Thalia.de

Stadtgeheimnisse Baden bei Wien

Geschichten hinter der Geschichte

Baden ist weit mehr als eine hübsche Biedermeierstadt mit interessanten historischen Wurzeln und hohem Tourismusfaktor - die Stadt birgt zahlreiche mysteriöse Geheimnisse und war Schauplatz so manch skurriler Begebenheit. Darüber hinaus residierte der eine oder andere Habsburgerspross und verbrachte so manch bedeutender Künstler seine Sommerfrische in dem berühmten Kurort, in dem sich einst das Who is Who der vornehmen Wiener Gesellschaft traf. Und genau aus all diesen genannten Gründen existieren jede Menge Geschichten hinter der Geschichte sowie Anekdoten mit typisch Badener Lokalkolorit. Die interessantesten Geschichten und deren Hintergründe über die Stadt Baden, humorvoll und modern erzählt, kompakt präsentiert lesen Sie in diesem Buch!
Portrait
Gabriele Hasmann wurde 1968 in Wien geboren und ist seit 1969 wohnhaft in Baden. Sie studierte Germanistik und Philosophie, arbeitete dann als Kolumnistin, Lokal- und Kultur-Redakteurin bei der Badener Szene-Zeitung Extrablatt und der Badener Rundschau, bei Extradienst (Mucha-Verlag) und beim Kurier in Wien, war Radio-Nachrichten-Redakteurin und -Sprecherin, Kultur- und Lokal- Reporterin, sowie CvD bei den Privat-Radio-Sendern 93,4-die Musikwelle in Traiskirchen und 92,9 RTL-Wien sowie TV-Redakteurin und Producerin bei ATV und ORF (Talk-TV). Seit 2010 ist Gabriele Hasmann ausschließlich schriftstellerisch tätig und hält Seminare für Autoren und individuelle Schreibcoachings.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 250
Erscheinungsdatum 01.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99024-469-2
Verlag Kral, Berndorf
Maße (L/B/H) 215/183/21 mm
Gewicht 459
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.