Thalia.de

Sturmflut

Roman. Bestseller

(4)

in Erzählwerk als barocke Arie.
Ein doppelbödiger Roman um Zufall und Schicksal, Begehren und Loyalität, Identität und Verlust, das Ringen um Gelassenheit mitten im Leben, mitten im Tod
Schicksalstausch zweier Schwestern. Armanda hat versprochen, nach Zeeland zu fahren, um dort ihr Patenkind zu besuchen. Am selben Wochenende will Lidy mit ihrem Mann in Amsterdam auf eine Party gehen. So sollte es ein, aber dann bricht Lidy an Armandas Stelle Richtung Schouwen-Duiveland auf, während Armanda die Tochter der Schwester hütet und sich mit deren Mann, in den sie unausgesprochen verliebt ist, auf der Fete vergnügt. Und so kommt es, dass Armanda zurückbleibt, während Lidy in die historische Flutkatastrophe von 1953 gerät, die fast den ganzen Südwesten der Niederlande von der Landkarte fegt. Dem äußeren Katastrophenszenario stehen die inneren Verhältnisse gegenüber. Die Zurückbleibende versucht ein richtiges Leben im falschen - ihrer Schwester - zu führen.

Rezension
"Ein großer Roman einer bedeutenden Schriftstellerin."
Jörg Lehn, Trierischer Volksfreund 11.08.2015
Portrait
Margriet de Moor, geboren 1941, studierte in Den Haag Gesang und Klavier. Nach einer Karriere als Sängerin, vor allem mit Liedern des 20. Jahrhunderts, studierte sie in Amsterdam Kunstgeschichte und Architektur. Sie veröffentlichte zunächst die Erzählungsbände "Rückenansicht" (dtv 11743) und "Doppelportrait" (dtv 11922). Schon ihr erster Roman "Erst grau, dann weiß, dann blau" (dtv 12073) wurde ein sensationeller Erfolg und in alle Weltsprachen übersetzt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 01.02.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-13635-8
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 190/118/22 mm
Gewicht 300
Originaltitel De verdronkene
Verkaufsrang 46.719
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31933111
    Der Maler und das Mädchen
    von Margriet de Moor
    (1)
    Buch
    11,90
  • 29884178
    Sturmflut
    von Margriet de Moor
    Buch
    9,90
  • 15154990
    Die unglaubliche Reise der Lillian Leyb
    von Amy Bloom
    (2)
    Buch
    19,95
  • 17564400
    Die Eismalerin
    von Kristín Marja Baldursdóttir
    (2)
    Buch
    10,00
  • 41007789
    Wir Glücklichen
    von Amy Bloom
    (1)
    Buch
    22,00
  • 33791423
    Das Glücksbüro
    von Andreas Izquierdo
    (22)
    Buch
    9,99
  • 17450140
    Einsiedlerkrebse
    von Anne B. Ragde
    (15)
    Buch
    9,99
  • 13882693
    Verschwörung gegen Amerika
    von Philip Roth
    (1)
    Buch
    9,90
  • 31793850
    Sturmflut
    von Friedrich Spielhagen
    Buch
    29,90
  • 45298980
    Geronimo
    von Leon de Winter
    (4)
    Buch
    24,00
  • 45298979
    Du sagst es
    von Connie Palmen
    (2)
    Buch
    22,00
  • 45332127
    Muttermale
    von Arnon Grünberg
    Buch
    24,00
  • 45165198
    Schlaflose Nacht
    von Margriet de Moor
    (2)
    Buch
    16,00
  • 44355979
    Ein Brautkleid aus Warschau
    von Lot Vekemans
    Buch
    19,90
  • 45537464
    Erst grau dann weiß dann blau
    von Margriet de Moor
    Buch
    9,00
  • 45165487
    Magdalena
    von Maarten 't Hart
    Buch
    10,00
  • 45332321
    Sehr geehrter Herr M.
    von Herman Koch
    Buch
    9,99
  • 41990931
    Winter und Schokolade
    von Kate Defrise
    (2)
    Buch
    9,99
  • 15534953
    Das Haus an der Moschee
    von Kader Abdolah
    (9)
    Buch
    9,95
  • 37439525
    Logbuch eines unbarmherzigen Jahres
    von Connie Palmen
    Buch
    10,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Wettlauf gegen die Zeit“

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Was als kleiner Scherz beginnt, wird in einer Katastrophe enden. Davon ahnen die Zwillingsschwestern Armanda und Lidy jedoch noch nichts, als sie ihre Rollen tauschen. Sie werden Zeuginnen der furchtbaren Sturmflut, die in den 50er Jahren Holland heimsuchte. Margriet de Moor hat historische Fakten meisterlich in einer Geschichte um Was als kleiner Scherz beginnt, wird in einer Katastrophe enden. Davon ahnen die Zwillingsschwestern Armanda und Lidy jedoch noch nichts, als sie ihre Rollen tauschen. Sie werden Zeuginnen der furchtbaren Sturmflut, die in den 50er Jahren Holland heimsuchte. Margriet de Moor hat historische Fakten meisterlich in einer Geschichte um Liebe, Wahrheit und Überlebenskampf verwoben.

