1978 bis zu seiner Emeritierung Professor und Studienleiters des Ausbildungsbereichs Sozialwesen der Berufsakademie Stuttgart. Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Asozialarbeit seit 1993. Seit Anfang 2004 Honorarprofessor am Institut für Erziehungswissenschaft / Abteilung Sozialpädagogik der Universität Tübingen.
Prof. Dr. rer. soc. Armin Wöhrle
Industriekaufmann, Dipl.-Sozialarbeiter (FH), Dipl. Pädagoge (Uni), Professur mit den Schwerpunkten Sozialmanagement, Projekt entwicklung und Beratung im Fachbereich Soziale Arbeit an der Hochschule Mittweide (FH), praktisch tätiger Organisationsberater, Vorsitzender des Fachausschusses Sozialmanagement im Hochschulverbund Distance Learning (HDL) seit 1997.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 01.12.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-937210-87-2
Reihe Sozialwirtschaft Diskurs
Verlag Ziel
Maße (L/B/H) 210/149/12 mm
Gewicht 215
Abbildungen 60 Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
19,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17273433
    Vom Sozialmanagement zum Mangemant des Sozialen?
    von Klaus Grunwald
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 43916389
    The Gruffalo's Child
    von Julia Donaldson
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 17725916
    Europäische Dimensionen der Sozialarbeit
    von Rolf Krüger
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,00
  • 5121370
    Soziale Arbeit - Berufsethos - Sozialmanagement
    von Ernst Christian Friedrich
    Buch (Taschenbuch)
    59,95
  • 30499931
    Gesprächsführung in der Sozialen Arbeit
    von Wolfgang Widulle
    Buch (Taschenbuch)
    19,94
  • 47661682
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (35)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47366509
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,00
  • 47833922
    Einfach schlank und fit
    von Sophia Thiel
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 45260389
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (43)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 47795022
    Strong & Beautiful
    von Pamela Reif
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 11355665
    Bürgerliches Gesetzbuch BGB
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    5,50
  • 42347304
    Lies mal 3 - Das Heft mit der Robbe
    von Jan Debbrecht
    Schulbuch (Geheftet)
    3,30
  • 46106050
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (161)
    Buch (Taschenbuch)
    6,66
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (54)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 867242
    Arbeitsgesetze (ArbG)
    von Reinhard Richardi
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 42347302
    Lies mal 4 - Das Heft mit dem Kraken
    von Peter Wachendorf
    Schulbuch (Geheftet)
    3,30

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sozialwirtschaft und Sozialmanagement in der Entwicklung ihrer Theorie

Sozialwirtschaft und Sozialmanagement in der Entwicklung ihrer Theorie

von Armin Wöhrle , Wolf Rainer Wendt

Buch (Taschenbuch)
19,80
+
=
Benner, D: Geschichte der Pädagogik

Benner, D: Geschichte der Pädagogik

von Dietrich Benner

SPECIAL (gebundene Ausgabe)
4,99
bisher 22,95
+
=

für

24,79

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen