Thalia.de

Ströbele

Die Biografie

»Immer wieder unterbricht Reinecke die Darstellung der Lebensgeschichte des am 7. Juni 1939 geborenen Hans-Christian Ströbele und lenkt die Aufmerksamkeit des Lesers auf das Zeitgeschehen oder auch auf Eigentümlichkeiten Ströbeles. Es sind auch diese Stellen, die die Lektüre des Buches zu einem Vergnügen machen.«, Frankfurter Rundschau, Arno Widmann, 26.03.2016
Rezension
"Der Journalist Stefan Reinecke hat eine lesenswerte Biografie geschrieben, die exemplarisch an der Person Ströbele in atemberaubender Dichte die Häutungen, Wirren und Wunden der Nachkriegs-Bundesrepublik spiegelt. [...]. Reineckes Beschreibung beeindruckt, vermittelt das Gefühl von Enge und Aufbruch in einem.", Kölner Stadt-Anzeiger, Thomas Geisen, 13.05.2016
Portrait
Stefan Reinecke, geboren 1959, studierte Germanistik, arbeitete als Filmkritiker und Kulturredakteur bei der Wochenzeitung »Freitag«. 1999 bis 2001 war er Redakteur beim Tagesspiegel. Seit 2002 arbeitet er als Politikredakteur und Autor für die taz. 2003 erschien seine Biografie über Otto Schily.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 01.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8270-1281-4
Verlag Berlin Verlag
Maße (L/B/H) 223/138/42 mm
Gewicht 679
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Buch (gebundene Ausgabe)
24,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

Dieses Buch auf Ihrem Handy weiterlesen



Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.