„Sturmflut“

Christine Fehlhaber, Thalia-Buchhandlung Dresden, Dr.-Külz-Ring

Magriet de Moor erzählt fesselnd die Geschichte von zwei Schwestern, die für ein Wochenende die Rollen tauschen.
Was als Scherz beginnt wird zu einem
Tausch mit katastrophalen Folgen, denn was keiner weiß, es kommt zur großen Sturmflut in den 50er Jahren in Holland.


H.Steinert
Magriet de Moor erzählt fesselnd die Geschichte von zwei Schwestern, die für ein Wochenende die Rollen tauschen.
Was als Scherz beginnt wird zu einem
Tausch mit katastrophalen Folgen, denn was keiner weiß, es kommt zur großen Sturmflut in den 50er Jahren in Holland.


H.Steinert

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Sturmflut
von Kerstin Hirth aus Coesfeld am 13.06.2011

Zwei Schwestern tauschen für einen Tag ihr Leben, während die Jüngere auf eine Party geht und ihrem Schwager einen lange versprochenen Kuss rauben möchte, gerät die Ältere unvermittelt in die Sturmflut des Jahres 1953, die zu den größten Katastrophen in der Geschichte der Niederlande zählt und beinahe 2000 Menschen... Zwei Schwestern tauschen für einen Tag ihr Leben, während die Jüngere auf eine Party geht und ihrem Schwager einen lange versprochenen Kuss rauben möchte, gerät die Ältere unvermittelt in die Sturmflut des Jahres 1953, die zu den größten Katastrophen in der Geschichte der Niederlande zählt und beinahe 2000 Menschen das Leben kostet. Nichts ist mehr wie vorher, auch die Geschichte dieser Familie muss nach der Flut neu geschrieben werden. Ein großartig geschriebener Roman.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Aufarbeitung eines nationalen Traumas
von A. Lübke aus Reutlingen am 25.09.2010

In diesem akribisch recherchierten Roman um die Sturmflut in den Niederlanden 1953 zeigt Margriet de Moor ihr erstaunliches erzählerisches Können. Historische Fakten verwebt sie mit der Geschichte eines Zwillingsschwesternpaares, das durch diese Naturkatastrophe getrennt wird. Dabei scheint von vornherein klar zu sein, dass es kein Happyend geben kann. Doch... In diesem akribisch recherchierten Roman um die Sturmflut in den Niederlanden 1953 zeigt Margriet de Moor ihr erstaunliches erzählerisches Können. Historische Fakten verwebt sie mit der Geschichte eines Zwillingsschwesternpaares, das durch diese Naturkatastrophe getrennt wird. Dabei scheint von vornherein klar zu sein, dass es kein Happyend geben kann. Doch hat man die ganze Zeit das Gefühl, dass es doch noch eine gute Wendung nehmen muß oder wenigstens könnte. Die Menschen und ihre Schicksale, die einem in diesem Buch begegnen, bewegen einen und lassen einen intensiv am Fortlauf der Katastrophe teilhaben. Das macht die Lektüre manchmal schwer verdaulich, aber gleichzeitig ist dieses Buch grandios geschrieben und von großer Nachhaltigkeit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein gutes Buch...
von Silke aus Erfurt am 20.03.2006
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

ist es schon. Also man sollte es mal gelesen haben. Ich muss ehrlich sagen, dass ich mir die Geschenisse dramatischer vorgestellt habe. Ich will mir jetzt noch den Film ansehen, mal sehen wie der so rüberkommt...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 5

Wird oft zusammen gekauft

Sturmflut

Sturmflut

von Margriet de Moor

(4)
Buch
9,90
+
=
Tiefe Wunden / Oliver von Bodenstein Bd.3

Tiefe Wunden / Oliver von Bodenstein Bd.3

von Nele Neuhaus

(33)
Buch
10,99
+
=

für

20,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen