Thalia.de

Sternenregen

Roman. Deutsche Erstausgabe

Die Sternen-Trilogie

(20)
Wenn es Sterne regnet, werden Träume wahr …
Die junge Künstlerin Sasha Riggs lebt zurückgezogen in einem kleinen Haus in North Carolina. Hier wollte sie ihren Frieden finden und sich ganz auf ihre Gemälde konzentrieren. Doch sie kommt nicht zur Ruhe: Schon ihr ganzes Leben lang quälen sie des Nachts Träume, die sie nicht versteht und bei Tag verdrängt. Doch seit einiger Zeit gelingt ihr das nicht mehr, so sehr sie es auch versucht. Ein gefährlich attraktiver Mann stiehlt sich jede Nacht in ihren Kopf, ein Mann, der sagt, dass er auf sie wartet, dass sie ihn finden soll. Diese Visionen führen sie schließlich auf die griechische Insel Korfu, doch wird Sasha dort finden, was sie unbewusst seit Jahren sucht?
Rezension
"Sie weiß, wie man Bestseller produziert: Das zeigt Nora Roberts einmal mehr mit ihrer 'Sternen'- Trilogie." FOCUS ONLINE
Portrait
Durch einen Blizzard entdeckte Nora Roberts ihre Leidenschaft fürs Schreiben: Tagelang fesselte sie 1979 ein eisiger Schneesturm in ihrer Heimat Maryland ans Haus. Um sich zu beschäftigen, schrieb sie ihren ersten Roman. Zum Glück – denn inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.


Unter dem Namen J.D. Robb veröffentlicht Nora Roberts seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 18.07.2016
Serie Die Sternen-Trilogie 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0311-7
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 188/121/38 mm
Gewicht 381
Originaltitel Stars of Fortune (Guardians 1)
Verkaufsrang 427
Buch (Klappenbroschur)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47092768
    Sternenstaub
    von Nora Roberts
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 35147091
    Nächtliches Schweigen
    von Nora Roberts
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165514
    Hotel der Herzen
    von Nora Roberts
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44417511
    Mondprinzessin
    von Ava Reed
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 45243836
    Winterzauber in Manhattan
    von Mandy Baggot
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40891175
    Vielleicht mag ich dich morgen
    von Mhairi McFarlane
    (139)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 45607239
    Dem Horizont so nah / Danny-Trilogie Bd. 1
    von Jessica Koch
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45255443
    Der Roboter, der Herzen hören konnte
    von Deborah Install
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 28782105
    Winterwunder / Jahreszeitenzyklus Bd. 4
    von Nora Roberts
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45255480
    Unsere wunderbaren Jahre
    von Peter Prange
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 42435773
    Hafen der Träume / Quinn-Saga Bd. 3
    von Nora Roberts
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 28852126
    Der Übergang
    von Justin Cronin
    (67)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 20946293
    So hoch wie der Himmel
    von Nora Roberts
    (4)
    Buch (Klappenbroschur)
    8,99
  • 45244562
    Manchmal will man eben Meer
    von Sandra Girod
    (7)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 44153124
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (82)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43966460
    Das Einzige, was jetzt noch zählt
    von Agnès Ledig
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 46411876
    4321
    von Paul Auster
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95

Buchhändler-Empfehlungen

Nora Roberts Erfolgsrezept: Drei Männer und drei Frauen verwickelt in einer spannenden Geschichte umrahmt in einem schönem Ambiente. Actionreich, mit einem Hauch von Erotik. Schön! Nora Roberts Erfolgsrezept: Drei Männer und drei Frauen verwickelt in einer spannenden Geschichte umrahmt in einem schönem Ambiente. Actionreich, mit einem Hauch von Erotik. Schön!

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Der erste Band hält eine tolle Atmosphäre, viele facettenreiche Charaktere und eine wirklich schöne und spannende Grundidee bereit, die den Einstieg in die Reihe leicht macht. Der erste Band hält eine tolle Atmosphäre, viele facettenreiche Charaktere und eine wirklich schöne und spannende Grundidee bereit, die den Einstieg in die Reihe leicht macht.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Dieses Buch ist zu empfehlen! Die Autorin schafft es immer wieder, ihre Liebesromane durch einen Hauch von Magie zu etwas Besonderem zu machen. Dieses Buch ist zu empfehlen! Die Autorin schafft es immer wieder, ihre Liebesromane durch einen Hauch von Magie zu etwas Besonderem zu machen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Ein traumhaftes Cover, dass super zum Inhalt passt! Ein tolles Nora-Roberts-Buch, welches zum Träumen einlädt und auf die Fortsetzung hoffen und warten lässt! Ein traumhaftes Cover, dass super zum Inhalt passt! Ein tolles Nora-Roberts-Buch, welches zum Träumen einlädt und auf die Fortsetzung hoffen und warten lässt!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Liebe, Träume, Schicksal und manchmal verquere Wege des Lebens. Nora Roberts enttäuscht ihre Fans auch in “Sternenregen“ nicht und nimmt sie mit nach Korfu - eine Reise ins Glück?! Liebe, Träume, Schicksal und manchmal verquere Wege des Lebens. Nora Roberts enttäuscht ihre Fans auch in “Sternenregen“ nicht und nimmt sie mit nach Korfu - eine Reise ins Glück?!

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Ein neuer vielversprechender Auftakt zu einer neuen Trilogie von Nora Roberts. Romantisch und spannend zugleich. Ein neuer vielversprechender Auftakt zu einer neuen Trilogie von Nora Roberts. Romantisch und spannend zugleich.

Dorothea Weiss, Thalia-Buchhandlung Jena

Die Künstlerin Sasha träumt jede Nacht von bestimmten Menschen an einem bestimmten Ort. Als sie die Insel Korfu erkennt, beginnt das Abenteuer ihres Lebens! Kitschig und mystisch! Die Künstlerin Sasha träumt jede Nacht von bestimmten Menschen an einem bestimmten Ort. Als sie die Insel Korfu erkennt, beginnt das Abenteuer ihres Lebens! Kitschig und mystisch!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17443027
    Frühlingsträume / Jahreszeitenzyklus Bd. 1
    von Nora Roberts
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28782105
    Winterwunder / Jahreszeitenzyklus Bd. 4
    von Nora Roberts
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43980112
    Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    (43)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 20948382
    Herbstmagie / Jahreszeitenzyklus Bd. 3
    von Nora Roberts
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37821915
    Der Sommer der Blaubeeren
    von Mary Simses
    (75)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 18689221
    Sommersehnsucht / Jahreszeitenzyklus Bd. 2
    von Nora Roberts
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37822243
    Grün wie die Hoffnung / Ring Trilogie Bd.1
    von Nora Roberts
    (37)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
7
7
3
0
3

Auf der Suche nach dem Stern
von Katzenpersonal Kleeblatt aus Berlin am 28.09.2016

Schon lange wird Sasha Riggs von Träumen geplagt, die ihr keine Ruhe lassen. Sie ist Künstlerin und lebt zurückgezogen in North Carolina. Neben vielen anderen träumt sie immer von einem Mann, der sie ruft und ihr sagt, sie möge ihn finden. Die Träume werden immer intensiver und sie zeichnet... Schon lange wird Sasha Riggs von Träumen geplagt, die ihr keine Ruhe lassen. Sie ist Künstlerin und lebt zurückgezogen in North Carolina. Neben vielen anderen träumt sie immer von einem Mann, der sie ruft und ihr sagt, sie möge ihn finden. Die Träume werden immer intensiver und sie zeichnet die Personen, die ihr in den Träumen begegnen. In ihren Zeichnungen erkennt sie, dass dort die griechische Insel Korfu abgebildet ist, so dass sie kurzerhand beschließt, nach Griechenland zu fahren und die Insel aufzusuchen. Dort erlebt sie Dinge, die sie sich nie ausgemalt hätte. Sasha trifft auf die Personen, die ihr in ihren Träumen begegnet sind und und die sie gezeichnet hatte. Sie sehen genauso aus, wie auf ihren Zeichnungen, das alles kann kein Zufall sein. Insgesamt sind sie 6 Personen, 3 Frauen und 3 Männer und sie haben eine gemeinsame Aufgabe. Sie müssen einen verschollenen Stern finden. Jeder von ihnen hat eine besondere Gabe, die es zu erkennen und einzusetzen gilt. Sasha selbst ist die Seherin und der Mann, der sie in ihren Träumen rief, ist Bran Killian, ein Zauberer, wie er sich selbst bezeichnet. Beide fühlen sich zueinander hingezogen, aber ihre Aufgabe steht im Vordergrund. Werden sie ihre Bestimmung auf Korfu finden? ... Nora Roberts ist die Meisterin im Schreiben von Trilogien. Mit diesem Band beginnt eine weitere, die Sternen-Trilogie. Sie spielt auf der Trauminsel Korfu und weckt durch die Beschreibungen der Autorin Sehnsüchte, die Insel selbst einmal in Augenschein zu nehmen. In Band 1 stellt sie die 6 Protagonisten vor, lässt den Leser daran teilhaben, wie sie sich kennenlernen und deutet schon die Fertigkeiten bzw. Fähigkeiten der einzelnen Personen an. Sie selbst sind noch misstrauisch aufeinander, geben nicht alles preis, was sie betrifft. Es gibt Geheimnisse, die gelüftet werden wollen und die neugierig auf mehr machen, denn nicht alles wird hier schon offenbart. Sie spüren aber, dass sie ein Einheit bilden, sich aufeinander verlassen müssen, um die Aufgabe lösen zu können. Es wird ihnen jedoch nicht leicht gemacht, denn sie haben einen Widersacher, der ebenfalls auf der Suche nach den Sternen ist. Nur hat er andere Motive, er strebt nach Macht und ist bereit, über Leichen zu gehen. In diesem Teil 1 werden zwar die Protagonisten der Trilogie bereits alle vorgestellt, aber hauptsächlich handelt es sich um die Geschichte von Sasha und Bran. Mit Sasha hat Nora Roberts eine Protagonistin geschaffen, die sich ihrer eigenen Stärke nicht bewusst ist. Sie zweifelt an sich und doch ist sie diejenige, die Mut aufbringt und sie alle zusammenbringt. Sasha springt über ihren eigenen Schatten und lernt sich selber neu kennen. Eine typische Geschichte von Nora Roberts. Spannung, ausgewählte Handlungsorte, eine Liebesgeschichte und vieles mehr beinhalten ihre Romane und machen diese zu ihren Erfolgen. Sympathische Protagonisten vervollständigen das Bild und doch ist jede Geschichte von ihr einzigartig. Sie verzaubert den Leser und das schon seit Jahren. Ich bin ein großer Fan der Autorin und kann von ihr nicht genug bekommen. Jedem angekündigten Buch fiebere ich entgegen und wurde selten enttäuscht. Auch dieses Buch nimmt den Leser an die Hand und entlässt ihn erst, wenn das Buch zu Ende ist. Man wird in die Geschichte gezogen und kommt nicht mehr von ihr los, man ist gefangen. Ich zumindest lasse mich von Nora Roberts gern gefangennehmen und tauche jedesmal tief in ihre Romane ein. Ihr angenehmer Schreibstil lässt die Seiten nur so dahinfliegen und man merkt nicht, wie man durch die Seiten prescht. Schade, dass man auf Teil 2 noch ein Weilchen warten muss. Aber bis dahin spreche ich für diese Buch schon mal eine Lese- und Kaufempfehlung aus.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Wachtberg am 27.09.2016

Mystisch, Spannend und Genial..... freue mich schon auf den nächsten Teil.....Es ist mal wieder etwas anderes auf der einen Seite und auf der anderen Seite auch überraschend wie gut sich Autoren recherieren um dann dazu Geschichten erfinden können... Und Hexen, Magierer, Meerjungfrauen alles keine leichten Themen. Schön geschrieben und sehr... Mystisch, Spannend und Genial..... freue mich schon auf den nächsten Teil.....Es ist mal wieder etwas anderes auf der einen Seite und auf der anderen Seite auch überraschend wie gut sich Autoren recherieren um dann dazu Geschichten erfinden können... Und Hexen, Magierer, Meerjungfrauen alles keine leichten Themen. Schön geschrieben und sehr zum empfehlen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Großartig!!!
von Fantasy Books aus Wien am 15.08.2016

Klappentext: Wenn es Sterne regnet, werden Träume wahr ... Die junge Künstlerin Sasha Riggs lebt zurückgezogen in einem kleinen Haus in North Carolina. Hier wollte sie ihren Frieden finden und sich ganz auf ihre Gemälde konzentrieren. Doch sie kommt nicht zur Ruhe: Schon ihr ganzes Leben lang quälen sie des... Klappentext: Wenn es Sterne regnet, werden Träume wahr ... Die junge Künstlerin Sasha Riggs lebt zurückgezogen in einem kleinen Haus in North Carolina. Hier wollte sie ihren Frieden finden und sich ganz auf ihre Gemälde konzentrieren. Doch sie kommt nicht zur Ruhe: Schon ihr ganzes Leben lang quälen sie des Nachts Träume, die sie nicht versteht und bei Tag verdrängt. Doch seit einiger Zeit gelingt ihr das nicht mehr, so sehr sie es auch versucht. Ein gefährlich attraktiver Mann stiehlt sich jede Nacht in ihrem Kopf, ein Mann , der sagt, dass er auf sie wartet, dass sie ihn finden soll. Diese Visionen führen sie schließlich auf die griechische Insel Korfu, doch wird Sasha dort finden, was sie unbewusst seit Jahren sucht? Inhalt: Sasha kann ihre Träume nicht länger leugnen, sie nehmen immer mehr an Intensität zu, und es reicht schon lange nicht mehr, sie einfach nur zu Skizzieren. Sie hatte schon ewig keinen Urlaub mehr gemacht, vielleicht wollten ihre Träume ihr genau das sagen, dass sie eine Pause braucht. Schließlich packt sie ihre Sachen und fliegt nach Korfu. Doch die Reise wird alles andere als ein Urlaub, das merkt sie schnell, als sie eine der gezeichneten Personen im Hotel antrifft. Sie sieht genauso aus wie die Zeichnungen, die sie bereits vor Wochen gemalt hat. Was hatte das alles zu bedeuten? Waren auch die anderen Personen aus ihren Visionen real? War sie deshalb hier, weil sie sie alle finden musst? Das Schicksal leitet Sasha und führt sie geradewegs in ein Abenteuer, aus dem sie nicht mehr als Sasha Riggs nach Hause kehren wird - wobei noch nicht einmal sicher ist, ob sie all das Überleben wird... Meine Meinung: Großartig! Einfach Großartig! Mit Sternenregen habe ich mich an meinen ersten Nora Roberts Roman gewagt und ich bin überwältigt. Schon lange liegen mir Bekannte mit der Autorin in den Ohren, aber ich hatte bisher nicht das Bedürfnis ihre Roman zu lese - bis ich dieses Exemplar entdeckte. Ich wusste sofort, das dies ein Buch war, das ich lesen musste und das mit gefallen würde. Und genauso ist es. Sasha ist ein sehr interessanter Charakter, der sich zwar immer wieder einredet wie Schwach er eigentlich ist, dabei besitzt sie so viel Stärke in sich, sie muss diese nur endlich realisieren. Das Konzept der Geschichte hat mir sehr gut gefallen - der Kampf von Gut und Böse - Licht und Schatten. Was mich allerdings sehr verwundert hat, wie schnell die Geschichte in die Gänge kommt. Vom Start weg passieren unvorhergesehene Dinge und das Tempo nicht immer mehr zu. Nora Roberts weiß wie man einen Leser bezaubert! Ich freue mich wahnsinnig auf den zweiten Teil "Sternenfunke" der im Jänner 2017 erscheint (eine verdaaaaammt lange Wartezeit wenn ihr mich fragt) Aber eines kann ich Euch sagen, dass Buch ist definitiv ein heißer Tipp meinerseits und war sicherlich nicht das letzte Nora Roberts Buch das ich gelesen habe. Cover: Das Cover lädt zum Träumen ein. Ein weißes Haus mit Blick auf auf Wasser so weit das Auge reicht. Blumen verpassen dem ganzen einen Hauch Farbe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Solider Auftakt
von Jashrin aus Bruchsal am 10.01.2017

Vor der wunderbaren Kulisse Korfus treffen sechs ganz unterschiedliche Personen aufeinander, die ein gemeinsames Ziel verfolgen: die Suche nach drei gefallenen magischen Sternen, die einst von drei Göttinnen geschaffen wurden. Auch wenn jeder aus anderen Beweggründen auf der Suche ist und sie sich zuvor nie begegnet sind, schließen sie... Vor der wunderbaren Kulisse Korfus treffen sechs ganz unterschiedliche Personen aufeinander, die ein gemeinsames Ziel verfolgen: die Suche nach drei gefallenen magischen Sternen, die einst von drei Göttinnen geschaffen wurden. Auch wenn jeder aus anderen Beweggründen auf der Suche ist und sie sich zuvor nie begegnet sind, schließen sie sich zusammen, um so den ersten Stern zu finden und die dunkle Göttin Nerezza davon abzuhalten, die Welt ins Dunkel zu reißen. Der erste Band von Nora Roberts neuer Trilogie rund um die magischen Sterne ist nach dem gleichen Prinzip erschaffen, wie fast jede ihrer Trilogien. Drei Männer und drei Frauen treffen aufeinander und in diesem Fall müssen sie in jedem Band auf der Suche nach einem der magischen Sterne diversen Gefahren trotzen und ein Team werden, um dem Bösen Einhalt zu gebieten. Während im ersten Band die Malerin Sasha und der geheimnisvolle Bran im Vordergrund stehen, so nehmen im zweiten Teil Annika und Sawyer diese Rolle ein und im letzten Band sind es Archäologin Riley und der attraktive Doyle. Doch auch wenn das Schema altbekannt ist und es schon zu Beginn klar ist, wer sich in wen verliebt und es höchstwahrscheinlich ein Happy End gibt, so tut das dem Lesevergnügen keinen Abbruch. Der Weg ist das Ziel, wie es so schön heißt. Und auch wenn dem Leser einige Dinge sofort bewusst sind, schafft es die Autorin dennoch überraschende Wendungen einzuflechten und die Spannung aufrechtzuerhalten. Auch romantische Szenen dürfen natürlich nicht fehlen und es gibt wahrhaft zauberhafte Momente. Sasha Riggs ist eine begabte Malerin, die zurückgezogen lebt und ihren ganzen Mut aufbringt, sich auf die Suche nach der Ursache ihrer Träume und Visionen zu begeben. Ist sie anfangs eher spröde und zurückhaltend, blüht sie im Laufe des Buches immer weiter auf und lernt sich selbst und anderen zu vertrauen. Sie war für mich von Beginn an eine sympathische Protagonistin und auch die anderen Charaktere mochte ich direkt. Jeder bedient gewisse Klischees und natürlich sind die Männer allesamt attraktiv und äußerst anziehend, aber das passt für mich gut zu dieser Art von Geschichten und wer hat nicht schon einmal von absoluten Traumprinzen geträumt? Mein Fazit: „Sternenregen“ ist ein solider Auftakt zu einer neuen, magischen Trilogie und auch wenn einem das ein oder andere bekannt vorkommt, so bietet das Buch neben sympathischen Charakteren vor allem ein paar vergnügliche Lesestunden, in denen der Leser mit auf das sonnige Korfu genommen wird und einfach mal abschalten kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein echter Roberts, leider fehlten mir ein paar Kleinigkeiten für die vollen Salate.
von büchersalat am 01.08.2016

Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar! Ich finde das Cover ist hübsch und passend zur Geschichte. Es ist geheimnisvoll und man kann auf den ersten Blick nicht viel erahnen. Ich liebe die Bücher von Nora Roberts, da war das neueste Werk natürlich ein Muss. Sasha ist Künstlerin und... Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar! Ich finde das Cover ist hübsch und passend zur Geschichte. Es ist geheimnisvoll und man kann auf den ersten Blick nicht viel erahnen. Ich liebe die Bücher von Nora Roberts, da war das neueste Werk natürlich ein Muss. Sasha ist Künstlerin und lebt ganz allein. Sie ist ein stiller Typ und sehr nachdenklich. In den letzten Wochen ist ihr Leben schwieriger geworden, sie hat Visionen und Träume. Sie schläft unruhig und weiß einfach nicht was sie tun soll. Sie tut was nahe liegt, sie beginnt ihre Träume zu malen. Schnell kristallisiert sich ein Ziel heraus, wohin sie muss um ihren Träumen auf den Grund zu gehen. Wider ihrer Natur packt sie einen Koffer und begibt sich auf die Reise ihres Lebens. Bei den Büchern von Nora Roberts hat meine keine Erwartungen wenn man sie in die Hand nimmt. Man weiß, man bekommt eine Liebesgeschichte, ein Happy End und eine gehörige Portion Spannung. Auch bei Sternenregen ist das absolut so. Das Komplettpaket stimmt absolut! Leider muss ich sagen, dass ich mit den Charakteren nicht so warm geworden bin. Zumindest mit Bran und Sasha. Riley mochte ich total, sie ist ein Lebemensch, das springt sofort auf den Leser über. Sasha hingegen ist unheimlich reserviert, sie hat vor so vielen Dingen Angst, sie ist unsicher und vorsichtig. Also überhaupt kein Abenteuer Typ. Natürlich verändert sie sich durch das Geschehen, aber so richtig warm bin ich mit ihr nicht geworden. Bran ist ein Typ Mann, der einem gleich ins Auge fällt. Er ist beruflich erfolgreich, und dennoch hat er seine Mitte noch nicht gefunden. Er weiß sofort, dass er ein Abenteuer erleben wird mit Sasha und den anderen und vielleicht noch mehr... Ich mag die Fantasy oder Magie Anteile die die Autorin nutzt. Die Kämpfe sind spannend und gefährlich und die Wendungen sind wirklich gut. Die Liebesgeschichte ist für mich leider ein wenig zu schnell auf ihrem Höhepunkt und vor allem die Charaktere könnten etwas tiefgründiger sein. Aber alles in allem hat mir auch dieses Buch wieder schöne Lesestunden beschert. Wie bei allen Trilogien der Autorin kann man sich denken, dass im zweiten Band das nächste Pärchen dran ist zu zeigen was es kann. Ich bin gespannt auf die Umsetzung des zweiten Bandes. Fazit Ein echter Roberts, leider fehlten mir ein paar Kleinigkeiten für die vollen Salate.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sternensuche
von Everett am 19.01.2017

3,5 Sterne Dieser Roman ist der Auftakt einer Trilogie, mal wieder, ganz im Stil der Farben-Trilogie. Eine alte Sage um drei Sterne, die versteckt sind um sie vorm Bösen zu schützen. Sechs besondere Men-schen, die dazu ausersehen sind die Sterne zu finden. Drei Frauen, drei Männer und am Ende der... 3,5 Sterne Dieser Roman ist der Auftakt einer Trilogie, mal wieder, ganz im Stil der Farben-Trilogie. Eine alte Sage um drei Sterne, die versteckt sind um sie vorm Bösen zu schützen. Sechs besondere Men-schen, die dazu ausersehen sind die Sterne zu finden. Drei Frauen, drei Männer und am Ende der Reihe dann wohl auch drei Paare. Alle mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten die im Kampf gegen das Böse gebraucht werden. So gibt es Bran den Zauberer und Sasha, die Seherin. Ganz im Stil der Autorin ist das Buch gut zu lesen, gespickt mit Mystik, Zauberei, Liebe, Kampf. Vielleicht wäre es an der Zeit mal eine andere Kombination zu erstellen, denn ab einem gewissen Punkt nimmt der Lesespass doch etwas ab. Da war ich versucht einige Passagen zu überlesen, da sie nicht neues, aufregendes beitrugen. Schade. Denn an sich mag ich den Schreibstil der Autorin und so leicht zu lesende Liebesgeschichten mit einer etwas anderen Rahmenhandlung haben schon was. Mir hat das Buch gefallen, eine interessante Rahmenhandlung, coole Charaktere und ein angenehmer Schreibstil. Um mich komplett zu begeistern fehlte mir aber noch etwas. Vielleicht, da es nach einem mir zu bekanntes Schema geschrieben ist. Wobei ich die Folgebände bestimmt noch lesen werde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Stern für Phantasie
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 03.01.2017

