Thalia.de

Strache

Im braunen Sumpf

Rechtzeitig vor Beginn des Wahljahres 2013 erscheint ein Buch, das für Diskussionen sorgen wird. Zwei Jahre harter Recherchearbeit hat Bestseller-Autor Hans-Henning Scharsach in eine Dokumentation investiert, die sich ¿während des Schreibens selbstständig gemacht hat, weil die Ergebnisse meiner Recherchen so nicht vorherzusehen waren¿, wie er resümierend feststellt.
Was als Sachbuch konzipiert wurde, ist zum politischen Thriller geworden, der tiefe Einblicke in zwei sehr unterschiedliche Milieus bietet:
Auf der einen Seite die Welt des Strategen der Macht Heinz-Christian Strache und seiner Mitstreiter, die im Parlament arbeiten, in der Hofburg tanzen, sich im Scheinwerferlicht der Fernsehkameras sonnen und höchste Ämter anstreben.
Auf der anderen Seite die finstersten Keller der ewig gestrigen Hitler-Nostalgiker und der unversöhnlichen Hetzer gegen Juden, Zuwanderer und Muslime.
Die Verknüpfung unterschiedlicher Milieus - bewährte Methode erfolgreicher Krimi-Autoren - ist diesmal nicht Stilmittel, sondern Ergebnis journalistischer Ermittlungsarbeit und peniblen Quellenstudiums.
Dabei wird der Boden wissenschaftlich seriöser Dokumentation nie verlassen. Über 1000 Quellenangaben belegen die Herkunft jeder einzelnen Aussage.
Teile der in diesem Buch transportierten Information sind im Lauf der Zeit auch durch die Medien gegangen. Doch die Zusammensetzung der einzelnen Puzzlesteine, ihre Verknüpfung und die Ausleuchtung verborgen gebliebener Hintergründe schafft Klarheit: An diesem Thema kommt niemand vorbei.
Rezension
„Das Buch ist eine Fundgrube für politische Ausrutscher, die FP-Politiker und ihr unmittelbares Umfeld in den vergangenen Jahren geliefert haben. Jeder Einzelne davon könnte als bedauerliche Abweichung, als untypischer Einzelfall durchgehen – bei Scharsach wird aus den Einzelfällen aber ein Muster, in dem jeder Farbtupfer […] penibel belegt ist: An die 1200 Fußnoten hat der Autor zusammengetragen – und er ist vielfach auch drangeblieben, als andere bereits zum nächsten Thema gesprungen sind.“ Conrad Seidl, Der Standard, 11. September 2012
Portrait

Hans-Henning Scharsach, langjähriger Leiter der Auslandsressorts von ¿Kurier¿ und ¿News¿, ist Publizist und Autor politischer Sachbücher. Der Experte für Rechtspopulismus, Rechtsextremismus und Neonazismus moderierte 15 Jahre die Zeitzeugengespräche zum Jahrestag des Novemberpogroms im Wiener Volkstheater. Zu seinen Büchern zählen die Bestseller ¿Haiders Kampf¿, ¿Haiders Clan¿, ¿Europas Populisten¿ und ¿Die Ärzte der Nazis¿.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 335
Erscheinungsdatum September 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-218-00844-0
Verlag Kremayr & Scheriau
Maße (L/B/H) 223/150/38 mm
Gewicht 606
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
24,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40735419
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (21)
    Buch (Paperback)
    14,95
  • 30199305
    Was jetzt
    von Hugo Portisch
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 38227912
    Sarajevo - Tatort Lateinerbrücke
    von Erich Pello
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 26053042
    Von Lier nach Brüssel
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • 45244641
    "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Manfred Lütz
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 31556833
    Die Zelle
    von John Goetz
    (2)
    Buch (Paperback)
    14,95
  • 42320679
    Die große Unruhe
    Buch (Taschenbuch)
    8,50
  • 19921241
    Germanische Religionsgeschichte und Mythologie
    von Eugen Mogk
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 33987829
    Mahler, Maschke & Co.
    von Manuel Seitenbecher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    41,90
  • 42436559
    Die Gefallsüchtigen
    von Wolfgang Herles
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 41084108
    Rechtspopulismus in Europa
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • 42672709
    Der Popcorn-Effekt. Vom Traum zum Erfolg
    von Claudia Reiterer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • 45368529
    Aufwachen!
    von Friedrich Orter
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 45368312
    Die Macht des Vergebens
    von Eva Mozes Kor
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 54235988
    Leben mit Trump
    von Hugo Portisch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 46135012
    Penguin Bloom
    von Bradley Trevor Greive
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 48975471
    Aufregend war es immer
    von Hugo Portisch
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Strache

Strache

von Hans-Henning Scharsach

Buch (gebundene Ausgabe)
24,00
+
=
Nach der Empörung

Nach der Empörung

von Klaus Werner-Lobo

(2)
Buch (Taschenbuch)
18,90
+
=

für

42,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen