Thalia.de

Spektakuläre Kriminalfälle im Saarland

… Wie in allen Bahnhofswirtschaften treffen um diese Zeit verschiedene Welten aufeinander – Arbeiter und Angestellte, die auf ihren Zug warten, trinken den ersten Kaffee am Morgen und von der Nacht Gestrandete genehmigen sich ein letztes Bier.
In dieser frühmorgendlichen Anonymität, in der jeder mit sich selbst beschäftigt ist, sitzen die beiden zusammen an einem Tisch und bestärken sich gegenseitig, das »große Ding« unbedingt noch am selben Tag durchzuziehen. Jetzt, wo der erste Schritt getan ist, soll es kein Zurück mehr geben …
In diesem Buch hat Kerstin Rech vier spektakuläre Kriminalfälle aufgegriffen, die über die Grenzen des Saarlandes hinweg für Entsetzen gesorgt und viele Menschen bewegt
haben.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum Oktober 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-946036-43-2
Verlag Geistkirch Verlag
Maße (L/B/H) 211/128/17 mm
Gewicht 265
Abbildungen Fotos und Abbildungen (sw)
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
14,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.