Ich bin zutiefst erschreckt über die Art und Weise, den Schreibstil, WIE Nora Roberts hier geschrieben hat!! Kann Schreiben wirklich so einfach sein? Es hört sich an wie ein pubärtierendes Mädchen, dass zuviel Potter- und Vampierbücher gelesen hat. Oder kann es wirklich an einer saumiserablen Übersetzung liegen? Ich glaube Frau Roberts war hier... Ich bin zutiefst erschreckt über die Art und Weise, den Schreibstil, WIE Nora Roberts hier geschrieben hat!! Kann Schreiben wirklich so einfach sein? Es hört sich an wie ein pubärtierendes Mädchen, dass zuviel Potter- und Vampierbücher gelesen hat. Oder kann es wirklich an einer saumiserablen Übersetzung liegen? Ich glaube Frau Roberts war hier volltrunken oder stoned ...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nicht meine Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 07.09.2016

Ich habe schon einige Romane von Nora Roberts gelesen. Diese Geschichte gefällt mir nicht. Für mich braucht es keine Fortsetzung geben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
So ein Blödsinn...
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberding am 29.08.2016

Für den Versuch mal was Neues zu machen gibt es einen Troststern - mehr aber auch nicht... Ich musste mich durch die 460 Seiten echt durchquälen! Mir bleibt wirklich nichts mehr zu sagen wie: "SO EIN BLÖDSINN..."

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Buch das mich überrascht hat
von einer Kundin/einem Kunden aus Kelsterbach am 15.11.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Der Anfang des Buches war für mich überraschend anders als ich von Nora Roberts gewöhnt bin. Aber nach dem ich mich eingelesen habe fand ich das Buch toll um dann überraschend fest zu stellen das das Buch kein Ende hat, weil ich überlesen habe das diese Geschichte eine Trilogie... Der Anfang des Buches war für mich überraschend anders als ich von Nora Roberts gewöhnt bin. Aber nach dem ich mich eingelesen habe fand ich das Buch toll um dann überraschend fest zu stellen das das Buch kein Ende hat, weil ich überlesen habe das diese Geschichte eine Trilogie ist. Ich freue mich aber auf den zweiten Teil der im Januar 2017 und auf den dritten Teil der im August 2017 kommen soll. Ich bin neugierig wie es weiter geht...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Faszination - fesselnde Abendteuer
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 13.09.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Es verschlingt mich ins ihren Welt so spannende Abenteuer und den Kampf gegen den Bösen N... - Ein Muss fürs Leseratten

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sternenregen
von einer Kundin/einem Kunden aus Binningen am 30.08.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Ein spannendes Buch, utopisch interessant. Es bleibt zu hoffen, dass es eine Fortsetzung geben wird, nachdem die Geschichte ja nicht zu Ende ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Irgendwie seltsam. ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Weidenthal am 09.11.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Normalerweise mag ich die Bücher von Nora Roberts sehr gerne, aber durch dieses musste ich mich durchquälen. Leider kann ich persönlich diesen Sciencefiction-Figuren nichts abgewinnen. Wer darauf steht, dem gefällt Sternenregen aber sicherlich. Zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Sternenregen

Sternenregen

von Nora Roberts

(20)
Buch (Klappenbroschur)
9,99
+
=
Sternenfunken

Sternenfunken

von Nora Roberts

(5)
Buch (Klappenbroschur)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Die Sternen-Trilogie

  • Band 1

    44253209
    Sternenregen
    von Nora Roberts
    (20)
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    45244508
    Sternenfunken
    von Nora Roberts
    (4)
    9,99
  • Band 3

    47092768
    Sternenstaub
    von Nora Roberts
    9,99

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen