Thalia.de

Stationär

Umwege ins Leben

(1)
"Dass Rebecca den Zug verpasst hatte, wäre für Freud kein Zufall gewesen. Und wie sie vermutete, hätte er ihr auch keine Chance gelassen, ihn vom Gegenteil zu überzeugen. Zum Glück war Freud tot und im Augenblick fragte auch sonst keiner nach den Umständen, die dazu führten, dass dieser Zug ohne sie den Bahnhof verließ."
Die sexuell schwer traumatisierte Studentin Rebecca ist wieder einmal auf dem Weg in eine psychotherapeutische Klinik. Dort begegnet sie Charlotte, der Abiturientin, die wegen ihrer Magersucht behandelt wird.
Die beiden Patientinnen sind voneinander fasziniert. Langsam und zögerlich entwickeln sie eine für beide völlig neue Art der Beziehung zueinander.
Schon bald jedoch droht diese, an den inneren Widersprüchen und traumatischen Erfahrungen Rebeccas zu scheitern.
Mit großer Lebendigkeit und viel Galgenhumor erzählen Rebecca und Charlotte vom Alltag in der Klinik, von Mitpatienten und Therapien, von Hoffnungen und Rückschlägen, von Freundschaft und Liebe und von der großen Herausforderung trotz allem zu leben.
"Stationär" ist der erste Band der Reihe "Umwege ins Leben", kann aber auch unabhängig von den anderen Bänden gelesen werden.
Portrait
Fia-Lisa Espen beschloss im Alter von acht Jahren, Schriftstellerin zu werden.
Auf das Baumhaus als Schreib- und Wohnsitz wartet sie immer noch; trotzdem schreibt sie.
Nicht mehr in Schulhefte, aber auf dem Notebook und auf jeden Zettel, der ihr in die Hände fällt.
Als Psychologin recherchiert sie am liebsten im Leben - und als Autorin in Schriftstücken.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 02.01.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7347-3848-7
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 216/134/20 mm
Gewicht 371
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15907086
    Die Geschichte eines Mädchens
    von Silvia Kirschner
    (4)
    Buch
    9,95
  • 45462653
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (5)
    Buch
    19,99
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (50)
    Buch
    14,99
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (52)
    Buch
    22,00
  • 45243491
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (2)
    Buch
    9,99
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (63)
    Buch
    19,95
  • 45298318
    Nussschale
    von Ian McEwan
    (1)
    Buch
    22,00
  • 45255203
    Cox
    von Christoph Ransmayr
    (6)
    Buch
    22,00
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (35)
    Buch
    9,99
  • 46482850
    Udo Fröhliche
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    Buch
    14,90
  • 45506947
    Die Spionin
    von Paulo Coelho
    (39)
    Buch
    19,90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (47)
    Buch
    9,99
  • 41002740
    Outlander 1 - Feuer und Stein
    von Diana Gabaldon
    (8)
    Buch
    14,99
  • 44750117
    Traumprinz
    von David Safier
    (6)
    Buch
    19,95
  • 45256814
    Flawed - Wie perfekt willst du sein?
    von Cecelia Ahern
    (71)
    Buch
    18,99
  • 45185581
    Widerfahrnis
    von Bodo Kirchhoff
    (6)
    Buch
    21,00
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (13)
    Buch
    18,00
  • 42321899
    Das Nest
    von Cynthia D'Aprix Sweeney
    (52)
    Buch
    19,95
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (17)
    Buch
    7,95
  • 45243621
    Jetzt, Baby
    von Julia Engelmann
    (3)
    Buch
    7,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Mit leiser Stimme grandios erzählt
von Luisa am 16.08.2016

Warum ist es eigentlich so schwer, einfach zu essen? Für mich, als nicht betroffenen Menschen, nicht unbedingt zu verstehen. Nach der Lektüre dieses Buches ist das anders. Mit leiser Stimme, wunderbar geschrieben, wurde ich in die Erlebniswelt eines magersüchtigen und schwer traumatisierten Menschen mitgenommen. Und in den harten Kampf... Warum ist es eigentlich so schwer, einfach zu essen? Für mich, als nicht betroffenen Menschen, nicht unbedingt zu verstehen. Nach der Lektüre dieses Buches ist das anders. Mit leiser Stimme, wunderbar geschrieben, wurde ich in die Erlebniswelt eines magersüchtigen und schwer traumatisierten Menschen mitgenommen. Und in den harten Kampf um Kilos, Heilung und Beziehungen. Ein sehr lesenswertes Buch, wenn gleich manchmal schwere Lektüre, denn es ist unfassbar, was Menschen Kindern antun können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Stationär

Stationär

von Fia-Lisa Espen

(1)
Buch
9,99
+
=
Jenseits

Jenseits

von Fia-Lisa Espen

Buch
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen