Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Spenderkinder - Ku?nstliche Befruchtung, Samenspende, Leihmutterschaft und die Folgen

Was Kinder fragen werden, was Eltern wissen sollten

IMMER MEHR PAARE NEHMEN DIE HILFE der Reproduktionsmedizin in Anspruch, Kinderwunschzentren boomen. Überglückliche Eltern, wenn es endlich klappt, doch was ist eigentlich mit den Kindern? Was bedeutet es, ein Spenderkind zu sein? Mit großer Offenheit erzählen zehn Kinder von ihrer Suche nach dem Vater, ihren Phantasien, der Ohnmacht und Wut, aber auch von den Aussöhnungsversuchen mit den sozialen, mitunter auch den biologischen Vätern und Müttern. Einfühlsam beschreiben die Autoren – ohne zu bewerten – die Befindlichkeiten der Kinder. Wie können Eltern verantwortlich damit umgehen? Denn eines ist gewiss: Diese Kinder werden Fragen stellen – und es ist viel Intuition gefragt, damit ein Dialog mit ihnen gelingt.
Portrait
Prof. Dr. Gerd Lehmkuhl ist Arzt und Psychologe, war bis vor kurzem Leiter der Klinik fu?r Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters der Uniklinik Köln. Er lebt in Berlin.
Beide beschäftigen sich seit vielen Jahren u. a. mit Adoption und verfassten gemeinsam mehrere populäre Sachbücher.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 240, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783903072237
Verlag Fischer & Gann
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Spenderkinder - Ku?nstliche Befruchtung, Samenspende, Leihmutterschaft und die Folgen

Spenderkinder - Ku?nstliche Befruchtung, Samenspende, Leihmutterschaft und die Folgen

von Gerd Lehmkuhl , Wolfgang Oelsner

eBook
12,99
+
=
Die Teerose

Die Teerose

von Jennifer Donnelly

(65)
eBook
9,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen